hallertau.info News

Knackig kurze öffentliche Gemeinderatssitzung

(Rohrbach, wk)
Dass eine öffentliche Rohrbacher Gemeinderatssitzung nur eine viertel Stunde lang war, lag nicht daran, dass vielleicht Zuhörer randalierten hätten und hinausgeworfen wurden oder nicht daran, dass sich die Gemeinderäte schnell über alle Punkte einig waren – nein: es gab relativ wenige Tagesordnungspunkte und bei einigen konnte gar nicht erst abgestimmt werden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.