hallertau.info News

Grillfeier am Spielplatz

(Au/Hallertau, sia)
In den letzten Monaten ist es ruhig geworden um die Auer Väterinitiative und ihr geplantes Spielplatz-Projekt am Klosterberg. Mit einem Grillfest wollten sie sich wieder in Erinnerung rufen und zeigen, dass auf jeden Fall weiter gemacht wird. Aber erst wenn die Planungen abgeschlossen sind, kann genau gezeigt werden wie der Spielplatz in Zukunft aussehen könnte. Andreas Römer, Organisator der Auer Väterinitiative freute sich, dass so viele Familien mit ihren Kindern am Sonntagnachmittag zum Spielplatz am Klosterberg gekommen waren. Er und seine Mitstreiter hatten Biertische aufgestellt, sich um die Getränke gekümmert und Würstl gegrillt. Mit dem Grillfest für Jung und Alt sollte deutlich gemacht werden, „Wir sind noch da und machen weiter“. Es sind auch schon viele Spenden für den zukünftigen Spielplatz eingegangen und auch am Sonntag stand eine Spendenbox am Grillstand, die gefüttert werden wollte. Im Rahmen der Neugestaltung des Auer Ortskerns soll auch der Platz hinter der Kirche, neben dem Löschweiher ein neues Gesicht bekommen. Noch müssen die alte Schaukel und Rutsche für die Kinder herhalten, aber mit den Spendengeldern werden dann neue hochwertige Spielgeräte angeschafft.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.