hallertau.info News

Gemeinderat kommt Hundebesitzern ein ganz kleines Stück entgegen +++Korrektur aufgrund Fehlinterpretation einer Vorlage++++

(Rohrbach, wk)
Über mangelndes Interesse an seiner Arbeit brauchte sich der Rohrbacher Gemeinderat dieses Mal nicht zu beklagen, denn die Dezember-Sitzung war mit über 25 Zuhörern gut besucht. Doch es war nicht die Hundesteuer, die für Aufregung und Interesse gesorgt hatte, sondern der Entwurf des Bebauungsplanes Waal an der Ossenzhausener Straße.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.