hallertau.info News

Fremd ist der Fremde nur in der Fremde

(Rohrbach, rs)
Karl Valentin war - das ist unzweifelhaft - ein eigenartiger Querdenker, der es seinen Gegenüber nicht immer leicht machte zu verstehen, was denn wohl gerade die Essenz seiner Aussage war. Sieht man den österreichischen Schauspieler Werner Steinmassl auf der Bühne, Valentin rezitierend, dann sind sich die beiden zwar äußerlich nicht ähnlich, vom Typus jedoch scheinbar durchaus nah. Zumindest vermittelt Steinmassl dies seinem Publikum; er trat am Samstagabend beim Rohrbacher Incontri Kulturverein auf.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.