hallertau.info News

Hauptplatzberuhigung: Stadtrat macht den Weg frei

(Pfaffenhofen, wk)
Obwohl CSU-Fraktionssprecher Martin Rohrmann das Konzept der Verwaltung zur Verkehrsberuhigung des Hauptplatzes wegen der Trennung zwischen Auto- und Fußgängerverkehr durch Poller anfangs kritisierte, stimmte der Stadtrat schlussendlich einstimmig für das Konzept. Damit ist der erste Schritt Richtung Aussperrung des Durchgangsverkehrs getan. Zusätzlich wurde abschließend der ehemalige Stadtkämmerer Rudolf Koppld verabschiedet.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.