hallertau.info News

Simon Pearce war „Allein unter Schwarzen“

(Rohrbach, wk)
Der Titel des Kabarett-Programms von Simon Pearce im Gasthaus Zeidlmaier versprach interessant zu werden, denn wenn sich ein Kabarettist als „allein“ unter „Schwarzen“ fühlt, konnte das ja nur ein höchst politischer Abend werden - doch weit gefehlt, es gab kein Politkabarett, sondern Comedy, einfach locker und spritzig rübergebracht.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.