hallertau.info News

Brummifahrer „verliert“ seinen Lkw

(Mainburg, hal/rt)
Eine Streifenwagenbesatzung der örtlichen Polizeiinspektion fand am heutigen Sonntagmorgen um kurz nach vier Uhr in Mainburg einen Mann auf einem Gehweg liegend. Wie es sich herausstellte, war er volltrunken eingeschlafen und konnte sich kaum artikulieren, nachdem er von den Polizisten geweckt wurde.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.