hallertau.info News

Taucher im Pfaffenhofener Faulturm

(Pfaffenhofen, aem)
Seit einigen Tagen reiben sich Autofahrer auf der B13 oftmals staunend die Augen, wenn sie von Heimpertshofen kommend in die Stadt einfahren. Denn auf der linken Seite tut sich etwas. Genauer gesagt auf den beiden Faultürmen der städtischen Kläranlage an der Joseph-Fraunhofer-Straße. Dort ist zurzeit eine Hamburger Spezialfirma damit beauftragt, den Klärschlamm bei laufendem Betrieb abzutragen. Ein Spektakel, wie es nur alle 20 Jahre vorkommt.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.