hallertau.info News

Wolnzacher Sternsinger unterwegs

(Wolnzach, ls)
Das Wetter meint es nicht gerade gut mit Wolnzachs Weisen aus dem Morgenland. Sturmtief Burglind fegt zwar mit Windböen und Regen durch die Hallertau, aber aufhalten lassen sich die 36 Ministranten der Pfarrei davon nicht. Seit dem Vormittag sind sie auf Wolnzachs Straßen unterwegs, sammeln für die Aktion Dreikönigssingen Spenden – und setzen mit ihrem Engagement ein Zeichen gegen Kinderarbeit.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.