hallertau.info News

Der Klimawandel stand im Fokus

(Wolnzach/Abensberg, hr)
Es ist schon immer etwas Besonderes, wenn sich der August in der Hallertau dem Ende entgegen neigt und der Hopfen sein Aroma entfaltet. Das ist auch die Zeit der Hopfenwirtschaft. Die Zeit, in der über die Erntemenge und die Welthofpenwirtschaft diskutiert wird. Nach einer überdurchschnittlichen Ernte 2016 mit 42.766 Tonnen wird in diesem Jahr mit 39.224 Tonnen ein durchschnittlicher Ertrag erwartet.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.