hallertau.info News

Keine Wohnungen im Gewerbegebiet, aber Kleinspielfeld beim Jugendzentrum

(Geisenfeld, wk)
Vor vollbesetzten Zuschauerreihen tagte der Geisenfelder Stadtrat und hatte eine umfangreiche Tagesordnung in der öffentlichen Sitzung abzuarbeiten. Ein Teil davon waren Jugendliche aus dem Jugendzentrum und vom Jugendparlament, die wissen wollten, wie es mit ihrem Kleinfußballfeld weiter geht, eine andere Gruppe gehörte zur Nöttinger Feuerwehr weil es um die Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeugs ging.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.