hallertau.info News

Volksfest: Klage eingereicht!

(Wolnzach, hr)
Eigentlich dachte man gestern noch, die Kuh wäre vom Eis. Man glaubte, mit den vorgeschlagenen Maßnahmen das Volksfest im Herzen Wolnzachs gesichert und gleichzeitig die Anwohnerrechte gewahrt. Doch nur einen Tag nach der Entscheidung in München ist die Welt in Wolnzach wieder die vorige. Gegen die Baugenehmigung wurde bereits am 3. Juli, wie heute bekannt wurde, am Verwaltungsgericht München von der Petentin Klage eingereicht.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.