hallertau.info News

Landratsamt genehmigt Hähnchenmastbetrieb in Eschelbach

(Wolnzach, ls)
Seit heute ist es offiziell. Das Landratsamt hat die geplante Erweiterung des Geflügelmastbetriebs in Eschelbach genehmigt. Die Antragssteller um die Familie Höckmeier dürfen nun die bestehenden Stallungen sanieren und die Platzzahl von 40.000 auf 43.000 erhöhen. Dazu kommen zwei neue Hähnchenmastställe mit Platz für jeweils 50.500 Tiere. Auch wenn der öffentliche Druck gegen das Vorhaben groß war – dem Landratsamt sind bei der Entscheidung die Hände gebunden.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.