Home »
Zu trocken!

Zu trocken!

Während sich viele über den heißen Sommer freuen und regelmäßig mit gepackten Strandtaschen in die Freibäder pilgern, herrscht bei den Hopfenbauern eher gedrückte Stimmung. Nach der guten Ernte im vergangenen Jahr scheint man 2017 wieder mit einem Rückgang von 23 Proz...mehr»

Im Zeichen der Oldtimer

Im Zeichen der Oldtimer

Wenn die Hopfenmeile ruft, dann zieht es aus Nah und Fern die Oldtimerfreunde nach Wolnzach. Bei traumhaften äußeren Bedingungen führte der Rundkurs die Fahrer dieses Mal mitten ins Herz der Hallertau.mehr»

Volksfest: Klage eingereicht!

Volksfest: Klage eingereicht!

Eigentlich dachte man gestern noch, die Kuh wäre vom Eis. Man glaubte, mit den vorgeschlagenen Maßnahmen das Volksfest im Herzen Wolnzachs gesichert und gleichzeitig die Anwohnerrechte gewahrt. Doch nur einen Tag nach der Entscheidung in München ist die Welt in Wolnza...mehr»

Volksfest gesichert!

Volksfest gesichert!

Es war ein Signal, das ganz Wolnzach aufatmen lässt. Einstimmig votierten die Politiker für die vom Markt vorgeschlagenen Maßnahmen und setzte damit nicht nur ein deutliches Zeichen für den Anwohnerschutz, sondern auch für das Traditionsfest. mehr»

Breakdance - den Beat spüren

Video: Breakdance - den Beat spüren Fotostrecke: 100361
Pfaffenhofen, 22.07.2017 (mh). Die Jungen und Mädchen des Tanzstudios Scherg zeigten ihre Breakdance-Künste. Tanzlehrer und aktiver Breakdancer, Montri Thaomit, ließ leider nur kurz seine eigenen Künste aufblitzen, aber das war ja nicht Sinn der Übung. Selbst tanzen, den Beat spüren, praktisch ein freier Workshop zum Mitmachen. mehr»
Bild: Breakdance - den Beat spüren

Christian Willisohn´s Sothern Spirit beim incontri

Rohrbach, 21.07.2017 (wk). Der musikalische Geist, das Gefühl der amerikanischen Südstaaten hatte die Werkhalle des Kulturvereins „incontri“ gepackt, denn Christian Willisohn mit seinem neuen Projekt „Sothern Spirit“ heizte dem Publikum beim 13. Sommerfest des „incontri“ kräftig ein. Es war ohnehin schon heiß in der Halle und die Türen standen offen, doch Willisohn und seine Band schafften es, die Hitze noch zu steigern. mehr»
Bild: Christian Willisohn´s Sothern Spirit beim incontri

Bob der Biber jetzt an der Ilm

Pfaffenhofen, 21.07.2017 (rt). Bobs knapp 1,5 Kilometer langer Biberpfad wurde in der heutigen Freitagmittagszeit vom stellvertretenden Landrat Anton Westner (CSU) und Pfaffenhofens Bürgermeister Thomas Herker (SPD) offiziell eröffnet. „Bobs Biber- und Baumerkundung an der Ilm“ soll unter anderem auch Interesse und Verständnis für das Säugetier wecken. Mit einem speziell entwickelten Konzept als Grundlage wird der Pfad künfti... mehr»
Bild: Bob der Biber jetzt an der Ilm

Bunter Abend der Realschule begeistert

Fotostrecke: 100358
Mainburg, 21.07.2017 (sh). Wilhelm Busch´s legendäre Schabernack Geschichten von Max und Moritz haben ganze Generationen von Schülern geprägt und werden im Unterricht immer wieder gerne thematisiert, um sich der Textsorte „Märchen“ anzunähern. Im Falle der Theater-AG der Realschule Mainburg wurde daraus kürzlich sogar ein ganzer Theaterabend, bereichert durch eine musikalische sowie tänzerische Einla mehr»
Bild: Bunter Abend der Realschule begeistert

Endlich beachen!

Wolnzach, 21.07.2017 (hr). Die Freude stand den 14 Schülern sprichwörtlich ins Gesicht geschrieben, denn es ist vollbracht! Gemeinsam hatten sie mit ihren beiden Lehrern viel Zeit investiert, um aus einer brach liegenden Kugelstoßanlage einen Beachvolleyballplatz zu gestalten. Mit einem Turnier und dem dazu perfektem Wetter konnte der neue Platz nun auch feierlich eingeweiht werden. mehr»
Bild: Endlich beachen!

Hopfen schwierig, Ski-Fahren schwieriger!

Wolnzach, 21.07.2017 (ls). Der SPD-Direktkandidat Andreas Mehltretter hatte sich viel vorgenommen. In seiner „Woche der Zukunft“ sollte ein Blick auf das geworfen werden, was Deutschland in den nächsten Jahrzehnten weiter bewegen wird. Gestern war im Zuge dessen die Zukunft des Hopfens dran. Zum Thema „Wird es dem Hopfen zu heiß?“ referierten zwei ausgewiesene Profis, Geograf Prof. Dr. Wolfram Mauser und Hopfenexperte Dr.... mehr»
Bild: Hopfen schwierig, Ski-Fahren schwieriger!

Zwei verletzte Frauen bei Raubüberfall am Nachmittag

Ingolstadt, 21.07.2017 (hal/rt). Zwei Frauen verletzt wurden in den Nachmittagsstunden des gestrigen Donnerstags bei einem Handtaschenraub in der Ingolstädter Altstadt. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich bei ihr zu melden. mehr»
Bild: Zwei verletzte Frauen bei Raubüberfall am Nachmittag

Landrat Martin Wolf dankt für Genesungswünsche

Pfaffenhofen, 21.07.2017 (hal/rt). Der Gesundungsprozess von Pfaffenhofens verunglückten Landrat Martin Wolf (CSU) macht gute Fortschritte. Diese Nachricht übermittelte Anton Westner (CSU), der Stellvertreter des Landrats, nach einem Besuch in der Reha-Klinik in der sich Wolf derzeit befindet. mehr»
Bild: Landrat Martin Wolf dankt für Genesungswünsche

Altstadtfest wartet mit vielen Highlights

Mainburg (hal/sh). Auch dieses Jahr hat das Mainburger Altstadtfest an diesem Wochenende einiges zu bieten! Aufgrund des großen Erfolges der Bierstraße vom letzten Jahr sind auch dieses Jahr wieder acht regionale Brauereien vertreten. Ein vielseitiges Musik – und Unterhaltungsprogramm mit überregionalen Newcomerbands und bekannten, ein feierlicher Gottesdienst am Marktplatz sowie ein buntes Kinderprogramm s mehr»
Bild: Altstadtfest wartet mit vielen Highlights

da bader: Haare und Bart - nur für Männer

Pfaffenhofen, 21.07.2017 (ce). Früher war der Bader eine wichtige Institution im Dorf. Rasur, Haarschnitt und Austausch, nur für Männer versteht sich. Die Frauen hatten ihre eigenen Orte. Netzwerken nennt man das heute. Und ganz früher, im Mittelalter, waren die Bader noch viel mehr, Ärzte der kleinen Leute, Zahnärzte und Betreiber von Badestuben mehr»
Bild: da bader: Haare und Bart - nur für Männer

Hopfenbauer sät Hanf – und ruft die Polizei auf den Plan

Reichertshofen, 21.07.2017 (hal/rt). In der gestrigen Mittagszeit bemerkte ein Spaziergänger zahlreiche Hanfanpflanzen in einem Hopfengarten im Gemeindebereich des Marktes Reichertshofen. Daraufhin informierte er die Beamten der Polizeiinspektion Geisenfeld, die deswegen sogleich ausrückten. Nun bekommt der verantwortliche Landwirt Probleme. mehr»
Bild: Hopfenbauer sät Hanf – und ruft die Polizei auf den Plan

Elaysa Funk auf der Gartenschaubühne

Video: Elaysa Funk auf der Gartenschaubühne Fotostrecke: 100345
Pfaffenhofen, 21.07.2017 (mh). Mit kleiner Besetzung kam Elli Funk auf die Gartenschaubühne, nur Gitarrenbegleitung und sie selbst am Keyboard. Die Sonne strahlte unerbittlich und die Zuhörer hatten sich in den Schatten geflüchtet, kein Grund für Elaysa, wie sie sich auch nennt, nicht Vollgas zu geben. mehr»
Bild: Elaysa Funk auf der Gartenschaubühne
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche