Home »
Mr. Laptop und Lederhose

Mr. Laptop und Lederhose

Eigentlich ist Edmund Stoiber schon lange raus aus dem politischen Tagesgeschäft. Heute steht Markus Söder an der Spitze Bayerns. Doch auch wenn der 77-Jährige nicht mehr an vorderster Front Politik gestaltet, die Leidenschaft und das Feuer lodert noch immer in ihm - ...mehr»

Ettinger und Straub ließen die Fäuste sprechen

Ettinger und Straub ließen die Fäuste sprechen

Im Charitykampf der zweiten Gladiators Fight Night im Stadttheater Ingolstadt traf der Wolnzacher CSUler Karl Straub auf den Ingolstadter FDP-Stadtrat Karl Ettinger. Über vier Runden schenkten sich beiden Kontrahenten nicht, am Ende hatte Ettinger die Nase deutlich vo...mehr»

Erfinderische Köpfe bei jugend creativ

Erfinderische Köpfe bei jugend creativ

Müllbruma, Helibus, Techno-Butler – noch nie davon gehört? Kein Wunder, es handelt sich schließlich um Erfindungen, die aus den kreativen Köpfen der Kinder und Jugendlichen stammen, die bei der Abschlussveranstaltung des Wettbewerbs „jugend creativ“ ihre Preise einhei...mehr»

Fusion unter Dach und Fach

Fusion unter Dach und Fach

Wenn man an die Fusion von Banken in der Region denkt, dann wird man sich in erster Linie an die geplatzten Gespräche der Sparkassen erinnern. Dass es anders geht, haben die beiden Volksbanken unter Beweis gestellt. mehr»

Durchaus Chancen auf Erfolg

Wolnzach, 21.06.2018 (hr). Die geplante und sich derzeit im Bau befindliche Hähnchenmastanlage in Eschelbach hat die Gemüter im Landkreis erregt. Vor allem Umweltschützen erhoben während der Planungsphase massive Einwände gegen die Anlage. In letzter Konsequenz reichten sie, nachdem seitens des Landratsamtes die Baugenehmigung erteilt worden ist, Klage am Verwaltungsgericht ein. mehr»
Bild: Durchaus Chancen auf Erfolg

Es ist nicht alles Gold…

Wolnzach, 21.06.2018 (mu). ... was glänzt. Wer das giftige, sich rasch ausbreitende Jakobskreuzkraut vom Rainfarn oder Johanniskraut unterscheiden will, muss genauer hinschauen. mehr»
Bild: Es ist nicht alles Gold…

Bildungsmagazin zur Inklusion erschienen

Pfaffenhofen, 21.06.2018 (hal/rt). Das vom Bildungsbüro am Landratsamt Pfaffenhofen kürzlich herausgegebene Magazin „Chancen“ beschäftigt sich in seiner ersten Ausgabe mit dem Thema Inklusion. Das Magazin wird in den kommenden Tagen digital an alle Unternehmen im Landkreis versendet. mehr»
Bild: Bildungsmagazin zur Inklusion erschienen

Maria Lang verlässt Klinik-Kreißsaal

Pfaffenhofen, 21.06.2018 (hal/rt). Nach beinahe vier Jahrzehnten im Kreißsaal der Ilmtalklinik in Pfaffenhofen hat Maria Lang ihren dortigen Arbeitsplatz verlassen und ihre Tätigkeit mit neuen Aufgabenbereichen in einer Hebammenpraxis fortgesetzt. Nach ihrem Weggang gibt es jetzt nur noch acht Hebammen in der Ilmtalklinik. mehr»
Bild: Maria Lang verlässt Klinik-Kreißsaal

Genussvolles BRK-Sommerfest

Pfaffenhofen, 21.06.2018 (hal/rt). Mit einem zünftigen Sommerfest bedankte sich unlängst der BRK Kreisverband Pfaffenhofen bei seinen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern für deren Engagement und Mitarbeit. Rund 250 Personen waren in die zur Party-Meile umfunktionierte Geschäftsstelle gekommen und genossen bei idealen äußeren Bedingungen einen wunderschönen Nachmittag und Abend. mehr»
Bild: Genussvolles BRK-Sommerfest

Flüchtlinge qualifizieren sich als Mieter

Kelheim/Mainburg, 20.06.2018 (hal/sh). Der Landkreis Kelheim hat die erste Schulung nach dem „Neusässer Konzept zur Mieterqualifizierung“ erfolgreich durchgeführt. Ziel der Schulung war es, dass sich die Mietchancen für anerkennte Asylbewerber verbessern und Wissenslücken gemeinsam aufgearbeitet werden. mehr»
Bild: Flüchtlinge qualifizieren sich als Mieter

Glocknerkönige 2018

Mainburg, 20.06.2018 (hal/sh). Drei Radsportler des TSV Mainburg stellten beim „Glocknerkönig 2018“ ihre Klasse unter Beweis. Das Raderlebnis auf der autofreien Hochalpinstraße zählte heuer 2700 Starter, und mit der neuen Ultra-Wertung führte es zum höchsten offiziell befahrbaren Gipfel der Alpen – die Edelweißspitze. mehr»
Bild: Glocknerkönige 2018

Künstlerpaar – Künstlerleben

Mainburg, 20.06.2018 (ce). Sie wohnen seit 34 Jahren buchstäblich in der Einöde zwischen Feldern und Wäldern: Der Weiler Untereinöd liegt nur wenige Kilometer hinter Mainburg, vermittelt aber mit seinen drei verstreuten alten Höfen wunderbare Ruhe und beinahe völlige Abgeschiedenheit, irgendwo tief in Niederbayern mehr»
Bild: Künstlerpaar – Künstlerleben

Große Katastrophenschutzübung

Kelheim/Cham, 20.06.2018 (hal/sh). Bei der internationalen Katastrophenschutzübung „Roter Eber 2018“ im Landkreis Cham beteiligten sich Einheiten des Landkreises Kelheim. Mit 2500 Einsatzkräften handelt es sich um die größte Katastrophenschutzübung, die es jemals im ostbayerischen Raum gegeben hat. mehr»
Bild: Große Katastrophenschutzübung

Proben laufen auf Hochtouren

Nandlstadt, 19.06.2018 (sh). In dieser Größenordnung hat es das noch nie gegeben: Unter dem Titel „Soul of Mosaic aus & friends“ gibt der Chor aus Nandlstadt am 07. Juli ein Benefizkonzert der Superlative. Mit einer Instrumentalband und zwei Topsinger will man dem hoffentlich zahlreichen Publikum in der Hopfenhalle einen denkwü mehr»
Bild: Proben laufen auf Hochtouren

Elektrisch unterwegs

Kommentar zu: Elektrisch unterwegs
Wolnzach, 19.06.2018 (hr). Betrachtet man die beiden letzten Jahre, dann gab es im Bereich der Elektro- und Hybridfahrzeuge eine Steigerung von 54 Prozent. Es ist eine Steigerung, die man noch kaum wahrnimmt. Zu wenige Elektroautos sind auf deutschen Straßen unterwegs. Dennoch der Wandel ist auch im Autoland Deutschland nicht mehr aufzuhalten. mehr»
Bild: Elektrisch unterwegs

Die Sparkasse Pfaffenhofen ist spitze

Pfaffenhofen, 19.06.2018 (hr). Die Sparkasse Pfaffenhofen zählt aufgrund der Vertriebsleistung und der Kundenzufriedenheit zu den besten Sparkassen Deutschlands. mehr»
Bild: Die Sparkasse Pfaffenhofen ist spitze

Ferienspaß in Wolnzach

Wolnzach, 19.06.2018 (hr). Die Sommerferien stehen vor der Tür. Für viele Kinder die schönste Zeit im Jahr. Um sie noch interessanter zu gestalten, gibt es wieder ein sehr buntes Ferienprogramm. mehr»
Bild: Ferienspaß in Wolnzach

Drei frischgebackene Trainer

Wolnzach, 19.06.2018 (hal/hr). Die Wolnzache Karl und Andreas Hirschberger sowie Panagiotis Trouboukis haben den Trainerlehrgang des bayerischen Fußballverbandes erfolgreich absolviert. mehr»
Bild: Drei frischgebackene Trainer

Wer macht mit beim Pfaffenhofener Stadtradeln?

Pfaffenhofen, 18.06.2018 (hal). Wer macht mit beim Pfaffenhofener Stadtradeln? Alle Radfahrer und solche, die es werden wollen, ruft die Stadt Pfaffenhofen zur Teilnahme am Stadtradeln 2018 auf. Bereits zum vierten Mal beteiligt sich Pfaffenhofen an der bundesweiten Aktion Stadtradeln, die jeden Sommer in vielen deutschen Städten und Gemeinden stattfindet und sich den Klimaschutz und die Verbesserung des Radverkehrs zum Ziel g... mehr»
Bild: Wer macht mit beim Pfaffenhofener Stadtradeln?

Innenstadt als kultureller Hotspot

Pfaffenhofen, 18.06.2018 (hr). Am Freitag, 29. Juni lädt die Stadt Pfaffenhofen zur Langen Nacht der Kunst und Musik ein und damit zu einem Abend voller Veranstaltungen in der gesamten Innenstadt. Ab 17 Uhr gibt es Live-Konzerte, Ausstellungen, Kunstaktionen, Streetfood, Walking Acts, einen großen Kinderbereich und vieles mehr zu entdecken. Außerdem öffnen viele Pfaffenhofener Geschäfte ihre Türen zur langen Einkaufsnacht. mehr»
Bild: Innenstadt als kultureller Hotspot

Wundervoller klassischer Musiknachmittag

Pfaffenhofen, 18.06.2018 (aem). Am gestrigen Sonntagnachmittag brachten drei Münchner Musiker hörenswertes aus dem Reich der Stimmbänder in den Pfaffenhofener Rathaussaal. Die deutsch-französische Mezzospranistin Florence Losseau sowie der in Schweden geborene Bassist Erich Ander - instrumentalisch begleitet vom Pianisten Wonny Seongwon Park – sangen sich von Lied zu Lied in der Zuhörergunst nach oben. Werke von Franz Schubert... mehr»
Bild: Wundervoller klassischer Musiknachmittag

MyPrivateParadise - Neuer Kunstverein mit neuer Kunstausstellung

Pfaffenhofen, 17.06.2018 (wk). Jeder Mensch hat eine andere Vorstellung vom Paradies, deshalb hatten zwei Professoren von der der Hochschule der Künste in Braunschweig zusammen mit zehn Studenten sich an die Arbeit gemacht um ihre ganz eigenen Vorstellungen vom Paradies als Kunstwerk zu gestalten. Das war natürlich eine Aktion, die genau in die Zeit der Paradiesspiele in Pfaffenhofen passt. mehr»
Bild: MyPrivateParadise - Neuer Kunstverein mit neuer Kunstausstellung

Der Blick ins Paradies überzeugte

Pfaffenhofen, 17.06.2018 (wk). Nicht nur der Brandner Kaspar war vom Paradies überzeugt, nachdem er hineingeblickt hatte, er war sogar begeistert, so dass er gleich dableiben wollte. - Ähnlich erging es den Zuschauern bei der ausverkauften Premiere des Stückes von Joseph Maria Lutz „Brandner Kaspar schaut ins Paradies“, denn sie sahen eine tolle Aufführung auf dem Oberen Hauptplatz. mehr»
Bild: Der Blick ins Paradies überzeugte

Kunst im Sommer

Mainburg, 17.06.2018 (ce). Der Garten blüht, in jedem Winkel finden sich kleine und große Kunstobjekte. Kühle Getränke stehen bereit, es wird gelacht und diskutiert, dazwischen gackern die Hühner, die immer wieder für Gesprächsstoff sorgen. Eine Idylle weit weg von der Großstadt, ein Kunstzentrum, ein Geheimtipp für Fans mehr»
Bild: Kunst im Sommer

Große Katastrophenschutzübung

Kelheim/Cham, 20.06.2018 (hal/sh). Bei der internationalen Katastrophenschutzübung „Roter Eber 2018“ im Landkreis Cham beteiligten sich Einheiten des Landkreises Kelheim. Mit 2500 Einsatzkräften handelt es sich um die größte Katastrophenschutzübung, die es jemals im ostbayerischen Raum gegeben hat. mehr»
Bild: Große Katastrophenschutzübung
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer