Seite 1 von 36 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1134 | 35 | 36 | »

Neuer Neurologie-Oberarzt an der Ilmtalklinik

Pfaffenhofen, 13.06.2018 (hal/rt). Fabian Sprengel ist Facharzt für Neurologie mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und neuer Oberarzt der Neurologie an der Ilmtalklinik Pfaffenhofen. Seine bisherigen Schwerpunkte waren chronisch entzündlichen Erkrankungen des Zentralnervensystems und Intensiv-Neurologie. mehr»
Bild: Neuer Neurologie-Oberarzt an der Ilmtalklinik

Andreas Hofmeir und Tim Allhoff im Rathaussaal Pfaffenhofen

Fotostrecke: 104572
Pfaffenhofen, 13.06.2018 (mh). Kein Aufwand, nur rudimentäre, prähistorische Vorläufer auf dem Weg, hin zur Vollendung. Immer wieder die Tuba, Andreas Hofmeir spricht und spielt in höchsten Tönen von seinem edlen Lieblingsinstrument. Kein Aufwand Teil 2, wer geglaubt hatte, er könne an diesem Abend etwas von LaBrassBanda erfahren, sah sich schnell getäuscht. mehr»
Bild: Andreas Hofmeir und Tim Allhoff im Rathaussaal Pfaffenhofen

Neubürgerfest – nicht nur für Neubürger

Pfaffenhofen, 11.06.2018 (wk). Der Bürgerpark war am Sonntag anlässlich des Neubürgerfestes fast wieder so gut belebt wie zur Zeit der Gartenschau, denn nicht nur Neubürger waren der Einladung des Bürgermeisters gefolgt, sondern auch viele „Alt“-Bürger nutzten die Gelegenheit, sich beim gut organisierten Fest umzuschauen, denn egal ob neu zugezogen oder alteingesessen, sie waren alle eingeladen. mehr»
Bild: Neubürgerfest – nicht nur für Neubürger

Mountainbikern drohen hohe Bußgelder

Pfaffenhofen, 11.06.2018 (hal/rt). In den Waldstücken am Schöntaler Berg wurde in letzter Zeit das Verhalten von Mountainbike-Fahrern verstärkt zum Problem. Mit ihren geländegängigen Fahrrädern fahren sie teilweise auch abseits geeigneter Wege durch den Wald und richten dabei erhebliche Schäden an. Unzulässige Sprungschanzen gibt es dort ebenfalls. Nun äußert sich sogar Landrat Martin Wolf über die Zustände und appelliert über di... mehr»
Bild: Mountainbikern drohen hohe Bußgelder

Erstmals Einsatzfahrzeug für Krisenintervention

Pfaffenhofen, 10.06.2018 (rt). Das erste Dienstfahrzeug des hiesigen BRK-Kriseninterventionsteams, das bei Todesfällen, Suiziden oder Gewaltverbrechen den Opfern Beistand leistet, wurde am Wochenende in Pfaffenhofen feierlich vor der Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist eingeweiht. mehr»
Bild: Erstmals Einsatzfahrzeug für Krisenintervention

Spannendes Rallye-Sport-Spektakel

Tegernbach, 10.06.2018 (rt). 40 Teams sind gestern zum „1. und 2. ADAC-Hopfenland-Rallye-Sprint“ in Tegernbach zum Start angetreten. Der hiesige MSC hat das Motorsport- Spektakel ausgerichtet. Gesamtsieger wurde das Team Rudolf Reindl/Michael Ehrle auf Mitshubishi Lancer Evo 9. mehr»
Bild: Spannendes Rallye-Sport-Spektakel

Pöbler wird handgreiflich

Pfaffenhofen, 10.06.2018 (hal/rt). Ein 21-jähriger arbeitssuchender Pfaffenhofener hielt sich heute um Mitternacht in einer Pfaffenhofener Tankstelle auf und pöbelte dort den 55-jährigen Tankwart an. Nachdem ihm der Tankwart ein Hausverbot erteilte und der 21-jährige sich weigerte, den Kassenraum zu verlassen, schob ihn der Tankwart nach draußen. mehr»
Bild: Pöbler wird handgreiflich

Paradiesische Zustände ?

Pfaffenhofen, 09.06.2018 (wk). Zeitgleich mit der Eröffnung der Paradieswochen wurde eine Ausstellung im Rathaus eröffnet, die auf die Zeit und das Leben der Menschen in Pfaffenhofen und Umgebung eingeht, in der eben nicht paradiesische Zustände herrschten, sondern harte Arbeit und teils bittere Armut. Die Bauern hatten sich viele Schutzheilige ausgesucht, die ihnen helfen sollten, das bäuerliche Jahr zu überstehen. mehr»
Bild: Paradiesische Zustände ?

Erster Schritt in Richtung Klassenerhalt

Fotostrecke: 104539
Uttenhofen, 09.06.2018 (rw). Im Relegationsspiel gegen den TSV Reichertshausen konnte der Türk SV Pfaffenhofen nach einem dramatischen Spiel die erste Hürde meistern, um die Liga zu halten. Knapp 600 Fußballbegeisterte versammelten sich in Uttenhofen, um den Relegationskrimi zwischen den zwei Mannschaften zu verfolgen – neben harten Zweikämpfen, gelben und auch roten Karten gab es auch eine hochspannende Nachspielzeit. mehr»
Bild: Erster Schritt in Richtung Klassenerhalt

Paradiesische Wochen eröffnet

Pfaffenhofen, 09.06.2018 (wk). Zum 125-jährigen Geburtstag des Pfaffenhofener Heimatschriftstellers Josef Maria Lutz finden vom 8. Juni bis 15. August die Paradiesspiele mit einem recht umfangreichen Kulturprogramm in Pfaffenhofen statt. Eröffnet wurden die Paradieswochen am Freitag mit einer szenischen Lesung vom Historiker und Stadtarchivar Andreas Sauer, dem Stadtrat und Kulturreferenten Steffen Kopetzky und dem Historike... mehr»
Bild: Paradiesische Wochen eröffnet

Diebstahl und Randale

Pfaffenhofen, 08.06.2018 (hal/rt). Ein mit 2,10 Promille stark betrunkener 26-jähriger Pfaffenhofener entwendete in einem Pfaffenhofener Supermarkt drei Flaschen Schnaps. Dabei wurde er vom Filialleiter beobachtet. mehr»
Bild: Diebstahl und Randale

Einbrecher und Vandalen in der Trabrennbahn

Pfaffenhofen, 07.06.2018 (hal/rt). Unbekannte brachen in das ehemalige Wirtschaftsgebäude der Pfaffenhofener Trabrennbahn ein und verursachten dort Sachschaden in Höhe von mindestens 10.000 Euro. Die Polizei hofft nun mit Fotos von mutmaßlich von den Tätern zurückgelassenen Gegenständen auf ihre Spur zu kommen. mehr»
Bild: Einbrecher und Vandalen in der Trabrennbahn
Seite 1 von 36 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1134 | 35 | 36 | »