Seite 1 von 8 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | »

Rettungshubschrauber auf B300 im Einsatz

Reichertshofen, 07.07.2017 (rt). Von der Straße abgekommen und dabei auf der Seite zum Liegen gekommen ist ein Pkw auf der B300 in Höhe von Höhe Starkertshofen kurz nach 17 Uhr. Über die Schwere der Verletzungen der jungen Frau, die am Steuer saß, ist offiziell derzeit nichts bekannt; sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. mehr»
Bild: Rettungshubschrauber auf B300 im Einsatz

Kramer und John Deere wollen strategische Landtechnik-Allianz eingehen

Reichertshofen / München, 06.07.2017 (hal/rt). Die Kramer-Werke GmbH, ein Unternehmen der Wacker Neuson SE und die John Deere GmbH & Co. KG, ein Konzernunternehmen von Deere & Company, USA haben sich auf eine strategische Allianz geeinigt, die den Vertrieb von Kompaktmaschinen unter der Marke Kramer für die Landwirtschaft betrifft. Ziel der Vereinbarung ist eine langfristige Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen. Die Kooperation steht u... mehr»
Bild: Kramer und John Deere wollen strategische Landtechnik-Allianz eingehen

Das Leben in Fußspuren

Reichertshofen, 06.07.2017 (rt). „Jeder Mensch hinterlässt Spuren im Leben und wo immer wir auch gehen, ein Teil von uns bleibt an dem Ort, wo wir die ersten Schritte gelaufen sind“, sagt Mosaikkünstlerin Caroline Jung, die das Projekt „Fußspuren – Footsteps“ für die Grund- und Mittelschule in Reichertshofen initiiert hat. Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene haben nun ihre Spuren an einer Wand am Haupteingang der Schule hi... mehr»
Bild: Das Leben in Fußspuren

Finanzspritze für die Reichertshofener Feuerwehr

Reichertshofen / München, 06.07.2017 (hal/rt). Einen Zuschuss für ihre neue Drehleiter bekommt die Feuerwehr in der Marktgemeinde Reichertshofen von staatlicher Seite, wie die Regierung von Oberbayern mitteilt. Die Mittel hat demnach nun das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr nach Bewilligung durch den Bayerischen Landtag bereitgestellt. mehr»
Bild: Finanzspritze für die Reichertshofener Feuerwehr

Heckenbrand schnell gelöscht

Reichertshofen, 05.07.2017 (rt). Das Übergreifen der Flammen nach einem Heckenbrand auf Gebäude verhindern konnten am heutigen Mittwochabend die Feuerwehrleute aus Reichertshofen. Gerufen wurden sie kurz nach 19.30 Uhr in die Hueberstraße, wo mehrere Meter einer Thujenhecke aus bislang nicht geklärter Ursache in Brand gerieten. Die Flammen waren nach wenigen Minuten unter Einsatz eines Strahlrohres vollständig gelöscht. Trotz ... mehr»
Bild: Heckenbrand schnell gelöscht

Totalsperre B300 nach schwerem Unfall

Reichertshofen, 05.07.2017 (rt). Kurz vor14 Uhr ereignete sich auf der B300 ein schwerer Unfall. Zwischen Langenbruck und Reichertshofen ist die Straße total gesperrt. Der Rettungshubschrauber ist gerade gelandet. Die Feuerwehren von Reichertshofen und Langenbruck sind vor Ort, ebenso Polizei und mehrere BRK-Rettungskräfte. Aktualisierung 14.52 Uhr : Der Rettungshubschrauber hat den Unfallort verlassen. Die B300 bleibt weiterhi... mehr»
Bild: Totalsperre B300 nach schwerem Unfall

Gut unterhalten beim Fest der Kulturen

Reichertshofen, 04.07.2017 (rt). Beste Stimmung herrschte beim jüngsten Fest der Kulturen, das kürzlich in Reichertshofen gefeiert wurde. Etwa 100 Besucher kamen dazu auf den Mensa-Pausenhof der örtlichen Grund- und Mittelschule. Organisiert haben die Veranstaltung die beiden Asylhelferkreise aus Reichertshofen und Winden am Aign, unter der Leitung von Conny Maier und Bettina Best. mehr»
Bild: Gut unterhalten beim Fest der Kulturen

Mensa als barrierefrei ausgezeichnet

Reichertshofen, 03.07.2017 (rt). Das Signet „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!“ wird vom Freistaat Bayern für konkrete und lobenswerte Beiträge zur Barrierefreiheit in Bayern verliehen. Diese Auszeichnung hat am Wochenende auch die Mensa der Reichertshofener Grund- und Mittelschule erhalten. Zu verdanken ist dies der Initiative des gemeindlichen Reichertshofener Behindertenbeauftragten Arno Jung. mehr»
Bild: Mensa als barrierefrei ausgezeichnet

Mitglieder gesucht

Reichertshofen, 02.07.2017 (rt). Der Reichertshofener Orts-Vorsitzende des Sozialverbands VdK, Hans Jürgen Kastl, leitete die Jahreshauptversammlung, die unlängst im Nebengebäude des örtlichen Rathauses stattfand. Insgesamt zählt der Ortsverband noch immerhin 247 Mitglieder. mehr»
Bild: Mitglieder gesucht

Unternehmerfrühstück des KUS beleuchtet Ausbildungssituation

Ronnweg, 29.06.2017 (wk). Zum zweiten Unternehmerfrühstück des Kommunalunternehmens Strukturentwicklung des Landkreises Pfaffenhofen (KUS) hatten sich gut 50 Geschäftsleute im neuen „Green Deer Hotel“ in Ronnweg eingefunden, um sich mit der Situation der Lehrlingsgewinnung zu befassen. Denn die jungen Leute bringen heute ganz andere Erwartungen an ihren zukünftigen Lehrberuf mit als früher. Deshalb stand das Treffen unte... mehr»
Bild: Unternehmerfrühstück des KUS beleuchtet Ausbildungssituation

Waldgeheimnisse

Hög, 28.06.2017 (rt). Den Wald und seine Geheimnisse erkunden diese und kommende Woche mehrere Hundert Schüler aus dem Landkreis Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen in den Forsten nahe Hög und Scheyern. Spielerisch geht es um ökologische Zusammenhänge und das Erkennen von Pflanzen und Tieren. mehr»
Bild: Waldgeheimnisse

Geklebte Begegnungsstätte

Reichertshofen, 28.06.2017 (rt). Halbzeit bei einem tonnenschweren Klebeprojekt: Das "Social Sofa" aus Beton soll Menschen zueinander bringen. Die Reichertshofener Mosaikkünstlerin Caroline Jung gestaltet es seit Ostern zusammen mit Schülern der örtlichen Grund- und Mittelschule in einer Holzhütte auf dem Pausenhof. Tausende Mosaiksteinchen müssen dafür verklebt werden. mehr»
Bild: Geklebte Begegnungsstätte
Seite 1 von 8 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | »