Seite 1 von 11 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | »

Investor steigt groß im Gewerbegebiet Herrnfleck ein

Reichertshofen, 25.08.2017 (rt). Der Dachauer Investor „intaurus GmbH“ ist jüngst Eigentümer einer rund 65.700 Quadratmeter großen Grundstücksfläche im Reichertshofener Gewerbegebiet „Herrnfleck“ geworden. Dort soll ein moderner Neubau mit einer Hallennutzungsfläche von etwa 30.000 Quadratmetern entstehen. Intaurus bietet Interessenten jedoch auch Büroräume. mehr»
Bild: Investor steigt groß im Gewerbegebiet Herrnfleck ein

Neue Stockschützen-Vereinsmeister

Langenbruck, 20.08.2017 (hal/rt). Am vergangenen Freitag fand die Kürung der Stockschützen-Vereinsmeister aus der SpVgg Langenbruck statt. Vereinsmeister im Mannschaftsschießen mit 11:1 Punkten wurde die Mannschaft mit den Schützen Reith Sepp, Stelzer Sepp, Donaubauer Alfons und Schmautz Sepp. Vereinsmeister im Einzel-Zielschießen wurde unser Schiedsrichter Hollweck Sepp mit 157 Punkten, 2. wurde Reith Sepp mit 148 Punkten und 3... mehr»
Bild: Neue Stockschützen-Vereinsmeister

Auf den Spuren wilder Tiere

Hög, 18.08.2017 (hal/rt). Auf die Spuren des Wildes im Höger Forst begaben sich am heutigen Freitagnachmittag beinahe 40 Kinder im Rahmen des Ferienpass-Angebots der Reichertshofener Frauenunion. Unter der fachlichen Leitung mehrerer Mitglieder der Pfaffenhofener Kreisgruppe der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) wurden auch mehrere Tiere bestätigt. mehr»
Bild: Auf den Spuren wilder Tiere

Erster Einsatz: Suche im Wald

Hög, 18.08.2017 (hal/rt). Kürzlich veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Hög eine Aktion im Rahmen des Reichertshofener Ferienpasses unter dem Motto „Erlebniswanderung bei der Feuerwehr“. Dabei konnten die Ehrenamtlichen zahlreiche interessierte junge Besucher begrüßen. Unter anderem führte ein „Einsatz“ in den Wald zu einer Suchaktion. mehr»
Bild: Erster Einsatz: Suche im Wald

Zwei Mal 13

Langenbruck, 17.08.2017 (rt). Am vergangenen Mariä Himmelfahrtstag fanden sich zahlreiche Sportler zum traditionellen Stockturnier der Vereine auf den Stockbahnen der SpVgg Langenbruck ein. Dabei nahmen 13 Mannschaften aus dem Marktgemeindebereich von Reichertshofen teil. Jüngster Teilnehmer war mit einem Alter von 13 Jahren Stefan Haas. mehr»
Bild: Zwei Mal 13

Langenbrucker Feuerwehr feiert Sommernachtsfest

Langenbruck, 17.08.2017 (rt). Als einen Publikumsrenner kann man das alljährliche Sommernachtsfest der Freiwilligen Feuerwehr von Langenbruck bezeichnen, das auch diesmal trotz nicht gerade idealer Wetterbedingungen vom Publikum gut besucht wurde. mehr»
Bild: Langenbrucker Feuerwehr feiert Sommernachtsfest

Mosaik zieht an

Pfaffenhofen / Reichertshofen , 16.08.2017 (rt). Bereits jetzt zeichnet sich ab, dass das bundesweit insgesamt zweite internationale Mosaik-Symposium, das in Pfaffenhofen unter dem Titel „Die Teile und das Ganze" läuft, ein voller Erfolg wird. Maßgeblich beteiligt am Zustandekommen der mehrtägigen Veranstaltung ist die Reichertshofener Mosaikkünstlerin Caroline Jung, die die Mosaikkunst professionell betreibt. mehr»
Bild: Mosaik zieht an

Reichertshofener Radler verunglückt im Urlaub

Mörnsheim / Reichertshofen , 15.08.2017 (rt). Ein 71-jähriger Mann aus der Marktgemeinde Reichertshofen stürzte am gestrigen Montagvormittag während seines Urlaubsaufenthalts in Mörnsheim (Landkreis Eichstätt) mit seinem Fahrrad so schwer, dass er schwerverletzt von den Rettungskräften in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren werden musste. mehr»
Bild: Reichertshofener Radler verunglückt im Urlaub

Telekom erhält Zuschlag für weiteren Breitbandausbau in Reichertshofen

Reichertshofen, 08.08.2017 (hal/rt). Die Entscheidung ist gefallen: Die Deutsche Telekom hat die öffentliche Ausschreibung für den Internet-Ausbau im Markt Reichertshofen in den Erschließungsgebieten Feilenmoos, Wolnhofen und Sankt-Kastl gewonnen. Nach Fertigstellung können dort 40 Haushalte Anschlüsse mit Geschwindigkeiten von bis zu 200 MBit/s (Megabit pro Sekunde) nutzen. mehr»
Bild: Telekom erhält Zuschlag für weiteren Breitbandausbau in Reichertshofen

Wacker Neuson: Starke Quartalszahlen und verbesserter Ausblick für Gesamtjahr

München / Reichertshofen , 08.08.2017 (hal/rt). Im zweiten Quartal 2017 konnte der international tätige Baugeräte- und Kompaktmaschinenhersteller Wacker Neuson den Umsatz erneut auf Rekordniveau steigern. Das Ergebnis verbesserte sich deutlich. Das Unternehmen hebt die Umsatzprognose für das laufende Geschäftsjahr aufgrund eines positiveren Ausblicks auf das zweite Halbjahr 2017 an. mehr»
Bild: Wacker Neuson: Starke Quartalszahlen und verbesserter Ausblick für Gesamtjahr

Wacker Neuson SE kooperiert über Weidemann GmbH mit ISEKI in Japan

Reichertshofen, 07.08.2017 (hal/rt). Wacker Neuson SE, international tätiger Baugeräte- und Kompaktmaschinenhersteller mit Hauptsitz in München und Niederlassung in Reichertshofen, schreitet in seiner weltweiten Expansion in Ostasien weiter voran. Im Rahmen seiner Internationalisierungsstrategie setzt der Konzern auf die enge Zusammenarbeit mit lokalen Partnern, die über führende Marktpositionen und überregionale Netzwerke verfügen. mehr»
Bild: Wacker Neuson SE kooperiert über Weidemann GmbH mit ISEKI in Japan

25 Mannschaften beim Stockturnier der SpVgg Langenbruck

Langenbruck, 07.08.2017 (hal/rt). Am gestrigen Sonntag gab es des erste große Stock-Turnier auf den teils neu gepflasterten, Stockbahnen der SpVGG Langenbruck. Dieses war in Vormittags- und Nachmittagsbegegnungen aufgeteilt. Der anfängliche Regen hielt die Teilnehmer aus insgesamt 25 Mannschaften nicht davon ab, sich bei diesem sportlichen Wettbewerb zu messen. mehr»
Bild: 25 Mannschaften beim Stockturnier der SpVgg Langenbruck
Seite 1 von 11 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | »