Versuchter Einbruchs in Rohrbacher Supermarkt

Versuchter Einbruchs in Rohrbacher Supermarkt

Rohrbach

Rohrbach , 26.08.2017 (hal/rt).

 

In den heutigen Samstagmorgenstunden wollte ein bislang unbekannter Täter in den Edeka-Markt im Rohrbach Gewerbegebiet einbrechen. Der Versuch misslang allerdings. Die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen hoffen auf Hinweise durch Zeugen.

Gegen 2.40 Uhr wurde die nun gesuchte Person offenbar durch die aktivierte Alarmanlage von seinem Vorhaben abgehalten, in den Supermarkt einzudringen. Anschließend oder vermutlich eher zuvor wollte er auch in einem benachbarten Getränkemarkt sein Glück versuchen, doch scheiterte er dort ebenfalls bereits an der Eingangstüre.

Es entstanden an beiden Objekten keine Schäden. Zeugen von verdächtigen Wahrnehmungen werden gebeten, sich bei der Polizei in Pfaffenhofen zu melden.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.