Rohrbacher Anzeiger

Incontri: handinhand-Konzert

Rohrbach, 13.05.2018 (wk). Christian Willisohn ist bei seinen Auftritten national und international viel unterwegs, lernt Bands, Musiker und Musikerinnen kennen und wenn er von jemandem überzeugt ist, lädt er diese nach Rohrbach ins „incontri“ ein, so auch beim Damen-Duo „handinhand“ aus Dresden. mehr»
Bild: Incontri: handinhand-Konzert

Großer Andrang bei Gemeinderatssitzung

Rohrbach, 09.05.2018 (wk). Wer als Gast an der Sitzung des Gemeinderates teilnehmen wollte, war mehr als überrascht, denn erstmals seit langer Zeit war der Sitzungssaal mit Zuschauern komplett belegt. Doch nicht der Entwurf eines neuen Bebauungsplans für das erweiterte große Baugebiet „Schelmengrund“ war von Interesse, sondern der Feuerwehrplan für die Ortsteile Gambach, Rohr und Waal/Osenzhausen. mehr»
Bild: Großer Andrang bei Gemeinderatssitzung

Deftige Klatsche

Fotostrecke: 104226
Rohrbach, 06.05.2018 (rw). Ganz schön unter die Räder kam am vergangenen Wochenende die U17 des TSV Rohrbachs. Verlor man im Hinspiel gegen den TSV Ober- Unterhaunstadt noch mit 3:0 so fiel das Ergebnis im Rückspiel deutlich höher aus. Gegen den Tabellenzweiten der B- Junioren Kreisliga konnten die Rohrbacher wenig ausrichten, obwohl das Ergebnis zur Halbzeit nicht unbedingt schlecht aussah. mehr»
Bild: Deftige Klatsche

REWE-Markt feiert erfolgreich Hebauf

Rohrbach, 02.05.2018 (wk). Der Rohbau des REWE-Supermarktes im Rohrbacher Baugebiet Schelmengrund konnte fünf Monate nach Spatenstich bei „Kaiserwetter“ plangemäß Richtfest feiern. Investoren, beteiligte Baufirmen, Handwerker und Bürger waren bei sonnigem Wetter zusammengekommen, um auf die Fertigstellung des Rohbaus anzustoßen. mehr»
Bild: REWE-Markt  feiert erfolgreich Hebauf

Maibaum und großer Ehrenbahnhof

Fahlenbach, 01.05.2018 (wk). Die Mitglieder der Feuerwehr und viele Helfer aus Vereinen und Bevölkerung fanden wieder in Fahlenbach zusammen, um den Maibaum in der Dorfmitte aufzustellen und das damit verbundene Dorffest vorzubereiten. Dabei war natürlich wieder ein Mann aktiv, für den es am Nachmittag eine große Überraschung geben sollte. mehr»
Bild: Maibaum und großer Ehrenbahnhof

Jetzt stehen sie wieder –die Maibäume

Rohrbach, 01.05.2018 (wk). Mit viel Körperkraft und Schweiß und gelegentlich technischer Unterstützung wurden die Maibäume wieder errichtet und es gab bei keinem Verein das Problem, dass sie sich geweigert hätten, wegen Forderungen der Gemeindeversicherungen, einen Maibaum aufzustellen. mehr»
Bild: Jetzt stehen sie wieder –die Maibäume

Dritter Sieg in Folge?

Fotostrecke: 104140
Rohrbach, 29.04.2018 (rw). Nach zuletzt zwei gewonnen Spielen gegen Mannschaften auf den Abstiegsrängen, erspielten sich die A-Junioren des TSV Rohrbach einen guten Vorsprung auf die gefährliche Zone der Tabelle. Der Gast der Rohrbacher am 20. Spieltag, der FC Forstern als Tabellensechster im gesicherten Mittelfeld, wollte nach der langen Anreise (Forstern befindet sich hinter Erding) auch drei Punkte mitnehmen. mehr»
Bild: Dritter Sieg in Folge?

Simon Pearce war Allein unter Schwarzen

Rohrbach, 27.04.2018 (wk). Der Titel des Kabarett-Programms von Simon Pearce im Gasthaus Zeidlmaier versprach interessant zu werden, denn wenn sich ein Kabarettist als „allein“ unter „Schwarzen“ fühlt, konnte das ja nur ein höchst politischer Abend werden - doch weit gefehlt, es gab kein Politkabarett, sondern Comedy, einfach locker und spritzig rübergebracht. mehr»
Bild: Simon Pearce war Allein unter Schwarzen

Matinee der realtime-Musikschule

Rohrbach, 23.04.2018 (wk). Zu einem vormittäglichen Jazz-, Blues- und Folkkonzert hatte die „realtime“-Musikschule wieder ins „incontri“ an der Waaler Straße eingeladen, das ihnen der Kulturförderverein freundlicherweise zur Verfügung gestellt hatte. Obwohl das Konzert erst um 11 Uhr begann, waren viele schon vorher da und nutzten die Zeit bis zum Beginn für einen Kaffee oder kleinen Imbiss. mehr»
Bild: Matinee der realtime-Musikschule

Einbrecher suchen Supermarkt zwei Mal heim

Rohrbach, 23.04.2018 (hal/rt). Gleich zwei Mal sind am vergangenen Wochenende Einbrecher in einen Supermarkt im Gewerbegebiet Rohrbach eingestiegen. Entwendet wurde nichts, der Sachschaden liegt jedoch bei rund 20.000 Euro. mehr»
Bild: Einbrecher suchen Supermarkt zwei Mal heim

Immer mehr Solarparks in Rohrbach

Rohrbach, 17.04.2018 (wk). Seit der Rohrbacher Gemeinderat eine grundsätzliche Untersuchung über geeignete Lagen für Freiflächen-Photovoltaikanlagen vorliegen hat, kommen immer wieder Grundstücke in Frage, die sich nach Meinung der Eigentümer für solche Anlagen eignen. Das Grundsatzkonzept wurde im letzten Jahr beauftragt, um der Verwaltung mit verschiedenen Kriterien die Entscheidung über Anträge von Bauwilligen zu erlei... mehr»
Bild: Immer mehr Solarparks in Rohrbach

Billige Lebensmittel nicht mehr zeitgemäß

Rohrbach, 16.04.2018 (rt). Im Mittelpunkt standen die neben der Afrikanischen Schweinepest die Bienen bei der jüngsten Kreisversammlung der Pfaffenhofener Landwirte im Bayerischen Bauernverband (BBV), die im Rohrbacher Gasthof „Zum Alten Wirt“ kürzlich stattfand. Kreisobmann Manfred König konnte dazu zahlreiche Standesvertreter begrüßen. Das Fachreferat hielt der Unterschnatterbacher Haupterwerbsimker Albrecht Pausch. mehr»
Bild: Billige Lebensmittel nicht mehr zeitgemäß

Bluegrass forever

Rohrbach, 14.04.2018 (wk). Für die Freunde des Rohrbacher Kulturclubs „incontri“ war der Musiker Rüdiger Helbig kein Unbekannter, denn der Münchener „Godfather of Bluegrass“ war schon häufiger in Rohrbach zu Gast. An diesem Abend stellte er seine neue Formation vor, die erst vor wenigen Tagen ihren ersten Auftritt hatte – insoweit war es schon eine Ehre, dass ihn der 2. Auftritt nach Rohrbach führte. mehr»
Bild: Bluegrass forever

TSV Rohrbach II sichert sich vorerst die Tabellenführung

Fotostrecke: 103967
Rohrbach, 14.04.2018 (rw). Mit einem Sieg gegen den TSV Hohenwart II ziehen die Rohrbacher am Aufstiegskonkurrenten HSV Rottenegg vorbei und stehen nun mit drei Punkten Vorsprung auf dem ersten Tabellenplatz der A-Klasse 4. Dabei sah es für die Gäste aus Hohenwart, die den 11. Tabellenplatz belegen, nach den ersten 45 Minuten nicht schlecht aus. mehr»
Bild: TSV Rohrbach II sichert sich vorerst die Tabellenführung

Ein Dorf sucht seinen neuen Vereinswirt

Fahlenbach, 12.04.2018 (wk). Das Vereinsheim des SV Fahlenbach ist das Herz des Dorfes und demnächst ohne Wirt, denn der bisherige Wirt Sepp Kiesenbauer hat die Chance ergriffen und wechselt mit der Übernahme einer Ausflugsgaststätte im Altmühltal in eine neue berufliche Zukunft. Er war gut zwei Jahre als Wirt des Vereinsheims aktiv und hat aus Eigeninitiative dem Lokal zusätzliches Leben „eingehaucht“. mehr»
Bild: Ein Dorf sucht seinen neuen Vereinswirt

Im Gemeinderat: Die Zukunft der Ortsmitte

Rohrbach, 11.04.2018 (wk). Die Kommunen Hettenshausen, Schweitenkirchen, Scheyern, Pfaffenhofen und Rohrbach hatten sich zur Weiterentwicklung eines „Interkommunalen Städtebaulichen Entwicklungskonzepts“ (IKEK) mit intensiver Bürgerbeteiligung und mit Begleitung durch ein Planungsbüro zusammengeschlossen. Der Abschlussbericht für Rohrbach lag jetzt den Gemeinderäten zur Kenntnisnahmen auf dem Tisch und wurde von Planer Br... mehr»
Bild: Im Gemeinderat: Die Zukunft der Ortsmitte

Poery for Peace

Wolnzach, 18.05.2018 (ls). Vielen Wolnzachern ist gestern Abend ein echtes Juwel entgangen. Schüler des Hallertau Gymnasiums hatten in ihre Aula eingeladen. Sie wollten mit selbst geschriebenen Texten und Musik ein Zeichen gegen Rassismus setzen, die sympathischen Jungs der Abendsberger Band „Ohrange“ standen ihnen dabei tatkräftig zur Seite. Das Ergebnis: echte, ehrliche Gänsehautmomente. mehr»
Bild: Poery for Peace

Ein neuer Ort der Gmiatlichkeit

Wolnzach, 18.05.2018 (hr). „Hier können Menschen Erholung finden“, so Pfarrer Johann Braun, der mit einem evangelischen Kollegen Michael Baldeweg die Ehre hatte, den neuen Schwimmbadkiosk einzuweihen. Und das geschah natürlich nicht nur mit einem Gebet, sondern wie sollte es in Bayern anders sein, mit einer zünftigen Brotzeit. mehr»
Bild: Ein neuer Ort der Gmiatlichkeit

Arbeiten schreiten zügig voran

Wolnzach, 18.05.2018 (hr). Im vergangenen Jahr hatte man sich im Rahmen der Petition mit den Vertretern des bayerischen Landtages geeinigt, bis Ende Juni die geforderten Lärmschutzmaßnahmen an der Wolnzacher Volksfesthalle umzusetzen. Auf Hochtouren wird daran derzeit gearbeitet. In rund sechs Wochen soll alles fertig sein. mehr»
Bild: Arbeiten schreiten zügig voran

Bauausschuss lehnt neuen Antrag für die Reitanlage ab

Wolnzach, 18.05.2018 (hr). Trotz einer Beseitigungsanordnung für den ohne Genehmigung gebauten Pferdestall am Stieglberg in Wolnzach wurde ein neues Verfahren angestrengt. Der Bauausschuss aber blieb beim seinem Nein. mehr»
Bild: Bauausschuss lehnt neuen Antrag für die Reitanlage ab

Enkeltrick-Betrugsversuche im Bereich Wolnzach

Wolnzach, 18.05.2018 (hal/rt). Der Polizeiinspektion Geisenfeld wurden mehrere Fälle von Enkeltrick-Betrugsversuchen gemeldet, die zur Mittagszeit des vergangenen Mittwochs im Bereich der Marktgemeinde Wolnzach passiert sind. Die Beamten rufen zur Vorsicht auf. mehr»
Bild: Enkeltrick-Betrugsversuche im Bereich Wolnzach

Fortsetzung im Kampf um Eschelbacher Hähnchenmast

Eschelbach , 16.05.2018 (rt). Nicht aufgeben wollen die Aktivisten aus dem Kreisverband des Pfaffenhofener Bund Naturschutz in ihrem Kampf gegen die Eschelbacher Hähnchenmastanlage auch nachdem ihr Baustopp-Eilantrag zur Verhinderung des Baues vom Verwaltungsgericht München im April abgeschmettert wurde. Jetzt steht aber noch das sogenannte Hauptsache-Verfahren an, wobei es um die Auswirkungen des Betriebes auf Natur und Umw... mehr»
Bild: Fortsetzung im Kampf um Eschelbacher Hähnchenmast

Neuer Ärger ums Hallertauer Volksfest

Wolnzach, 16.05.2018 (hr). Ein Wolnzacher Bürger sieht den Brandschutz für das Hallertauer Volksfest als nicht gegeben und wendet sich an die Regierung von Oberbayern. Eine Begehung ergab, die Auflagen sind erfüllt. mehr»
Bild: Neuer Ärger ums Hallertauer Volksfest

Führungswechsel beim Förderkreis des Hallertau Gymnasiums

Wolnzach, 15.05.2018 (hr). Einstimmig wurde Anita Schleghuber zur neuen Vorsitzenden gewählt. Sie folgt Christian Bäck, der den Verein in den vergangenen Jahren geführt hatte. mehr»
Bild: Führungswechsel beim Förderkreis des Hallertau Gymnasiums

Wenn große Politik gespielt wird

Pfaffenhofen, 15.05.2018 (Ein Kommentar von Harald Regler). Eigentlich war schon im Kreisausschuss alles zum Antrag der SPD hinsichtlich des Einsatzes von Glyphosat gesagt. Einstimmig wurde der Vorschlag der Verwaltung durchgewunken auf den kreiseige-nen Flächen auf Pflanzenschutz zu verzichten und Projekte, die die Artenvielfalt steigern zu fördern. Trotzdem wurde in der folgenden Kreistagssitzung noch einmal „große Politik“ gespielt. mehr»
Bild: Wenn große Politik gespielt wird

Schweitenkirchener Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Wolnzach / Schweitenkirchen, 15.05.2018 (hal/rt). Bei einem Verkehrsunfall mit fünf Beteiligten am Sonntagnachmittag kurz nach dem Dreieck Holledau in Richtung München wurde ein Motorradfahrer aus Schweitenkirchen lebensgefährlich verletzt. mehr»
Bild: Schweitenkirchener Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Staatsministerin ehrt Wolnzach

Wolnzach, 14.05.2018 (hal/ls). Mit einem Festakt zeichnete Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber vergangenes Wochenende insgesamt 54 Orte, Städte und Gemeinden als bayerische Genussorte in Bayern aus. Einer davon ist Wolnzach. Zur feierlichen Übergabe der Trophäen wurde in die Würzburger Residenz geladen. Wolnzachs Bürgermeister Jens Machold war mit von der Partie. mehr»
Bild: Staatsministerin ehrt Wolnzach

Opa Nilpferds furioses Konzert

Wolnzach, 14.05.2018 (hr). Wenn aus Noten Fußdabber werden, wenn Lieder nicht komponiert, sondern gebastelt werden, dann spielt nicht die Welt verrückt, nein: Rolf Berger steht mit seinen Schüler mal wieder auf der Bühne. mehr»
Bild: Opa Nilpferds furioses Konzert

Ein Zeichen fürs Volksfest

Wolnzach, 14.05.2018 (hr). „Mir geht es um den Erhalt unseres Volksfestes, dort wo wir seit Jahren feiern“, erklärt Wolfgang Spies. Mitte April hat der Wolnzacher seine Aktion gestartet. Bislang haben mehr als 2500 unterschrieben. mehr»
Bild: Ein Zeichen fürs Volksfest

Bio-Pflege aus dem Kochtopf

Wolnzach, 14.05.2018 (ls). Es brodelt und scheppert in der Küche der Murawskis. Wer jetzt an Soße und Auflauf denkt, ist aber auf der falschen Fährte. Paulina „kocht“ Kosmetik, und das schon seit einigen Jahren. „Wir achten immer so auf unsere Ernährung und vergessen vollkommen, was wir unserem Körper mit Cremes und Duschgels antun können“, erklärt sie. mehr»
Bild: Bio-Pflege aus dem Kochtopf

Die Schaumkrone der Brauerszene

Wolnzach, 11.05.2018 (ls). Was braucht es, um beim weltweit größten Bierproduzenten mitzum(a)ischen? Die „Global Brewmaster’s Summit“ klärt uns in Hüll auf. Prost! mehr»
Bild: Die Schaumkrone der Brauerszene

Schönster in Gosseltshausen

Gosseltshausen, 10.05.2018 (hal/rt). Der schönste Maibaum in der Kategorie Natur des Landkreises Pfaffenhofen wurde in diesem Jahr in Gosseltshausen aufgestellt. Zu diesem Ergebnis kamen die Mitglieder der Maibaum-Bewertungskommission. mehr»
Bild: Schönster in Gosseltshausen

Weitere Nachrichten finden Sie unter Rohrbach Archiv