Seite 1 von 18 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1116 | 17 | 18 | »

Vandale im Hopfengarten

Aiglsbach, 13.07.2017 (hal/rt). Wegen einer Sachbeschädigung in einem Hopfengarten bei Aiglsbach-Gasseltshausen ermitteln die Beamten der Polizeiinspektion Mainburg seit gestern. Da fiel nämlich auf, dass dort offenbar ein Vandale sein Unwesen getrieben hat. mehr»
Bild: Vandale im Hopfengarten

Heimat auf Stein

Mainburg, 12.07.2017 (ce). Das Stadtmuseum zeigt mit "Heimat auf Stein" derzeit eine spannende und anschauliche Ausstellung: Ursprünglich zu Steuerzwecken wurde Bayern vor rund 200 Jahren in Karten erfasst. Diese Karten wurden auf Lithorgrafiesteintafeln gedruckt, die heute eine wichtige historische Quelle darstellen mehr»
Bild: Heimat auf Stein

20 Jahre Kunstkreis Spektrum und die Ainauer Kunsttage

Geisenfeld, 29.06.2017 (wk). Vor 20 Jahren nahmen Künstlerinnen und Künstler Geisenfelds ihr Schicksal selbst in die Hand und gründeten im März 1997 auf Anregung und unter Leitung der Geisenfelder Kunstpreisträgerin Miek Michielsen den“ Kunstkreis Spektrum Geisenfeld“. Vorläufer bis 1993 waren die „Kunstfreunde Geisenfeld“, die sich um Ausstellungen kümmerten. mehr»
Bild: 20 Jahre Kunstkreis Spektrum und die Ainauer Kunsttage

Achtung! Kinderansprecher in Mainburg aufgefallen

Mainburg, 12.07.2017 (hal/rt). In Mainburg ist am gestrigen Dienstag offenbar gegen 17.30 Uhr ein Kinderansprecher am Werk gewesen. Betroffen davon war ein Junge, der mit dem Mann zunächst ins Gespräch kam und der daraufhin offenbarte, worauf er eigentlich hinaus war. mehr»
Bild: Achtung! Kinderansprecher in Mainburg aufgefallen

Märchenhaftes Sommerfest im Kindergarten

Mainburg, 11.07.2017 (hal/sh). Vergangenen Dienstag ging es im städtischen Kindergarten Am Gabis märchenhaft zu. Gemäß dem diesjährigen Motto „Geschichten und Märchen“ luden die Erzieherinnen und Kinder deren Eltern, Großeltern und Geschwister zum Picknick im Garten des Kindergartens ein. mehr»
Bild: Märchenhaftes Sommerfest im Kindergarten

Verlegung der Stadtbücherei?

Geisenfeld, 29.06.2017 (wk). Soll die Stadtbücherei vom Schulzentrum in die Innenstadt verlagert werden? Diese Frage brachte im Stadtrat die umfangreichste Diskussion des Abends, wobei nach dem Versuch, einen tragbaren Kompromiss zu finden, die CSU und UL trotzdem nicht zustimmten. Als über die Neugestaltung des Platzes vor dem Alten Rathaus diskutiert wurde, kamen die Stadträte aber zu einem gemeinsamen Beschluss. mehr»
Bild: Verlegung der Stadtbücherei?

Falschgeld und Diebstahl in Mainburger Gaststätten

Mainburg, 11.07.2017 (hal/rt). Zwei Fälle, die jüngst in Mainburger Gaststätten passiert sind, beschäftigen die Beamten der Mainburger Polizeiinspektion. In einem Fall wurde einem Gast die Geldbörse entwendet, im anderen Fall bezahlte eine bislang unbekannte Person mit Falschgeld. mehr»
Bild: Falschgeld und Diebstahl in Mainburger Gaststätten

Krankenhaus Mainburg öffnete seine Türen

Mainburg, 11.07.2017 (hal/rt). Schweißtreibende Temperaturen und Regen sind nicht das ideale Wetter für einen Tag der offenen Tür. Trotzdem kamen dazu rund 1000 Besucher ins Mainburger Krankenhaus, um sich über dessen umfangreichen Leistungen zu informieren und einen interessanten Nachmittag zu verbringen. mehr»
Bild: Krankenhaus Mainburg öffnete seine Türen

Hoher Besuch im Bürgerring-Laden

Geisenfeld, 29.06.2017 (wk). Fast der gesamte Geisenfelder Stadtrat besuchte erstmals den Laden des Bürgerrings an der Augsburger Straße, der seit zwei Jahren dort seinen neuen Standort hat und außerdem im nächsten Jahr sein 20-järiges Jubiläum feiert. Alle waren begeistert vom großen Angebot des „einzigen Kaufhauses in Geisenfeld“. Denn dort gibt es eigentlich fast alles, außer Lebensmittel. mehr»
Bild: Hoher Besuch im Bürgerring-Laden

Die Hallertau hat eine neue Bierkönigin

Fotostrecke: 100186
Mainburg, 10.07.2017 (sh). Mit großer Freude konnte gestern am Hopfenfest die neue Hallertauer Bierkönigin verkündet werden. Sie heißt Angela Ertlmaier und kommt aus Kleingundertshausen. Die 23-jährige tritt damit die Nachfolge von Christina Burgstaller an, die trotz vier gelaufenen Blasen und fünf Kronenreparaturen eine positive Bilanz am Ende ihrer einjährigen Regentschaft zieht. mehr»
Bild: Die Hallertau hat eine neue Bierkönigin

"Unsere Partnerschaft kann sich sehen lassen!"

Mainburg, 10.07.2017 (sh). "Bei der Vertragsunterzeichnung der Städtepartnerschaft zwischen Mainburg und Liancourt hatten wir tiefen Schneefall, heute und 20 Jahre später herrschte hochsommerliche Hitze", erinnert sich Patricia Camberlin, die Vorsitzende des französischen Partnerschaftskomitees. Zu Ehren von 20 Jahre Städtepartnerschaft zwischen dem bayerischen Mainburg und dem französischen Liancourt beging mehr»
Bild: "Unsere Partnerschaft kann sich sehen lassen!"

Polizeibeamte müssen sich verteidigen

Mainburg, 10.07.2017 (hal/rt). Gleich zu mehreren Angriffen auf Polizeibeamte der hiesigen Polizeiinspektion kam es in den heutigen frühen Montagmorgenstunden in Mainburg. In beiden Fällen war Alkohol im Spiel, doch Verletzte sind keine zu beklagen. mehr»
Bild: Polizeibeamte müssen sich verteidigen
Seite 1 von 18 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1116 | 17 | 18 | »