Seite 1 von 27 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1125 | 26 | 27 | »

Rumänische Delegation informiert sich über Fragen der Kommunalpolitik

Kelheim/Steinbach, 15.09.2017 (sh). Eine hochkarätige Delegation war zu Gast im Landkreis Kelheim traf sich mit Landrat Martin Neumeyer zu einem kommunalpolitischen Gedankenaustausch. Landrat Martin Neumeyer empfing die Gäste im Landratsamt im Donaupark und referierte u. a. über die Aufgaben und Funktionen eines Landrates, über die Zuständigkeiten des Kreistagsgremiums sowie mehr»
Bild: Rumänische Delegation informiert sich über Fragen der Kommunalpolitik

Informationen zur Bundestagswahl am 24. September

Hallertau, 15.09.2017 (hal/sh). Bei der Bundestagswahl am 24. September 2017 bildet der Landkreis Kelheim zusammen mit dem Landkreis Landshut und der Stadt Landshut den Wahlkreis 228 Landshut. Die Stadt Landshut ist hierbei federführend für die ordnungsgemäße Vorbereitung und Durchführung der Wahlen im Wahlkreis zuständig. Zum Wahlkreisleiter wurde Rechtsdirektor Harald Hohn und zu seinem Stellv mehr»
Bild: Informationen zur Bundestagswahl am 24. September

Umweltfrevler auf fremdem Feld unterwegs

Mainburg, 15.09.2017 (hal/rt). Wegen einer großflächigen, illegalen Abfallentsorgung auf der Flur in der Nähe von Mainburg ermitteln die dort zuständigen Ordnungshüter. Die Dimension ist groß, es geht um fast einen Hektar wertvoller landwirtschaftliche Fläche. mehr»
Bild: Umweltfrevler auf fremdem Feld unterwegs

Mit Disziplin zum Erfolg

Mainburg, 14.09.2017 (sh). In der Hopfenstadt braucht man sich um den sportlichen Nachwuchs keine Sorgen zu machen. Das bewiesen erneut eindrucksvoll die hervorragenden Leistungen von Felix, Sebastian, David und Tobias im 4x 100m-Staffellauf, die in diesem Jahr mit Cheftrainer Andreas Koller auf der Bayerischen Meisterschaft antraten und sich dort den Vizetitel holten. „Es macht mich sehr stolz zu sehen, welche Bewegung i mehr»
Bild: Mit Disziplin zum Erfolg

Tipps für den sicheren Schulweg

Mainburg, 13.09.2017 (sh). Am 12. September hat das neue Schuljahr begonnen und rund 106 000 Kinder machen sich in Bayern erstmals auf den Weg zur Schule. Auf sie kommen neue Aufgaben zu. Bevor es aber mit der Schule losgeht, muss der zukünftige Schulweg gemeistert werden und das ist oft gar nicht so einfach. Deshalb hier ein paar wertvolle Tipps der Verkehrswacht Mainburg. mehr»
Bild: Tipps für den sicheren Schulweg

Interessante Einblicke in Denkmäler

Gasseltshausen/Ratzenhofen, 13.09.2017 (sh). Die volle „Macht und Pracht“ alter Bauten konnte man am Tag des offenen Denkmals, der europaweit stattfindet, bewundern. Historische Monumente, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, öffneten an diesem Tag ihre Tore. Interessante Einblicke in die Geschichte sowie Besonderheiten hiesiger Baudenkmäler bekamen die Besucher vor allem im Landkreissüden: Im Wallfahrtskirchlein „St. Anton“... mehr»
Bild: Interessante Einblicke in Denkmäler

Dreister Diebstahl am Vormittag

Aiglsbach, 13.09.2017 (hal/rt). Ein Einfamilienhaus im Aiglsbacher Ortsteil Moosham ist am gestrigen Dienstagvormittag zum Ziel von dreisten Verbrechern geworden. Dort hatten sie jedoch wegen einer Nachlässigkeit leichtes Spiel. mehr»
Bild: Dreister Diebstahl am Vormittag

Hurra, ich bin ein Schulkind

Sandelzhausen, 12.09.2017 (sh). Was für eine Aufregung. Während die Eltern am Vorhof der Schule vergeblich um einen Parkplatz suchen, posieren die Sprösslinge der anderen bereits mit Schultüte vor der Eingangstür für ein Erinnerungsfoto oder warten in der Aula auf den offiziellen Empfang. So lief das Szenario an der Sandelzhauser Grundschule ab, die heuer 22 Erstklässler in ihren „heiligen Hallen“ aufnahm. mehr»
Bild: Hurra, ich bin ein Schulkind

Diebstahl und Warenbetrug beschäftigen Mainburger Polizei

Mainburg, 12.09.2017 (hal/rt). Mit Diebstahl und Warenbetrug befassen sich gerade die Beamten der Mainburger Polizeiinspektion. In dem einen Fall sind bestellte Goldmünzen nicht geliefert worden und in dem anderen Fall wurde Bargeld aus einer Firmenkasse entwendet. mehr»
Bild: Diebstahl und Warenbetrug beschäftigen Mainburger Polizei

Mainburg verleiht wieder Umweltpreis

Mainburg, 12.09.2017 (hal/sh). Die Stadt Mainburg verleiht bereits zum vierten Mal in Folge einen Umweltpreis für vorbildliche Leistungen oder vorbildliches Verhalten im Bereich des Natur- und Umweltschutzes im Stadtgebiet. Der Preis wird wieder mit einem Wert von 1.000 Euro dotiert. mehr»
Bild: Mainburg verleiht wieder Umweltpreis

Vortrag über Alois Senefelder und die Lithographie

Mainburg, 11.09.2017 (ce). Wie bei vielen großen Erfindungen half der Zufall: Alois Senefelder entdeckte bei einem Spaziergang an einem Regentag, wie sich ein Blatt auf einem Kalkstein abgebildet hatte. Und diese Beobachtung ließ ihn nicht mehr los. Das war vor mehr als 200 Jahren und ursprünglich wollte er nur Musiknoten verfielfältigen mehr»
Bild: Vortrag über Alois Senefelder und die Lithographie

Große Gaudi beim Hopfenzupfen

Mainburg, 11.09.2017 (sh). Nicht für Einheimische, auch für Auswärtige wurde das Hopfenzupfen vor der Stadthalle am Wochenende zu einem Riesenspaß. In ihrer spontanen Art hat Vizebürgermeisterin Hannelore Langwieser beschlossen, dass der Hopfengarten im Herzen der Stadt nicht einfach „nur so“ abgeerntet werden dürfe, sondern dass Jedermann dazu willkommen sein sollte. Mit einem kleinen Fest wurde die „Hopfazupf“ mehr»
Bild: Große Gaudi beim Hopfenzupfen
Seite 1 von 27 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1125 | 26 | 27 | »