Jugendliche greifen einander im Waldbad an

Jugendliche greifen einander im Waldbad an

Nandlstadt

Nandlstadt, 08.07.2017 (hal/rt).

 

Am gestrigen späten Freitagnachmittag ist es im Waldbad von Nandlstadt zu einer Schlägerei zwischen zwei Jugendlichen gekommen. Einer der beiden Kontrahenten musste danach wegen seiner Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren werden.

Ein 14-jähriger Jugendlicher aus Rudelzhausen und ein 16-jährigen Jugendlicher aus Au in der Hallertau gerieten den ersten polizeilichen Ermittlungen nach zunächst in einem verbalen Streit aneinander. Aus diesem heraus entwickelte sich eine Schubserei, die letztlich zu einer Körperverletzung führte.

Die beiden Kontrahenten wurden durch ihre Freunde getrennt. Der 16-jährige wurde dabei verletzt und durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Mainburg verbracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Der Rudelzhausener wurde seinen Erziehungsberechtigten übergeben.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.