Wolfersdorfer Maschkerahoagartn

Wolfersdorfer Maschkerahoagartn

Wolfersdorf

Wolfersdorf, 04.03.2014 (cg).

 

 

Für all Diejenigen, die es nicht so mit großen Faschingszügen oder - Veranstaltungen haben, bot sich am Faschingsdienstag die Gelegenheit, im wunderbar urigen und stilechten bayrischen Gasthof Sepp´s Treff in Wolfersdorf einen Maschkerahoagartn mitzuerleben.

 

 

Martin Kraft, Mundartdichter, Liedermacher und Holledauer Original organisierte diesen gemütlichen Nachmittag, und es kamen so viele (großteils maskierte) Gäste, dass man die Gruppen sogar aufteilen musste und in 2 Räumen spielte.
Wegen Erkrankung fehlten leider die "Kesselfligga", so dass in einem Raum die "Blechernen Saitn", auftraten, ein gewichtiges Duo aus Schnaittenbach in der Oberpfalz, das sogar schon einige Fernsehauftritte absolviert hat und das vor allem durch die herausragende Stimme des Sängers begeisterm konnte.

 

 
Im anderen Raum trat Gstanzlsänger Simon Berger, mal solo an der Quetschn oder als Witzeerzähler, mal im Duett mit seiner Partnerin Moni an der Harfe und Gitarre als "Ziachharfenduo Simoni" auf. Martin Kraft brachte sich immer wieder selbst ein, mit lustigen bayrischen Stücken, wobei er auch die Zuhörer mit einbezog, oder als grandioser Witzeerzähler, der die Leute Tränen lachen ließ.

 

 

 

 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.