Mitarbeiter verabschiedet

Mitarbeiter verabschiedet

Au/Hallertau

Au/Hallertau, 08.07.2017 (sia/hal).

V.l.n.r.: Bürgermeister Karl Ecker, Astrid Oberstetter (Personalsachbearbeitung), Maria Hartshauser, Wolf Helmbold und Geschäftsführer Konrad Goldbrunner

Zwei langjährige Mitarbeiter des Marktes Au i.d. Hallertau verabschiedete Bürgermeister Karl Ecker kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand. Im Rathaus überreichte er ein kleines Abschiedsgeschenk.


Bei einer kleinen Feier überreichte der Bürgermeister Frau Maria Hartshauser und Herrn Wolf Helmbold zur Erinnerung und symbolisch zur Erholung ein Kissen mit der Auer Marktplatzansicht. Maria Hartshauser kümmerte sicher mehr als 16 Jahre lang um das Leichenhaus auf dem gemeindlichen Friedhof, Wolf Helmbold war fast sieben Jahre lang beim Wertstoffhof beschäftigt.
 

 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.