Diebstahlserie endet mit Festnahme

Vohburg / Ingolstadt , 23.04.2018 (hal/rt). Am vergangen Samstag wurden in Ingolstadt zwei Tatverdächtige nach einem Leergutdiebstahl aus einem Getränkegroßhandel in Vohburg festgenommen. Die Beamten der Polizeiinspektion Geisenfeld waren bereits seit September 2017 mit insgesamt vier Diebstählen von Leergut in großem Stil beschäftigt. Die umfangreichen Ermittlungen führten schließlich zu zwei Tatverdächtigen aus Ingolstadt, woraufhin Übe... mehr»
Bild: Diebstahlserie endet mit Festnahme

Volksmusik vom Feinsten

Rudelzhausen, 23.04.2018 (sia). Der Schimmelbotenverein und die Auer Geigenmusi hatten zum 17. Mal zu einem Sänger- und Musikantentreffen eingeladen. Schimmelbotenvorstand Bruno Stahl konnte rund 100 Besucher begrüßen und stimmte sie auf den von Karl Schmid abwechslungsreich zusammengestellten musikalischen Reigen ein. mehr»
Bild: Volksmusik vom Feinsten

U-18-Party war ein riesen Erfolg

Au/Hallertau, 20.04.2018 (sia/hal). Die U18-Party vergangenen Samstag war ein voller Erfolg! Die Organisatoren der Veranstaltung, die gemeindliche Jugendpflegerin Vroni Hartl und das Treffpunkt-Team, freuen sich, dass über 130 Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren ihren Weg in den Bierteufel in Au i. d. Hallertau gefunden haben. mehr»
Bild: U-18-Party war ein riesen Erfolg

1500 Euro für Tobias

Au in der Hallertau, 20.04.2018 (hal/hr). Zahlreiche Tegernbacher nutzten am vergangenen Wochenende die Möglichkeit und setzten sich für den kranken Tobias ein. Die Solidarität war enorm. mehr»

Eventlesung für Krimifans

Au/Hallertau, 16.04.2018 (sia/hal). Am vergangenen Freitag fand im Rahmen des KolpingKulturKreises die Krimilesung mit Autor Alexander Bally statt. Die interessierten Gäste folgten der zweistündigen Lesung, in der Bally aus seinem Krimi „Tod im Hopfengarten“ vortrug. Dabei fühlte sich der Hörer unweigerlich heimatlich verbunden. mehr»
Bild: Eventlesung für Krimifans

Startschuss für ein neues Projekt

Au/Hallertau, 14.04.2018 (sia). Die AWO Au erweitert ihr Angebot für Angehörige von Menschen mit Demenz. Zusätzlich zum monatlichen Gesprächskreis beim Bergsteffl bietet die Arbeiterwohlfahrt nun auch eine individuelle Beratung unter vier Augen, jeden 2. Und 4. Donnerstag im Monat im Erdgeschoss des Auer Rathauses an. mehr»
Bild: Startschuss für ein neues Projekt

Es kann nur schöner werden

Au/Hallertau, 12.04.2018 (sia). Dieser Meinung ist wahrscheinlich nicht nur Bürgermeister Karl Ecker, wenn es um die Auer Ortsdurchfahrt geht. Die umfangreichen Planungsunterlagen zur Erneuerung der Oberen und Unteren Hauptstraße wurden nun auf der jüngsten Sitzung vom Marktgemeinderat abgesegnet. Doch bevor angefangen werden kann, ist noch intensive Arbeit mit den anliegenden Haus- und Grundstückseigentümern notwendig. mehr»
Bild: Es kann nur schöner werden

Sanierungsarbeiten beginnen

Au/Hallertau, 11.04.2018 (sia). Es waren viele Vorbereitungen nötig, aber jetzt ist der Umzug der Schulkinder beendet und die Sanierung der Grundschule kann in Angriff genommen werden. Die Aufträge für Dachdecker- und Spenglerarbeiten sind vergeben, auf eine tageslichtabhängige Beleuchtungssteuerung in den Schulräumen wird aber trotz Zuschüsse verzichtet. Sitzung für Sitzung werden nun im Marktgemeinderat weitere Arbeiten verg... mehr»
Bild: Sanierungsarbeiten beginnen

Kulturreihe der Kolpingfamilie Au startet mit einem Vortrag über Brasilien

Au/Hallertau, 11.04.2018 (sia/hal). Am vergangenen Sonntag begann der KolpingKulturKreis mit seinem diesjährigen Programm. Rund dreißig Besucher begrüßte Alfred Baur im Pfarrsaal und stellte zusammen mit Victoria Hausler den KolpingKulturKreis mit seinen Veranstaltungen vor. Anschließend berichteten drei Mitglieder der Kolpingjugend Au über ihre letztjährige Reise nach Brasilien. mehr»
Bild: Kulturreihe der Kolpingfamilie Au startet mit einem Vortrag über Brasilien

Wissenswertes über die Wasserwacht

Abens, 08.04.2018 (sia). Die Rot-Kreuz-Gruppe Hemhausen organisiert übers ganze Jahr verteilt verschiedenste Vorträge und Info-Abende für ihre Mitglieder und Interessierte. Am Freitagabend war Benedikt Feiner von der Wasserwacht Nandlstadt eingeladen, um über die wichtige Arbeit dieses gemeinnützigen Vereins zu berichten. mehr»
Bild: Wissenswertes über die Wasserwacht

Fleißige Helfer bei "Aktion der sauberen Landschaft"

Au/Hallertau, 31.03.2018 (sia/hal). Die Aktion "Saubere Landschaft" 2018 des Marktes Au i. d. Hallertau am 24. März 2018 ist wieder als voller Erfolg zu verbuchen. Trotz der teilweise noch mit schneebedeckten Umgebung konnten die vielen Helfer wieder große Mengen von Müll und Unrat einsammeln. mehr»
Bild: Fleißige Helfer bei "Aktion der sauberen Landschaft"

Verkehrsunfälle, Ölspuren, Verkehrsabsicherungen und mehr…

Au/Hallertau, 27.03.2018 (sia). Insgesamt gesehen war es ein eher „ruhiges“ Jahr als in den Jahren zuvor. Mit 40 Einsätzen und 720 reinen Arbeitsstunden hatte die Freiwillige Feuerwehr aber immer noch gut zu tun. Bei der Jahreshauptversammlung am Palmsonntag gaben der Vorsitzende Wolfgang Hadersdorfer und Kommandant Christian Holzmann den 47 anwesenden Mitgliedern ihren Bericht ab. mehr»
Bild: Verkehrsunfälle, Ölspuren, Verkehrsabsicherungen und mehr…

20 Millionen-Marke geknackt

Au/Hallertau, 22.03.2018 (sia). Zum ersten Mal hat der Markt Au einen Haushalt mit einer Gesamtsumme von 20,2 Millionen verabschiedet. Dabei umfasst der Verwaltungshaushalt 10.149.780 Euro, prozentual ist das eine Steigerung von 3,12 Prozent. Der Vermögenshaushalt mit 10.055.150 Euro steigt um ganze 54 Prozent. mehr»
Bild: 20 Millionen-Marke geknackt

Windkraft - Aus Sicht der Nachbargemeinde

Au/Hallertau, 21.03.2018 (sia). Ein großer Punkt auf der langen Tagesordnungsliste der öffentlichen Marktratssitzung war der Antrag auf Errichtung und Betreibung zweier Windkraftanlagen im Haslacher Forst. Als direkte Nachbargemeinde von Nandlstadt hat nun der Markt Au mit Hilfe der Stellungnahme eines Fachanwaltes ebenfalls gegen den Antrag der tetra r.e. GmbH gestimmt. mehr»
Bild: Windkraft - Aus Sicht der Nachbargemeinde

Alles was Räder hat und noch viel mehr

Au/Hallertau, 20.03.2018 (sia). Perfekt organisiert war am vergangenen Samstag der mittlerweile 17. Radlbasar des Elternbeirats der Grundschule Au. Der Basar, zwei Wochen vor Ostern, ist schon lange fester Bestandteil des Marktgeschehens und die Resonanz vor allem bei Familien war wieder enorm. mehr»
Bild: Alles was Räder hat und noch viel mehr

Seine Tage sind gezählt

Au/Hallertau, 13.03.2018 (sia). Zwei Jahre lang zierte jetzt der Maibaum den Auer Marktplatz und hat sämtliche Wetterkapriolen und sogar Sturmtief „Burglind“ Anfang Januar gut überstanden. Aber jetzt wird es Zeit ihn abzubauen. Denn der 1. Mai naht und es wird von den Maibaumbuam Au/Holledau ein neuer prächtiger Maibaum in traditioneller Manier aufgestellt. mehr»
Bild: Seine Tage sind gezählt

Ladies-Day beim Ski-Club

Au/Hallertau, 13.03.2018 (sia/hal). Wenn Mädels auf Reisen gehen, dass muss einfach ein toller Tag werden. 42 sportliche Damen aus Au nutzten kürzlich wieder die Gelegenheit, einen entspannten Tag mit Gleichgesinnten beim Ski fahren zu verbringen: Der Ladies Day ist das beliebteste Programmhighlight des Skiclub Au und jedes Jahr schon weit im Voraus ausgebucht. mehr»
Bild: Ladies-Day beim Ski-Club

Vier bis fünf Monate Bauzeit

Au/Hallertau, 07.03.2018 (sia). Es ist nicht kurz vor zwölf, sondern schon zwölf Uhr. Der Kanal an der Beck-Von-Peccoz-Siedlung ist total marode und die Straße selbst ist ebenfalls in einem schlechten Zustand. Deshalb wird im Zuge der bevorstehenden Kanalsanierung auch gleich die Straße komplett neu saniert. Anwohner müssen sich diesen Sommer auf Bauarbeiten einstellen. mehr»
Bild: Vier bis fünf Monate Bauzeit

Bewährte Führungsriege

Nandlstadt, 23.04.2018 (sia). Die Mitglieder des TSV Nandlstadt setzen auch für die nächsten zwei Jahre auf ihre Vorstandschaft. Im frisch renovierten Vereinsheim wählten 56 stimmberechtige TSV-ler erneut Andreas Steininger zum Vorsitzenden. Heuer steht noch Einiges an Mehrarbeit ins Haus: die 150-Jahr-Feier vom 19. Bis 22. Juli. mehr»
Bild: Bewährte Führungsriege

Einladung zur Pfingstwallfahrt nach Altötting

Wolfersdorf, 20.04.2018 (sia/hal). „Deine Liebe, Gott, ist grenzenlos“ An die 500 Freisinger Pilger zieht es jedes Jahr am Pfingstwochenende zu Fuß nach Altötting. Vom 19.05. bis 21.05. 2018 werden sich wieder vier Pilgergruppen von Freising-Lerchenfeld aus zu Fuß auf den Weg nach Altötting zum Marienheiligtum im Herzen Bayerns machen. mehr»
Bild: Einladung zur Pfingstwallfahrt nach Altötting

Bewährte Vorstandschaft bleibt bestehen

Nandlstadt, 18.04.2018 (sia). Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Volkshochschule Nandlstadt standen unter anderem auch Neuwahlen auf der Tagesordnung. Die alten Vorstandsmitglieder sind auch wieder die neuen und wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Kurse werden gut angenommen und die Mitgliedsbeiträge werden nicht erhöht. mehr»
Bild: Bewährte Vorstandschaft bleibt bestehen

In der guten alten Zeit...

Nandlstadt, 16.04.2018 (sia). Pfarrer Stephan Rauscher wünschte sich ein gemeinsames, verbindendes Projekt mit Jugendlichen aus den beiden Pfarrverbänden Attenkirchen und Nandlstadt. Zusammen mit ihm brachte nun die Holledauer Pfarrjugend das Theaterstück „Der Ehestreik“ von Julius Pohl in drei Akten auf die Bühne. Alle Vorstellungen, samt Zusatzvorstellung sind ausverkauft und man kann sagen die Premiere am Samstagabend war... mehr»
Bild: In der guten alten Zeit...

Vom Lehrer zur Blues-Legende

Nandlstadt, 15.04.2018 (rw). Der Muskiförderkreis Nandlstadt konnte für ein Konzert, das im Huberhof in Airischwand in passendem Ambiente stattfand, den aussergewöhnlichen Vollblut-Blues-Sänger Ignaz Netzer gewinnen. Ein kurzweiliger, musikalischer Abend, der beim Publikum Begeisterung auslöste und zum Mitmachen und Finger-Mitschnippen animierte. Ignaz Netzer, ein Vielkönner und der besonderen Gabe, mit dem aus dem Afroame... mehr»
Bild: Vom Lehrer zur Blues-Legende

VHS Nandlstadt verabschiedet treue Dozentin

Nandlstadt, 31.03.2018 (sia/hal). Ob "Männerwirtschaft - Fisch und Meer", "Nur die Nudel zählt - geliebte Pasta" oder "Gelobt sei die Linse" Birgit Obermanns Kurse lockten immer viele Kochbegeisterte an. Mit Gerichten wie Oliven-Butterkuchen, Caesars Schichtsalat-Torte oder Fenchel aus dem Ofen wurde so manch geselliger, lehrreicher Abend in der Schulküche Nandlstadt verlebt. mehr»
Bild: VHS Nandlstadt verabschiedet treue Dozentin

Stellungnahme von Jens-Uwe Klein zur örtlichen Rechnungsprüfung 2013

Nandlstadt, 27.03.2018 (sia). „Ich habe am 22.02.2018 mein Statement schriftlich fixiert. Genau so habe ich es auch verlesen“. Diese Stellungnahme des zweiten Bürgermeisters Jens-Uwe Klein auf der damaligen Marktratssitzung bezüglich der örtlichen Rechnungsprüfung 2013 (siehe Bericht vom 25.2.2018)hat anscheinend doch höhere Wellen geschlagen. Deshalb gab er jetzt ein weiteres Statement an die örtlichen Pressevertreter weite... mehr»
Bild: Stellungnahme von Jens-Uwe Klein zur örtlichen Rechnungsprüfung 2013

Märkte und Veranstaltungen

Nandlstadt, 26.03.2018 (sia). Künftig können Nandlstädter Gewerbetreibende auch am Fastenmarkt ihre Geschäfte öffnen. Der Gemeinderat beschloss einstimmig diesen weiteren verkaufsoffenen Sonntag. Desweiteren wird der Markt Nandlstadt auch wieder die Durchführung und Organisation des Christkindlmarktes übernehmen und im kommenden Jahr das Fest der Sinne organisieren. mehr»
Bild: Märkte und Veranstaltungen

Haushalt geht heuer über 15 Millionen

Nandlstadt, 24.03.2018 (sia). Ohne Gegenstimme verabschiedete der Gemeinderat Nandlstadt den Haushalt 2018 in Höhe von 15,17 Millionen Euro. Einer Steigerung von 10,8 Prozent zum Vorjahr. Dabei umfasst der Verwaltungshaushalt 8,77 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt 6,4 Millionen Euro. Das ist der größte Haushalt, den der Markt je verabschiedet hat. mehr»
Bild: Haushalt geht heuer über 15 Millionen

Vortrag zum Elternunterhalt bringt Spende für Herzsicheres Nandlstadt

Nandlstadt, 17.03.2018 (sia/hal). Was passiert, wenn die eigenen Eltern pflegebedürftig werden und in einem Seniorenheim leben? Wann und in welcher Höhe müssen Kinder für Ihre Eltern Unterhalt leisten? Ein Vortrag über dieses wichtige Thema fand kürzlich bei der VHS Nandlstadt statt. Ein Teil des Erlöses wurde an die Initiative Herzsicheres Nandstadt gespendet. mehr»
Bild: Vortrag zum Elternunterhalt bringt Spende für Herzsicheres Nandlstadt

Energiewende ja, aber nicht um jeden Preis

Nandlstadt, 16.03.2018 (sia). Der Applaus war groß und die Erleichterung der Zuhörer zu spüren. Bei der außerordentlichen öffentlichen Marktratssitzung am Donnerstag in der alten Turnhalle der Grund- Und Mittelschule stimmten alle Fraktionen einstimmig gegen den Antrag der Firma tetra r.e. GmbH zur Errichtung zweier Windkraftanlagen im Haslacher Forst. mehr»
Bild: Energiewende ja, aber nicht um jeden Preis

Marktratssitzug in der Schulturnhalle

Nandlstadt, 13.03.2018 (sia/hal). Bei der öffentlichen Marktratssitzung am kommenden Donnerstag geht die Marktverwaltung von einem großen Besucherandrang aus. Auf der Tagesordnung steht der Antrag der tetra r.e. GmbH auf die Errichtung von zwei Windkraftanlagen. Die Sitzung wird deshalb in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule stattfinden. mehr»
Bild: Marktratssitzug in der Schulturnhalle

Windkraft im Haslacher Forst - Bürger wollen das nicht akzeptieren und setzen sich zur Wehr

Nandlstadt, 09.03.2018 (sia). Der Andrang am Donnerstagabend war riesig. In weiser Voraussicht hatte die Bürgerinitiative „Windwahnsinn“ Nandlstadt/Au die Info-Veranstaltung kurzfristig in die größere Turnhalle der Mittelschule verlegt. Zwei Windräder mit 199 Metern Höhe sollen im Haslacher Forst gebaut werden, aber das wollen sich Anwohner und Bürger nicht gefallen lassen. mehr»
Bild: Windkraft im Haslacher Forst - Bürger wollen das nicht akzeptieren und setzen sich zur Wehr

Bis zum Jahresende schuldenfrei

Nandlstadt, 08.03.2018 (sia). Schulverband verabschiedet einstimmig den Haushalt 2018. Bis zum Jahresende sind alle Schulden getilgt. Bürgermeister Jakob Hartl gab als Anregung für die kommenden Sitzungen eine Erhöhung der Gebühren für die Hallennutzung von auswärtigen Schulen mit. Gemeinderat Andreas Steininger fand die Nutzung der Schulaula für private Veranstaltungen „ungut“, gemeint war damit die Infoveranstaltung über d... mehr»
Bild: Bis zum Jahresende schuldenfrei

Hungrigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Nandlstadt, 04.03.2018 (hal/rt). Auf frischer Tat ertappt worden ist ein Einbrecher in Nandlstadt. Zum Verhängnis wurde ihm, dass er ein weiteres Mal, womöglich auch aus Hunger, zum Tatort zurückkehrte. mehr»
Bild: Hungrigen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Kelheim, 02.03.2018 (hal/sh). Die koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landkreises Kelheim bietet 2018 wieder das Seminar „Schritt für Schritt - Der Erziehungsführerschein für (werdende) Mütter, Väter, Großeltern und professionell Erziehende“ an. mehr»
Bild: Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Nicht mit Gewissen vereinbar

Nandlstadt, 25.02.2018 (sia). Der letzte Punkt auf der Tagesordnung lautete „Örtliche Rechnungsprüfung 2013 – Feststellung der Jahresrechnung mit Entlastung“. Zweiter Bürgermeister Jens-Uwe Klein, der auch Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses ist, hatte dabei große Bedenken, denn problematische Punkte in dieser Jahresrechnung, aufgezeigt von der Kommunalaufsicht, seien noch nicht geklärt. Entlastung gab es anschließ... mehr»
Bild: Nicht mit Gewissen vereinbar

Weitere Nachrichten finden Sie unter Markt Au Archiv