Tierschutzverein entwickelt sich weiter - Wechsel in der Vorstandschaft

Au/Hallertau, 21.08.2017 (sia). Nach dem Rücktritt des 1. Vorstandes Edmund Eisler übernimmt nun Silvia Dietrich das Zepter beim Tierschutzverein Hallertau u.U.e.V. Für das Amt des 2. Vorstandes hat sich Thomas Svacina, ein ganz neues Gesicht beim Verein, zur Verfügung gestellt. Neu besetzt wurde auch das Amt des Kassier mit Christin Friebe und einer Beisitzerin mit Yvonne Luthardt. mehr»
Bild: Tierschutzverein entwickelt sich weiter - Wechsel in der Vorstandschaft

Mit Greifvögeln auf Tuchfühlung – Jäger der Lüfte

Video: Mit Greifvögeln auf Tuchfühlung – Jäger der Lüfte Fotostrecke: 100781
Au/Hallertau, 16.08.2017 (rw). Das Ferienprogramm Au besteht nun seit 10 Jahren und von Anfang an dabei die Mobile Greifvogelflugvorführung der Falknerei Schreyer aus Unterschleißheim. Immer wieder, genau gesagt zum achten Mal ist Wolfgang Schreyer mit seinen faszinierenden Jägern vor Ort, um den Kindern die Jäger der Lüfte näher zu bringen und auch den einen oder anderen Lerneffekt zu erzielen. mehr»
Bild: Mit Greifvögeln auf Tuchfühlung – Jäger der Lüfte

Terrassentür in Au aufgehebelt

Au, 15.08.2017 (hal/rt). Die Beamten der Polizeiinspektion Moosburg wurden zur Aufnahme eines versuchten Einbruchs nach Au in die Straße „Am Galgenberg“ gerufen. Dort sicherten sie die Spuren des verbrecherischen Vorhabens. Den potentiellen Dieben gelang es jedoch nicht, ins Haus einzudringen. Ein bisher unbekannter Täter versuchte, die Terrassentüre eines Einfamilienhauses aufzuhebeln und verursachte einen Schaden in ... mehr»
Bild: Terrassentür in Au aufgehebelt

Weinfest lockt auf den Marktplatz

Au/Hallertau, 15.08.2017 (sia). Das Wetter war einfach perfekt, nach teilweise kühlen und regnerischen Tagen hat der TSV Au genau den richtigen Termin für sein Weinfest erwischt. Viele Besucher zog es schon in den frühen Abendstunden auf den Marktplatz, um dort nicht nur eine warme Sommernacht, sondern auch das eine oder andere Gläschen Wein zu genießen. mehr»
Bild: Weinfest lockt auf den Marktplatz

Alle Neune

Au/Hallertau, 13.08.2017 (sia). Kegeln zählt ja momentan nicht zu den Trendsportarten, schon gar nicht bei Kindern und Jugendlichen. Trotzdem hat der gesellige Sport viele Anhänger und ist nach wie vor sehr beliebt. 10 Mädchen und Buben hatten sich zu „Mit Kind und Kegel“, veranstaltet vom Auer Ortsverein der Arbeiterwohlfahrt im Rahmen des Ferienprogramms angemeldet und verbrachten einen lustigen Nachmittag. mehr»
Bild: Alle Neune

Opferstock ausgeräubert

Rudelzhausen , 12.08.2017 (hal/rt). Ein bislang unbekannter Verbrecher wird von den Beamten der Polizeiinspektion Moosburg gesucht, weil er sich in der Rudelzhausener Kirche am dortigen Opferstock zu schaffen machte. Dabei fiel ihm der gesamte Inhalt in die Hände. mehr»
Bild: Opferstock ausgeräubert

Schulweghelfer gesucht

Au/Hallertau, 11.08.2017 (sia/hal). Das Team der ehrenamtlichen Schulweghelfer/innen in Au i. d. Hallertau sucht dringend Verstärkung für das kommende Schuljahr. Wer Freude daran hat, den Kindern einen gefahrlosen Schulweg zu ermöglichen und etwas Zeit erübrigen kann, kann sich bei der Marktverwaltung Au i. d. Hallertau 08752 – 178-30 oder 178-20 melden. mehr»
Bild: Schulweghelfer gesucht

Gala der Magier

Video: Gala der Magier
Au/Hallertau, 11.08.2017 (rw). Im Anschluss zur Zauberschule fand in der Auer Hopfenlandhalle am Dienstagabend die Zaubergala statt. Die Zauberkünstler verschiedenster Stilrichtungen entführten das Publikum in die Welt der Magie und Illusionen und versetzten sie nicht selten ins Staunen. Wie auch bei der Spätnachmittagveranstaltung war die Show sehr gut besucht und für die über 300 Zuschauer mussten noch weitere Stühle bereit... mehr»
Bild: Gala der Magier

Ampel ist nur geduldet

Reichertshausen, 10.08.2017 (sia). Die Ampel zwischen dem altem Pfarrhof und dem Frauengartl soll bleiben, das wünschen sich Bürgermeister Karl Ecker, Ortsgeistlicher Stephan Rauscher, ansässige Eltern und ihre Kinder. Aus der Sicht des Bundes wird sie aber zu wenig frequentiert. Der Markt will nun trotzdem einen Doppelantrag stellen: die Ampel soll unbefristet stehen bleiben und statt der jetzigen mobilen Anlage soll eine statio... mehr»
Bild: Ampel ist nur geduldet

Zauberschule präsentiert Zauberlehrlinge

Video: Zauberschule präsentiert Zauberlehrlinge
Au/Hallertau, 09.08.2017 (rw). Ferien, was gibt es Schöneres für die Kinder und damit es auch nicht langweilig wird, bietet der Markt Au verschiedene Aktionen unterstützt durch viele Vereine an. Am gestrigen Spätnachmittag präsentierten sich die Zauberlehrlinge der Zauberschule. Am Tag zuvor fanden die Übungsstunden am Vormittag in Tegernbach und am Nachmittag in Au dazu statt. mehr»
Bild: Zauberschule präsentiert Zauberlehrlinge

Die Insel kommt weg

Au/Hallertau, 09.08.2017 (sia). In Sachen Radweg entlang der Staatsstraße 2045 von Seysdorf bis zur Abzweigung nach Sillertshausen hat sich in den letzten 14 Tagen gewaltig was getan. Die Regierung von Oberbayern schlägt vor, die Insel am Ortsausgang von Seysdorf abzubauen und will damit gleich mehrere Probleme lösen. Die Straße wird schmäler - weniger Raser – zusätzlicher Platz für einen längeren Radweg. mehr»
Bild: Die Insel kommt weg

Sportpark Au Team ist Europameister

Au/Diessen, 07.08.2017 (sia/hal). Am vergangenen Samstag gelang Jordan Haarpaintner, Lukas Oberstetter, Nico Bortscheller und Simon Jungkunz eine sensationelle Leistung: Sie sicherten sich bei der Diessener 12 Stunden MTB Europameisterschaft souverän die Goldmedaille. Mit ihren erst 19, 21, 17 und 18 Jahren waren sie das jüngste und schnellste unter den teilnehmenden 4er-Herrenteams. mehr»
Bild: Sportpark Au Team ist Europameister

Das Geheimnis auf der Wartburg

Au/Hallertau, 07.08.2017 (sia). Wie bringt man Kindern den Gedanken der Reformation nahe? Ganz klar: Man nehme die Wartburg, tolle Musik, bedrohliche Ritter und einen "Junker", der 4 Mädchen aus der Patsche hilft. Der Gospelchor "Soul of Mosaic" aus Nandlstadt bot in der ersten Woche der großen Ferien einen Musical-Workshop für Kinder und Jugendliche an und alle waren mit Begeisterung dabei. mehr»
Bild: Das Geheimnis auf der Wartburg

Dunkle Biere im dunklen Verlies

Au/Hallertau, 03.08.2017 (sia). Unterschiedliche Biere zu probieren und nebenbei noch viel Wissenswertes über die Geschichte des Bieres und des Hopfens erfahren. Bierverkostungen sind seit einiger voll im Trend. Im Rahmen des Auer Markfestes lud die Biersomeliere Hildegard Heindl in die historischen Arrestzellen im Rathauskeller zu einer Verkostung dunkler Biere aus dem Hause der Schlossbrauerei Au. mehr»
Bild: Dunkle Biere im dunklen Verlies

Vorstellung der Jugendbroschüre FREIZEIT

Au/Hallertau, 03.08.2017 (sia/hal). Letztes Jahr im September startete das Vorhaben der Jugendvereine der Marktgemeinde Au i. d. Hallertau zusammen mit der Jugendpflegerin Vroni Hartl, eine umfassende Broschüre mit den Angeboten für Kinder und Jugendliche herauszugeben. Beim Marktfest am vergangenen Wochenende konnten die Jugendpflegerin und der Bürgermeister das Ergebnis mit dem Namen „FREIZEIT“ der Öffentlichkeit vorstellen. mehr»
Bild: Vorstellung der Jugendbroschüre FREIZEIT

Programmpunkte gut angenommen

Au/Hallertau, 02.08.2017 (sia). Insgesamt sind die Organisatoren mit dem Verlauf des 1. Marktfest in Au zufrieden. In den zwei Tagen gab es viele Highlights, die von der Bevölkerung auch gut angenommen wurden. Zwischendurch haben aber einfach die Besucher gefehlt. Die Biertische auf dem Marktplatz waren meisten nur zur Hälfte besetzt. mehr»
Bild: Programmpunkte gut angenommen

Bitte recht freundlich

Nandlstadt, 17.08.2017 (sia). Wie mache ich ein Portrait-Foto und worauf muss ich beim fotografieren generell achten, um schöne Bilder zu bekommen. Beim Foto-Workshop mit dem Pressefotografen und Fotokünstler Klaus Kuhn lernten die Kinder im Rahmen des Ferienprogrammes ihre Kamera richtig zu bedienen und tolle Fotos zu machen. mehr»
Bild: Bitte recht freundlich

Internationales Grasbahnrennen am 20. August 2017 in Nandlstadt

Nandlstadt, 17.08.2017 (hal/ls). Es wird der letzte Lauf um den Josef Angermüller Gedächtnispokal. Mit dem internationalen Teamvergleich wird die Tradition der Grasbahnrennen in Nandlstadt trotzdem fortgesetzt. „Nach unserem erfolgreichen Renn-Comeback im letzten Jahr, wollen wir diesmal den Bahnsport-Fans und Zuschauern etwas Besonderes bieten“, so der 1. Vorsitzende des MSC Wolnzach, Adolf Demmel. mehr»
Bild: Internationales Grasbahnrennen am 20. August 2017 in Nandlstadt

Wieder Blutspendetermin in Nandlstadt

Nandlstadt, 17.08.2017 (sia). Gute Nachrichten. In Nandlstadt wird es wieder einen Blutspendetermin geben. Nach der Insolvenz des Blutspendedienstes München war ein Termin für Nandlstadt nicht mehr möglich. Nach Bemühungen von Gerhard Betz können die Bürger jetzt am 29. August ab 15.30 Uhr in der Hopfenhalle Blut spenden. mehr»
Bild: Wieder Blutspendetermin in Nandlstadt

Besuch bei der Feuerwehr

Nandlstadt, 16.08.2017 (sia). Der Besuch bei der Feuerwehr zählt mittlerweile schon zum Grundprogramm der Nandlstädter Ferienspiele. 42 Kinder stürmten am vergangenen Montag das Feuerwehrhaus. Sie durften an verschiedenen Stationen ihr Können beweisen und danach gab es zur Stärkung Würstl vom Grill und Getränke. mehr»
Bild: Besuch bei der Feuerwehr

Volkstanz macht Spaß

Nandlstadt, 13.08.2017 (sia). „Wechselschritt, Wechselschritt, von außen durch die Tür“. Bayrischer Volkstanz erfreut sich in den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit. Im Rahmen der Nandlstädter Ferienspiele probierten sechs Kinder im Alter von 6-14 Jahren ihre Tanzkünste und hatten dabei jede Menge Spaß. mehr»
Bild: Volkstanz macht Spaß

Schulweghelfer gesucht

Nandlstadt, 11.08.2017 (sia/hal). Der Markt Nandlstadt sucht zum Schuljahresbeginn 2017/2018 Freiwillige, die sich als Schulweghelfer zur Verfügung stellen. Die Arbeitszeit beträgt ca. 30 Minuten pro Einsatz. Die Helfer erhalten eine Aufwandsentschädigung. Bei Interesse bitte im Rathaus melden. mehr»
Bild: Schulweghelfer gesucht

Absturz beim Baumschnitt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Gammelsdorf, 10.08.2017 (hal/rt). Schwerste Verletzungen trug ein Mann in Gammelsdorf davon, als er mit Hilfe eines Konstrukts, das an einem Traktor angebracht war, einen Baum zustutzen wollte: Er stürzte dabei samt des ungesicherten Aufbaus ab. mehr»
Bild: Absturz beim Baumschnitt – Rettungshubschrauber im Einsatz

Besuch bei den Modellfliegern

Nandlstadt, 05.08.2017 (sia). Der Nachmittag bei den Modellfliegern MUC III e. V. ist mittlerweile schon fester Bestandteil des Nandlstädter Ferienprogramms. Auf dem Fluggelände bei Faistenberg durften heuer wieder 20 Kinder ab 8 Jahren beim Lehrer-Schüler-Fliegen selber einen Modellflieger durch die Lüfte gleiten lassen. mehr»
Bild: Besuch bei den Modellfliegern

Jugendtreff feiert seinen 1. Geburtstag

Nandlstadt, 03.08.2017 (sia/hal). Ein Jahr ist es nun schon her, als der Jugendtreff Nandlstadt am 24. Juli 2016 seine Pforten für die Nandlstädter Jugendlichen geöffnet hat. Für die Jugendpflegerin und Leitung des Jugendtreffs Vroni Hartl auf jeden Fall ein Grund zum Feiern, denn der Jugendtreff hat sich im vergangenen Jahr gut etabliert und weiterentwickelt – sogar eine kleine Stammgruppe von Besucher/-innen gibt es schon. mehr»
Bild: Jugendtreff feiert seinen 1. Geburtstag

Sautrog-Gaudi bei traumhaften Sommerwetter

Nandlstadt, 02.08.2017 (rw). Einen Mega-Sommertag, herrlichstes Badewetter und ein voll motiviertes Nandlstädter Wasserwacht-Team bescherten dem Publikum am letzten Samstag garantierte Gaudi pur und ließ dazu verleiten, dass der eine oder andere Besucher auch mit dem kühlen Nass liebäugelte. Aber vorerst war das Wasser für das Sautrogrennen reserviert. mehr»
Bild: Sautrog-Gaudi bei traumhaften Sommerwetter

Zuschuss für Kirchenuhr in Baumgarten

Nandlstadt/Baumgarten, 02.08.2017 (sia). Aus Altersgründen ist bereits vor längerer Zeit der Zeiger auf der Westseite der Kirchturmuhr in Baumgarten herunter gefallen. Im Rahmen der durchgeführten Sanierung des Kirchendaches und der Außenfassade kann die Kirchturmuhr nun wieder instand gesetzt werden. Die Gemeinde übernimmt die Kosten. mehr»
Bild: Zuschuss für Kirchenuhr in Baumgarten

Kommunale Verkehrsüberwachung: Beschluss verschoben

Nandlstadt, 29.07.2017 (sia). 616 Verkehrstote hat es 2016 innerorts gegeben, das sind mehr als auf den Autobahnen. Der Markt Nandlstadt führt derzeit keine eigene Verkehrsüberwachung durch, weder im fließenden noch im ruhenden Verkehr. Eine Beteiligung an der Kommunalen Verkehrsüberwachung Mainburg könnte dies aber schon bald ändern. Das wollten die wenigen anwesenden Gemeinderäte allerdings nicht entscheiden und haben den ... mehr»
Bild: Kommunale Verkehrsüberwachung: Beschluss verschoben

Jagdgenossenschaft Nandlstadt holt sich erneut den Wanderpokal

Nandlstadt, 23.07.2017 (sia). Die Stockschützen des TSV Nandlstadt trugen am gestrigen Samstag ihre mittlerweile 21. Marktmeisterschaft aus. Der neue Sieger ist der alte Sieger. Die Jagdgenossenschaft Nandlstadt sicherte sich um zweiten Mal in Folge mit 10:0 Punkten den Wanderpokal. mehr»
Bild: Jagdgenossenschaft Nandlstadt holt sich erneut den Wanderpokal

MFV feiert runden Geburtstag mit Starpiloten

Tegernbach, 18.07.2017 (hal/sh). Anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums wird beim Modellflugverein Tegernbach gefeiert und ein besonderer Flugtag veranstaltet. Besonderes Schmankerl ist dabei der Gastpilot Robert Sixt, der mit seinem Hubschrauber eine atemberaubende Show garantiert, ist er doch als schnellster Modellhubschrauberpilot der Welt anerkannt. mehr»
Bild: MFV feiert runden Geburtstag mit Starpiloten

Einführung der getrennten Abwassergebühr

Nandlstadt, 16.07.2017 (sia). Mit der neuen Regelung, die Abwassergebühr in Schmutzwassergebühr und Niederschlagswassergebühr aufzuteilen sind nicht alle Bürger glücklich. Eine erneute Infoveranstaltung über die Einführung der getrennten Abwassergebühr fand vergangene Woche in der Grund- und Mittelschule statt. mehr»
Bild: Einführung der getrennten Abwassergebühr

Anmeldungen für Ferienprogramm

Nandlstadt, 15.07.2017 (sia). Spiel, Spaß und Spannung garantiert. Das Programmheft für die Nandlstädter Ferienspiele 2017 ist fertig. Die Anmeldung findet vorab am Dienstag den 25.Juli von 16-18 Uhr und am Mittwoch 26. Juli von 9-12 Uhr im Jugendtreff an der Marktstraße statt. mehr»
Bild: Anmeldungen für Ferienprogramm

Weitere Nachrichten finden Sie unter Markt Au Archiv