Goldener Herbstmarkt

Au/Hallertau, 16.10.2017 (sia). Die Auer haben doch immer ein Glück mit dem Wetter! Bei strahlendem Sonnenschein mit fast sommerlichen Temperaturen fand am Kirchweihsonntag der Herbstmarkt in Au statt. Für die vielen Besucher war auch wieder viel geboten. Zahlreiche Fieranten, Flohmarktstände, Autoausstellung und die Geschäfte hatten geöffnet. mehr»
Bild: Goldener Herbstmarkt

Straßensperrung "Am Hopfenhang"

Au/Hallertau, 16.10.2017 (sia/hal). Bekanntgabe vom Bau- und Ordnungsamt des Marktes: Die Durchfahrt der Straße "Am Hopfenhang" in Au i. d. Hallertau ist wegen der Aufstellung eines Krans an einer Baustelle im westlichen Bereich, Nähe Maria-Hilf-Weg am Dienstag, 17. Oktober tagsüber nicht möglich. Sämtliche Anwesen können jedoch von einer der beiden Seiten her angefahren werden, der Durchgang für Fußgänger ist gewährleistet. mehr»
Bild: Straßensperrung "Am Hopfenhang"

Erster Spatenstich für neue Büro- und Verwaltungsgebäude

Au/Hallertau, 14.10.2017 (sia). Freitag der 13., dem kann gewiss so Mancher nichts abgewinnen, bedeutet für Günter Hundegger aber in keinster Weise ein böses Omen. Ganz im Gegenteil, er nahm dieses besondere Datum sogar für den offiziellen ersten Spatenstich des neuen Firmengebäudes der SEG Rohrbau GmbH und der HRS-Ingenieur- und Rohrleitungsbau GmbH. mehr»
Bild: Erster Spatenstich für neue Büro- und Verwaltungsgebäude

ASV-Ringer brauchen nun weiteren Sieg

Au/Hallertau, 13.10.2017 (sia). Vergangenes Wochenende konnten die Ringer des ASV Au endlich den ersten Saisonerfolg einfahren, der AC Lichtenfels wurde deutlich mit 24:12 geschlagen. Aber der Sieg gegen den Tabellenführer war umsonst, wenn es diesen Samstag nicht auch einen Erfolg gibt. mehr»
Bild: ASV-Ringer brauchen nun weiteren Sieg

Breznknödl, immer wieder Breznknödl

Osseltshausen, 13.10.2017 (sia). Die Theatergruppe der katholischen Landjugend Osseltshausen ist fleißig am Proben. Auf dem Programm steht in diesem Jahr der Ländliche Schwank „Breznknödl-Deschawü“ in drei Akten von Ralph Wallner. Premiere ist am Freitag, 17. November um 19.30 Uhr im Holledauer Wirtshaus in Osseltshausen. mehr»
Bild: Breznknödl, immer wieder Breznknödl

Was herauskommt, stimmt positiv

Au/Hallertau, 11.10.2017 (sia). Es hätte nicht besser laufen können. Jeden Tag war ein anderer Ferienprogrammpunkt im Kalender. Die beiden Jugendreferenten Martin Hellerbrand und Stefan Grünberger hatten in den Sommerferien wieder ein ansprechendes Programm, verteilt über die gesamte Ferienzeit, auf die Beine gestellt. mehr»
Bild: Was herauskommt, stimmt positiv

"Gute Stube" im Zentrum

Au/Hallertau, 11.10.2017 (sia). Eigentlich haben die Auer Bürger mitten im Ort ein unentdecktes Juwel, das jetzt nur noch aus dem Dornröschenschlaf geweckt werden muss. Der Spielplatz am Klosterberg und das Gelände drum herum soll eine Freizeitfläche für Alle werden, von den Kindern bis zu den Senioren. Nähere Informationen dazu gibt es auch am kommenden Sonntag auf dem Herbstmarkt am Stand der Auer Väterinitiative. mehr»
Bild: "Gute Stube" im Zentrum

Unterhaltsamer Hoagarten im Holledauer Wirtshaus

Osseltshausen, 09.10.2017 (sia). Wenn die VHS Au und die Auer Geigenmusi jedes Jahr im Herbst zum Musikanten-Hoagarten nach Osseltshausen einladen, dann ist das für viele Volksmusikfreunde ein fester Termin. Heuer waren wieder fünf bayrische Musikgruppen eingeladen worden, die zusammen mit der Auer Geigenmusi abwechselnd musizierten und für beste bayrische Stimmung sorgten. mehr»
Bild: Unterhaltsamer Hoagarten im Holledauer Wirtshaus

ASV-Ringer wollen nun endlich Punkte sammeln

Au/Hallertau, 06.10.2017 (sia). Für den ASV Au war es ein denkbar schlechter Saisonstart in die Oberliga-Runde. Nach fünf Kämpfen und fünf Niederlagen wartet nun erneut ein schier übermächtiger Gegner. Am Samstag, den 7. September ist in der Auer Hopfenlandhalle der AC Lichtenfels zu Gast. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr. mehr»
Bild: ASV-Ringer wollen nun endlich Punkte sammeln

Veränderungen bei der Marktkapelle: Dirigent hört auf

Au/Hallertau, 04.10.2017 (sia/hal). Das war ein kurzes Gastspiel für Thomas Bodenhagen bei der Marktkapelle Au. Nach beidseitigem Einvernehmen verlässt er die Marktkapelle wieder. Ein neuer Dirigent ist aber bereits gefunden. Dieser ist in der hiesigen Musikerwelt hinreichend bekannt und genießt einen ausgezeichneten Ruf. Wer es ist, darüber hüllt sich die Marktkapelle vorerst noch in Schweigen. mehr»
Bild: Veränderungen bei der Marktkapelle: Dirigent hört auf

Sophie Schuster, die neue evangelische Pfarrerin in Au

Au/Hallertau, 04.10.2017 (sia). Am 1. September hat die neue Pfarrerin Sophie Schuster ihren Dienst im evangelischen Gemeindezentrum in Au angetreten. Sie ist jetzt für die insgesamt 1650 Protestanten in den Ortschaften Attenkrichen, Au, Nandlstadt, Rudelzhausen, Wolfersdorf, Thalham, Tegernbach und Oberappersdorf zuständig und freut sich schon auf ihre neue Aufgabe. mehr»
Bild: Sophie Schuster, die neue evangelische Pfarrerin in Au

Spaghetti prego

Au/Hallertau, 03.10.2017 (sia). Viele hungrige Gäste stürmten gestern Abend den Pfarrsaal in Au. Das jährliche Spaghettifest der Kolpingsfamilie Au „ Spaghetti… all you can eat“ war wieder der Renner. Fünf verschiedene italienische Nudelgerichte zum satt essen, ein tolles Salatbuffet und als Nachspeise Tiramisu, was wünscht man sich mehr. mehr»
Bild: Spaghetti prego

Gleich zwei Tage der offenen Tür im Sportpark

Au/Hallertau, 03.10.2017 (sia). Drei große Themen beherrschten die beiden Informationstage im Sportpark Au: Das Faszientraining, welches zurzeit in aller Munde ist, das geplante Ausdauertraining mit Theresa Straßberger aus der ehemaligen Biathlon-Nationalmannschaft und Selbstverteidigung, da herrschte besonders von Frauen eine große Nachfrage. mehr»
Bild: Gleich zwei Tage der offenen Tür im Sportpark

Der TSV Au ärgert nur Tabellenführer

Fotostrecke: 101416
Au/Hallertau, 01.10.2017 (rw). Mit bereits 17 Toren hat der VFL Kaufering, erster der Bezirksoberliga und an diesem Wochenende Gegner der TSV Au, fast neun Mal so viele Tore geschossen wie die Auer. Mit gerade einmal zwei Treffern wartete auf den Vorletzten am sechsten Spieltag eine echte Aufgabe für die Spieler von Trainer Sascha Starunczak. mehr»
Bild: Der TSV Au ärgert nur Tabellenführer

Kripo in der Gemeindebücherei

Au/Hallertau, 29.09.2017 (kw). Nicht zu einem Einsatz, sondern zu einem Vortrag wie man sich mit Aufmerksamkeit und einfachen Mitteln besser vor Betrug, Diebstahl und Einbruch schützen kann, war Kriminalhauptkommissar Walter Schollerer von der Kriminalpolizeiinspektion Beratungsstelle aus Erding am gestrigen Donnerstagabend in die Gemeindebücherei Au i. Hallertau gekommen. „Gefahren erkennen heißt Risiken vermeiden“ unter di... mehr»
Bild: Kripo in der Gemeindebücherei

Auer Ringer gegen die SpVgg Freising

Au/Hallertau, 29.09.2017 (sia). Am morgigen Samstag um 19.30 Uhr empfangen die ASV-Ringer die SpVgg Freising in der Auer Hopfenlandhalle. Der ASV kann jede Unterstützung gebrauchen und rechnet mit zahlreichen Zuschauern. Dazu werden auch extra die Tribünen ausgefahren. mehr»
Bild: Auer Ringer gegen die SpVgg Freising

Reger Zulauf beim "Basar rund ums Kind"

Nandlstadt, 16.10.2017 (sia). Kaum hatte der „Basar rund ums Kind“ nach der Sonntagsmesse seine Pforten geöffnet, strömten schon die ersten Kaufinteressenten ins Pfarrheim. Junge Familien, Mütter, mit und ohne Kinder und auch Großeltern schauten vorbei und suchten nach dem ultimativen Schnäppchen. Das Angebot war auch in diesem Jahr wieder groß und vielfältig. mehr»
Bild: Reger Zulauf beim "Basar rund ums Kind"

Kind lebensgefährlich verletzt

Nandlstadt, 15.10.2017 (hal/rt). Zu einem folgenschweren Unfall kam es am gestrigen Samstag gegen etwa gegen 19.30 Uhr auf der Kreisstraße 25 nahe Nandlstadt. Ein Kind wurde dabei so schwer verletzt, dass es derzeit in akuter Lebensgefahr schwebt. mehr»
Bild: Kind lebensgefährlich verletzt

Einbruch in Wohnhaus

Nandlstadt, 09.10.2017 (hal/rt). Bereits am vergangenen Freitag wurde von einem unbekannten Täter in der Nandlstadter Moosburger Straße in ein freistehendes Einfamilienhaus eingebrochen. Die Geschädigten bemerkten den Verlust der Gegenstände jedoch erst am Sonntagabend und verständigten daraufhin die Polizei. mehr»
Bild: Einbruch in Wohnhaus

Hopfenfest gut gelaufen

Nandlstadt, 04.10.2017 (sia). Nach sechs Tagen mit stimmungsvollen Festabenden und vielen weiteren unterhaltsamen Programmpunkten für Jung und Alt ist das Nandlstädter Hopfenfest am gestrigen „Tag der deutschen Einheit“ zu Ende gegangen. Bürgermeister Hartl zeigte sich mit dem Verlauf und dem neuen Festwirt vollstens zufrieden. mehr»
Bild: Hopfenfest gut gelaufen

Blutiger Streit

Nandlstadt, 02.10.2017 (hal/rt). Am gestrigen Sonntag gegen 22.15 Uhr verwickelten sich zwei Männer in Nandlstadt untereinander in einen heftigen Streit. Dieser artete in grobe Handgreiflichkeiten aus, die blutig endeten . Die herbeigerufene Streife der Polizeiinspektion Moosburg stellten fest, dass die beiden Streithähne mehr als deutlich alkoholisiert waren. mehr»
Bild: Blutiger Streit

Maishäcksler reißt Telefonleitung ab

Tölzkirchen , 02.10.2017 (hal/rt). Am gestrigen Sonntag gegen 18.30 Uhr fuhr ein 48-jähriger Kraftfahrer aus dem Landkreis Kelheim mit einem Maishäcksler auf einem Feldweg bei Tölzkirchen, einem Ortsteil von Nandlstadt, entlang. Plötzlich blieb er mit dem an seinem Fahrzeug angebrachten Häckslerauswurf in der Telefonoberleitung hängen und riss sie dabei ab. mehr»
Bild: Maishäcksler reißt Telefonleitung ab

Standkonzert vor der Kirche

Fotostrecke: 101434
Nandlstadt, 02.10.2017 (sia). Mit großem Applaus wurden gestern am Sonntagabend die Musikanten, Trachtler und Goaßlschnalzer beim Aufmarsch vor der Kirche St. Martin begrüßt. Die Musikkapelle St. Peter aus Südtirol, die Isartaler aus Moosburg, die Pfaffenhofener Goaßlschnalzer und die Holledauer Hopfareisser aus Nandlstadt unter der Leitung von Rainer Klier präsentierten Volksmusik und bayrisches Brauchtum. mehr»
Bild: Standkonzert vor der Kirche

60. Nandlstädter Hopfenfest eröffnet

Fotostrecke: 101387
Nandlstadt, 28.09.2017 (sia). Mit drei Schlägen und den Worten „O`zapft“ ist eröffnete Bürgermeister Jakob Hartl das 60. Hopfenfest in Nandlstadt. Mit einem abwechslungsreichen Programm, Festbier vom Hofbräuhaus Freising und einem neuen Festwirt sollen sich an den kommenden fünf Tagen alle Gäste wohlfühlen. mehr»
Bild: 60. Nandlstädter Hopfenfest eröffnet

Kinder freuen sich über neue Hochbeete

Nandlstadt, 26.09.2017 (sia/hal). Im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion PflanzenWelten übergab die Umweltinitiative der „Town & Country“ Stiftung, Zukunft Stadt & Natur, zwei Kita-Hochbeete an die Kinder des Johannes-Kindergartens, die sich sehr über die Spende freuten. mehr»
Bild: Kinder freuen sich über neue Hochbeete

Durchwegs positive Erfahrungen bei den Ferienspielen

Nandlstadt, 25.09.2017 (sia). Wo in einigen Bereichen Sommerpause herrschte, war beim Nandlstädter Ferienprogramm immer was los. 31 Veranstaltungen in 6 Wochen, 6 davon wurden von Gemeindejugendpflegerin Vroni Hartl durchgeführt, unter anderem das Zeltlager in Mittermarchenbach. Kindergartenreferentin Maria Rauscher konnte dem Marktgemeinderat nur Positives vermelden. mehr»
Bild: Durchwegs positive Erfahrungen bei den Ferienspielen

Kommunale Verkehrsüberwachung kommt

Nandlstadt, 24.09.2017 (sia). Jetzt soll die Verkehrsüberwachung für den ruhenden und fließenden Verkehr auch in Nandlstadt eingeführt werden. Nachdem der Marktgemeinderat in der letzten Sitzung vor der Sommerpause zu keinem Entschluss kommen konnte, wurde nun am vergangenen Donnerstag mit einer Gegenstimme doch noch zugestimmt. mehr»
Bild: Kommunale Verkehrsüberwachung kommt

Authentisch, ausdrucksvoll: Red Hot Serenaders

Airischwand, 23.09.2017 (sia). Zum Auftakt nach der Sommerpause hatte der Musikförderkreis Nandlstadt am gestrigen Freitagabend gleich ein ganz besonderes Konzert zu bieten. Hochprozentigen Blues, heißen Jazz, zartbittere Chansons und rattenscharfen Ragtime. Die Red Hot Serenaders waren zu Gast in Airischwand. mehr»
Bild: Authentisch, ausdrucksvoll: Red Hot Serenaders

Hans-Joachim Schleif tritt als Gemeinderat zurück

Nandlstadt, 22.09.2017 (sia). Nach neun Jahren im Gremium des Nandlstädter Marktgemeinderates will Hans-Joachim Schleif von der Bürgerliste Nandlstadt (BLN) nun Platz für Jüngere machen. Letzten Montag hatte der 72-jährge anlässlich der Fraktionssitzung mündlich und schriftlich seinen Rücktritt bekannt gegeben. mehr»
Bild: Hans-Joachim Schleif tritt als Gemeinderat zurück

Naturgarten Schönegge feiert Erntedank

Meilendorf, 18.09.2017 (sia). Mit einen riesen Unterhaltungsprogramm für Jung und Alt feierte am gestrigen Sonntag die Gärtnerei Schönegge ihr Erntedankfest. Viele Familien genossen den Tag bei gutem Essen und Informationen rund um den Naturgarten. Trotz der schlechten Wetterprognosen wurde es noch ein herrlicher Nachmittag ohne Regen. mehr»
Bild: Naturgarten Schönegge feiert Erntedank

Der heilige Michael hat es gut gemeint

Großgründling, 18.09.2017 (sia). Wer hätte gedacht, dass es so schön wird. Auf dem Oktoberfest in München regnet es, bei uns scheint die Sonne“ freute sich Pfarrer Stephan Rauscher bei der Andacht in Großgründling. Zum 10-jährigen Jubiläum der Michaeliskapelle von Familie Linseisen kamen viele Gläubige in den kleinen Ort. mehr»
Bild: Der heilige Michael hat es gut gemeint

Unkenhelfer gesucht

Nandlstadt, 12.09.2017 (rt). Um die Ansiedlung der Gelbbauchunke im Landkreis Freising weiter voran zu bringen, haben sich erstmals interessierte Waldbesitzer und Landwirte über die mittlerweile sehr seltene Tierart bei den Unken-Experten Wolfang Gerlach und Jonathan Kroier in Nandlstadt informiert. mehr»
Bild: Unkenhelfer gesucht

Weitere Nachrichten finden Sie unter Markt Au Archiv