Archiv Hohenwart 2014

Seite 1 von 6 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Einbrecher fesseln Hausbewohner - Kripo bittet um Hinweise

Aresing, 19.09.2014 (hal). Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus haben bislang unbekannte Täter einen Mann und eine Frau gefesselt und anschließend Diebesgut im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet. mehr»
Bild: Einbrecher fesseln Hausbewohner   -	Kripo bittet um Hinweise

Kommt das Hopfenkranzlfest nach Hohenwart?

Hohenwart, 16.09.2014 (fba). Bei der letzten Sitzung des Hohenwarter Marktgemeinderats lenkte Bürgermeister Manfred Russer zum Schluss beim Punkt Anfragen/Bekanntmachungen auf das Thema Hopfakranzlfest. Strategisch günstig wäre es 2015 rein theoretisch ja, weil im Jahr 2016 wieder die Hohenwarter Gewerbeschau ansteht und es dann terminlich eng werden würde. mehr»
Bild: Kommt das Hopfenkranzlfest nach Hohenwart?

Aktuelle Geburtenzahl noch weit hinter dem Vorjahr

Hohenwart, 19.09.2014 (fba). Ein Geburtendefizit von stattlichen 50% im Vergleich zu den Sterbefällen hat im Moment noch der Markt Hohenwart aufzuweisen. Nur 18 Babys wurden in diesem Jahr in der Marktgemeinde geboren, dem entgegen stehen 50 Sterbefälle. Das kann sich jedoch im Laufe der nächsten Monate sicherlich noch ändern. mehr»
Bild: Aktuelle Geburtenzahl noch weit hinter dem Vorjahr

24. Kunstfest in Göbelsbach: Im Garten der Kunst

Göbelsbach, 20.09.2014 (fba). Einer der schönsten privaten Gärten in unserer Region liegt direkt vor den Toren von Göbelsbach und bereits zum 24. Mal lädt die Familie Prütting zur Kunstausstellung in ebendiesen. Jedes Jahr im Herbst wird der Garten mit Kunst und Kunsthandwerk aller Sparten bestückt und dem interessierten Publikum geöffnet. mehr»
Bild: 24. Kunstfest in Göbelsbach: Im Garten der Kunst

Ist das Netz nun besser oder nicht?

Hohenwart, 24.09.2014 (fba). Ist das Netzt nun besser oder nicht? Diese Frage stellen sich die Hohenwarter in dieser Woche. Vor einigen Tagen wurde nämlich der neue Funkmast mit LTE-Technik der Telekom in Betrieb genommen. Der Betreiber verspricht nun eine bessere Funkinfrastruktur. mehr»
Bild: Ist das Netz nun besser oder nicht?

Ein sicherer Platz zum Spielen

Hohenwart, 25.09.2014 (fba). Da sich in der letzten Zeit die Beschwerden über einige Spielplätze im Gemeindebereich des Marktes Hohenwart häufen, hat sich Hohenwarts Bürgermeister Manfred Russer bei der letzten Gemeinderatssitzung dafür ausgesprochen, dass die Spielplätze durch den Bauhof öfter kontrolliert werden sollen. mehr»
Bild: Ein sicherer Platz zum Spielen

Irische Klänge begeistern bei Vernissage

Hohenwart, 27.09.2014 (fba). Die irischen Klänge der Celtic Troubadours lieferten den perfekten musikalischen Rahmen zur Vernissage zur Bücherausstellung mit dem Thema „Tod, Trauer und Abschied“. Die Ausstellung findet anläslich des 20 jährigen Jubiläums des Hospitzvereins Pfaffenhofen in der Hohenwarter Seniorenresidenz statt. mehr»
Bild: Irische Klänge begeistern bei Vernissage

Tennisplatz durch Unbekannten überflutet

Hohenwart, 02.10.2014 (hal). Ein bislang unbekannter Täter hat in der vergangenen Nacht die Bewässerungsanlage des Tennisplatzes des TSV Hohenwart aufgedreht und dadurch Teile des Platzes überflutet. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 1000 Euro. Wieviele Liter Wasser vergossen wurden kann noch nicht genau festgestellt werden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Pfaffenhofen unter 08441/8095-0 entgegen. mehr»
Bild: Tennisplatz durch Unbekannten überflutet

Eine eigene Hymne für Hohenwart

Hohenwart, 02.10.2014 (fba). Wie schön es in Hohenwart ist, kann sich seit heute jeder auf Antenne Bayern anhören, denn Hohenwart hat seine eigene Hymne erhalten. Auf den Hit Au Revoir von Mark Forster hat das Team von Antenne Bayern die Vorzüge des kleinen Marktes ausgearbeitet. mehr»
Bild: Eine eigene Hymne für Hohenwart

Kein Bedarf für öffentliches WLAN

Hohenwart, 10.10.2014 (fba). Bürgermeister Manfred Russer hat in der jüngsten Marktgemeinderatssitzung einen Kostenvoranschlag für die Errichtung zweier öffentlicher WLAN-Zugänge am Marktplatz und am Wohnmobilstellplatz in Hohenwart vorgelegt. Doch besteht der Bedarf für ein öffentliches WLAN überhaupt? mehr»
Bild: Kein Bedarf für öffentliches WLAN

Einstimmig für Neubau statt Sanierung

Hohenwart, 10.10.2014 (fba). Einstimmig für einen Neubau des Kanalsystems in Eulenried statt einer Inliner-Sanierung hat sich der Marktgemeinderat Hohenwart auf seiner jüngsten Sitzung ausgesprochen. Zwar entstehen durch den Neubau Mehrkosten in Höhe von ca. 150 000 Euro, aber durch den Neubau der Straße ist auch ein Neubau des Kanalsystems unumgänglich. mehr»
Bild: Einstimmig für Neubau statt Sanierung

Einsatzleitung gesucht

Hohenwart, 10.10.2014 (fba). Anna Helmke von der Caritas rührte in der letzten Marktgemeinderatsitzung in Hohenwart kräftig die Werbetrommel um für die Nachbarschaftshilfe in Hohenwart eine ehrenamtliche Einsatzleitung zu finden. Diese sollte neben Organisationstalent auch eigene Ideen für neue Projekte mitbringen. mehr»
Bild: Einsatzleitung gesucht
Seite 1 von 6 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »

Weitere Nachrichten finden Sie unter Hohenwart 2013 und früher