Archiv Vohburg 2015

Seite 1 von 4 | 2 | 3 | 4 | »

Asylbewerber drohen mit Hungerstreik

Rockolding , 22.12.2015 (rt). Im Vohburger Ortsteil Rockolding ist am gestrigen Montag die Unterkunft für Flüchtlinge in Betrieb genommen worden. Bereits kurz nach ihrer Ankunft drohten mehrere Asylbewerber unter anderem mit einem Hungerstreik, da sie offenbar andere Erwartungen hatten, wie sie in Deutschland aufgenommen würden. Neben der Polizei waren unter anderem vor Ort auch der Landrat und Vohburgs Bürgermeister um Dees... mehr»
Bild: Asylbewerber drohen mit Hungerstreik

Keine Asylbewerber ins Pfarrhaus

Vohburg, 20.11.2015 (rt). Zwei Zelte für insgesamt 150 Flüchtlinge in Rockolding - dieses Vorhaben stand im Fokus der nunmehr siebten und vorläufig wohl letzten Bürgerversammlung des Landkreises zur Asylproblematik. Der Vohburger Kulturstadel war am gestrigen Donnerstag brechend voll mit interessierten Bürgern, viele fanden keinen Sitzplatz mehr. Auf dem Podium saßen auch diesmal wieder die Spitzen der mit dem Thema betr... mehr»
Bild: Keine Asylbewerber ins Pfarrhaus

Amanda packt aus - ins Münchsmünster

Münchsmünster, 18.11.2015 (hal). Knapp drei Jahre waren der Würzburger Comedian und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady mit ihrer ersten Soloshow „Bauchlandung“ unterwegs. Nun hat Amanda die (vorlaute) Schnauze voll: Sie packt aus - im gleichnamigen neuen Tourprogramm. mehr»
Bild: Amanda packt aus - ins Münchsmünster

Wolf bei Bürgerversammlung: Menschlich miteinander umgehen

Baar-Ebenhausen / Reichertshofen, 13.11.2015 (rt). Sachlich und ruhig verlief die gestrige Bürgerversammlung Asyl in der mit interessierten Bürgern nicht ganz voll besetzten Baar-Ebenhausener TSV-Sporthalle. Bürgermeister Ludwig Wayand (CSU) erläuterte den aktuellen Stand in Sachen Zuwanderung in den Ort und am Rande der Veranstaltung wurde bekannt, dass es am kommenden Donnerstag in Vohburg eine weitere Bürgerversammlung Asyl geben soll. mehr»
Bild: Wolf bei Bürgerversammlung: Menschlich miteinander umgehen

Feuerwehrmänner aus Münchsmünster und Vohburg geehrt

Vohburg / Münchsmünster, 03.11.2015 (rt). Acht Feuerwehrmänner aus Vohburg und seinen Ortsteilen, dazu zwei Floriansjünger aus Münchsmünster wurden kürzlich im Rahmen einer Feierstunde in Manching für ihre Verdienste geehrt. Neben einer Urkunde vom bayerischen Innenminister Joachim Herrmann gab es bei der „Feuerwehrehrung Nord“ auch Präsente des Landkreises, die Pfaffenhofens Landrat Martin Wolf (CSU) überreichte. mehr»
Bild: Feuerwehrmänner aus Münchsmünster und Vohburg geehrt

Frauen und Männer in der Wirtschaft - Gleichberechtigt?

Münchsmünster, 23.10.2015 (wk). Das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung (KUS) des Landkreises und der Wirtschaftsbeirat im Landkreis hatten zum Unternehmerforum nach Münchsmünster geladen und viele, viele kamen. Der Bürgersaal war gut gefüllt und der Anteil der Frauen war recht groß. Neben einem Vortrag über die Rolle erfolgreicher Unternehmerinnen stand eine Podiumsdiskussion über das Hauptthema im Vordergrund. mehr»
Bild: Frauen und Männer in der Wirtschaft - Gleichberechtigt?

"Amanda packt aus" - Sebastian Reich aka Pierre Ruby

Münchsmünster, 09.10.2015 (hal). Knapp drei Jahre waren der Würzburger Comedian und seine liebenswert-freche Nilpferd-Lady mit ihrer ersten Soloshow „Bauchlandung“ unterwegs. Nun hat Amanda die (vorlaute) Schnauze voll: Sie packt aus - im gleichnamigen neuen Tourprogramm. mehr»
Bild: "Amanda packt aus" -  Sebastian Reich aka Pierre Ruby

Senioren kämpfen auf dem Wohnungsmarkt

Pfaffenhofen, 07.10.2015 (rt). Unbestritten ist der Landkreis Pfaffenhofen ein attraktiver Wirtschaftsstandort. Doch auch in der Kreisstadt werden hohen Mieten und Bodenpreise beklagt, wie unlängst eine Unternehmensbefragung der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen (WSP) ergab. Bei den Mietkosten bleiben dabei offenbar die Senioren auf der Strecke, und zwar nicht nur in der Region. mehr»
Bild: Senioren kämpfen auf dem Wohnungsmarkt

Impulse und Entdeckungen

Vohburg / Rohrbach / Pfaffenhofen , 30.09.2015 (rt). Auf Entdeckungsreise begeben haben sich heute Medienschaffende, Künstler und andere Gestalter, um die Kultur- und Kreativwirtschaft im Landkreis besser kennenzulernen. Erstaunliche Einblicke gab es dabei zu erleben. Es wurde dabei klar: Netzwerkbildung ist wichtiger denn je und niemand in der Branche braucht sich unter Wert zu verkaufen. Impulse holen und Erfahrungen austauschen konnten sich die... mehr»
Bild: Impulse und Entdeckungen

5-jähriges Jubiläum: größtes, bayrisches Römerfest "Salve Abusina"

Eining/Bad Gögging, 29.07.2015 (hal). Vom 14.-16. August lebt im ehemaligen Kohortenkastell Abusina in Bad Gögging / Eining eine längst vergangene Zeit wieder auf. Legionäre, Gladiatoren und Handwerker nehmen die Besucher mit auf eine aufregende Zeitreise zurück in die Antike. Das Römerfest feiert heuer seinen 5. Geburtstag und hat als besonderes Schmankerl die I. Römercohorte Opladen zu Gast. mehr»
Bild: 5-jähriges Jubiläum: größtes, bayrisches Römerfest "Salve Abusina"

Mit Vohburgs Bibliothek geht‘s stetig aufwärts

Vohburg, 03.07.2015 (rt). Noch mehr moderne Technik kann künftig in die durchaus außergewöhnlich zu nennende Vohburger Stadtbibliothek einziehen. Mit dazu bei trägt jetzt eine stattliche Zuwendung aus dem Fördertopf des Bayerischen Kulturfonds. Die Kosten des anspruchsvollen Projektes werden bis zum Jahr 2018 noch insgesamt 170.000 Euro betragen. mehr»
Bild: Mit Vohburgs Bibliothek geht‘s stetig aufwärts

Königlich-Bayerisches Amtsgericht zu Vohburg

Fotostrecke: 90083
Vohburg, 02.07.2015 (sh). Das Lampenfieber wuchs stetig, das monatelange Proben hatte nun endlich ein Ende: Gestern Abend stieg die Premiere der Freilicht-Festspiele in Vohburg . Mehr als 100 Darsteller wurden im wahrsten Sinne des Wortes Zeuge einer Adaption des "Königlich bayerischen Amtsgerichts" einer bekannten ZDF-Serie aus den 1970er Jahren. mehr»
Bild: Königlich-Bayerisches Amtsgericht zu Vohburg
Seite 1 von 4 | 2 | 3 | 4 | »

Weitere Nachrichten finden Sie unter Vohburg 2014