Archiv Hohenwart 2015

Seite 1 von 4 | 2 | 3 | 4 | »

Verletzte Fahrerin nach Pkw-Überschlag

Hohenwart, 01.04.2015 (hal). Heute Vormittag kam es zu einem Unfall, bei dem eine 21-jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt wurde. Die junge Frau fuhr mit ihrem Opel Corsa auf der Kreisstraße PAF 13 in Richtung Hohenwart. mehr»
Bild: Verletzte Fahrerin nach Pkw-Überschlag

Hohenwart übt für den Marktlauf

Hohenwart, 10.04.2015 (fba). Seit ein paar Wochen hat sich eine kleine Gruppe von 15 bis 20 Leuten zusammen gefunden die auf dem Sportgelände des TSV Hohenwart unter der Leitung des erfahrenen Lauftrainers Reinhard Bretting gemeinsam Lauf ABC – Übungen ausführen. mehr»
Bild: Hohenwart übt für den Marktlauf

Vortrag ‚Apitherapie - Bienenprodukte als Heilmittel‘

Karlshuld, 17.04.2015 (fba). Dem Imkerverein Reichertshofen und Umgebung e.V. ist es gelungen in Zusammenarbeit mit der Umweltbildungsstätte ‚Haus im Moos‘, diesen Vortrag von und mit Herrn Prof. Prof h.c. M. Kunth am Freitag, den 24. April um 19.30 Uhr im Haus im Moos zu organisieren. mehr»
Bild: Vortrag ‚Apitherapie - Bienenprodukte als Heilmittel‘

Vorsätzliche Brandstiftung

Hohenwart, 14.04.2015 (hal). Am 13.04.2015, um 23.55 Uhr, bemerkte ein Verkehrsteilnehmer von der B 300 aus Rauchschwaden und ein helles Licht aus Richtung Eulenried, worauf er einen Notruf absetzte. mehr»
Bild: Vorsätzliche Brandstiftung

1. Wellheimer AOK-Firmenlauf und Lauf der Schulen und Vereine

Wellheim, 05.05.2015 (hal). Am Mittwoch, den 20. Mai findet der 1. Wellheimer AOK-Firmenlauf statt. Mit der Idee, in Wellheim einen großen Freizeitlauf für Unternehmen, Vereine und Schulen zu organisieren, will die AOK Ingolstadt und die SpVgg Wellheim/Konstein möglichst viele Menschen bewegen. Das Urdonautal bietet mit seiner wunderschönen Landschaft, mit herrlichen Ausblicken und jeder Menge guter Luft die perfekte Kulis... mehr»
Bild: 1. Wellheimer AOK-Firmenlauf und Lauf der Schulen und Vereine

Eselbegleitung beim 3. Familienwandertag in Hohenwart

Hohenwart, 18.05.2015 (fba). Das Wetter war durchwachsen, als sich am Sonntag, dem 17. Mai 2015 rund 200 Erwachsene und Kinder vor der Schlosskirche St. Nikolaus in Schenkenau trafen, um gemeinsam am 3. Familienwandertag auf den Kapellenwanderwegen St. Nikolaus und St. Wendelin teilzunehmen. Darunter waren auch zahlreiche Walker. mehr»
Bild: Eselbegleitung beim 3. Familienwandertag in Hohenwart

Verkehrsunfall mit einer Schwerstverletzten

Hohenwart, 22.05.2015 (hal). Am 21.05.2015, um 07.20 Uhr, belieferte ein 25jähriger Lkw-Fahrer einer Schweitenkirchener Fa. das Seniorenheim am Klosterberg. Da er in den falschen Hof fuhr, musste er seinen Lkw zurücksetzen. mehr»
Bild: Verkehrsunfall mit einer Schwerstverletzten

Die schönsten Maibäume stehen in Deimhausen und Ilmmünster

Deimhausen/Ilmmünster, 22.05.2015 (hal). Die schönsten Maibäume des Landkreises Pfaffenhofen wurden in diesem Jahr in Deimhausen (Kategorie Natur), Markt Hohenwart und in Ilmmünster (Kategorie Weiß-Blau) aufgestellt. mehr»
Bild: Die schönsten Maibäume stehen in Deimhausen und Ilmmünster

Hohenwart lief und lief und lief...

Hohenwart, 22.06.2015 (fba). Zum ersten Hohenwarter Marktlauf lud der TSV Hohenwart alle Laufbegeisterten in den Markt ein. Neben den Vereinen und Einzelläufern waren auch echte Laufgrößen am Start. Niemand Geringerer als Nicole Bretting, die Gewinnerin des Ironman Kona Hawaii 2014 und der Deutsche Meister von 2010 bis 2014, Albert Walter, sowie der Oberbayrische Crossmeister von 2013, Florian Pazstor waren mit am Start. mehr»
Bild: Hohenwart lief und lief und lief...

Barocke Genüsse für alle Sinne

Schrobenhausen, 30.06.2015 (hal). Tage der Barockmusik in Schrobenhausen widmen sich Georg Friedrich Händel Schrobenhausen – Mit barocken Genüssen für alle Sinne warten die 7. Tage der Barockmusik in Schrobenhausen in diesem Jahr auf. Das Musikfestival, bei dem sich die Stars der Barockmusikszene treffen, widmet sich in dieser Saison dem Leben und Schaffen von Georg Friedrich Händel. mehr»
Bild: Barocke Genüsse für alle Sinne

150 Jahre FFW Schrobenhausen – das muss gefeiert werden

Schrobenhausen, 14.07.2015 (fba). Sie sind immer allzeit bereit und das nicht nur wenn es brennt! Egal ob bei einem Autounfall ein Mensch aus seinem Fahrzeug gerettet werden muss, eine Ölspur beseitigt werden muss, eine Straße gesperrt, Parkplätze eingewiesen werden müssen oder eine Katze im Baum festsitzt, die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schrobenhausen e.V. sind immer für ihre Mitmenschen zur Stelle. mehr»
Bild: 150 Jahre FFW Schrobenhausen – das muss gefeiert werden

25. Kunstfest in Göbelsbach – Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Göbelsbach, 18.09.2015 (fba). Zum mittlerweile 25. Kunstfest in Göbelsbach lädt die Familie Prütting zusammen mit ihren Gastausstellern am Samstag, den 19.9 und am Sonntag, den 20.9 jeweils von 10 bis 18 Uhr alle Kunstinteressierten auf ihr Anwesen in der Dorfstraße 1. in Göbelsbach bei Pfaffenhofen ein. mehr»
Bild: 25. Kunstfest in Göbelsbach – Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Seite 1 von 4 | 2 | 3 | 4 | »

Weitere Nachrichten finden Sie unter Hohenwart 2014