Abensberger Stadt Zeitung

 

Siegenburger Anzeiger

Der Theatermacher

Mainburg, 20.04.2018 (ce). Pater Columban, Begründer des Laienspielkreises, war vor 50 Jahren so gar nicht begeistert über den Neuzugang: „Eher lerne ich einer Kuh das Radfahren als dem das Theaterspielen“, so seine Worte als der „Harrider Gax“ eine Rolle im ersten Stück übernahm mehr»
Bild: Der Theatermacher

Diebstähle aus Autos häufen sich

Mainburg, 19.04.2018 (hal/rt). Die seit Tagen anhaltende Serie von Diebstählen aus unverschlossenen Autos in der Stadt Mainburg und ihren Ortsteilen reißt nicht ab. Ein Sprecher der örtlichen Polizeiinspektion spricht von einem äußerst unverfrorenen Vorgehen, dass der Täter an den Tag legt.   mehr»
Bild: Diebstähle aus Autos häufen sich

Parkscheinautomat am Krankenhaus

Mainburg, 18.04.2018 (hal/Sh). Seit Anfang April sind die Parkplätze am Krankenhaus Mainburg gebührenpflichtig. Auf diese Weise sorgt die Geschäftsführung der Ilmtalkliniken für mehr freien Parkraum. Zusätzlich will man mit der Einführung von Parkgebühren Fremdparker von den krankenhauseigenen Stellplätzen fernhalten, um ausreichend Parkplätze für Besu mehr»
Bild: Parkscheinautomat am Krankenhaus

Zentrale Anlaufstellen für Patienten

Pfaffenhofen/Mainburg, 18.04.2018 (hal/hr). Ein Grund zur Freude bei der Bevölkerung und bei den Ilmtalkliniken in Pfaffenhofen und Mainburg: Am 24. April 2018 eröffnet die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) die neuen Bereitschaftspraxen in beiden Krankenhäusern. mehr»
Bild: Zentrale Anlaufstellen für Patienten

Auto-Attacke auf Kind

Mainburg, 18.04.2018 (hal/rt). Ein 54-jähriger Mainburger erstattete gestrigen Dienstag gegen einen Pkw-Fahrer Anzeige wegen Nötigung und Beleidigung im Straßenverkehr. Der von ihm geschilderte Vorgang ist haarsträubend. mehr»
Bild: Auto-Attacke auf Kind

Erneut Fahrzeuge in Mainburg durchwühlt

Mainburg, 18.04.2018 (hal/rt). Nachdem es kürzlich bereits zu ähnlichen Fällen gekommen ist, wurden In der vergangenen Nacht im Stadtgebiet von Mainburg abermals aus verschiedenen Fahrzeugen Geld entwendet. Wie die Polizei vermutet, war keines der betroffenen Fahrzeuge versperrt. mehr»
Bild: Erneut Fahrzeuge in Mainburg durchwühlt

Volkstanz will gelernt sein

Steinbach, 18.04.2018 (sh). Mit großem Erfolg führte der Hallertauer Volkstrachtenverein aus Mainburg erneut seinen Volkstanzkurs für Anfänger im Hopfenhaus Steinbach durch. Über zwanzig Tanzpaare trafen sich an sechs Sonntagen um, unter der Anleitung von Jutta und Christian Winsczyk, verschiedenste Landler, Polkas, Dreher und Boarische zu lernen. mehr»
Bild: Volkstanz will gelernt sein

Jugendliche mit Traktor gekippt – 9 000 Liter Gärflüssigkeit ausgelaufen

Mainburg, 17.04.2018 (hal/rt). Eine Jugendliche, die mit einem Traktor unterwegs war und Gärflüssigkeit transportierte, verunglückte gestern gegen 17.30 Uhr auf einem Feld in der Nähe von Reuth im Gemeindebereich Attenhofen. mehr»
Bild: Jugendliche mit Traktor gekippt – 9 000 Liter Gärflüssigkeit ausgelaufen

Autos im Visier von Dieben

Maninburg, 17.04.2018 (hal/rt). Zwei versuchte Diebstähle aus Fahrzeugen beschäftigen die Beamten der Mainburger Polizei. In beiden Fällen wurde der Täter jedoch offenbar nicht fündig. mehr»
Bild: Autos im Visier von Dieben

Großer Erfolg für die Schauspieler

Mainburg, 17.04.2018 (ce). Einen ganzen Winter lang haben sie die Szenen geprobt: Acht junge Schauspieler des LSK und einige Stadtführer feilten am Konzept für die Schauspielführungen, und was sie nun präsentierten führte zu großem Applaus. Auch Bürgermeister Josef Reiser nahm an der ersten Tour teil und war begeistert mehr»
Bild: Großer Erfolg für die Schauspieler

In leichter Rückgang in der Einsatzstatistik

Mainburg, 17.04.2018 (hal/sh). Das neue Jahr war noch keine halbe Stunde alt, da rückte die Mainburger Stützpunktfeuerwehr auch schon zu ihrem ersten Einsatz in 2017 aus. Dem sollten in den nächsten 364 Tagen 129 weitere Alarmierungen folgen. Das ging aus den Berichten von Kommandant Robin Bauer und Schriftführer Christian Neubauer auf der Generalversammlung hervor. mehr»
Bild: In leichter Rückgang in der Einsatzstatistik

CSU ehrt langjährige Mitglieder

Mainburg, 17.04.2018 (sh). Auf ihrer Ortshauptversammlung ehrte die CSU langjährige Mitglieder und wählte auch die Delegierten für die Kreisvertreterversammlung zur Europawahl. Martin Neumeyer, Hannelore Langwieser, Petra Högl und Thomas Kastner waren als Redner zu Gast. mehr»
Bild: CSU ehrt langjährige Mitglieder

Feuerwehr stellt sich personell neu auf

Mainburg, 16.04.2018 (hal/sh). Wolfgang Schöll ist neuer stellvertretender Vorsitzender des Vereins der Freiwilligen Feuerwehr. Die Wahl war notwendig geworden, weil Gerhard Müller, der bisherige Vize von Vorsitzendem Reinhold Kallmünzer, vor zwei Monaten zum Kommandanten gewählt worden war. Auf der Generalversammlung haben die anwesenden knapp 80 Mitglieder mehr»
Bild: Feuerwehr stellt sich personell neu auf

Führerscheinneulinge trainieren

Mainburg, 16.04.2018 (sh). Am Wochenende startete die Verkehrswacht Mainburg bei besten Witterungsbedingungen auf dem Gelände der Firma BRAAS ihr erstes Fahrsicherheitstraining. Denn für die noch wenig erprobten Fahrer gibt es im Straßenverkehr Herausforderungen, die es zu üben gilt. mehr»
Bild: Führerscheinneulinge trainieren

Zukunftsweisende Museumsarbeit

Mainburg, 15.04.2018 (ce). Lange Zeit galt das Heimatmuseum als liebenswert, aber etwas verschlafen und angestaubt. Das hat sich in den letzten Jahren massiv geändert und ist mit der Umbenennung in ein modernes "Stadtmuseum" noch lange nicht abgeschlossen. Museumsleiterin Renate Buchberger präsentierte weitere Pläne mehr»
Bild: Zukunftsweisende Museumsarbeit

CSU setzt auf Frauenpower

Mainburg, 15.04.2018 (sh). Die CSU zündet auf mit zwei Frauen als Spitzenkandidatinnen. Der Kreisverband schickt die Mainburgern Hannelore Langwieser als Direktbewerberin für den Bezirkstags und die Volkenschwanderin Petra Högl als Landtagskandidatin ins Rennen. Diese Frauenpower ist sehr wohl eine Besonderheit des Kreisverbandes, mehr»
Bild: CSU setzt auf Frauenpower

Schlagkräftiger Mann verletzt Frau

Mainburg, 14.04.2018 (hal/rt). Gestern gegen 18.00 Uhr gerieten im Stadtgebiet Mainburg zwei Personen aneinander. Dabei schlug der 57-jährige Beschuldige der 58-jährigen Geschädigten ins Gesicht, indem er ihr eine Ohrfeige verpasste. mehr»
Bild: Schlagkräftiger Mann verletzt Frau

Historischer Erfolg der Handballdamen

Mainburg, 12.04.2018 (hal/sh). In ihrer erst zweiten Bezirksligasaison schafften die Mainburgerinnen den größten Erfolg in der Geschichte des Mainburger Damenhandballs. Nach einem wahren Handballkrimi und einem engen 26:23 Erfolg in Waldkraiburg, sicherten sich die Mädels um Spielführerin Maria Schönhuber erstmals den sensationellen Aufstieg in mehr»
Bild: Historischer Erfolg der Handballdamen

"Kartoffelkathi" heimst Kunst- und Kulturpreis ein

Saal a. d. Donau, 16.04.2018 (hal/sh). Es war wahrlich keine leichte Aufgabe für die Mitglieder des Vergabegremiums, den Preisträger des 11. Kunst- und Kulturpreises des Landkreises Kelheim 2018 zu bestimmen. Ging doch eine hohe Zahl an Vorschlägen würdiger Kandidaten ein. Nun reiht sich nach der Entscheidung des Vergabegremiums der Theaterspielkreis Saal mehr»
Bild: "Kartoffelkathi" heimst Kunst- und Kulturpreis ein

Ausweitung der LKW Maut zum 1. Juli

Mainburg/Kelheim, 10.04.2018 (hal/sh). Das Landratsamt Kelheim informiert: Ab dem 1. Juli 2018 wird die Lkw-Maut auf das gesamte Bundesstraßennetz ausgeweitet. Die Gebührenpflicht gilt dann auch für einspurig ausgebaute Strecken sowie Ortsdurchfahrten. Das mautpflichtige Bundesstraßennetz wächst dadurch auf ca. 40.000 km an. Dadurch nimmt die Zahl der mautpflich mehr»
Bild: Ausweitung der LKW Maut zum 1. Juli

"Med Guide" für die Goldberg Klinik

Kelheim, 14.03.2018 (hal/sh). Mit der Zuwanderung junger Familien aus anderen Kulturkreisen kommen auf die medizinischen Versorgungseinrichtungen, insbesondere auf Frauenärzte, Hebammen und Geburtskliniken Herausforderungen zu, die spezielle medizinische wie auch kulturelle, soziale und vor allem sprachliche Probleme mit sich bringen. mehr»
Bild: "Med Guide" für die Goldberg Klinik

Ein "Hidden Champion" im Landkreis

Saal a. d. Donau, 09.03.2018 (hal/sh). Landrat Martin Neumeyer besuchte Ende Februar im Rahmen einer Betriebsbesichtigung gemeinsam mit Vertretern der Wirtschaftsförderung, Bürgermeister Christian Nerb und Kreisrat Sebastian Hobmaier das Traditionsunternehmen Mahlo in Saal a.d. Donau. mehr»
Bild: Ein "Hidden Champion" im Landkreis

Damenwahl im Landkreis

Kelheim, 05.03.2018 (hal/sh). Die wachsende Politikmüdigkeit gerade von Frauen bereitet den Organisatorinnen der diesjährigen Aktion „Damenwahl“ –der Gleichstellungsbeauftragten Gabi Schmid und den beiden KDFB Frauen Lisa Lammel-Kargl und Anneliese Röhrl- Sorge: „100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts machen wir immer weniger Gebrauch mehr»
Bild: Damenwahl im Landkreis

Vergabe des Kunst- und Kulturpreises

Kelheim, 04.03.2018 (hal/sh). Seit vielen Jahren ist der Landkreis Kelheim bemüht, für alle Kunst- und Kulturschaffenden ein günstiges Klima zu bieten, den Künstlern eine Plattform für ihre Arbeiten zu geben und ihnen die verdiente Anerkennung zu zollen. Für hervorragende Leistungen auf kulturellem wie künstlerischem Gebiet verleiht der Landkreis auch 2018 den Kulturpreis, der mit 5.000 Euro dotiert ist. mehr»
Bild: Vergabe des Kunst- und Kulturpreises

Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Kelheim, 02.03.2018 (hal/sh). Die koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) des Landkreises Kelheim bietet 2018 wieder das Seminar „Schritt für Schritt - Der Erziehungsführerschein für (werdende) Mütter, Väter, Großeltern und professionell Erziehende“ an. mehr»
Bild: Positiv erziehen von der Geburt bis zur Pubertät

Schülerbeförderung: Kostenfreiheit und Rückerstattung

Mainburg/Kelheim, 28.02.2018 (hal/sh). Welche weiterführende Schule soll unser Kind besuchen? Werden die anfallenden Fahrtkosten übernommen? Wer ist zuständig? Diese Fragen stellen sich Eltern, deren Kinder weiterführende Schulen besuchen wollen. Zur Klarstellung sollen die folgenden allgemeinen Ausführungen dienen. Einzelheiten müssten mit den jeweiligen Sachbearbeiterinnen besprochen werden. mehr»
Bild: Schülerbeförderung: Kostenfreiheit und Rückerstattung

Zukunft der Gesundheit - Vortragsreihe startet

Kelheim/Mainburg, 19.02.2018 (hal/sh). Welchen Nutzen kann die Digitalisierung der Gesundheitsvorsorge bringen? Und welche Risiken bestehen? Diese und weitere Fragen tauchen auf, wenn man über die Zukunft des Gesundheitswesens nachdenkt. Zur Beantwortung legen das Regionalmanagement des Landkreises Kelheim und die Volkshochschulen die Vortragsreihe „Zukunft mehr»
Bild: Zukunft der Gesundheit - Vortragsreihe startet

Eine sensible Angelegenheit

Kelheim, 15.02.2018 (hal/sh). Beim zweiten „Runden Tisch Hospizarbeit und Palliativversorgung Landkreis Kelheim“ gibt Medizinanwalt Wolfgang Putz wertvolle Hinweise zum Spannungsfeld zwischen Patientenverfügung und medizinischer Indikation. Die Anwesenden waren sich einig, dass die Palliativversorgung im Landkreis langfristig sichergestellt werden muss. mehr»
Bild: Eine sensible Angelegenheit

Abfallkalender via Smartphone

Mainburg/Kelheim, 06.02.2018 (hal/sh). Eine App für den Abfall? Ja, so etwas gibt es! Seit neuem stellt der Landkreis Kelheim für seine Bürger in Sachen Entsorgungsfragen eine eigene App zur Verfügung. Wann wird welche Tonne abgeholt? Wie sind die Öffnungszeiten der Wertstoffhöfe im Landkreis? Antworten auf diese Fragen, ein Abfall-ABC und mehr»
Bild: Abfallkalender via Smartphone

Besonders schwerer Diebstahl-Fall

Biburg, 03.02.2018 (hal/rt). Als den Versuch eins besonders schweren Falls von Diebstahl eingestuft haben die Beamten der Polizeiinspektion Mainburg ein Vorkommnis in Biburg. Ziel eines Verbrechers war dort ein Pkw-Anhänger. mehr»
Bild: Besonders schwerer Diebstahl-Fall

Datenübertragung per Licht?

Kelheim, 01.02.2018 (hal/sh). 2013 hatte der Kreisausschuss beschlossen, dass bis auf wenige Ausnahmen in den Landkreiseinrichtungen (Schulen, Landratsamt usw.) grundsätzlich kein Funk-WLAN zulässig ist. Landrat Martin Neumeyer und Bürgermeister Blascheck griffen den Vorschlag von Peter-Michael Schmalz auf, auch in Bayern ein erstes Pilotprojekt zur Datenübertragung per Licht an Schulen umzusetzen. Als nächster Schritt mehr»
Bild: Datenübertragung per Licht?

Hopfensäulen vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt

Rohr, 01.02.2018 (hal/rt). Am gestrigen Mittwoch um 13.15 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass im Gemeindebereich des Marktes Rohr Hopfensäulen in Brand geraten sind. Wie erste Ermittlungen ergaben, könnte es sich dabei um ein vorsätzlich gelegtes Feuer gehandelt haben. mehr»
Bild: Hopfensäulen vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt

Geplanter 3. Nationalpark: Unterstützer melden sich zu Wort

Mainburg/Kelheim, 28.01.2018 (hal/sh). Ein möglicher Nationalpark „Donauauen“ wird zurzeit heftig diskutiert und hat im Landkreis Kelheim bereits viele Kritiker auf den Plan gerufen. Doch es gibt durchaus auch Befürworter, die den NP3 positiv sehen. Im vergangenen Herbst fand sich eine Gruppe Hobbynaturbeobachter und –fotografen zusammen und schuf gemeinsam einen Bildband, der auf 110 Fotos einen Auss mehr»
Bild: Geplanter 3. Nationalpark: Unterstützer melden sich zu Wort

Aktuelle Hochwassersituation im Landkreis Kelheim

Kelheim, 23.01.2018 (hal/sh). Das Wasserwirtschaftsamt Landshut hat zur Hochwassersituation folgendes bekanntgemacht: Aufgrund des gefallenen Regens mit Tauwetter im Allgäu sind an der Donau die Wasserstände stark angestiegen. Die Donaupegel im Landkreis Kelheim steigen weiter an, am Pegel Kelheim wird demnächst Meldestufe 2 erreicht, in der Nacht wird Meldestufe 3 überschritten. mehr»
Bild: Aktuelle Hochwassersituation im Landkreis Kelheim

Autofahrer stirbt nach Frontalcrash

Siegenburg, 19.04.2018 (hal/rt). Heute gegen 15.10 Uhr ereignete sich auf der B 301 zwischen St. Johann und Siegenburg ein schwerer Verkehrsunfall bei dem eine Mensch getötet worden ist. mehr»
Bild: Autofahrer stirbt nach Frontalcrash

Hund läuft in Rennradfahrergruppe

Münchsmünster, 16.04.2018 (hal/rt). Am vergangenen Samstag gegen 17.10 Uhr ereignete sich in der Münchsmünster Tassilostraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Rennradfahrern und einem freilaufenden Hund. Der Schäferhundmischling büchste aus einem der anliegenden Anwesen aus und rannte über die Fahrbahn unmittelbar vor die Rennradfahrer. mehr»
Bild: Hund läuft in Rennradfahrergruppe

Starkes Ergebnis für die FDP Kelheim

Mainburg/Kelheim, 29.03.2018 (sh). Der Mainburger FDP Landtagsdirektkandidat Jake Curtis konnte sich auf der niederbayerischen Wahlkreisversammlung gegen seine parteiinternen Mitbewerber durchsetzen und einen hervorragenden Platz 3 auf der niederbayerischen Liste erringen. Jörg Heimbeck aus Langquaid gelang es als einziger Landtagslistenkandidat in die Top 9 zu kommen. mehr»
Bild: Starkes Ergebnis für die FDP Kelheim

Lkw-Fahrer im Schlaf bestohlen

Siegenburg, 09.03.2018 (hal/rt). mehr»

Verfolgungsjagd durch Mühlhausen

Mühlhausen , 25.02.2018 (hal/rt). Geflüchtet ist ein Autofahrer in Mühlhausen am gestrigen Samstagabend vor einer Polizeistreife, die ihn zur allgemeinen Verkehrskontrolle anhalten wollte. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf und stellten den Mann. mehr»
Bild: Verfolgungsjagd durch Mühlhausen

Weniger Verkehrstote, mehr Unfälle

Mainburg, 21.02.2018 (hal/rt). Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Mainburg ist im Vergleich zum Vorjahr zwar leicht gestiegen, doch es gibt weniger Verkehrstote zu beklagen. Dies weist die jüngst vorgelegte Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2017 aus. mehr»
Bild: Weniger Verkehrstote, mehr Unfälle

Hopfensäulen vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt

Rohr, 01.02.2018 (hal/rt). Am gestrigen Mittwoch um 13.15 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass im Gemeindebereich des Marktes Rohr Hopfensäulen in Brand geraten sind. Wie erste Ermittlungen ergaben, könnte es sich dabei um ein vorsätzlich gelegtes Feuer gehandelt haben. mehr»
Bild: Hopfensäulen vermutlich vorsätzlich in Brand gesteckt

Polizist verletzt sich bei Festnahme

Siegenburg, 28.01.2018 (hal/rt). Weil sich ein alkoholisierter Lkw-Fahrer seiner Festnahme auf einem Autobahnparkplatz bei Siegenburg widersetzte, erlitt ein Polizist am heutigen Sonntagmorgen leichte Verletzungen. Zuvor beschädigte er jedoch aufgrund einer Verwechslung das Fahrzeug eines Brummi-Kollegen. mehr»
Bild: Polizist verletzt sich bei Festnahme

Schlagstock sichergestellt

Siegenburg, 27.01.2018 (hal/rt). Bei einer Verkehrskontrolle, die Streifenbeamte der Polizeiinspektion Mainburg durchführten, wurde am heutigen Samstag kurz nach Mitternacht auf der Straße Eglsee in Siegenburg in einem Pkw ein verbotener Gegenstand aufgefunden. Der Autofahrer hat damit gehörigen Ärger am Hals. mehr»
Bild: Schlagstock sichergestellt

Verletzter beim Brennholzmachen

Siegenburg, 25.01.2018 (hal/rt). Am gestrigen Mittwoch kam es zu einem Unfall mit einem verletzten Mann, der von einem anderen versehentlich mit den Sägezähnen seiner Motorsäge angeschnitten wurde. Gegen den Verursacher ermittelt jetzt die Polizei wegen fahrlässiger Körperverletzung. mehr»
Bild: Verletzter beim Brennholzmachen

Gauner spionierten mit Notrufnummer 110

Volkenschwand, 16.01.2018 (hal/rt). Bereits am vergangenen Sonntag in der Zeit von 18.35 Uhr bis 20.30 Uhr bekamen mehrere Personen im Bereich der Gemeinde Volkenschwand Anrufe, bei denen sich der Anrufer als Polizeibeamter ausgab. Die Glaubwürdigkeit sollte mit einer computergenerierten Telefonnummer, die die Notrufnummer 110 mit Mainburger Vorwahl am Display anzeigte, unterstützt werden. mehr»
Bild: Gauner spionierten mit Notrufnummer 110

Zimmerbrand wegen heißgewordener Herdplatte

Siegenburg, 06.01.2018 (hal/rt). In Siegenburg kam es in der gestrigen Freitagnacht zu einem vermeintlien Zimmerbrand, weil ein Mann wohl vergaß, dass er seine Herdplatte eingeschaltet hatte. Gottlob wurden weder der Geschädigte noch die Feuerwehrleute bei dem Einsatz verletzt. mehr»
Bild: Zimmerbrand wegen heißgewordener Herdplatte

Entendieb gesucht

Biburg, 12.12.2017 (hal/rt). Eine ganze Entenschar, nämlich genau 21 erwachsene Tiere, wurde von einem umzäunten Grundstück im Biburger Ortsteil Percha schon vor einigen Tagen gestohlen, wie die Polizei heute mitteilte. Nach dem bislang unbekannten Täter wird nun gesucht. mehr»
Bild: Entendieb gesucht

Dieb lässt sich durch Hausbewohner nicht stören

Elsendorf, 08.12.2017 (hal/rt). Relativ kaltblütig vorgegangen ist ein Dieb in Elsendorf am gestrigen Donnerstag, als er in ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße während der Mittagszeit einfach hineinmarschierte. Und das, obwohl die Bewohner anwesend waren. mehr»
Bild: Dieb lässt sich durch Hausbewohner nicht stören

Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen

Landkreis Kelheim, 04.12.2017 (hal/sh). Schlechte Witterungsbedingungen, vor allem in den Wintermonaten, ziehen in vielen Fällen Verkehrsbeeinträchtigungen nach sich. In Einzelfällen ist sogar ein Befahren der Straßen nicht möglich. Gravierende Auswirkungen haben derartige Extremsituationen auf den Berufs- und Schülerverkehr in den Morgenstunden. Im ländlichen Raum sind Schülerinnen und Schüler bereits sehr mehr»
Bild: Unterrichtsausfall bei ungünstigen Witterungsbedingungen

Illegale Müllablagerungen in Baar-Ebenhausen und Siegenburg

Baar-Ebenhausen / Siegenburg, 26.11.2017 (hal/rt). Zwei Fälle von illegaler Müllentsorgung beschäftigen die Polizei. Eine Anzeige nach dem Abfallwirtschaftsgesetz gab es in einem Fall, der in Baar-Ebenhausen passierte. Dort konnte die Täterin ermittelt werden während in dem anderen Fall in Siegenburg noch ermittelt wird. mehr»
Bild: Illegale Müllablagerungen in Baar-Ebenhausen und Siegenburg

Fördermöglichkeiten zur Energetischen Sanierung von Wohngebäuden

Siegenburg, 11.11.2017 (hal/sh). Der Bereich Wärme in Wohngebäuden stellt immer noch den größten Energiefaktor der Klimabilanz in Deutschland dar. Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer können mit einer energetischen Sanierung ihrer Wohngebäude einen effektiven Beitrag zur Energiewende und zum Klimaschutz leisten – und Kosten sparen. Deshalb findet am Mittwoch, den 15.11. im Rathaussaal eine kostenlo mehr»
Bild: Fördermöglichkeiten zur Energetischen Sanierung von Wohngebäuden

Weitere Nachrichten finden Sie unter Stadt Mainburg Archiv