Fest für Pflegefamilien als „Dankeschön“

Fest für Pflegefamilien als Dankeschön

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 27.11.2012 (hal).

 

Der Pflegekinderdienst des Landratsamtes Pfaffenhofen lud kürzlich zum „Fest für Pflegefamilien“ ein. Die Feier war ein symbolisches Dankeschön für das besondere Engagement, das die im Landkreis tätigen Pflegeeltern das ganze Jahr über erbringen. Außerdem sollte das Fest einen gemütlichen Rahmen bieten, bei dem sich die Pflegefamilien aber auch die Pflegekinder kennenlernen und austauschen können.

Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt und auch für die Kinder war an diesem Nachmittag einiges geboten: Im Landratsamt zu Besuch war eine Märchenerzählerin, die nicht nur die Kleinen in ihre „Welt“ entführte. Zu ihren verschiedenen Geschichten passend hatte die Erzählerin ein Tanzspiel und ein kleines Geschenk aus dem Märchenland mitgebracht, außerdem gab es ein dazu passendes Bastelangebot.
"Das ‚Fest für Pflegefamilien’ war einmal mehr eine gelungene Veranstaltung. Es hat einen großen Beitrag zum Erfahrungsaustausch geleistet und Teilnehmer in ihrem Zusammengehörigkeitsgefühl bestärkt“, resümiert Jugendamtsleiterin Elke Dürr.

Wenn auch Sie sich vorstellen könnten, ein Pflegekind in Ihrer Familie aufzunehmen, wenden Sie sich bitte an die Mitarbeiterinnen des Pflegekinderdienstes am Landratsamt Pfaffenhofen: Susanne Schaffer, Tel. 08441 27-232, Beate Frank, Tel. 0844127-185 oder Nadine Schwürzer, Tel. 08441 27-195.

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.