Schweitenkirchener Bote

Umgang mit Demenz

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (wk). Den ganzen Juli über ist im Foyer der Ilmtalklinik Pfaffenhofen eine Wanderausstellung zum Thema Demenz“ zu besichtigen. Dr. Peter Grein, Chefarzt an der Ilmtalklinik, lud zum Ende der Ausstellung Helga Inderwies, 1. Vorsitzende der Alzheimer Gesellschaft Landkreis Pfaffenhofen/Ilm, als Referentin ein, die einen Vortrag zum Thema „Demenz- Umgang mit dem Erkrankten“ hielt und Fragen beantwortet... mehr»
Bild: Umgang mit Demenz

KUS-Ausflugstipps für die Sommerferien

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (hal/rt). mehr»

Ernte 2017 nur mittelmäßig

Weßling / Pfaffenhofen , 26.07.2017 (hal/rt). Die bayerischen Bauern erwarten nach Wetterkapriolen nur leicht unterdurchschnittliche Erträge, wie es heute vom Bayerischen Bauernverband (BBV) heißt. Für die Landwirte hat das Jahr 2017 bereits viele Überraschungen gebracht. Auf einen kalten, aber viel zu trockenen Winter und das ungewöhnlich warme Frühjahr folgten Schnee und Frost im April und trockene Wochen vor der Ernte. mehr»
Bild: Ernte 2017 nur mittelmäßig

Handwerker und Mittelständler aufgepasst: Digital-Förderprogramm wieder offen

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (hal/rt). Die CSU will den Mittelstand fit für die digitale Zukunft machen. Unter anderem soll dazu der „Digitalbonus.Bayern“ beitragen. Diesen erlebt nach einer kurzen Pause eine Neuauflage, wie der hiesige christsoziale Landtagsabgeordnete Karl Straub am heutigen Nachmittag mitteilte. mehr»
Bild: Handwerker und Mittelständler aufgepasst: Digital-Förderprogramm wieder offen

Ein guter Start ins Berufsleben

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (hr). Locker und entspannt sitzen Nadine Hagl, Manuel Schneider und Florian Söltl mit Ausbildungsleiter Christian frank zusammen. Es geht um die neuen Ausbildungsinhalte, gesetzliche Vorschriften und die Herausforderungen der Niedrigzinsphase. Es ist ein komplexes, umfangreiches Themenfeld, das vor den drei angehenden Bankkaufleuten liegt. Ein Themenfeld, das aber auch unglaublich facettenreich sein k... mehr»
Bild: Ein guter Start ins Berufsleben

Pfaffenhofen verleiht erstmals Inklusionspreis

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (hal/hr). Nach nur drei Monaten intensiver Arbeit steht nun fest: Bereits am 12. Oktober 2017 zum Unternehmerforum des KUS kann erstmals die Auszeichnung „Wirtschaft macht Inklusion (WIn) – Inklusionspreis des Landkreises Pfaffenhofen a.d.Ilm“ vergeben werden. mehr»
Bild: Pfaffenhofen verleiht erstmals Inklusionspreis

Letztes Montagskonzert Im Musikschuljahr

Video: Letztes Montagskonzert Im Musikschuljahr Fotostrecke: 100444
Pfaffenhofen, 26.07.2017 (mh). Eigentlich findet das letzte Montagskonzert Im Musikschuljahr der städtischen Musikschule Pfaffenhofen immer im, oder am Altenheim Franziskus statt. Allein der Wettergott hatte kein Einsehen und so musste, auch auf Rücksicht auf die edlen Instrumente, die Veranstaltung im Theatersaal, im Haus der Begegnung, abgehalten werden. mehr»
Bild: Letztes Montagskonzert Im Musikschuljahr

Multimediale Erlebnistour von Flüchtlingen für Flüchtlinge

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (hal/rt). Die Kreisbücherei Pfaffenhofen hat zusammen mit dem Kreisjugendring und dem Caritas-Zentrum Pfaffenhofen ein Bündnis für Bildung gegründet und sich erfolgreich um Fördermittel beworben. Mit diesen wurden Laptops, Tablets und Lizenzen erworben, um damit eine multimediale Erlebnistour als ein gemeinsames Projekt, „Actionbound“ genannt, durchzuführen. mehr»
Bild: Multimediale Erlebnistour von Flüchtlingen für Flüchtlinge

Landkreis und Schulamt ehren landkreisbeste Mittelschüler

Pfaffenhofen, 26.07.2017 (hal/rt). Die 23 landkreisbesten Mittelschüler ehrten der stellvertretende Landrat Anton Westner (CSU) und Schulamtsdirektorin Karin Olesch kürzlich bei einer Feierstunde im Rentamtssaal des Landratsamts Pfaffenhofen. Dazu konnte Westner neben den Schülern auch die stolzen Eltern, Lehrkräfte und Schulleiter sowie Michael Hoyer, Marktdirektor bei der Sparkasse Pfaffenhofen, begrüßen. mehr»
Bild: Landkreis und Schulamt ehren landkreisbeste Mittelschüler

Shadow Dancer auf der Gartenschau

Video: Shadow Dancer auf der Gartenschau Fotostrecke: 100433
Pfaffenhofen, 26.07.2017 (mh). Zwei wunderbare Auftritte mit ihrem Jubiläumsprogramm „Mystery of Time“ 20 Jahre Shadow Dancer, gab die junge, begeisterte Tanztruppe auf der Gartenschaubühne Pfaffenhofen, zu Besten. mehr»
Bild: Shadow Dancer auf der Gartenschau

Gartenschau Pfaffenhofen Es grünt so grün

Video: Gartenschau Pfaffenhofen Es grünt so grün
Pfaffenhofen, 26.07.2017 (mh). Ein musikalischer Blumenstrauß zum Sonntag auf der Sparkassenbühne der Gartenschau Pfaffenhofen. Der Kirchenchor der Kreuzkirche Pfaffenhofen, der Stadtchor Ebenfurth (Niederösterreich), Gesangssolisten und ein Salonorchester, präsentierten unter der Leitung von Stefan Daubner, Blumen-Melodien aus Operette und Musical. mehr»
Bild: Gartenschau Pfaffenhofen Es grünt so grün

Ehrenamt macht Schule

Pfaffenhofen, 25.07.2017 (wk). Das Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement im Landratsamt, kurz KOBE genannt, hatte im letzten Jahr an Schulen bei Schülern dafür geworben, sich ehrenamtlich für ein Jahr zu engagieren und sich auf 80 Stunden ehrenamtliche Arbeit zu verpflichten. Auf dem Gelände der Kleinen Landesgartenschau wurden zwölf Schülerinnen und Schüler für ihr Engagement geehrt. mehr»
Bild: Ehrenamt macht Schule

Markus Käser wiedergewählt

Pörnbach, 25.07.2017 (wk). Der bisherige Kreisvorsitzende der SPD ist auch der neue Vorsitzende. Markus Käser wurde mit Hundert Prozent der Stimmen in seinem Amt für die nächsten zwei Jahre bestätigt. Dieser „Schulz-Effekt“ war für ihn aber nichts Besonderes, er hatte immer sehr gute Ergebnisse an der Basis. Aber auch die anderen Vorstandsmitglieder wurden mit Mehrheit gewählt. mehr»
Bild: Markus Käser wiedergewählt

Kreis-SPD positioniert sich

Pörnbach, 25.07.2017 (wk). Bei einer Kreiskonferenz stimmten die Delegierten formal den Vorschlägen zur Fortschreibung des bisherigen Kreiswahlprogramms einstimmig zu. Kreisvorsitzender Markus Käser hatte zuvor die wichtigsten Punkte des damaligen Wahlprogramms und die bisherige Umsetzung vorgetragen. Dabei unterstrich er, dass die meisten der SPD-Forderungen vom Landrat Martin Wolf (CSU) umgesetzt wurden. mehr»
Bild: Kreis-SPD positioniert sich

Hopfenland Hallertau Tourismus auf der Gartenschau

Pfaffenhofen, 25.07.2017 (hal). Der liebevoll und aufwändig gestaltete Ausstellungsbereich am Festplatz 5 bietet einen idealen Rahmen für das Hopfenland Hallertau. An einem Schau-Hopfengarten können die Besucher dem Hopfen sozusagen beim Wachsen zuschauen und der Dorfplatz mit Maibaum und Brunnen lädt zum Verweilen ein mehr»
Bild: Hopfenland Hallertau Tourismus auf der Gartenschau

Bayerns Wildbienen-Arche: Windsberg im Landkreis Pfaffenhofen

Freinhausen, 25.07.2017 (hal/rt). Insbesondere das Naturschutzgebiet „Windsberg“ zwischen Freinhausen im Markt Hohenwart und Starkertshofen im Markt Reichertshofen ist bei Kennern geschätzt für seine Vielfalt an seltenen Tieren und Pflanzen. Sandige Böden und oftmals steile Hügel prägen dort die Kulturlandschaft. Naturfreunde des BayernNetzNatur-Projekts „Paartaler Sanddünen“ planen und betreuen in enger Zusammenarbeit mit Grund... mehr»
Bild: Bayerns Wildbienen-Arche: Windsberg im Landkreis Pfaffenhofen

Positiver Vorbescheid für Windkraftanlagen bei Ilmmünster

Ilmmünster, 26.07.2017 (hal/rt). Wie das Pfaffenhofener Landratsamt heute mitteilte, wurden für zwei Windkraftanlagen im Gemeindegebiet Ilmmünster ein positiver Vorbescheid erteilt. Demnach werden die Belange der zivilen und militärischen Flugsicherung nicht beeinträchtigt. Die weiteren Genehmigungsvoraussetzungen werden erst geprüft, wenn sich der Antragsteller Primus Projekt GmbH & Co KG dazu entscheiden sollte, einen vollstä... mehr»
Bild: Positiver Vorbescheid für Windkraftanlagen bei Ilmmünster

Nachprimiz in Scheyern

Südlicher Landkreis Pfaffenhofen, 25.07.2017 (aem). Was macht ein frisch geweihter Priester nach seiner Primiz? Er feiert Nachprimiz. Und zwar immer an Orten, denen sich der Neupriester verbunden fühlt. So auch am heutigen Dienstag Abend. In der Scheyerer Basilika wurde eine andächtige Eucharistiefeier zelebriert. Gut zwei Wochen ist es her, dass der frisch geweihte Priester Josef Rauffer aus Fischbachau im Kurpark seines Heimatsortes seine Pr... mehr»
Bild: Nachprimiz in Scheyern

15 Jahre Kunst und Bewegung

Südlicher Landkreis Pfaffenhofen, 24.07.2017 (aem). Dass Kunst und Bewegung ganz wunderbar harmonieren, haben die Initiatorinnen der Gerolsbacher Kunstschule Pennello sowie der Musik- und Tanzwerkstatt am gestrigen Sonntag in Lichthausen gezeigt. Seit mittlerweilen 15 Jahren gibt es Pennello e.V. und das musste natürlich gefeiert werden. mehr»
Bild: 15 Jahre Kunst und Bewegung

Klenauer Straße in Singenbach gesperrt

Singenbach , 21.07.2017 (hal/rt). Aufgrund einer Veranstaltung der Freiwilligen Feuerwehr Singenbach muss die Klenauer Straße in Singenbach (Kreisstraße PAF 5) am Sonntag, 30. Juli von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert. mehr»
Bild: Klenauer Straße in Singenbach gesperrt

Weg frei für die Knirpse

Scheyern, 20.07.2017 (rt). Nach ihrem Motto „Wir machen den Weg frei“ begleitet die Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte auch die Schritte ihrer jüngsten Kunden. In Scheyern wurden deshalb 30 Rutscheautos und ein Kinderbus an regionale Kindergärten ausgeteilt natürlich sofort ausprobiert. mehr»
Bild: Weg frei für die Knirpse

Späte Erkenntnis

Scheyern, 18.07.2017 (hal/rt). Ungewöhnlich verlief ein Unfall, der sich am vergangenen Montagabend gegen 19.30 Uhr in Scheyern an der Einfahrt zum dortigen EDEKA-Markt in der Fernhager Straße ereignete. Der Geschädigte überlegte es sich nämlich offenbar reichlich spät, sich deswegen bei der Polizei zu melden. mehr»
Bild: Späte Erkenntnis

Schloß-Schützen feiern Sommerfest

Euernbach (aem). Das alljährliche Sommerfest der Schloß-Schützen Euernbach ging am gestrigen Samstag bei idealen Wetterbedingungen über die Bühne. Gefeiert wurde auf dem Gelände der ehemaligen Grundschule und zwar von nachmittags 15 Uhr bis spät in die Nacht. mehr»
Bild: Schloß-Schützen feiern Sommerfest

Plötzlich waren die Goldringe weg

Mitterscheyern, 12.07.2017 (hal/rt). Am Vormittag des gestrigen Dienstags bemerkte der Eigentümer einem landwirtschaftlichen Anwesen in Mitterscheyern eine ihm unbekannte Person in seinem Hausflur. Die Haustüre des Anwesens war zum Tatzeitpunkt nicht versperrt. Der Mann bettelte den Hauseigentümer nach Geld an. mehr»
Bild: Plötzlich waren die Goldringe weg

Illusionskunst im Rathaus

Reichertshausen , 10.07.2017 (rt). Weit über die Region hinaus als Illusionsmaler ist der Reichertshausener Pit Zaepernick. Eine Auswahl seiner Werke ist seit dem vergangenen Wochenende allerdings nur für kurze Zeit im Reichertshausener Rathaus zu sehen. Die Laudatio zur Vernissage hielt ein bekannter Schauspieler, Kabarettist und Fernsehmoderator. mehr»
Bild: Illusionskunst im Rathaus

50 Jahre Fußballgeschichte

Hettenshausen, 10.07.2017 (aem). Mit einer dreitägigen Feier beging der FC Hettenshausen sein 50jähriges Bestandsjubiläum. Gefeiert wurde vom 7. bis zum 9.7.2017 auf dem Hettenshausener Sportgelände. Dass es auch Petrus mit den Sportlern gut meinte, zeigte sich am durchwegs passablen Wetter. Einige Schauer und Gewitter taten dem perfekt durchgeplanten Programm keinen Abbruch. mehr»
Bild: 50 Jahre Fußballgeschichte

Stichflamme beim Grillen verletzt Scheyerer

Scheyern, 09.07.2017 (hal/rt). Beim Grillen machte ein Scheyerer am gestrigen Samstagnachmittag gegen 16 Uhr einen schwerwiegenden Fehler, der für ihn kurz darauf im Krankenhaus enden sollte. Der 28-jährige Mann wollte nämlich seine Grillkohle mit Hilfe von Spiritus anzünden. mehr»
Bild: Stichflamme beim Grillen verletzt Scheyerer

Feierliche Verabschiedung beim Bauernverband

Scheyern, 05.07.2017 (rt). Einen Ehrenabend richtete am gestrigen Dienstag der regionale Bayerische Bauernverband (BBV) für seine ausgeschiedenen Ortsbäuerinnen und Ortsobmänner sowie mehrere Kreisvorstände in der Klosterschänke Scheyern aus. Ein ganz besonderer Termin war es auch deshalb, weil der frühere Kreisobmann Max Weichenrieder vom bayerischen BBV-Präsidenten Walter Heidl offiziell verabschiedet und gleichzeitig z... mehr»
Bild: Feierliche Verabschiedung beim Bauernverband

Waldgeheimnisse

Hög, 28.06.2017 (rt). Den Wald und seine Geheimnisse erkunden diese und kommende Woche mehrere Hundert Schüler aus dem Landkreis Pfaffenhofen und Neuburg-Schrobenhausen in den Forsten nahe Hög und Scheyern. Spielerisch geht es um ökologische Zusammenhänge und das Erkennen von Pflanzen und Tieren. mehr»
Bild: Waldgeheimnisse

Schwerverletzter nach Kollision mit Baum

Junkenhofen , 27.06.2017 (hal/rt). Am heutigen Dienstagmorgen kam es gegen 9.45 Uhr auf der Staatsstraße 2050 nahe Junkenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall. Der Fahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. mehr»
Bild: Schwerverletzter nach Kollision mit Baum

Klassik Open Air im Kloster Scheyern

Video: Klassik Open Air im Kloster Scheyern Fotostrecke: 99914
Scheyern, 27.06.2017 (mh). Ein glanzvoller Sommerabend, im stimmungsvoll erleuchteten Innenhof des altehrwürdigen Kloster Scheyern, das war das hervorragend besuchte Klassik Open Air im ehemaligen Stammsitz der Wittelsbacher. Auf dem Programm stand das Kammerorchester der Musikakademie Gut Immling, mit Werken von u. a. W. A. Mozart, G. F. Händel, Gaetano Donizetti und Giuseppe Verdi. mehr»
Bild: Klassik Open Air im Kloster Scheyern

Verjüngung angemahnt

Hettenshausen, 24.06.2017 (rt). Bevor der Pfaffenhofener CSU-Kreisvorsitzende Karl Straub am gestrigen Freitagabend mit 96,4 Prozent der Stimmen beim Kreisparteitag gewählt wurde (Unsere Zeitung berichtete), blickte er noch einmal auf die vergangenen Monate zurück und stellte vor allem die Situation nach dem Unfall von Landrat Martin Wolf an den Anfang seiner Rede. Weitere Worte an die über 100 Anwesenden richteten auch der Vi... mehr»
Bild: Verjüngung angemahnt

Weitere Nachrichten finden Sie unter Stadt Pfaffenhofen Archiv