Home »
Die Hallertau in 45 Minuten

Die Hallertau in 45 Minuten

„De Holledau“ – was ist das eigentlich genau? Wo stammt der Begriff her und vor allem was verbindet man mit ihr? Fragen, denen Ritsch Ermeier in seinem nicht nur informativen, sondern auch sehr amüsanten Hörbuch über seine Heimat auf den Grund geht.mehr»

Bürger sehen Rathausgestaltung positiv

Bürger sehen Rathausgestaltung positiv

Der Rathausplatz war und ist ein ständiges Thema. Schon im Wahlkampf wurde er heiß diskutiert und dabei vor allem eine Bürgerbeteiligung gefordert. Nun stellte die Verwaltung die Ergebnisse der kürzlich erfolgten Befragung vor.mehr»

Für große Verdienste – Fritz Winter wird Ehrenbürger

Für große Verdienste – Fritz Winter wird Ehrenbürger

„Ich bin einfach sprachlos“, so der Jubilar, als ihm vom Markt Wolnzach anlässlich seines 80. Geburtstages die Ehrenbürgerwürde verliehen wurde. „Fritz, du bist für uns ein Stück Heimat“ mit diesem Worten gratulierte ihm Bürgermeister Jens Machold.mehr»

Sister Act wird musikalisches Mega-Projekt

"Sister Act" wird musikalisches Mega-Projekt

Als große Benefiz-Veranstaltung im kommenden Jahr wird das bekannte Musical „Sister Act“, aufgeführt in der Hopfenhalle, ein absolutes Highlight werden. Im Rahmen der Aktion „Wir helfen heilen“ kommen alle Spendengelder kranken Kindern in der Region zugute. Die Presse...mehr»

Bürgerversammlung Attenkirchen

Attenkirchen, 20.11.2014 (cg). "Im Jahr 1 nach Brigitte Niedermeier" begrüßte zum ersten Mal Bürgermeister Martin Bormann zahlreiche Gemeindemitglieder im vollen Bürgersaal in Attenkirchen. Eine gewisse Anspannung und Nervosität merkte man ihm noch an, ab und zu verhaspelte er sich noch, aber die Zahlen, die er verlas, waren so positiv, dass es nicht weiter auffiel. mehr»
Bild: Bürgerversammlung Attenkirchen

Impfen nicht vergessen!

Au/Hallertau, 18.11.2014 (cg). Eine gewisse Grippe - Impfmüdigkeit konstatieren zur Zeit die Ärzte im Landkreis Freising. Obwohl momentan eigentlich der ideale Zeitpunkt zum Impfen wäre - die Impfung braucht 2 Wochen bis sie wirkt - gehen in diesen Tagen deutlich weniger Menschen zum Impfen als sonst. mehr»
Bild: Impfen nicht vergessen!

Morddrohung an Geisenfelder Schule – Mann mit Kampfhund gesucht

Geisenfeld, 22.11.2014 (rt). Gestern Abend wurde auf dem Gelände der Geisenfelder Realschule einem Lehrer von einem Unbekannten damit gedroht, dass er ihn umbringen werde. Noch bevor die daraufhin eintreffenden Streifenbeamten der Polizeiinspektion Geisenfeld in das Geschehen eingreifen konnten, flüchtete der Mann und wird nun gesucht. mehr»
Bild: Morddrohung an Geisenfelder Schule – Mann mit Kampfhund gesucht

Teurer Volksfestplatz

Pfaffenhofen, 20.11.2014 (wk). Im Mai dieses Jahres wurde vom Stadtrat der Ausbau des Volksfestplatzes beschlossen, doch die damalige Kostenschätzung lag deutlich zu niedrig, was die elektrische Ausstattung betraf. Ursprünglich sah die Kostenschätzung einen Betrag in Höhe 225.000 Euro für die ‚Sanierung der Elektroinstallation vor, doch durch eine während des Volksfestes durchgeführten Leistungsmessung wurde erkennbar, dass d... mehr»
Bild: Teurer Volksfestplatz

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13 – Nachtrag

Hettenshausen, 21.11.2014 (hal). Wie bereits gemeldet kam es heute gegen 13:20 Uhr auf der B 13 südlich von Pfaffenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. mehr»
Bild: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13 – Nachtrag

Dritte Veranstaltung der Reihe Tollhaus Christlsaal” mit kubanischem Flair

Mainburg, 21.11.2014 (hal). Sepp Kolmeder veranstaltet am Samstag, den 29. November im Mainburger Christlsaal die erste Cubaboarische Nacht mit den Salsa Guerillas „Los Dos y Companeros“. Die bayerisch­kubanische Kultband Los Dos Y Compañeros tourt seit 15 Jahren Land auf und ab. Das hat die Mundart­exoten mittlerweile nicht mehr»
Bild: Dritte Veranstaltung der Reihe Tollhaus Christlsaal” mit kubanischem Flair

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13

Hettenshausen, 21.11.2014 (hal). Gegen 13:20 Uhr kam es heute auf der B 13 südlich von Pfaffenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. mehr»
Bild: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13

Sigi Zimmerschied: ein bayerischer Titan

Rohrbach, 21.11.2014 (ted). Sigi Zimmerschied ist Schauspieler und Kabarettist. Die meisten kennen ihn aus seinen Fernsehrollen oder aus dem Film „Hopfensommer“. Wer es nicht lassen kann, trotzdem als Kabarettist den Zuschauern zu „dienen“, am Donnerstagabend durften die Gäste des „Zeidlmaier’s“ erfahren, mit welchen Auflagen an das Programm das verbunden ist. mehr»
Bild: Sigi Zimmerschied: ein bayerischer Titan

Gemeinderat tödlich verunglückt

Wolnzach, 21.11.2014 (hr). Bei Waldarbeiten ist Josef Brummer (CSU) gestern tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich in Eschelbach/Zierlmühle. Der genaue Unfallhergang wird derzeit noch ermittelt, der erste Polizeibericht liegt derzeit schon vor. mehr»

IRMA schult zur Urbanität, Mobilität und Energiepolitik

Wolnzach/Neuburg, 21.11.2014 (ted). Am Donnerstagnachmittag und Freitag lud die IRMA zu einer Vortragsserie in den Neuburger Marstall. Dabei sollten möglichst viele Aspekte des zukünftigen Verkehrs vor allem in der Stadt ebenso beleuchtet werden wie die weiteren Umstellungen in der deutschen Energiepolitik. mehr»
Bild: IRMA schult zur Urbanität, Mobilität und Energiepolitik

Bürgerbus Wolnzach – Probebetrieb im Advent

Wolnzach, 21.11.2014 (hr). Schon im Wahlkampf wurde er gefordert – ein Bürgerbus. Nun soll er Probeweise in den ersten drei Dezemberwochen jeweils am Montag und Donnerstag starten. „Wir wissen dass es einen Bedarf gibt und wir wollen etwas machen“, so Daniel Jäger, der diesen dreiwöchigen Probebetrieb federführend organisiert hat. mehr»
Bild: Bürgerbus Wolnzach  –  Probebetrieb im Advent

Ein Hoch auf die Gelbwurst

Mainburg, 21.11.2014 (bbe). Das Kabarett von Alfred Mittermeier war ein schwerer Angriff auf die „Gesundheit" oder besser auf die Lachmuskeln, denn das Publikum im vollbesetzten LSK-Theatersaal hatte kaum Zeit Luft zu holen, in so rasanter Geschwindigkeit folgte eine Pointe auf die andere. Von der ersten Minute an traf er genau mehr»
Bild: Ein Hoch auf die Gelbwurst

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Poperinge
Poperinge
Länge: 3 min.
Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.
Bild:  HVB_Banner_Oktober
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer