Home »
… mit dem Ziel zu blockieren!

… mit dem Ziel zu blockieren!

Politik ist immer auch die Suche nach dem Möglichen – selten kann dort ein Optimum erreicht werden. Und so steht zuvorderst die Suche nach Kompromissen und gemeinsamen Wegen. In Königsfeld hatte sich so einer aufgetan. Gemeinsam mit einem Anwohner hätte dort ein Platz...mehr»

An der Sache vorbei!

An der Sache vorbei!

Die Entscheidung über den Standort für den vierten Rettungswagen ist gefallen. Rohrbach hat den Zuschlag bekommen. Eine Entscheidung, die sich letztlich an den Fakten orientiert und nicht an der Politik. Doch genau diese Fakten werden nicht nur seitens Pfaffenhofen, s...mehr»

Hier sind sie, die Stadtmeister im Torwandschießen

Hier sind sie, die Stadtmeister im Torwandschießen

Das hatte noch gefehlt! Das Torwandschießen mit jeweils 3 Schuss rechts unten und links oben ist seit den 60er Jahren Kult im Sportstudio des ZDF. Seit Sonntagnachmittag hat auch Pfaffenhofen seine Stadtmeister in drei unterschiedlichen Altersgruppen. Veranstaltet vom...mehr»

Fotostrecke
Bayern und das Reinheitsgebot

Bayern und das Reinheitsgebot

Was wäre Bayern ohne Bier? Der goldene Gerstensaft ist nicht nur von zahlreichen Volksfesten nicht mehr wegzudenken, sondern gehört, wie Gerald Huber und Maria Reiter in ihrem Programm „Helleluijah“, zur Tradition im Land der Bajuwaren. In einer humoristischen Betrach...mehr»

IFG Ingolstadt - Sichtweisen ändern – Potenziale nutzen

Video: IFG Ingolstadt - Sichtweisen ändern – Potenziale nutzen Fotostrecke: 96012
Ingolstadt, 29.09.2016 (mh). Zu einer Veranstaltung für die Kultur- und Kreativwirtschaft (KuK) in Ingolstadt hatte die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (IFG) in das Existenzgründerzentrum geladen. Hochkarätiges Publikum aus Wirtschaft und Kultur hatte sich eingefunden, um gemeinsam die Bedeutung der Kreativen für die wirtschaftliche Entwicklung zu erforschen. mehr»
Bild: IFG Ingolstadt - Sichtweisen ändern – Potenziale nutzen

Aventinstraße: erste Planung vorgestellt

Wolnzach, 29.09.2016 (hr). Schon seit Langem wird über das Problem der Aventinstraße diskutiert. Im Zentrum dieser Diskussion stehen dabei die verkehrlichen Verhältnisse. Eine enge Straße ohne Gehweg und zunehmend dichter werdende Bebauung, haben den Wolnzacher Gemeinderat veranlasst, sich mit diesem Teilbereich gezielt auseinanderzusetzen. mehr»
Bild: Aventinstraße: erste Planung vorgestellt

Radeln bis nach Tarnów

Pfaffenhofen, 29.09.2016 (hal/rt). Michael Stoll und Wolfgang Weber radelten von der Kreisstadt aus auf ihren Drahteseln bis in den Pfaffenhofener Partnerlandkreis Tarnów. Im vergangenen Jahr absolvierten sie die erste Etappe von Pfaffenhofen nach Freiberg, jüngst wurde die zweite Teilstrecke von Freiberg bis Tarnów in Angriff genommen und beide kamen wohlbehalten an ihrem Zielort an. mehr»
Bild: Radeln bis nach Tarnów

Jugendfeuerwehren auf der Jagd nach Bestzeiten

Reichertshausen, 29.09.2016 (hal/rt). Ein Wanderpokal und 26 Siegerpokale standen zu Beginn des Kreisjugendfeuerwehrtages als Ehrung für die Jugendfeuerwehrgruppen bereit. Um diese zu bekommen, mussten die Jugendlichen zunächst den Leistungsmarsch mit einer Strecke von sechs Kilometer Länge absolvieren und an elf Stationen ihr Geschick und Können demonstrieren. mehr»
Bild: Jugendfeuerwehren auf der Jagd nach Bestzeiten

Handarbeit auf dem Sparkassenplatz

Pfaffenhofen, 29.09.2016 (hal/rt). Reine Handarbeit leisten die Stadtwerke Pfaffenhofen momentan auf dem Sparkassenplatz: Dort werden 110 Meter Entwässerungsrinnen saniert, denn die bisherigen Rinnen stammen bereits aus dem Jahr 1999. mehr»
Bild: Handarbeit auf dem Sparkassenplatz

Ruhige, sachliche Informationsveranstaltung zur Windkraft

Pfaffenhofen, 28.09.2016 (wk). Die Stadt hatte zur zweiten Informationsveranstaltung zur Windkraftplanung im Förnbacher Forst eingeladen, bei der die Anregungen und Bedenken von Trägern öffentlicher Belange und Bürgern zusammengefasst dargestellt und erläutert werden sollten. Diese Veranstaltung war im Gegensatz zur ersten Veranstaltung im Juli deutlich weniger besucht. mehr»
Bild: Ruhige, sachliche Informationsveranstaltung zur Windkraft

Hotelrandale in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 28.09.2016 (hal/rt). Randaliert hat ein 34-jähriger in der vergangenen Nacht Mann, weil er in einem Hotel kein Zimmer mehr bekam. Danach wurde er von der herbeigerufenen Polizei verfolgt, weil er das Weite suchte. mehr»
Bild: Hotelrandale in Pfaffenhofen

Sicher mit dem Motorrad in den Herbst

Pfaffenhofen, 28.09.2016 (hal/rt). Bereits sechs Menschen getötet wurden bei Verkehrsunfällen mit motorisierten Zweiradfahrern alleine in diesem September im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord. Die Ordnungshüter weisen deshalb auf besondere Aspekte hin, die unter anderem zu diesen schlimmen Unfällen geführt haben. mehr»
Bild: Sicher mit dem Motorrad in den Herbst

Krisenintervention sucht weitere Helfer

Geisenfeld, 28.09.2016 (hal/rt). Dringend weitere Helfer sucht das Pfaffenhofener Team des BRK-Kriseninterventionsdienstes (KID) landkreisweit. In Geisenfeld gibt es dazu demnächst einen Info-Nachmittag an dem sich Interessierte aus erster Hand ein Bild von der anspruchsvollen Tätigkeit machen können. mehr»
Bild: Krisenintervention sucht weitere Helfer

Vollsperrung A 9, AS Manching und B 16

Manching, 28.09.2016 (hal/rt). Im Zuge des seit Anfang September laufenden Neubaus der Einfädelspur an die B 16 im Bereich südlich Manching stehen die abschließenden Asphaltierungsarbeiten an. Für den Einbau der Asphaltschichten muss sowohl die B 16 als auch die Autobahn-Anschlussstelle Manching der A 9 ab kommenden Freitagabend, 30. September vollständig gesperrt werden. mehr»
Bild: Vollsperrung A 9, AS Manching und B 16

Am Thema Königsfeld schieden sich die Geister

Wolnzach, 28.09.2016 (hr). Mit welchen Worten beschreibt man eine Bauausschusssitzung in Wolnzach, ohne Adjektive wie grausam oder schrecklich zu verwenden? Man wird kaum Eigenschaftsworte finden, die den Verlauf dieser doch denkwürdigen Sitzung besser beschreiben. Am Ende war es der Dorfplatz in Königsfeld, an dem sich die ohnehin schon geladene Stimmung entzündete. mehr»
Bild: Am Thema Königsfeld schieden sich die Geister

Unternehmensnetzwerk legt Kanzlerin erfolgreiche Zwischenbilanz vor

Berlin / Mainburg, 28.09.2016 (hal/rt). Die Bundeskanzlerin verschaffte sich kürzlich einen Überblick darüber, was die im Februar dieses Jahres gegründete Integrations-Initiative der deutschen Wirtschaft „Wir zusammen“ bislang geleistet hat. Dabei sprach sie unter anderem mit dem Spitzenmanager eines hiesigen Unternehmens. mehr»
Bild: Unternehmensnetzwerk legt Kanzlerin erfolgreiche Zwischenbilanz vor

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Bild: HVB Banner 2016 August
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche