Wolnzach gewinnt Ostermatch – 2:0 dank Hagl und Flicker

Wolnzach gewinnt Ostermatch – 2:0 dank Hagl und Flicker

Im Spiel zum Ostermontag trennten sich der TSV Wolnzach und der TSV St. Wolfgang mit 2:0. In einem kraftaufwendigen Akt konnte Wolnzach dank Stefan Hagl die Führung erlangen und diese durch Florian Flicker zur 93. Spielminute ausbauen.mehr»

Fotostrecke
2. Österlicher Höhepunkt: die Cäcilienmesse

2. Österlicher Höhepunkt: die Cäcilienmesse

Wenn am Ostermontag die Wolnzacher Laurentius-Kirche so gefüllt ist wie am Ostersonntag, die Besucher eineinhalb Stunden ausharren und am Ende noch begeistert klatschen, dann heißt der Grund: Chorkonzert unter Astrid Elender. Der erweiterte Kirchenchor und 13 Musiker ...mehr»

Kerzenschein zur Osternacht

Kerzenschein zur Osternacht

Bereits bis auf den letzten Platz besetzt war die Pfarrkirche St. Laurentius, als auf dem Kirchenvorplatz gestern Abend die Lichtfeier mit der Feuerweihe stattfand. In einzigartige Stimmung tauchte anschließend der Kerzenschein die Wolnzacher Kirche zur diesjährigen O...mehr»

Auf den Schlachtfeldern als Österreicher

Auf den Schlachtfeldern als Österreicher

Frieder Leipold lud zu einer Führung an die Originalschauplätze der Schlacht um Pfaffenhofen, auf Felder bei Mitterscheyern. Ostern 1745 standen sich hier Österreicher und Franzosen gegenüber. Rund 40 geschichtsinteressierte Wanderer zogen auf eine Anhöhe und fühlten ...mehr»

1000 und 1 Blüte zum Muttertag

Manching, 23.04.2014 (hal). Eine Woche vor Muttertag lädt das kelten römer museum junge Besucher zu dem Werkstattprogramm „1000 und 1 Blüte“ mit Führung ein. 1000-Blüten, oder auch italienisch Millefiori genannt, ist eine Technik bei der dünne Glasstäbe um einen Mittelstab angeordnet und zusammengeschmolzen werden mehr»
Bild: 1000 und 1 Blüte zum Muttertag

Maibaum aufstellen mit purem "Irxenschmalz"

Au/Hallertau, 23.04.2014 (sia). Bereits zum dritten Mal lassen die Holledauer MaibAUmbuam eine alte bayrische Tradition im Markt wieder aufleben. Am 01. Mai wird nämlich ein neuer Maibaum den Auer Marktplatz zieren. Er soll mit purem „Irxenschmalz“ also händisch aufgestellt werden und damit dies gelingt, hoffen die etwa 40 jungen Burschen auf die Unterstützung vieler Zuschauer. mehr»
Bild: Maibaum aufstellen mit purem "Irxenschmalz"

Osterreitturnier in Au

Au/Hallertau, 21.04.2014 (cg). Am Wochenende veranstaltete der Reit- und Fahrverein Au ein Osterturnier für Dressur- und Springwettbewerbe der Klassen A und E. Viele Jugendliche, in der überwältigenden Mehrheit weiblich, kamen aus der näheren und weiteren Umgebung, um die Saison mit einem leichteren Turnier zu beginnen.Zahlreiche Zuschauer nutzten das schöne Wetter am Ostermontag und feuerten die Reiter an. mehr»
Bild: Osterreitturnier in Au

Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Geisenhausen, 23.04.2014 (hal). Am Karsamstag hielten die Stockschützen Geisenhausen ihre Jahreshauptversammlung ab. Manfred Ostermeier, Abteilungsleiter der zum FC Schweitenkirchen gehörenden Abteilung, begrüßte als Gäste der Hauptversammlung Gabi Kaindl als Vertreterin des Gemeinderates und Sylvester Sommerauer als Vertreter des Hauptvereins. mehr»
Bild: Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Vorverkauf für UMANAND - das Wirtshaus- und Kneipenfestival

Pfaffenhofen, 23.04.2014 (hal). Bayerische Musik-Vielfalt in allen Gassen! So heißt es am Samstag, 17. Mai in der gesamten Innenstadt Pfaffenhofens, wenn das Wirtshaus- und Kneipenfestival in zehn verschiedenen Kneipen, Wirtshäusern und Spielorten im Rahmen des Festivals LOKALKLANG stattfindet. Mit „Umanand“ kehrt ein Klassiker der Pfaffenhofener Musik-Kultur wieder: 2002 fand das letzte Kneipenfest statt, das bis dato ein wie... mehr»
Bild: Vorverkauf für UMANAND - das Wirtshaus- und Kneipenfestival

Antike Köstlichkeiten im Museum

Manching, 22.04.2014 (hal). Zusammen mit einer Archäologin können sich am Sonntag den 27. April die Teilnehmer der Kulinarik-Führung mit allen Sinnen in die Koch-, Eß- und Trinkgewohnheiten vor gut 2000 Jahren zurückversetzen und auf eine kulinarische Zeitreise gehen mehr»
Bild: Antike Köstlichkeiten im Museum

Freibad startet in die Saison 2014

Wolnzach, 22.04.2014 (lil). Es ist soweit – ab sofort heißt es wieder „Pack die Badehose ein…“, denn heute um 10 Uhr öffnete das Schwimm- und Erlebnisbad Wolnzach wieder seine Pforten. Ab sofort ist damit wieder ausgiebiges Baden täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr bzw 20 Uhr (witterungsbedingt) möglich. mehr»
Bild: Freibad startet in die Saison 2014

Zurück zur Natur: Die Gründung des Waldkindergarten Au

Au i.d. Hallertau, 22.04.2014 (hal). Ab dem Kindergartenjahr 2014/2015 können sich junge Eltern der Gemeinde für eine neue Einrichtung zur Betreuung ihrer Kinder entscheiden. Der Waldkindergarten Au wird voraussichtlich im Herbst 2014 in Betrieb gehen. mehr»
Bild: Zurück zur Natur: Die Gründung des Waldkindergarten Au

MAINBURGER MUSIKPREIS 2014

Mainburg, 22.04.2014 (hal). Im Rahmen des Altstadtfestes am Samstag, 26.07.2014 - ROCKT DIE ALTSTADTBÜHNE UND GEWINNT DEN „MAINBURGER MUSIKPREIS 2014“ BEWERBT EUCH JETZT! Ihr seid eine Band oder Solokünstler/in (keine Tanzgruppe), ihr habt ein eigenes Programm von 20 Minuten (keine Cover Songs!) und eure mehr»
Bild: MAINBURGER MUSIKPREIS 2014

Letzte Gürtelprüfung in den alten Gemäuern

Wolnzach, 22.04.2014 (hal). Durchaus etwas Wehmut war mit dabei, als Taekwondo Abteilungsleiter Karl-Heinz Strauß die 25 Prüflinge, Prüfer Uwe Neumann sowie die zahlreichen Zuschauer zur letzten Kup-Prüfung in der alten Wolnzacher Hauptschulturnhalle begrüßte. mehr»
Bild: Letzte Gürtelprüfung in den alten Gemäuern

SPD Ostereier suchen im Stadtwald Pfaffenhofen

Fotostrecke: 84096
Pfaffenhofen, 22.04.2014 (mh). SPD Ostereier suchen im Stadtwald Pfaffenhofen Heerscharen von Kindern, Eltern, Opas und Omas, ausgerüstet mit Tüten, Körben und Ostereiersuchhunden, durstreiften am Ostermontagnachmittag den Stadtwald zu Pfaffenhofen. Die SPD hatte zum traditionellen Ostereiersuchen bzw. -finden eingeladen und das schöne Wetter bescherte einen gewaltigen Andrang. mehr»
Bild: SPD Ostereier suchen im Stadtwald Pfaffenhofen

Kräuterwanderungen und noch vieles mehr

Oberhinzing, 22.04.2014 (fba). Der Kräuterhof Raab in Oberhinzing bei Rudelzhausen bietet ein vielfältiges und ansprechendes Programm rund um die Kräuter an. Neben Kräuterspaziergängen und –Wanderungen gibt es auch Kochkurse, Vorträge, Workshops und ein Herbstfest mit großem Programm. mehr»
Bild: Kräuterwanderungen und noch vieles mehr

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Cäcilienmesse Wolnzach
Cäcilienmesse Wolnzach
Länge: 8 min.
Phil Vetter beim Stilwirt
Phil Vetter beim Stilwirt
Länge: 2 min.
Bild: HVB
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche