Aufstieg des TC Scheyern nach abschließendem Krimi

Aufstieg des TC Scheyern nach abschließendem Krimi

Scheyern

Scheyern, 10.07.2015 (rs).

Die Herren des TC Scheyern haben nach einer starken Saison den Aufstieg in die Kreisklasse 1 gemeistert. Nach einer Saison ohne jegliche Niederlage lieferten sich die Scheyrer Tennis-Cracks ein spannendes Aufstiegsspiel gegen den Tabellenzweiten TC Vohburg. Die Entscheidung fiel erst im letzten Doppel in einem nervenaufreibenden Supertiebreak.

Die letzte und entscheidende Begegnung gewannen Manuel Türk, Dominik Moers, Fabian Moers, Daniel Parnitzke, Matthias Sievers, Ralph Schäfer und Ansgar Albers (Foto von links nach rechts) gegen den direkten Verfolger TC Vohburg mit letztendlich 51:45 Spielen, wobei das letzte und entscheidende Doppel erst mit 10:5 im sogenannten Supertiebreak entschieden werden konnte.

65:19 Matchpunkte (Einzel 38:10, Doppel 27:9) über die Saison zeugen von einer sportlich erfolgreichen Spielzeit; der Glückwunsch geht an die Mannschaft und den Verein TC Scheyern.

 

 


 

Foto: Daniel Parnitzke

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.