Schweitenkirchener Bote

"BIG - das Musical": Casting beginnt

Au/Hallertau, 18.03.2017 (sia/hal). BIG- das Musical ist ein Stück für die ganze Familie, in dem sowohl Kinder, als auch Jugendliche und Erwachsene auf der Bühne stehen. Doch damit das gelingen kann, sind mitwirkende Sänger, Tänzer und Schauspieler gesucht. Dafür findet Ende April und Ende Mai ein Casting statt. mehr»
Bild: "BIG - das Musical": Casting beginnt

Einfach einmal ganz locker ins Gespräch kommen

Wolnzach, 20.03.2017 (hr). Eigentlich herrscht in Wolnzach immer strahlend blauer Himmel und Sonnenschein, wenn es was zu feiern gibt. Doch ausgerechnet zur Gewerbemesse zeigte sich Petrus von seiner launigen Seite und bescherte den Wolnzachern ein eher kühles und regnerisches Wochenende. Obwohl das Wetter eher dazu einlud, es sich auf der Couch gemütlich zu machen, konnten sich die Aussteller am Wochenende über einen reg... mehr»
Bild: Einfach einmal ganz locker ins Gespräch kommen

Wer in alle Richtungen offen ist, der kann nicht ganz dicht sein

Fotostrecke: 98544
Scheyern, 17.03.2017 (rs). Die Idee, ein alternatives Starkbierfest in Scheyern zu veranstalten, wurde vor annähernd einem Jahr von MdB Erich Irlstorfer anlässlich eines Vortrags von Landtagspräsidentin Barbara Stamm geboren. Nun, das Starkbierfest an sich hat in Scheyern lange Tradition; neu in diesem Jahr war einerseits der Auftritt des Fastenpredigers Pater Emeran in Ergänzung zum "Standardprogramm" vergangener Jahre. ... mehr»
Bild: Wer in alle Richtungen offen ist, der kann nicht ganz dicht sein

"So ist Gewerbe: drehen, drehen, drehen, drehen!"

Scheyern, 17.03.2017 (hal). Mit motivierenden Worten bestärkte Eduard Kastner, Vorsitzender des IHK-Regionalausschusses Pfaffenhofen, den Gewerbeverein Scheyern. Auf der ersten öffentlichen Veranstaltung des jungen Gewerbevereines stellte Kastner sehr anschaulich die Organisation und Aktivitäten der IHK für München und Oberbayern dar und warb dafür, dass die Gewerbetreibenden als „Zwangsmitglieder“ die Angebote der größten... mehr»
Bild: "So ist Gewerbe: drehen, drehen, drehen, drehen!"

Vollsperrung Bundesstraße 13

Hohenkammer, 17.03.2017 (hal/rt). Eine Vollsperrung der Bundesstraße 13 München – Ingolstadt ist wegen der Erneuerung der Fahrbahn nördlich von Hohenkammer voraussichtlich ab 27. März bis Mitte Juni notwendig. Das Staatliche Bauamt Freising und die Gemeinde Hohenkammer beabsichtigen den Neubau einer Linksabbiegespur in Hohenkammer sowie die Fahrbahnsanierung der B 13 auf einer Länge von rund drei Kilometern. Es gibt dazu eine U... mehr»
Bild: Vollsperrung Bundesstraße 13

Simbeck wärmt Panzeraffäre auf und spricht von Dorfdeppen

Pfaffenhofen / Reichertshausen , 16.03.2017 (rt). Kann Florian Simbeck noch Pfaffenhofener SPD-Kreisrat bleiben? Diese Frage stellt sich die Junge Union (JU) im hiesigen Landkreis angesichts eines aktuellen Facebook-Posts des Schauspielers und Ex-Bundestagskandidaten der Sozialdemokraten. Es geht darin um die Reichertshausener Panzeraffäre beim Faschingsumzug des OCV Steinkirchen im vergangenen Jahr und um sein Foto, das er damals von dem Motiv... mehr»
Bild: Simbeck wärmt Panzeraffäre auf und spricht von Dorfdeppen

Vandale bricht Garage auf

Oberpaindorf, 16.03.2017 (hal/rt). In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde in der Oberpaindorf Ringstraße ein Auto zerkratzt und beschädigt. Zuvor hat der bislang unbekannte Vandale aber erst die Garage aufgebrochen in der das Fahrzeug eingestellt worden war. mehr»
Bild: Vandale bricht Garage auf

Strommast mit Bengalo angesengt

Gerolsbach, 13.03.2017 (hal/rt). Am gestrigen Sonntagnachmittag wurden die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen über einen Vorfall informiert, bei dem versucht wurde, mit sogenanntem „Begalischen Feuer“ einen Strommast in Gerolsbach anzuzünden. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen – nun ermitteln die Ordnungshüter. mehr»
Bild: Strommast mit Bengalo angesengt

Mit neuen Trikots in die Rückrunde

Gerolsbach, 13.03.2017 (hal/rs). Als Aufsteiger nach der Hinrunde auf Platz 4 - das darf man berechtigterweise als Erfolg verbuchen. Aber die Damen-Fußballmannschaft des FC Gerolsbach will sich nicht mit Zwischenzielen zufrieden geben, mittelfristig will man (frau) ganz oben angreifen. Mit dem Erfolg kommen die Sponsoren fast zwangsläufig, die Brüder Aumann - Inhaber der gleichnamigen Pfaffenhofener Finanzberungsfirma - spendet... mehr»
Bild: Mit neuen Trikots in die Rückrunde

Starker Andrang beim »Tag der offenen Schule«

Scheyern, 11.03.2017 (rs). Zwei Intentionen waren es, die die Interessenten am Samstag zum "Tag der offenen Schule" an die Berufliche Oberschule (BOS) und Fachoberschule (FOS) in Scheyern führten: zum einen waren es die Schüler, die ihren weiteren schulischen Werdegang eruieren wollten, zum anderen interessierten sich junge Menschen für die Inhalte der neuen Ausbildungsrichtungen an der FOS, für die aktuell die Probeeinsc... mehr»
Bild: Starker Andrang beim »Tag der offenen Schule«

Basar in Scheyern ein toller Erfolg

Scheyern, 13.03.2017 (mh). Großer Frühlingsbasar in der Grundschule Scheyern mit bemerkenswertem Ergebnis. Das schöne Frühlingswetter hatte anscheinend viel Besucher, nicht nur auf die Straße gelockt, der traditionsreiche Basar war von der ersten Minute an mehr als gut besucht. mehr»
Bild: Basar in Scheyern ein toller Erfolg

Das TURNiversum schlägt zurück

Fotostrecke: 98426
Jetzendorf, 11.03.2017 (rs). Alle zwei Jahre ist es wieder so weit: die Turner des TSV Jetzendorf veranstalten ihr Turnfest. Weit über die Gemeindegrenzen hinaus reicht das Interesse, Karten für diese grandiose Mischung aus Show, Sport, Akrobatik und Tanz erwerben zu können. Erstmals haben sich die Organisatoren dieses Jahr daher entschlossen, vier Aufführungen anzubieten, um dem Kartenansturm zumindest einigermaßen gerecht... mehr»
Bild: Das TURNiversum schlägt zurück

Weiter so, dann klappt das scho

Scheyern, 10.03.2017 (rs). "Wenn ich hier in die Runde schaue, dann muss ich bei jedem Einzelnen von Euch bedanken", anerkannte die alte und neue Vorsitzende des Tennisclub Scheyern das enorme Engagement der Mitglieder über allem. Nur durch diesen Einsatz sei es möglich, dass ein Verein sowohl sportlich als auch gesellschaftlich so gut aufgestellt ist. Und so war es auch ein Zeichen des inneren Zusammenhalts im Verein, da... mehr»
Bild: Weiter so, dann klappt das scho

Betrunkener Rollerfahrer baut Auffahrunfall und verletzt sich dabei

Reichertshausen, 07.03.2017 (hal/rt). Nicht mehr ganz fahrtüchtig war ein 27-jähriger Rollerfahrer aus dem Landkreis Dachau als er am gestrigen Montag gegen 21 Uhr auf der Paindorfer Straße in Reichertshausen unterwegs war. Kurz nach der Einmündung Fischerstraße war ein auffällig gelber VW Transporter am rechten Fahrbahnrand geparkt. Doch den sah er offenbar nicht und schon krachte es. mehr»
Bild: Betrunkener Rollerfahrer baut Auffahrunfall und verletzt sich dabei

Hoher Trockenbau-Schaden durch Vandalen

Reichertshausen, 07.03.2017 (hal/rt). Vandalen haben auf einer Baustelle in der Reichertshausener Paindorfer Straße im Tatzeitraum von vergangenem Samstag, 15 Uhr, bis gestrigen Montag, 7 Uhr, einen sehr hohen Sachschaden verursacht. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen. mehr»
Bild: Hoher Trockenbau-Schaden durch Vandalen

Zwei Einsätze innerhalb von 5 Stunden für Scheyrer Feuerwehr

Scheyern / Pfaffenhofen, 01.03.2017 (hal/rs). Die Feuerwehr Scheyern wurde am 1. März innerhalb von fünf Stunden zu zwei Einsätzen gerufen: zunächst kam ein PKW in einer Kurve von der Fahrbahn ab, später kam es zu einem Wohnhausbrand in Pfaffenhofen, für dessen Bekämpfung die Scheyrer Wehr zur Unterstützung angefordert wurde. mehr»
Bild: Zwei Einsätze innerhalb von 5 Stunden für Scheyrer Feuerwehr

Stefan Maier ist neuer BRK-Kreischef

Pfaffenhofen, 25.03.2017 (rt). Eine weitgehend neue Führungsspitze nach den Wahlen bei der gestrigen Mitgliederversammlung hat der BRK-Kreisverband Pfaffenhofen: Sparkassenvorstand Stefan Maier ist mit überwältigender Stimmenmehrheit nunmehr Kreisvorsitzender, der Baar-Ebenhausener Bürgermeister Ludwig Wayand sein Vize. Maiers Vorgänger Hans Koziel wurde mit viel Lob für seine Leistungen nach 24-jähriger Tätigkeit verabschied... mehr»
Bild: Stefan Maier ist neuer BRK-Kreischef

Es ist zu schaffen

Pfaffenhofen, 25.03.2017 (sia). Verantwortung übernehmen für alte und pflegebedürftige Menschen. Gutes Pflegepersonal auszubilden, um für einen demografischen Wandel gerüstet zu sein. Diese Themen sind derzeit aktueller denn je. Die Altenpflegehilfeschule in Pfaffenhofen hatte am Samstag für ein paar Stunden ihre Türen für alle Interessierten geöffnet. mehr»
Bild: Es ist zu schaffen

Kolloidales Silber – ein Universalmittel

Pfaffenhofen, 24.03.2017 (wk). Kolloidales Silber (oder Silberwasser) ist besonders fein in Wasser verteiltes, elementares Silber; es ist zwar keine Medizin, doch ein Mittel gegen viele gesundheitliche Probleme, da es die Enzyme bei einzelligen Krankheitserregern (wie Bakterien, Parasiten und Pilzen) zerstört. Die Atmungskette der Mikroorganismen wird unterbrochen, wodurch Keime innerhalb weniger Minuten inaktiv werden. mehr»
Bild: Kolloidales Silber – ein Universalmittel

Bornemann neuer ProWirtschaft-Vorsitzender

Pfaffenhofen , 24.03.2017 (rt). Unter neuer Führung ist der Verein ProWirtschaft Pfaffenhofen seit dem gestrigen Donnerstagabend nach den turnusgemäßen Wahlen auf der diesjährigen Jahresversammlung im Hotel Moosburger Hof. Vorsitzender des Unternehmernetzwerks ist nun Martin Bornemann, der damit Franz Böhm nach acht Jahren an der Spitze abgelöst hat. mehr»
Bild: Bornemann neuer ProWirtschaft-Vorsitzender

Blech LIVE Städtische Musikschule Pfaffenhofen 2017

Video: Blech LIVE Städtische Musikschule Pfaffenhofen 2017 Fotostrecke: 98625
Pfaffenhofen, 24.03.2017 (mh). Die Blechbläserabteilung der städtischen Musikschule Pfaffenhofen, gab ein Vorspiel der Klassen von Herrn Reinhard Greiner und Herrn Auwi Geyer. Zu hören waren Trompete, Posaune, Bariton, Tuba – von Solo bis Ensemble. mehr»
Bild: Blech LIVE Städtische Musikschule Pfaffenhofen 2017

Gefühlte Un-Sicherheit – die polizeiliche Kriminalstatistik 2016

Pfaffenhofen, 23.03.2017 (wk). Viele Menschen fühlen sich durch die Berichterstattung in den Medien über Straftaten in ihrem Leben unsicherer, als es der Realität entspricht. Dies machten auch Pfaffenhofens Inspektionsleiter Helmut Finck und sein Stellvertreter Ulrich Pöpsel in einem Gespräch deutlich. Denn im Vergleich zu anderen Regionen liegen hier relativ wenige Straftaten vor, obwohl die Bevölkerung deutlich gewachsen ist. mehr»
Bild: Gefühlte Un-Sicherheit – die polizeiliche Kriminalstatistik 2016

Abfallentsorgung – mit kleinen Schritten in die Zukunft

Pfaffenhofen, 23.03.2017 (ls). Die AWP stellte im Werksausschuss Abfallwirtschaft ihre Finanzen vor und es sind erfreuliche Nachrichten. Im Jahr 2016 wurde bereits kräftig in die Abfallversorgung des Landkreises investiert, und auch für 2017 stehen schon die nächsten Bauvorhaben in den Startlöchern. Für die Bürger des Landkreises werden ebenfalls einige Neuerungen anstehen, denn auch der Abfallwirtschaftsbetrieb ist mit seine... mehr»
Bild: Abfallentsorgung – mit kleinen Schritten in die Zukunft

Bürger ist der beste Fahnder

Pfaffenhofen, 22.03.2017 (rt). Unter dem Titel "Wohnungseinbruch - Phänomen und Prävention" klärte aus erster Hand Kriminaldirektor Alfred Grob, Chef der Ingolstädter Kripo, am heutigen Abend über ein brennendes Thema auf. Bei den Bürgern stieß der von der Frauenunion und dem CSU-Ortsverband initiierten Informationsabend auf großes Interesse, was der mit Publikum volle Pfarrsaal von St. Johannes Baptist zeigte. mehr»
Bild: Bürger ist der beste Fahnder

Bund Naturschutz sucht Vorsitzenden und stellt Schutzprojekt vor

Pfaffenhofen, 22.03.2017 (rt). Weiterhin auf der Suche nach einem Ersten Vorsitzenden ist die Pfaffenhofener Kreisgruppe des Bund Naturschutz (BN). Dies gab die alte und neue Vizevorsitzende Christine Janicher-Buska auf der jüngsten Jahreshauptversammlung der Umweltorganisation bekannt. Als Referat gab es die Vorstellung eines aktuellen Schutzprojektes für ein mittlerweile sehr selten gewordenes Tier. mehr»
Bild: Bund Naturschutz sucht Vorsitzenden und stellt Schutzprojekt vor

Musikantentreff im Hofbergsaal

Video: Musikantentreff im Hofbergsaal
Pfaffenhofen, 22.03.2017 (mh). Ob Anfänger, Wiedereinsteiger, Sänger, Gruppen oder Einzelkünstler, egal welches Instrument, beim Musikantentreff im Hofbergsaal sind alle willkommen, die Freude am Musizieren haben. Ein gut gefüllter Hofbergsaal zeugte von der großen Beliebtheit dieses Formates das vom Seniorenbüro der Stadt Pfaffenhofen mitgetragen wird. mehr»
Bild: Musikantentreff im Hofbergsaal

Weltmusik mit der Familie Hausner

Pfaffenhofen, 22.03.2017 (mh). Der vhs-Förderkreis für Volksmusik präsentierte mit dem Programm „Weltmusik“ der Familie Hausner ein voll besetztes Konzert im Theatersaal des HdB Pfaffenhofen. Mit einer eigenen Komposition von Barbara Hausner am Keyboard, startete die Weltreise durch die Musik der Welt pünktlich in Pfaffenhofen. mehr»
Bild: Weltmusik mit der Familie Hausner

Bessere Straßen für den Landkreis

Ingolstadt, 21.03.2017 (ls). Dem Landkreis Pfaffenhofen steht ein bauintensives Jahr bevor. Knapp 5 Millionen Euro lassen sich das staatliche Bauamt, der Landkreis und die Kommunen die geplanten Straßenbauprojekte an den Hauptachsen kosten, denn die Haushaltstöpfe des Bundes und des Freistaates sind prall gefüllt. Mit der Einführung der Maut fließen so viele Mittel in die Kassen, wie noch nie zuvor. Kein Wunder also, dass s... mehr»
Bild: Bessere Straßen für den Landkreis

Einfach Hipp!

Pfaffenhofen, 21.03.2017 (wk). Nur noch 65 Tage bis zur Eröffnung der Kleinen Landesgartenschau „Natur in der Stadt“ in Pfaffenhofen. Und für Bürgermeister Thomas Herker war es ein wichtiger Tag, denn der größte Arbeitgeber Pfaffenhofens, die Firma HiPP, präsentierte sich auf dem Gartenschaugelände als weiterer Sponsor. Und dass die Kombination HiPP und Gartenschau passt, unterstrich Johannes Doms von der HiPP Geschäftsleitung. mehr»
Bild: Einfach Hipp!

Keine Digitalisierung ohne Informationssicherheit

Ingolstadt , 21.03.2017 (hal/rt). Informations- und Datensicherheit sind Voraussetzung für die Digitalisierung der Wirtschaft. Wie Sicherheit erreicht werden kann, darüber diskutierten bei „BSI im Dialog“ Unternehmer mit Arne Schönbohm, dem Präsidenten des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). „Eines ist sicher – einen 100-prozentigen Schutz wird es nie geben“, so Schönbohm. „Das BSI gibt Unternehmen zwar H... mehr»
Bild: Keine Digitalisierung ohne Informationssicherheit

Integration bestimmendes Thema

Pfaffenhofen, 21.03.2017 (hal/rt). Wie die Jahresbilanz der Pfaffenhofener Volkshochschule zeigt, ist Integration das bestimmende Thema gewesen. Trotz leicht rückläufiger Teilnehmerzahlen fällt die Rückschau positiv aus. Zahlreiche Bürgermeister und Kuratoriumsmitglieder konnte der stellvertretende Landrat Anton Westner (CSU) kürzlich bei der jährlichen Sitzung des Kuratoriums der VHS begrüßen. „Das bestimmende Thema und eine gr... mehr»
Bild: Integration bestimmendes Thema

Starkbierfest der Katholische Jugend Pfaffenhofen

Video: Starkbierfest der Katholische Jugend Pfaffenhofen
Pfaffenhofen, 21.03.2017 (mh). Zu einem kleinen aber feinen Starkbierfest hatte die Katholische Jugend Pfaffenhofen ins Pfarrheim, neben der altehrwürdigen Stadtpfarrkirche St. Johannes Baptist geladen. Für eine deftige Brotzeit als anständige Grundlage war gesorgt und die musikalische Begleitung des traditionellen Festes übernahmen die „Haumdaucher“. mehr»
Bild: Starkbierfest der Katholische Jugend Pfaffenhofen

StraßenSchuhFreiePrivatZone Lametto & Che

Video: StraßenSchuhFreiePrivatZone Lametto & Che
Pfaffenhofen, 21.03.2017 (mh). Volles Haus in der StraßenSchuhFreiePrivatZone bei Stadtrat Manfred Mensch Mayer in der Türltorstraße zu Pfaffenhofen. Die Konzerte sind der Pfaffenhofener Teil der Sozialen Skulptur Hallertau, ein von Joseph Beuys geprägter erweiterter Kunstbegriff, der ein kreatives Mitgestalten an der Gesellschaft fordert. mehr»
Bild: StraßenSchuhFreiePrivatZone Lametto & Che

Rathauskonzert-Saison erfolgreich beendet

Pfaffenhofen, 20.03.2017 (ce). Anna und Ines Walachowski spielen seit ihrer frühen Kindheit Klavier. Die beiden Schwestern spielten vierhändig am Steinway-Flügen und boten beim fünften und letzten Abend der Rathauskonzert-Saison 2016 / 2017 ein klassisch-romantisches Programm mit Werken von Morzart, Mendelssohn, Schubert, Dvorak und Liszt mehr»
Bild: Rathauskonzert-Saison erfolgreich beendet

Stromausfall bei Hochwasserkatastrophe – Eine Probe für den Ernstfall

Pfaffenhofen, 20.03.2017 (hal/rt). Den Ernstfall probten kürzlich die Mitarbeiter der Stadtwerke Pfaffenhofen auf ihrem Betriebsgelände. Dabei wurde ein Stromausfall bei Hochwasser simuliert. Innerhalb kürzester Zeit stellte das Kommunalunternehmen die Versorgung auf ein Notstromaggregat um. mehr»
Bild: Stromausfall bei Hochwasserkatastrophe – Eine Probe für den Ernstfall

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

"Der ganz normale Wahnsinn"

Theatergruppe Hettenshausen ...

Kinderkleiderbasar

Nachbarschaftshilfe Jetzendorf

Frühjahrsversammlung mit ...

Obst- und Gartenbauverein...

Stephan Zinner

Skasa Event

Branchenbuch

Erlebnisbauernhof Pettenhof

Pettenhof
84048 Mainburg - Ebrantshausen

Ksecurity

Gebehardstraße
85283 Wolnzachl18010

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Suedl. Lkr. PAF Archiv