Volltreffer beim Damenschießen

Volltreffer beim Damenschießen

Pörnbach

Pörnbach, 06.12.2017 (rt).

Die Erstplatzierten bei der Sektionsdamenmeisterschaft jeder Altersklasse.

Kürzlich war die Damenmeisterschaft und das Damenpreisschießen der Schützensektion Reichertshofen, die von 133 Schützinnen aus 14 Vereinen an zwei Schießtagen wurde. Sehr gut besucht war aber auch die anschließende Preisverleihung im Schützenheim von Geisberg Pörnbach.

Sektionsschützenmeisterin Gerlinde Reisner begrüßte den Großteil der Teilnehmerinnen und bedankte sich bei den Damenleiterinnen Ramona Busl und Elke Felsl für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung. Michaela Fuchs, die Erste Schützenmeisterin von Geisberg Pörnbach konnte man in ihrer noch recht jungen Amtszeit für die Übernahme der Schirmherrschaft gewinnen. Die Erste Sektionsdamenleiterin Ramona Busl freute sich über die hervorragenden Ergebnisse, die bei der Meisterschaft und dem Damenpreisschießen erzielt wurden und nahm die Ehrungen der besten Schützinnnen der jeweiligen Altersklasse vor.

Der Schützenverein Immergrün Grasheim war mit 28 Damen vertreten und gewann zum ersten Mal den Preis für die Meistbeteiligung – die Damen dürfen sich jetzt auf einen Besuch im Wonnemar Ingolstadt freuen. Den Jugendpreis, einen Gutschein der Stanglmeier Touristik, gewann Franziska Möckl von Eichenlaub Karlskron. Die Schützensektion Reichertshofen bedankte sich bei allen Firmen und den großzügigen Sponsoren für die gespendeten Sachpreise sowie bei den Stiftern der Ehrenpreise.

 

Im Bild die Gewinnerinnen der Hauptpreise beim Damenpreischießen.
 

Ergebnisse Einzelmeisterschaft Luftgewehr Schüler

1. Elfinger Laura, Freischütz Langenbruck 180 Ringe
2. Lutz Christina, Freischütz Pörnbach 176 Ringe
3. Christmann Selina, Römerschanz Manching 168 Ringe

Körperbehindert Jugend
1. Binner Eva, Freischütz Pörnbach 368 Ringe

Jugend
1. Lutz Julia, Freischütz Pörnbach 371 Ringe
2. Oppenheimer Theresa, Immergrün Grasheim 353 Ringe
3. Möckl Franziska, Eichenlaub Karlskron 352 Ringe

Junioren B
1. Reisner Stefanie, ZSG Pfaffenhofen 394 Ringe
2. Schuster Esther Rebecca, Immergrün Grasheim 318 Ringe
3. Kaindl Ramona, Spielhahn Affalterbach 314 Ringe

Junioren A
1. Kern Katrin, Freischütz Langenbruck 373 Ringe
2. Walcher Franziska, SSG Reichertshofen 365 Ringe
3. Bürkel Katrin, Immergrün Grasheim 341 Ringe

Damen
1. Weber Christine, SSG Reichertshofen 381 Ringe
2. Pfab Angelika, SSG Reichertshofen 379 Ringe
3. Weber Anja, Alt-Hög 375 Ringe

Damen AK1
1. Michael Erika, SSG Reichertshofen 368 Ringe
2. Reisner Gerlinde, ZSG Pfaffenhofen 359 Ringe
3. Lohwasser Michaela, Römerschanz Manching 352 Ringe

Damen AK2
1. Wilhelm Gabriele, Römerschanz Manching 336 Ringe

Damen AK3
1. Breitner Heidi, Kameradschaft Uttenhofen 297 Ringe
2. Haase Edith, SSG Baar-Ebenhausen 289 Ringe
3. Donaubauer Ida, ZSG Pfaffenhofen 254 Ringe

Körperbehindert
1. Haase Christa, SSG Baar-Ebenhausen 332 Ringe

Ergebnisse Einzelmeisterschaft Luftpistole

Damen
1. Pfab Monika, Freischütz Pörnbach 370 Ringe
2. Kügler Isabella, Freischütz Pörnbach 333 Ringe
3. Lutz Maria, Freischütz Pörnbach 325 Ringe

Damen AK 2
1. Rischke Evelyn, Freischütz Langenbruck 253 Ringe

Damen AK 3
1. Plenzat Barbara, Freischütz Langenbruck 340 Ringe

Ehrenpreise erhielten Josef Eckl, Gerlinde Reisner,
Michaela Fuchs, Erich Halmich und Irmgard Seder.

1. Oppenheimer Theresa, Immergrün Grasheim 12,1 Teiler
2. Mayr Christine, SSG Reichertshofen 18,1 Teiler
3. Nadler Sophia, Freischütz Pörnbach 18,3 Teiler
4. Bürkel Katrin, Immergrün Grasheim 20,6 Teiler
5. Walcher Franziska, SSG Reichertshofen 24,6 Teiler
6. Bainger Kathrin, Alt-Hög 44,7 Teiler
7. Prechter Sabine, ZSG Pfaffenhofen 46,7 Teiler

Preisschießen

1. Katrin Kern, Freischütz Langenbruck 13,8 Teiler
2. Plenzat Barbara, Freischütz Langenbruck 16,3 Teiler
3. Lachmund Petra, Freischütz Pörnbach 20,3 Teiler


Ehrung von Josef Hilpoltsteiner
  
Im Rahmen der Weihnachtsfeier vom Schützenverein Geisberg Pörnbach wurde Josef Hilpoltsteiner geehrt für 50 Jahre Mitgliedschaft beim Bayerischen Sportschützenbund wozu der Zweite Vorstand Christian Demmelmair herzlich gratulierte. Alle Fotos: Felsl
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.