Bolzplatz-Helden gewinnen Wanderpokal bei Elfmeter-Marktmeisterschaft

Bolzplatz-Helden gewinnen Wanderpokal bei Elfmeter-Marktmeisterschaft

Winden am Aign

Winden am Aign, 05.08.2017 (rt).

 

Gewinner der diesjährigen Marktmeisterschaft im Elfmeterschießen sind die Bolzplatz-Helden, die damit den Wanderpokal von den Vorjahressiegern Round up Gang übernahmen. Dies stellte sich nach einem äußerst spannenden Finale am heutigen Samstagnachmittag bei der mittlerweile 26. Begegnung dieser Art heraus. Elf Mannschaften nahmen daran teil.

Die Zuschauer wurden auf die Folter gespannt, denn erst nach dem dritten Stechen in der Endrunde fiel die Entscheidung: Mit elf Toren siegten die Bolzplatz-Helden unter Mannschaftsführer Matthias Harnos mit Simon Berger, Jacob Johnson und Christoph Richstein gegen das Team Goaßmaß, die mit neun Toren vom Spielfeld gingen.

 

 

In die Finalrunde schaffte es übrigens Arminia Bierzelt vor der Round up Gang, den Bauwong-Bitches und dem Team Gilette Aldi. Bereits in der Runde zuvor ausgeschieden sind Tennis Winden, Marktgemeinderat, Hoffnungslos, Der Golfplatz hatte zu und das Team oft the Season.
Organisiert wurde die Marktmeisterschaft im Elfmeterschießen vom DJK SV Winden am Aign unter Leitung von Fußball-Abteilungsleiter Mario Veits.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.