Seite 1 von 3 | 2 | 3 | »

Vom Gackern und Gurren in der Tennishalle

Attenkirchen, 12.12.2009 (hpb). Zweckentfremdet aus gefiederten Gründen ist an diesem Wochenende die Tennishalle der Gemeinde. Mit der heutigen Eröffnung durch Bürgermeisterin und Schirmherrin Brigitte Niedermeier erhalten Freunde des lieben Federviehs die Gelegenheit, Tauben, Hühner, Enten und Perlhühner in all ihrer Pracht und Vielfalt zu studieren. Die Geflügelschau ist dem im Januar verstorbenen 1.Vorsitzenden Hans Kern zu... mehr»

BUMSDI – schräger Titel, tolle Party

Nandlstadt, 06.12.2009 (hpb). Die letzte Party des Jahres im Gei, die erste Party in der Hopfenhalle seit der Sanierung, wenn das keine guten Vorzeichen für ein gelungenes Fest sind, welche braucht es dann? Und der Zulauf vieler Partyfans bestätigte die Prognosen von Veranstalter IXUS GbR…Partytime, BUMSDI, grad schön wars. mehr»

Weihnachtsmarkt de luxe

Nandlstadt, 05.12.2009 (hpb). Auf zwei Etagen spielt sich der beliebte Weihnachtsmarkt bei frostigen Temperaturen, Glühweindampf und Livemusik gewohnt feierlich und optisch reizvoll auch in diesem Jahr wieder auf dem Bäckerbräu-Areal ab. Viele Besucher erfreuten sich bereits am Samstag an der Adventlichen Stimmung und Lichterglanz. mehr»

Tennishalle als Taubenschlag und Hühnerstall

Nandlstadt , 30.11.2009 (sms ). Der Rassegeflügelzuchtverein Nandlstadt und Pfettrach-Reichertshausen 1922 e.V.. lädt wieder zur Geflügelschau ein. Die Gemeindetennishalle in Attenkirchen wird am kommenden Wochenende, 12. und 13.12.2009, zum Taubenschlag und Hühnerstall. mehr»

Dult und verkaufsoffen in Nandlstadt

Nandlstadt, 08.11.2009 (hpb). Bei typisch trübherbstlichem Nieselwetter hatten sich am Sonntag doch viele aus Nandlstadt und den umliegenden Gemeinden aufgemacht, um über die Martinidult zu schlendern. Der Sonntagsspaziergang wurde verbunden mit der Suche nach typischen Dultprodukten wie Bürsten, Socken, Süßigkeiten oder Spielzeug. Gleichzeitig hatten am Nachmittag die Geschäfte geöffnet und dieses zusätzliche Angebot, einen... mehr»

Go 2 India übertrifft sich selbst

Tegernbach, 06.11.2009 (hpb). Die Pause ist vorüber, Freitagnacht war es wieder so weit: Die freiwillige Feuerwehr Tegernbach hatte erneut zu ihrer bekannten und beliebten Mega-Party „Go 2 India“ geladen und alle Fans der Veranstaltung waren dem Ruf gefolgt und wieder mit Begeisterung dabei. Dieses Mal öffneten sich die indischen Pforten in einer neuen location, nämlich einer Halle in Gibit im Landkreis Freising. mehr»

Lizzy Aumeier begeistert wieder mit ihren Lilien

Nandlstadt, 16.10.2009 (hpb). Im traumhaften Ambiente beim Huberwirt zauberten Lizzy Aumeier und die weißen Lilien ein weiteres Mal ihren Auftritt auf die Bühne und wurden vom zahlreichen Publikum dementsprechend begeistert empfangen. mehr»

Holledauer Hopfenfestlauf motiviert und vereint

Nandlstadt, 03.10.2009 (hpb). Gestartet wurde der Hopfenfestlauf, der durch den Ort führte, an der Hopfenhalle, die auch als Zieleinlauf diente. Die Ski- und Bergfreunde des TSV Nandlstadt hatten den Lauf wieder organisiert und wurden vom Wettergott dafür mit blauem Himmel belohnt. mehr»

Sport-Mekka Nandlstadt am Tag der Deutschen Einheit

Nandlstadt, 03.10.2009 (hpb). Wie bereits im letzten Jahr fand bei strahlendem Herbstwetter das von den Naturfreunden Nandlstadt organisierte Mountainbike-Rennen um den Brünnl-Cup mit viel Spaß und guter Laune statt. Schon um 10 Uhr startete die Schülerklasse in Reith, wo sich heuer Start und Ziel befanden, die beiden anderen Rennen begannen um 10.30 – ebenfalls als Massenstart. mehr»

Benefizkonzert: G’spuit und g’hoifa

Nandlstadt, 26.09.2009 (hpb). Die „Holledauer Hopfareisser“ veranstalteten Samstagabend bereits zum zweiten Mal ihr Wohltätigkeitskonzert in der Hauptschulturnhalle. Gut gelaunt kamen die Gäste, der Erlös kommt nach dem großen Erfolg im letzten Jahr auch heuer wieder dem Kinderhospiz Bad Grönenbach zu Gute. mehr»

Spannendes Grasbahnrennen auf der Zeilhofbahn

Nandlstadt, 15.08.2009 (hpb). Veranstalter MSC Wolnzach lud zum 34. internationalem Grasbahnrennen. Zu sehen war Motorsport der Extraklasse mit spektakulären Rennen, gekonnten Drifts und waghalsigen Kurvenmanövern. Selbst die Kleinsten wagten sich auf ihre Kinder-Motorräder und .. mehr»

Im Garten eben – Kunst und Natur in Harmonie

Nandlstadt, 07.08.2009 (ce). Schon im letzten Jahr verlegte die Kunststudentin Eva-Maria Wawatschek eine Vernissage in den verträumten elterlichen Garten. Zusammen mit weiteren Studentinnen an der Nürnberger Kunstakademie bot der üppig blühende Garten die ideale Kulisse für ganz unterschiedliche Kunstrichtungen mehr»

Toller Sport und gute Stimmung beim 3. Beachvolleyballturnier

22.06.2009Nandlstadt, 22.6.2009 (pmt). Einsicht zeigte der Wettergott beim Beachvolleyballturnier am Wochenende und so konnte der Wettkampf wie geplant stattfinden. Die zwölf Mannschaften spielten in der Vorrunde in zwei Gruppen um den Gruppensieg. Dabei gelang es in Gruppe 1, den All Stars aus Reith, die erste Mannschaft der Volleyballer des TSV Nandlstadt in einer äußerst spannenden Begegnung zu besie... mehr»

Marktfest sorgt für Besucherandrang.

Nandlstadt, 21.06.2009 (hpb). Jonannismarkt, Marktfest und verkaufsoffener Sonntag – dieses Angebot nutzten zahlreichen Nandlstädter zum Einkaufen auf dem abgesperrten Marktplatz und zum flanieren auf der Marktstraße. Das Angebot war breit, die kulinarischen Angebote lockten an allen Ecken und man traf an jedem Stand Bekannte für einen fröhlichen Austausch. Zur Unterhaltung spielten die „Hopfareissa“. mehr»

Old- und Youngtimer auf Hochglanz poliert

Kommentar zu: Old- und Youngtimer auf Hochglanz poliert
Nandlstadt, 07.06.2009 (hpb). Der MSC Nandlstadt bot den Freunden der historischen Schmuckstücke einen besonderen Augenschmaus: In der VAW-Halle am Ortsrand sammelten sich zahlreiche liebevoll gepflegte Old- und auch Youngtimer. Autos, Motorräder und auch einzelne Traktoren hatten sich teils von weit her auf den Weg gemacht. Besonders Schmuckstück war ein Chevrolet von 1938 sowie ein Lanz Bulldog von 1941. mehr»

Bayerisch-Böhmischer Abend mit Blasmusik

Nandlstadt, 25.04.2009 (ce). Mit dem Schwemmwirt hat Nandlstadt nicht nur bayrisch-ungarische Gastronomie und ein Hotel, sondern vor allem auch einen Veranstaltungsort für abwechslungsreiche Unterhaltung gefunden. Der Saal eignet sich bestens und der Wirt sorgt für eine bunte Programmmischung. mehr»

Himmel entschied sich für Nandlstadt

Fotostrecke zum Artikel: Himmel entschied sich für Nandlstadt
24.02.2009Nandlstadt, 24.2.09 (ted). Nur wenigen Faschingszügen glückte es, heuer ohne Regen und Schnee durchzukommen. Aber in Nandlstadt schien am Faschingsdienstag die Sonne und belohnte die Veranstalter und die zahlreichen fleißigen Hände mit vielen Hunderten von Besuchern. Die rund 30 Wagen bestanden die Konkurrenz zu anderen Umzügen hervorragend. mehr»
Bild: Himmel entschied sich für Nandlstadt

Buntes Faschingstreiben beim Kneißl-Ball

Fotostrecke zum Artikel: Buntes Faschingstreiben beim Kneißl-Ball
Nandlstadt, 07.02.2009 (hpb). Der Kneißl-Ball beim Schemmerwirt hat schon Tradition, heuer schon zum neunten Mal ist er Garant für klassisches Faschingstreiben. Bunt verkleidete Narren sahen zuerst den Auftritt des Hofstaats der Narhalla Nandlstadt mit Gardemarsch, Walzer und Ordensverleihung sowie einen mitreißenden Showtanz nach Mitternacht. mehr»
Bild: Buntes Faschingstreiben beim Kneißl-Ball

Gelungener Frühschoppen: Bayern 1 live aus Nandlstadt

Nandlstadt, 25.01.2009 (hpb). Der beliebte Radiosender Bayern 1 präsentiert seinen Hörern am Sonntagmorgen zwischen elf und zwölf Uhr einen perfekten musikalischen Frühschoppen mit Blasmusik – üblicherweise direkt aus den Sendestudios. Heute machte der BR unter Moderator Stefan Ametsbichler eine Ausnahme und sendete live aus der Turnhalle der Grund- und Hauptschule. mehr»
Bild: Gelungener Frühschoppen: Bayern 1 live aus Nandlstadt

Judith I. und Erich I. führen das Narrenzepter Nandlstadts

Fotostrecke zum Artikel: Judith I. und Erich I. führen das Narrenzepter Nandlstadts
Nandlstadt, 10.01.2009 (ted/hpb). Alljährlich besteigt das Prinzenpaar Nandlstadts beim Schwemmwirt den Narrenthron. Und der Hofstaat zieht voll mit. Auch Bruder Barnabas, der Lästerer, gehört zu Nandlstadt dazu. Eben eine eigene Mischung aus Nockerberg und großem Carneval – genau das ist der Nandlstädter Fasching. Die Kostüme 2009 wirken indes elegant. Auch die Show stimmte am Samstagabend. mehr»
Bild: Judith I. und Erich I. führen das Narrenzepter Nandlstadts
Seite 1 von 3 | 2 | 3 | »