Schweitenkirchener Bote

Türschloss eingefroren – Werkzeug weg

Schweitenkirchen, 21.01.2017 (hal/rt). Nachdem das Türschloss seines Firmentransporters eingefroren war, stellt der Fahrer sein Fahrzeug unverschlossen in der Schweitenkirchener Raiffeisenstraße ab. Und zwar über mehrere Tage hinweg. Diesen Umstand nutzte ein Dieb aus und klaute Werkzeug, das sich im Innenraum befand. mehr»
Bild: Türschloss eingefroren – Werkzeug weg

Räuberischer Diebstahl und Verletzte in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 09.01.2017 (hal/rt). Mehrere Streifenbesatzungen waren in den gestrigen frühen Morgenstunden vor einer Diskothek in Schweitenkirchen im Einsatz, nachdem der Polizei eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten mitgeteilt wurde. Mit ungewöhnlicher Dreistigkeit nutzte ein Mann die Situation aus und beklaute einen anderen während der polizeilichen Tataufnahme. mehr»
Bild: Räuberischer Diebstahl und Verletzte in Schweitenkirchen

Mit Joint ertappt

Schweitenkirchen, 08.12.2016 (hal/rt). Zwei Drogenkonsumenten auf frischer Tat ertappt hat die Polizei am gestrigen Mittwochnachmittag in einem Waldstück nahe des Schweitenkirchener Ortsteils Güntersdorf. Beide hatten Joints geraucht und waren wegen deswegen nicht mehr fahrtüchtig. Sie mussten den Fahrzeugschlüssel abgeben und ihren Pkw stehen lassen. mehr»
Bild: Mit Joint ertappt

Dieb verbrennt 20.000 Euro

Preinerszell, 08.12.2016 (hal/rt). Bis Mitte November gelang es einem zunächst unbekannten Mann, mehrere Male in ein Landwirtschaftliches Anwesen in der Nähe von Preinerszell einzudringen. Dort erbeutete er rund 20.000 Euro - die er dann in Flammen aufgehen ließ. Nach aufwändiger Ermittlungsarbeit konnten die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen einen Tatverdächtigen ermitteln. mehr»
Bild: Dieb verbrennt 20.000 Euro

Schwerverletzte bei Kollision von sieben Autos

Schweitenkirchen, 04.12.2016 (hal/rt). Mehrere teils schwerverletzte Menschen und einen hohen Sachschaden forderte ein Unfall mit sieben beteiligten Autos auf der Autobahn zwischen der Rastanlage Holledau und der Anschlussstelle Schweitenkirchen am gestrigen frühen Samstagabend. Zeitweise musste deshalb die Fahrbahn in Richtung München vollständig gesperrt werden. mehr»
Bild: Schwerverletzte bei Kollision von sieben Autos

Großes "Dankeschön" an Asylhelferkreise

Wolnzach/Pfaffenhofen/Geisenfeld/Schweitenkirchen, 28.11.2016 (wk). Zur 5. Dankesfeier und einen Erfahrungsaustausch hatte Landrat Martin Wolf über 750 ehrenamtliche Betreuer der Asylbewerber des Landkreises ins Hopfenmuseum nach Wolnzach eingeladen und rund 150 von ihnen hatten trotz vorweihnachtlicher Termine Zeit, teilweise mit einigen der Flüchtlinge zusammen an der Feier teilzunehmen – unter ihnen auch einige Laiendolmetscher. mehr»
Bild: Großes "Dankeschön" an Asylhelferkreise

Polizei zerschlägt international organisierte Diebesbande

Wolnzach / Schweitenkirchen, 23.11.2016 (hal/rt). Gelungen ist es der Polizei nach verdeckt geführten Ermittlungen 42 tatverdächtige Diebe zu identifizieren, die innerhalb eines Jahres bayernweit mindestens 113 Einbruchdiebstähle in gewerbliche Betriebe mit einer Schadenssumme von rund 2,4 Millionen Euro begangen haben. Darunter waren auch Fälle, die Wolnzach und Schweitenkirchen betrafen. mehr»
Bild: Polizei zerschlägt international organisierte Diebesbande

Wohnung durchwühlt

Raffenstetten, 16.11.2016 (hal/rt). Von einem Einbrecher durchwühlt worden ist am gestrigen Dienstag eine Wohnung im Schweitenkirchener Ortsteil Raffenstetten. Damit setzt sich eine ganze Reihe von Einbrüchen und Einbruchversuchen der jüngsten Vergangenheit im Landkreis fort. mehr»
Bild: Wohnung durchwühlt

Haindlfinger Straße in Sünzhausen gesperrt

Schweitenkirchen, 12.11.2016 (hal/rt). Die Haindlfinger Straße in Sünzhausen muss insgesamt zwei Wochen im Zeitraum von kommenden Montag, 14. November, an bis zum Sonntag, 11. Dezember, wegen notwendiger Sanierungsarbeiten voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt in dieser Zeit über Staatsstraße 2045 und Kreisstraße PAF 20. mehr»
Bild: Haindlfinger Straße in Sünzhausen gesperrt

Hubwagen geklaut

Schweitenkirchen, 03.11.2016 (hal/rt). Einen Hubwagen, Reifen und eine LKW-Plane im Wert von 400 Euro haben unbekannte Diebe aus einem Hofraum in der Schweitenkirchener Liebigstraße (Gewerbegebiet Schweitenkirchen-West) geklaut. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben. mehr»
Bild: Hubwagen geklaut

Zu Besuch im Landtag

München / Schweitenkirchen, 31.10.2016 (hal/rt). Eine ganze Reihe von Mitgliedern des Ortsverbands Schweitenkirchen-Paunzhausen im Sozialverband VdK waren nach einer Einladung des hiesigen CSU-Landtagsabgeordneten Karl Straub zu Besuch im Bayerischen Landtag in der Landeshauptstadt. mehr»
Bild: Zu Besuch im Landtag

Handelsrichter Pröll erhält IHK-Ehrenzeichen

München / Schweitenkirchen, 17.10.2016 (hal/rt). Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement als Handelsrichter geehrt worden ist Norbert Pröll aus Schweitenkirchen von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern bei einem Festakt in der Landeshauptstadt. mehr»
Bild: Handelsrichter Pröll erhält IHK-Ehrenzeichen

Mehltretter zieht für die SPD in den Bundestags-Wahlkampf

Schweitenkirchen, 06.10.2016 (rt). Zum Bundestagskandidaten im Bundeswahlkreis 214 nominiert wurde Andreas Mehltretter am heutigen Donnerstagabend im Schweitenkirchener Vereinsheim bei der Aufstellungsversammlung der SPD. Der 24-jährige Freisinger setzte sich mit deutlicher Stimmenmehrheit gegen die 51 Jahre alte Cornelia Arlt aus Pörnbach durch. mehr»
Bild: Mehltretter zieht für die SPD in den Bundestags-Wahlkampf

Straße zwischen Schweitenkirchen und Güntersdorf gesperrt

Schweitenkirchen, 06.10.2016 (hal/rt). Gesperrt werden muss die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Schweitenkirchen und Güntersdorf wegen Asphaltierungsarbeiten ab kommendem Dienstag, 11. Oktober, bis Freitag, 14. Oktober. Die Umleitung erfolgt über Woelkestraße – Kreisstraße PAF 25 – Dietersdorf – Gemeindeverbindungsstraße – Schloßberg – Güntersdorf und umgekehrt. mehr»
Bild: Straße zwischen Schweitenkirchen und Güntersdorf gesperrt

Großer Preis des Mittelstandes: Nadler Straßentechnik ausgezeichnet

Würzburg / Schweitenkirchen, 01.10.2016 (hal/rt). Unter knapp 5.000 Bewerbungen wurde die Nadler Straßentechnik GmbH aus Schweitenkirchen von der Oskar-Patzelt-Stiftung beim Wettbewerb des Deutschen Mittelstands als Finalist ausgezeichnet. Drei Preisträger und fünf weitere Finalisten aus Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Thüringen wurden bei der feierlichen Auszeichnungsgala zum Großen Preis des Mittelstandes 2016 am 24. September in Würzb... mehr»
Bild: Großer Preis des Mittelstandes: Nadler Straßentechnik ausgezeichnet

Kreisstraßen bei Geisenhausen müssen gesperrt werden

Geisenhausen, 22.09.2016 (hal/rt). Die Kreisstraßen PAF 9 und PAF 23 müssen westlich von Geisenhausen (unter der Talbrücke Holledau) wegen Tiefbauarbeiten im Zuge der Seitenstreifenfreigabe auf der Bundesautobahn A9 von Montag, 26. September bis Ende 31. Oktober 2016 voll gesperrt werden. Die Vollsperrung erfolgt abwechselnd, nicht zeitgleich. Die Umleitungen sind ausgeschildert und erfolgen bei Vollsperrung der PAF 9 über die PA... mehr»
Bild: Kreisstraßen bei Geisenhausen müssen gesperrt werden

Grünes Gold auf der Grünen Woche

Pfaffenhofen, 24.01.2017 (hal). Auf der weltweit größten Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau darf der Hopfen als traditionsreichste und „bayerischste“ aller Pflanze natürlich nicht fehlen. Und so präsentierte sich das Hopfenland Hallertau am dritten Messetag wieder als Mitaussteller am Landkreisstand Pfaffenhofen in der Bayernhalle. mehr»
Bild: Grünes Gold auf der Grünen Woche

Planspiel Börse: Gewinner stehen fest

Pfaffenhofen, 23.01.2017 (wk). Seit 34 Jahren vermittelt die Sparkasse Pfaffenhofen Schülerinnen und Schülern im Rahmen des inzwischen europaweiten „Planspiels Börse“ wirtschaftliche Kenntnisse und ermöglicht ihnen mit fiktivem Geld an der Börse fiktiv Aktien zu kaufen und zu verkaufen. Jedes Team hatte 50.000 Euro zur Verfügung und im Dezember wurden die Gewinne und Verluste ermittelt. mehr»
Bild: Planspiel Börse: Gewinner stehen fest

Jungen Union Pfaffenhofen diskutiert mit Theo Waigel über Generationengerechtigkeit

München / Pfaffenhofen, 23.01.2017 (hal/rt). Mit hochkarätigen Persönlichkeiten diskutierte Christian Moser, der Kreisvorsitzende der Jungen Union Pfaffenhofen, am vergangenen Samstag beim 50-jährigen Jubiläum der Hanns-Seidel-Stiftung zum Thema „Generationenvertrag auf dem Prüfstand – Dialog der Generationen“. mehr»
Bild: Jungen Union Pfaffenhofen diskutiert mit Theo Waigel über Generationengerechtigkeit

Galaball des OCV Steinkirchen ein rauschendes Fest

Video: Galaball des OCV Steinkirchen ein rauschendes Fest Fotostrecke: 97685
Pfaffenhofen, 23.01.2017 (mh). Ihr Jubiläumsprogramm zum 50-jährigen Bestehen der rührigen Faschingsgesellschaft aus dem oberen Ilmtal, war sicher der Höhepunkt des Galaballs, beim Schrätzenstaller in Hettenshausen. Als Gastgarde gratulierte die Narrhalla Ilmmünster mit Orden, Getränken, Blumen und einem sehr großen, gläsernen Pokal. mehr»
Bild: Galaball des OCV Steinkirchen ein rauschendes Fest

Gin Phonic Voting-Konzert im INTAKT

Video: Gin Phonic Voting-Konzert im INTAKT Fotostrecke: 97680
Pfaffenhofen, 23.01.2017 (mh). Wunschkonzert mit Gin Phonic auf der INTAKT Bühne, ob Mann/Frau die fast hauseigene Band, jetzt als Hochzeitsband buchen wird, oder sich einfach nur an der verspielten Vielfalt der Gruppe erfreute, der Abend war auf jeden Fall gelungen. mehr»
Bild: Gin Phonic Voting-Konzert im INTAKT

Bierverkostung im Sulzberger Bierhaus

Pfaffenhofen, 23.01.2017 (mh). Einen waschechten Baron hatte der rührige Bierhausbetreiber, Hartmut Sulzberger nebst Gattin Waltraud, zur öffentlichen Bierverkostung in ihr Bierhaus eingeladen. Umberto Freiherr von Beck-Peccoz, Herr auf Schlossgut Kühbach, erzählte viel Wissenswertes, nicht nur zum selbstgebrauten Bier. mehr»
Bild: Bierverkostung im Sulzberger Bierhaus

Strengere Regeln für Drohnenflieger

Pfaffenhofen, 23.01.2017 (hal/rt). Immer mehr Menschen lassen eine Drohne steigen. Je mehr Drohnen unterwegs sind, desto höher auch die Risiken. Um die Sicherheit im Luftraum zu erhöhen, hat das Bundeskabinett eine Neuregelung auf den Weg gebracht, denn Drohnenflüge dürfen die öffentliche Sicherheit nicht gefährden. Mit der Verordnung gibt es bald klare Regeln. Im kommenden Februar muss nur noch der Bundesrat zustimmen, dann ist ... mehr»
Bild: Strengere Regeln für Drohnenflieger

Schnapp ist neue Grünen-Favoritin für den Bundestag

Pfaffenhofen / Freising, 23.01.2017 (hal/rt). Antreten als Grünen-Direktkandidatin für die Bundestagswahl will Kerstin Schnapp im hiesigen Stimmkreis. Dies wurde am vergangenen Wochenende bei einer Klausurtagung besprochen. Unter anderem will sich die Pfaffenhofener Kreisvorsitzende der Partei für artgerechte Tierhaltung und für Krankenhäuser in kommunaler Hand einsetzen. Schnapp ersetzt mit ihrer Kandidatur die Freisingerin Birgit Mooser-N... mehr»
Bild: Schnapp ist neue Grünen-Favoritin für den Bundestag

Bebauungspläne und Bauangelegenheiten

Pfaffenhofen, 22.01.2017 (wk). Auf der ersten Sitzung des Bauausschusses im Jahr 2017 befassten sich die Stadträte mit Bebauungsplänen aus Pfaffenhofen und Nachbargemeinden; außerdem standen Bauanträge und Bauvoranfragen auf der Tagesordnung. Zusätzlich musste über ein Beleuchtungskonzept des Hungerturms entschieden werden, da das Umfeld des Turmes zur Landesgartenschau optisch angemessen gestaltet werden soll. mehr»
Bild: Bebauungspläne und Bauangelegenheiten

Werbung für den Jugendfußball

Fotostrecke: 97662
Niederscheyern, 22.01.2017 (rw). Namentlich große Mannschaften und ebenso große Talente waren am Sonntag zu Gast in der Niederscheyerer Grundschulhalle zur Oberbayrischen Hallenmeisterschaft der U15. Und mitten unter den „Favoriten“ wie der SpVgg Unterhaching, dem TSV 1860 München, dem SV Wacker Burghausen, usw. war die C-Jugend der JFG Pfaffenhofen Land zu finden. mehr»
Bild: Werbung für den Jugendfußball

Große Musik für kleine Menschen

Pfaffenhofen, 22.01.2017 (rs). "Der kleine Bär kann manchmal nicht einschlafen, kennt ihr das?", fragte Alex Naumann von mini.musik die Kinder ganz vorne im Rathaussaal beim Kinderkonzert im Rahmen der Winterbühne 2017. "Neiiiiiin!", so die überraschende und wahrscheinlich nicht ganz wahrheitsgemäße Rückmeldung aus vielen Mündern. Tipps wie damit umgegangen werden kann, gab es dennoch, und zwar in musikalischer ebenso wie in ... mehr»
Bild: Große Musik für kleine Menschen

Atatürk Gaudi-Cup 2017 mit 12 teilnehmenden Teams

Fotostrecke: 97653
Pfaffenhofen, 21.01.2017 (rs). Zum bereits 4. Mal veranstaltete der Türkische SV Pfaffenhofen am vergangenen Samstag ein Hallenfußballturnier in der Niederscheyrer Mehrzweckhalle, bei dem es bei allem sportlichen Ehrgeiz und Einsatz in erster Linie darum gehen soll, Spaß zu haben und sich gemeinsam zu vergnügen. Zwölf Teams hatten für den "Atatürk Gaudi-Cup 2017" gemeldet, sportlicher Sieger wurde nach einem langen Turniertag... mehr»
Bild: Atatürk Gaudi-Cup 2017 mit 12 teilnehmenden Teams

Bier und Comic

Pfaffenhofen, 21.01.2017 (ce). Alle "Freunde des Gerstensaftes" begrüsste Bürgermeister Thomas Herker fröhlich zur Ausstellungseröffnung "Bier. Alles über den Durst" im Foyer des Rathauses.. Die Comic Ausstellung vom Münchner Verein Comicaze widment sich dem beliebten Getränk auf unkonventionelle, freche und vielfältige Weise mehr»
Bild: Bier und Comic

Jury wählt Marie-Alice Schultz zur neuen Stipendiatin

Pfaffenhofen, 21.01.2017 (hal). Wie in jedem Jahr ist es eine längere Findungsphase: Mitte November endete die Bewerbungsfrist für das Lutz-Stipendium, seitdem war die Jury damit beschäftigt, den nächsten geeigneten Kandidaten aus den vielen Bewerbungen auszuwählen mehr»
Bild: Jury wählt Marie-Alice Schultz zur neuen Stipendiatin

Heute Weltknuddeltag - kein Witz!

Pfaffenhofen, 21.01.2017 (hal/rt). Wussten Sie, dass heutigen Samstag der Weltknuddeltag oder „National Hugging Day“ gefeiert wird? Nein? Dann wird’s höchste Zeit, mehr darüber zu erfahren. Denn es handelt sich um keinen Witz - es gibt ihn bereits seit 1986 und er liegt zeitlich genau in der Mitte des Weihnachtsfestes, dem Fest der Liebe, und dem Valentinstag, dem Tag der Liebenden. mehr»
Bild: Heute Weltknuddeltag - kein Witz!

Jury wählt Marie-Alice Schultz zur neuen Stipendiatin

Pfaffenhofen, 21.01.2017 (hal). Wie in jedem Jahr ist es eine längere Findungsphase: Mitte November endete die Bewerbungsfrist für das Lutz-Stipendium, seitdem war die Jury damit beschäftigt, den nächsten geeigneten Kandidaten aus den vielen Bewerbungen auszuwählen mehr»
Bild: Jury wählt Marie-Alice Schultz zur neuen Stipendiatin

Schnee und Rodel gut!

Pfaffenhofen, 20.01.2017 (rs). Das Glück sei mit den Tüchtigen, heißt es ja im bekannten Sprichwort. Nun, am Freitagabend war es mit den fleißigen Organisatoren und Helfern von Effect Attack, die bei herrlichstem Winterwetter und ausreichend Schnee zum bereits 8. Mal das Flutlicht-Rodeln an der Weiberrast veranstalteten. mehr»
Bild: Schnee und Rodel gut!

Ein Turnspektakel der Extraklasse steht uns ins Haus.

Jetzendorf, 18.01.2017 (hal/rs). Alle zwei Jahre veranstaltet die Turnabteilung des TSV Jetzendorf ihre Turnschau, eine wohl dosierte Mischung aus Show der Breitensportbereiche und Spitzensport der Kaderturner. Und gerade das ist einer der Faktoren, die diese Veranstaltung so beeindruckend macht: von den Kleinkindern bis zu den Seniorengruppen, von den Tanzgruppen über die Einräder bis hin zu den Gienger-Salti, von ästhetisch s... mehr»
Bild: Ein Turnspektakel der Extraklasse steht uns ins Haus.

Narrhalla Ilmmünster das 11te Gardetreffen

Video: Narrhalla Ilmmünster das 11te Gardetreffen Fotostrecke: 97613
Hettenshausen, 17.01.2017 (mh). Am Anfang und am Ende des Gardetreffens, standen natürlich die Gastgeber der Narrhalla Ilmünster mit dem traditionellen Teil, der Kindergarde, dem Prinzenwalzer und dem Showteil der Garde mit dem Prinzenpaar. mehr»
Bild: Narrhalla Ilmmünster das 11te Gardetreffen

Schreckschusswaffe und Marihuana kamen bei Personenkontrollen zutage

Gerolsbach, 13.01.2017 (hal/rt). In der vergangenen Nacht wurden im Rahmen von Kontrollen der Polizei im Bereich Gerolsbach bei zwei jungen Männern zum einen eine Schreckschusswaffe und zum anderen Marihuana aufgefunden. In beiden Fällen gibt es nun weitere Ermittlungen. mehr»
Bild: Schreckschusswaffe und Marihuana kamen bei Personenkontrollen zutage

Opferstock aufgebrochen

Reichertshausen, 08.01.2017 (hal/rt). Den Opferstock der Reichertshausener Pfarrkirche St. Stephanus geplündert hat ein unbekannter Täter am Dreikönigstag im Zeitraum zwischen 11 Uhr und 17.45 Uhr. Der angerichtete Schaden dürfte deutlich höher sein als die Beute, vermutet die Polizei. mehr»
Bild: Opferstock aufgebrochen

FCG-Mädchen Sieger in hochkarätig besetztem Turnier

Fotostrecke: 97484
Forstern / Gerolsbach, 06.01.2017 (rs). Sie gehören eigentlich schon fest zum Kader des Damen-Teams im FC Gerolsbach-Frauenfußball, die Mädchen der Jahrgänge 2000 und 2001. Nichtsdestotrotz dürfen sie aufgrund ihres Alters sehr wohl noch bei den U17-Juniorinnen mitspielen; dies zwar nicht mehr im Ligabetrieb, sehr wohl aber nehmen sie noch gerne Einladungen zu reizvollen Hallenturnieren ihrer Jahrgangsstufe an. So geschehen am Dreikön... mehr»
Bild: FCG-Mädchen Sieger in hochkarätig besetztem Turnier

Unfälle nach erstem Schneefall verlaufen weitgehend glimpflich

Pfaffenhofen, 03.01.2017 (hal/rt). Nach dem gestrigen Schneefall kam es auch im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Pfaffenhofen zu mehreren Unfällen, die wohl auf die veränderten Witterungsverhältnisse zurückzuführen sind. Insgesamt zwei Personen wurden leicht verletzt. In der Kreisstadt selbst, in Hettenshausen, Schweitenkirchen und Scheyern entstand dabei ein Schaden von rund 11.000 Euro. mehr»
Bild: Unfälle nach erstem Schneefall verlaufen weitgehend glimpflich

Silvesterball Narrhalla Ilmmünster im Stockerhof

Video: Silvesterball Narrhalla Ilmmünster im Stockerhof Fotostrecke: 97441
Pfaffenhofen, 02.01.2017 (mh). Der Saisonauftakt der Narrhalla Ilmmünster 2017 mit dem großen Silvesterball im Stockerhof, ist bei voll besetztem Saal und bestens gelaunten Gästen mehr als gelungen. Vor allen Dingen die Kindergarde mit vielen neuen Gesichtern, hat sich bei ihrem ersten großen Auftritt sehr gut geschlagen. mehr»
Bild: Silvesterball Narrhalla Ilmmünster im Stockerhof

Silvester-Bilanz der Pfaffenhofener Polizei

Pfaffenhofen, 01.01.2017 (hal/rt). Aus polizeilicher Sicht ohne größere Vorkommnisse ist die vergangene Silvesternacht über die Bühne gegangen. Trotzdem gab es einige Einsätze rund um den Jahreswechsel zu denen die Beamten ausrücken mussten: Darunter waren drei Brände und ein Waffengebrauch. mehr»
Bild: Silvester-Bilanz der Pfaffenhofener Polizei

Neue Schutzkleidung für Scheyrer Floriansjünger

Scheyern, 31.12.2016 (hal / rs ). Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Scheyern werden derzeit von der Gemeinde mit modernster Schutzausrüstung ausgestattet. Die Sicherheit der freiwilligen Feuerwehrkameradinnen und -kameraden steht dabei an oberster Stelle. Interessant für Außenstehende ist es dabei, die Kriterien für die Auswahl der neuen Schutzkleidung kennenzulernen, sind sie doch Nicht-Feuerwehrlern so nicht immer bewusst. mehr»
Bild: Neue Schutzkleidung für Scheyrer Floriansjünger

Einbruchdiebstahl in Gerolsbach

Gerolsbach, 29.12.2016 (hal/rt). Ein bisher unbekannter Täter drang über ein verschlossenes Badfenster in den Abendstunden des vergangenen Mittwochs in ein Haus in Gerolsbach in der Pfaffenhofener Straße ein. Die Bewohner hatten gegen 19.15 Uhr das Haus verlassen und erlebten nach ihrer Rückkehr eine unangenehme Überraschung. mehr»
Bild: Einbruchdiebstahl in Gerolsbach

Sponsoren-Auflauf nach erfolgreicher Hinrunde

Fotostrecke: 97346
Gerolsbach, 23.12.2016 (rs). Nein, ein Sponsoren-Auflauf ist kein im Backofen gegartes Essen! Es ist vielmehr die Anerkennung guter sportlicher Leistungen wie im Fall des Damen-Fußballteams im FC Gerolsbach. Als Aufsteiger im oberen Drittel der Bezirksliga - da werden auch diejenigen aufmerksam, die solche Erfolge gerne honorieren. mehr»
Bild: Sponsoren-Auflauf nach erfolgreicher Hinrunde

Ilmmünsterer Christkindlanschießen

Ilmmünster, 24.12.2016 (rs). Alle Jahre wieder - kommt nicht nur das Christuskind, sondern gibt es in Ilmmünster auch am Tag des Heiligabends das traditionelle "Christkindlanschießen". Die Böllerschützen im Schützenverein Frohsinn treffen sich am frühen Nachmittag vor dem Rathaus und ein großer Teil der Bevölkerung will dieses Spektakel nicht versäumen; für die Kinder ist es eine willkommene Abwechslung beim Warten aufs Chr... mehr»
Bild: Ilmmünsterer Christkindlanschießen

Jugendtreff Scheyern mit neuer motivierter Vorstandschaft

Scheyern, 22.12.2016 (hal). Jährlich gibt es im Jugendtreff Scheyern eine Jahreshauptversammlung, bei der auch die Vorstandschaft der Jugendorganisation gewählt wird. Dieses Jahr wurden die Jugendlichen für den 19.12.2016 eingeladen.Neuer 1. Vorstand ist Lena Ostermeier, die im Anschluss an die Wahl das Programm für das kommende Jahr vorstellte. mehr»
Bild: Jugendtreff Scheyern mit neuer motivierter Vorstandschaft

Geringere Schlüsselzuweisungen wegen höherer Steuereinnahmen

Scheyern / Hohenwart / Gerolsbach , 19.12.2016 (rt). Schlüsselzuweisung im Rahmen des kommunalen Finanzausgleiches haben jüngst auch Scheyern, Hohenwart und Gerolsbach zugesagt bekommen. Alle drei Gemeinden erhalten jedoch weniger Geld als im Vorjahr, weil sich die Ausschüttung auch an den Steuereinnahmen orientiert und örtlich jeweils offenbar entsprechende angewachsene Einkünfte zu verzeichnen waren. mehr»
Bild: Geringere Schlüsselzuweisungen wegen höherer Steuereinnahmen

Jagdszenen in Niederscheyern

Niederscheyern , 19.12.2016 (hal/rt). In der gestrigen Sonntagnacht wollte die Besatzung eines Streifenwagens einen Mann kontrollieren, der auf einem kleinen Parallelweg zur Staatsstraße 2232 in Richtung Pfaffenhofen fuhr. Der 44-Jährige dachte aber gar nicht daran, anzuhalten und blieb weiterhin mit dem Fuß auf dem Gaspedal. Daraufhin verfolgten die Polizisten ihn, doch das dicke Ende sollte erst noch kommen. mehr»
Bild: Jagdszenen in Niederscheyern

Hallenkreismeisterschaft der Frauen im Kreis Augsburg

Aichach / Gerolsbach, 18.12.2016 (hal). "Entweder liebt man diese Art Hallenfußball, oder man geht ihr aus dem Weg." Auch Trainer und Mannschaft des FC Gerolsbach-Damenfußballteams stehen dem springunfreudigen Futsal-Ball und den geänderten Hallenregeln etwas skeptisch gegenüber. Aber was soll's: der Verband schreibt einen Modus nach den Futsal-Regeln bei offiziellen Turnieren nun einmal vor, so auch bei den am Sonntag ausgetragenen H... mehr»
Bild: Hallenkreismeisterschaft der Frauen im Kreis Augsburg

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Hanobox e.K.

Waaler Str. 5
85296 Rohrbach

Kuchen mit Herz

Geisenfelderstr. 33
85283 Niederlauterbach

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv