Schweitenkirchener Bote

Müllerbräu-Wanderpokal bleibt beim SSC Gachenbach

Schweitenkirchen/Gachenbach, 03.07.2015 (fba). Am Sonntag, dem 28. Juni 2015, spielten die Stockschützen das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier in Geisenhausen aus. In je zwei Vorrunden mit jeweils sieben Mannschaften wurde das Turnier ausgetragen. Die Sieger des Vormittags- und des Nachmittags-Turnier trafen in der Finalrunde aufeinander. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal bleibt beim SSC Gachenbach

Pfarrverbandsfest Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 29.06.2015 (cg). Als wäre nichts gewesen - einen Tag nach dem heftigen Unwetter während der Sonnwendserenade der Schweitenkirchner Musikanten (wir berichteten) war das Wetter beim Pfarrverbandsfest am Sonntag wunderschön, sonnig und warm. mehr»
Bild: Pfarrverbandsfest Schweitenkirchen

Sommerserenade bei Sturm und Hagel

Schweitenkirchen, 30.06.2015 (cg). Was für ein Pech! Ausgerechnet am Samstagabend um 19.30 Uhr zogen dicke Wolken über den Schulhof in Schweitenkirchen, wo gerade das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten, die Jubiläums-Sonnwendserenade, beginnen sollte. 30 Jahre wird das Orchester heuer, wohl wirklich ein Grund zum Feiern. mehr»
Bild: Sommerserenade bei Sturm und Hagel

Neue Fachkraft für Genusskultur

Ampertshausen / Deutenkofen , 16.06.2015 (rt). 21 frisch gebackene Edelbrand-Sommeliers zeichnete unlängst Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) auf dem Lehr- und Beispielsbetrieb für Obstbau in Deutenkofen im Landkreis Landshut aus. Darunter die Ampertshausenerin Sofie Badhorn, die an diesem Tag ganz besonderen Grund zur Freude hatte. mehr»
Bild: Neue Fachkraft für Genusskultur

Standing Ovations für eine starke Rede

Schweitenkirchen, 25.05.2015 (hr). Bis auf den letzten Platz war die Festhalle in Schweitenkirchen wieder gefüllt. Alle wollten hören was Bayerns Finanzminister Markus Söder nicht nur zum Freistaat selbst sondern zur allgemeinen politischen Großwetterlage zu sagen hatte. Themen jedenfalls, was die die Menschen Antworten auf ihre unzähligen Fragen haben wollen, gab es genug. mehr»
Bild: Standing Ovations für eine starke Rede

Große Malle-Party

Schweitenkirchen, 23.05.2015 (wk). Am Samstag startete in der Volksfesthalle die große Malle-Party für Schweitenkirchen, für die schon wochenlang vorher geworben wurde und Karten im Vorverkauf erhältlich waren. Für 6,50 Euro war man dabei, und wer mindestens 10 Karten für sich und seine Freunde kaufte, bekam zusätzlich noch zwei Maß Freibier. Und eine Verlosung versprach als Hauptgewinn einen Reisegutschein nach Mallorca. mehr»
Bild: Große Malle-Party

Volksfestauftakt in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 22.05.2015 (wk). Bei bewölktem Himmel und leichtem Sonnenschein trafen sich Bevölkerung und auswärtige Gäste vor dem Rathaus und lauschten dem Standkonzert der Schweitenkirchener Musikanten, dirigiert von Robert Linseisen – und das Freibier der Brauerei Törring schmeckte natürlich auch allen. Es war die Zeit, sich mit Freunden und Bekannten zu unterhalten, der Musik zu lauschen und sich auf den Ausmarsch vorzube... mehr»
Bild: Volksfestauftakt in Schweitenkirchen

Ilmtalklinik bekommt Medizinisches Versorgungszentrum

Schweitenkirchen, 27.04.2015 (wk). Der Kreis Pfaffenhofen beabsichtigt bei der Ilmtalklinik ein medizinische Versorgungszentrum (MVZ) zu gründen. Dazu lag dem Kreistag bei seiner Sitzung in Schweitenkirchen die Vorlage auf dem Tisch. Mit dieser Maßnahme soll die gynäkologische Hauptabteilung der Klinik zukunftsträchtig gestaltet werden. Anlass für diese Überlegung war die geplante Aufgabe des gynäkologischen Kassenvertragsarztsit... mehr»
Bild: Ilmtalklinik bekommt Medizinisches Versorgungszentrum

Kreistag verabschiedet Super-Haushalt

Schweitenkirchen, 27.04.2015 (wk). Einen Haushaltsplan der Superlative verabschiedete der Kreistag bei seiner Sitzung im V-Heim Schweitenkirchen mit einem Umfang von insgesamt 107.046.772 Euro, davon im Verwaltungshaushalt 90.810.972 Euro und im Vermögenshaushalt 16.235.800 Euro. Damit wurde für 2015 erstmals die 100 Mio. Euro-Grenze geknackt, ein Betrag, den es bisher noch nicht im Kreishaushalt gegeben hatte. mehr»
Bild: Kreistag verabschiedet Super-Haushalt

Tolles Ergebnis beim Frühjahrsbasar in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 18.03.2015 (fba). Über ein wirklich tolles Ergebnis konnten sich die Organisatoren des diesjährigen Frühjahrsbasars in Schweitenkirchen freuen. Rund 42% der ca. 5000 angelieferten Artikel konnten verkauft werden. Ein Spitzenergebnis! mehr»
Bild: Tolles Ergebnis  beim  Frühjahrsbasar in Schweitenkirchen

Titel gehen dieses Jahr nach Wolnzach

Wolnzach/Schweitenkirchen, 16.03.2015 (hal). Nach den Vorrunden letzte Woche fanden am vergangenen Samstag, den 14. März 2015, die Finalspiele der Landkreismeisterschaft der Stockschützen statt. Austragungsort waren die Stockbahnen in Geisenhausen. Auch diesmal wurde der Sieger mit einer Hin- und Rückrunde zu je sechs Spielen pro Mannschaft ermittelt. mehr»
Bild: Titel gehen dieses Jahr nach Wolnzach

Jetzt pressierts: Casting-Countdown für Jungbauernkalender

Pfaffenhofen, 25.02.2015 (rt). Dass es auch im Landkreis Pfaffenhofen hübsche Nachwuchsbäuerinnen gibt, weiß auch der hiesige Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes; deshalb ruft Max Weichenrieder dazu auf, dass sich die jungen Frauen jetzt schnell noch für die "Bayerns Girls Edition" des Jungbauernkalenders 2016 der Auswahl stellen. Das pressiert aber, denn in gut einer Woche ist Anmeldeschluss. mehr»
Bild: Jetzt pressierts: Casting-Countdown für Jungbauernkalender

Wieder spannendes Fußball-Wochenende

Schweitenkirchen, 08.02.2015 (wk). Das Fußball-Hallenturnier der Jugend vom letzten Wochenende wurde an diesem Wochenende in Schweitenkirchen fortgesetzt. Am Morgen des Samstags traten die U13-Junioren an. Alle Spiele dauerten 10 Minuten. Ihnen folgten dann am Nachmittag die U-15 Jugendlichen und gegen Abend die „Großen“ der U19. Am Sonntag folgten dann die „Kleinen“ U9-Junioren und am Nachmittag die Mädels der U17-Juniorinnen. mehr»
Bild: Wieder spannendes Fußball-Wochenende

Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die Wuseligen Flitzer

Schweitenkirchen, 06.02.2015 (hal). 69 Teilnehmer, darunter vier Gäste, hatten sich zur 35. Clubmeisterschaft angemeldet, um ihr sportliches Können auf dem Riesenslalomkurs zu beweisen. Die äußeren Rahmenbedingungen waren perfekt: Der Kurs war flüssig und fair ausgesteckt und die Organisatoren freuten sich: „Die Piste hielt bis zum Schluss und war in hervorragendem Zustand" – so lautete die Aussage. Auch Petrus hatte anscheinend e... mehr»
Bild: Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die Wuseligen Flitzer

Clubmeisterschaft des Ski-Clubs im FC Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 05.02.2015 (hal). Jugend und Erfahrung auf dem Siegerpodest – Alexandra Schmied wird zum 15. Mal Clubmeisterin, der 17-jährige Michael Wohlschläger schafft zum ersten Mal den Titel. Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die „Wuseligen Flitzer“ mehr»
Bild: Clubmeisterschaft des Ski-Clubs im FC Schweitenkirchen

Fußballjugend FC Schweitenkirchen sehr erfolgreich

Schweitenkirchen, 01.02.2015 (wk). Für einen erfolgreichen Tag sorgten am Samstag die Jugendlichen der U11 Junioren und U17 Junioren-Mannschaften beim Hallenfußball-Turnier in der Mehrzweckhalle Schweitenkirchen. Während am Morgen die U11-Gruppen starteten, kamen am späten Nachmittag die U17-Jugendlichen zum Zuge. Am Morgen traten an, neben Schweitenkirchen: TSV Paunzhausen, FC Tegernbach,FC Neufahrn, TSV Jetzendorf, SV Ilmmünste... mehr»
Bild: Fußballjugend FC Schweitenkirchen sehr erfolgreich

Fotoaktion PAF: Sommer, Sonne, Sonnenschein – wie fangt ihr die Sonne ein?

Pfaffenhofen, 06.07.2015 (hal). Um auf die „Risiken und Nebenwirkungen“ des Sonnenbadens hinzuweisen, beteiligt sich das Gesundheitsamt Pfaffenhofen in diesem Jahr mit einer Fotoaktion am Präventionsprojekt „Sonne(n) mit Verstand … statt Sonnenbrand!“ des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege. mehr»
Bild: Fotoaktion PAF: Sommer, Sonne, Sonnenschein – wie fangt ihr die Sonne ein?

Aktion Kindermeilen: 550 Mädchen und Buben machen mit!

Pfaffenhofen, 06.07.2015 (hal). 550 Mädchen und Buben in sieben Pfaffenhofener Kindertagesstätten sind in dieser und der nächsten Woche als kleine Klimaschützer unterwegs. Sie machen mit bei der Kindermeilen-Kampagne des Klima-Bündnisses, das mit Kindern auf der ganzen Welt „Grüne Meilen“ zum Schutz des Weltklimas sammelt. mehr»
Bild: Aktion Kindermeilen: 550 Mädchen und Buben machen mit!

Der Krieg ist aus! Lesung der Gruppe Lesezeichen

Pfaffenhofen, 06.07.2015 (hal). 70 Jahre sind seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs vergangen. Unter dem Titel „Der Krieg ist aus!“ veranstaltet die „Gruppe Lesezeichen“ mit Moira Grohé, Lena Kettner, Lorenz Kettner und Christian Weigl am Samstag, 11. Juli, einen Abend, der an die so genannte „Stunde Null“ erinnern soll. mehr»
Bild: Der Krieg ist aus! Lesung der Gruppe Lesezeichen

450 Quadratmeter in zwei Tagen: Großes Grafitti-Projekt "be inspired"

Pfaffenhofen, 06.07.2015 (hal). Es wird in jedem Fall bunt, wenn diese Aktion am 11. und 12. Juli an der Mauer in der Hohenwarter Straße stattfindet: 35 Maler aus ganz Deutschland wollen die gesamte Fläche, das sind gut 450 Quadratmeter Beton, in zwei Tagen komplett bemalen. mehr»
Bild: 450 Quadratmeter in zwei Tagen: Großes Grafitti-Projekt "be inspired"

Neuer Kurzfilmnacht-Versuch: Ersatztermin am 10. Juli

Pfaffenhofen, 06.07.2015 (hal). Nach der Schafskälte, die dem ursprünglichen Termin der Pfaffenhofener Kurzfilmnacht einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, bringt die Stadtjugendpflege jetzt die Schafe ins Trockene. Freitag, der 10. Juli, ist der neue Termin für die Kurze Nacht der noch kürzeren Filme. mehr»
Bild: Neuer Kurzfilmnacht-Versuch: Ersatztermin am 10. Juli

Marie Voß gewinnt bei speed4-Bayern-Meisterschaft

Langenbruck, 05.07.2015 (rt). Das große Bayernfinale der speed4-Meisterschaft 2015 ist am gestrigen Samstag in der Landeshauptstadt zu Ende gegangen. Dabei ging Marie Voß aus Langenbruck bei den Mädchen der 4. Grundschul-Klassen als Siegerin hervor. mehr»
Bild: Marie Voß gewinnt bei speed4-Bayern-Meisterschaft

Abschuss von Nil-, Grau- und Kanadagänsen freigegeben

Pfaffenhofen, 05.07.2015 (rt). Zur Wildschadensverhütung für das Jagdjahr 2015/2016 sind einer aktuellen Allgemeinverfügung des Landratsamtes Pfaffenhofen nach Abschüsse von Nil-, Grau- und Kanadagänsen im Monat Juli für bestimmte Reviere im Landkreis erlaubt. Unberührt davon bleibt der durch das Jagdgesetz vorgegebene reguläre Abschusszeitraum. mehr»
Bild: Abschuss von Nil-, Grau- und Kanadagänsen freigegeben

Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen Sommerfest 2015

Video: Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen Sommerfest 2015 Fotostrecke: 90105
Pfaffenhofen, 05.07.2015 (mh). Mit der Neutral Ground Brass Band auf dem Weg zu den heiligen Hallen der Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen. Ein Umzug in New Orleans Stil mit dazugehörigen Temperaturen um die 35 Grad im Schatten eröffnete das Sommerfestprogramm des rührigen Jazzclubs. (3VIDEOS) mehr»
Bild: Künstlerwerkstatt Pfaffenhofen Sommerfest 2015

Tanzen unter freiem Himmel - Schwitzen inklusive

Fotostrecke: 90103
Pfaffenhofen, 04.07.2015 (rs). Wenn eine Veranstaltung unter dem Motto "Sommer in der Stadt" diese Bezeichnung verdient, dann die Vorführungen der Tanzschule Scherg am Samstagvormittag auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz. Bei auch schon in der Früh hochsommerlichen Temperaturen wurden Darbietungen verschiedener Tanzgruppen zu einer Herausforderung an Kondition und Durchhaltevermögen. Viele Zuschauer trotzten der Hitze angesicht... mehr»
Bild: Tanzen unter freiem Himmel - Schwitzen inklusive

Die Schanzer Schrammeln spielen Wiener Musik

Pfaffenhofen, 05.07.2015 (mh). Wiener Musik im diesmal gekühlten Rathaussaal, gespielt von den Schanzer Schrammeln, ein musikalischer Leckerbissen zum Pfaffenhofener Kultursommer 2015. Grias eich God alle miteinander, Wiener Blut, Wie Böhmen noch bei Öst´rreich war, viele beliebte Evergreens ließen das Publikum mitwippen. mehr»
Bild: Die Schanzer Schrammeln spielen Wiener Musik

Catwalk mitten in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 04.07.2015 (rt). Der Catwalk war zwar ebenerdig, doch die Zuschauer konnten auch so erkennen, dass es im neuen Domizil an der Oberen Stadtmauer 1 des Vereins Kleiderkammer Pfaffenhofen durchaus begehrenswerte Kleidungsstücke zu erstehen gibt. Und das Beste daran: Sie kosten durchwegs nicht mehr als einen Euro und sind somit auch für die Inhaber sogenannter „kleiner Geldbeutel“ erschwinglich. mehr»
Bild: Catwalk mitten in Pfaffenhofen

Polnischer Hopfenzupfer schob Partnerschaftsvertrag an

Pfaffenhofen, 03.07.2015 (wk). Vor vielen Jahren war Waclaw Prazuch im Landkreis als polnischer Hopfenzupfer tätig. Sein Bekannter, der damalige Landrat des polnischen Kreises Tarnow, Michal Woitkiewicz, war von dessen Schilderungen über den Landkreis Pfaffenhofen so beeindruckt, dass er ihn bat, Kontakte zum damaligen Landrat Rudi Engelhard zu knüpfen und eine Verbindung herzustellen. mehr»
Bild: Polnischer Hopfenzupfer schob Partnerschaftsvertrag an

Stadtrat setzt Konzessionierungsverfahren für Strom in Gang

Pfaffenhofen, 03.07.2015 (hal). Der bestehende Wegenutzungsvertrag zwischen der Stadt Pfaffenhofen und der Bayernwerk AG für die Errichtung und den Betrieb des Stromversorgungsnetzes in Pfaffenhofen läuft im Oktober 2016 aus. Das hat die Stadt Pfaffenhofen bereits vor einem Jahr bekannt gemacht und zugleich mögliche Vertragspartner zur Interessenbekundung aufgerufen, um einen neuen sogenannten Konzessionsvertrag abschließen zu... mehr»
Bild: Stadtrat setzt Konzessionierungsverfahren für Strom in Gang

Schloss Lindlberg - Wellnesshotel für Monster

Hallertau, 03.07.2015 (fba). Die Kolpingjugend im Diözesanverband Regensburg, veranstaltet auch dieses Jahr wieder das beliebte Zeltlager für Kinder von 10 bis 15 Jahren bei Parsberg. Diesmal heißt das Motto vom 10. - 15. August 2015 „Schloss Lindlberg - Wellnesshotel für Monster“. Und es sind noch Plätze frei!! mehr»
Bild: Schloss Lindlberg - Wellnesshotel für Monster

Wasserschaden in der Kita Burzlbaam

Pfaffenhofen, 03.07.2015 (hal). In der Pfaffenhofener Kindertagesstätte Burzlbaam gibt es einen Wasserschaden. Worin die Ursache liegt und wie gravierend das Problem ist, wird derzeit eruiert. mehr»
Bild: Wasserschaden in der Kita Burzlbaam

Reisen mit Kindern

Pfaffenhofen, 03.07.2015 (hal). Der erholsame Familienurlaub beginnt schon mit der Wahl des Ferienortes: Kindgerechte Reiseziele sind gut erreichbare Urlaubsregionen mit einem angenehmen Klima. „Da kommen natürlich Bayern und alle anderen deutschen Bundesländer in Frage“, so Rainer Stegmayr, Marketingleiter von der AOK-Direktion Ingolstadt. mehr»
Bild: Reisen mit Kindern

Beim Baden auf Nummer sicher gehen

Pfaffenhofen, 03.07.2015 (hal). Bei hohen Temperaturen zieht es viele Kinder und Erwachsene an den nächsten Badesee. „Wer das Badevergnügen ungetrübt genießen will, sollte sich vorab über die Wasserqualität informieren und einige Regeln beachten“, empfiehlt Rainer Stegmayr, Marketingleiter von der AOK in Ingolstadt. mehr»
Bild: Beim Baden auf Nummer sicher gehen

Richtig Grillen – ein gesunder und sicherer Genuss

Pfaffenhofen, 03.07.2015 (hal). Zu den sommerlichen Vergnügen im Freien zählt für viele Menschen das Grillen. Vor allem in größerer Runde, mit Familie oder Freunden, macht es großen Spaß. Damit es zum Genuss ohne Reue wird, gibt es einige Regeln zu beachten. mehr»
Bild: Richtig Grillen – ein gesunder und sicherer Genuss

Kilian Brock Trio - Kultursommer ganz melodisch

Pfaffenhofen, 02.07.2015 (rs). Draußen tropische Temperaturen - drinnen ein Jazz-Konzert angekündigt. Das sind eigentlich nicht die besten Voraussetzungen für eine gute Publikumsresonanz. Zum Auftritt des Kilian Brock Trios, das am Donnerstagabend im Rahmen des Pfaffenhofener Kultursommers im Rathaussaal stattfand, kamen aber dennoch über 40 Besucher, die sich von der Qualität der Shooting Stars in der hiesigen Musikszene übe... mehr»
Bild: Kilian Brock Trio - Kultursommer ganz melodisch

KUS nominiert für Großen Preis des Mittelstandes

Pfaffenhofen, 02.07.2015 (hal). „Die Auszeichnung als Finalist beim Großen Preis des Mittelstandes 2013 hat uns unglaublichen Erfolg im Export und den Respekt neuer Kunden beschert“, sagt Michaela Schenk, Geschäftsführerin der MAWA GmbH, über die Außenwirkung der Wettbewerbsteilnahme mehr»
Bild: KUS nominiert für Großen Preis des Mittelstandes

Der Krieg ist aus! Lesung der Gruppe Lesezeichen

Pfaffenhofen, 02.07.2015 (hal). 70 Jahre sind seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs vergangen. Unter dem Titel „Der Krieg ist aus!“ veranstaltet die „Gruppe Lesezeichen“ mit Moira Grohé, Lena Kettner, Lorenz Kettner und Christian Weigl am Samstag, 11. Juli, einen Abend, der an die so genannte „Stunde Null“ erinnern soll mehr»
Bild: Der Krieg ist aus! Lesung der Gruppe Lesezeichen

Abschlussfeier nach der erfolgreichsten Saison ihrer Fußballerzeit

Fotostrecke: 90097
Gerolsbach, 03.07.2015 (rs). Die U17 Fußballerinnen der Spielgemeinschaft aus Gerolsbach und Scheyern feierten am Freitagabend ihren Saisonabschluss am Vereinsheim des FC Gerolsbach; mit dem Gewinn der Meisterschaft, dem damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga und - schon einige Monate zurück - dem 2. Platz bei den oberbayrischen Hallenmeisterschaften wurden die sportlichen Saisonziele mehr als erfüllt. mehr»
Bild: Abschlussfeier nach der erfolgreichsten Saison ihrer Fußballerzeit

Wasserskorpion im Teufelsweiher

Scheyern / Pfaffenhofen , 01.07.2015 (rt). Ein Lernort besonderer Art ist das „Grüne Klassenzimmer“ der Kreisgruppe Pfaffenhofen im Bund Naturschutz in Bayern. Ob nun Kindergartenkinder oder Jugendgruppen – spannende Erlebnispädagogik gibt es dort für praktisch jede Altersstufe. In diesen Wochen besuchen wieder zahlreiche Schulklassen, übrigens auch aus den Nachbarlandkreisen wie etwa unlängst aus Dachau, den spannenden Unterricht im Fre... mehr»
Bild: Wasserskorpion im Teufelsweiher

Oldtimertreffen - Der Duft von bleihaltigem Benzin

Fotostrecke: 89991
Hirschenhausen, 28.06.2015 (rs). Oldtimer - das sind nicht mehr nur die elegant und herrschaftlich wirkenden 30er und 40er Jahre Gefährte, die man aus Al Capone Filmen kennt. So mancher Besucher der Oldtimer-Ausstellung am Sonntag in Hirschenhausen mag sich gedacht haben: "Wenn das hier Oldtimer sind, was bin dann ich?" Denn die präsentierten Autos kennen viele aus ihrer Jugend, haben das Modell vielleicht auch selber schon gef... mehr»
Bild: Oldtimertreffen - Der Duft von bleihaltigem Benzin

Meister - Aufstieg - Bezirksliga wir kommen!

Gerolsbach, 22.06.2015 (rs). Die Saison ist in der Kreisliga Donau/Isar der U17 Juniorinnen, aus der wir hier in unserem Portal die Spiele der SG Scheyern/Gerolsbach über annähernd die gesamte Rückrunde begleitet haben, ist beendet. Gab es nach der Niederlage vor ca. 4 Wochen noch Zweifel bezüglich der Tabellenspitze, so haben die letzten Spiele der Mädchen für eine endgültige Klarheit gesorgt: Meister - Aufsteiger - erfolg... mehr»
Bild: Meister - Aufstieg - Bezirksliga wir kommen!

Da wurde es dem Landrat heiß und kalt

Ilmmünster, 20.06.2015 (rt). Der „Männergesangsverein Liederkranz Ilmmünster“ feierte heute Abend sein 90-jähriges Bestehen mit einem Festkonzert im örtlichen Pfarrheim. Zusammen mit der Liedertafel Pfaffenhofen und der Münchner Sopranistin Katharina Wittmann boten sie gesangliche Höhepunkte in Folge und stellenweise wurde es dabei Landrat Martin Wolf ganz schön heiß. mehr»
Bild: Da wurde es dem Landrat heiß und kalt

Auch der Landkreis will "Bildungsregion in Bayern" werden

Scheyern, 20.06.2015 (wk). Vor 15 Monaten startete der Landkreis seine Aktion, um das Qualitätsprädikat „Bildungsregion in Bayern“ des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zu bekommen. Die Grundsätze für eine Bildungsregion wurden zusammen vom Staatsministerium für Unterricht und Kultus mit dem Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen festgelegt. Dabei sind die Arbeitsschritte der teilne... mehr»
Bild: Auch der Landkreis will "Bildungsregion in Bayern" werden

Wirtschaftsschule Rohrbach "gestorben"?

Rohrbach, 17.06.2015 (wk). Bei der letzten Gemeinderatssitzung in Rohrbach kam die Frage aus der Runde, wie es denn um die geplante Wirtschaftsschule in Rohrbach steht. Stellvertretender Bürgermeister Johann Wolf stellte die Situation aus seiner Sicht dar, die er in der CSU-Kreistagsfraktion gewonnen hatte. Danach sieht es gar nicht so gut aus. Bürgermeister Keck ergänzte, dass es auch räumliche Probleme gäbe. mehr»
Bild: Wirtschaftsschule Rohrbach "gestorben"?

Kunstausstellung im Rathaus Reichertshausen

Reichertshausen, 15.06.2015 (wk). Viele Kunstfreunde aus Reichertshausen und der weiteren Umgebung pilgerten am Wochenende ins Rathaus, um die Vernissage zur Ausstellung der Reichertshausener Künstlerin Hannegret Thielitz zu genießen, die ab sofort während der Rathaus-Öffnungszeiten bis zum 25. Juni im Erdgeschoss zu sehen ist. Bürgermeister Heinrich eröffnete den Abend und als Laudator führte Heimatforscher Reinhard Haiplik i... mehr»
Bild: Kunstausstellung im Rathaus Reichertshausen

Berufliche Bildung als Zukunftschance

Video: Berufliche Bildung als Zukunftschance
Scheyern, 11.06.2015 (rt). 430 Schüler aller Schularten aus dem Landkreis Pfaffenhofen haben sich heute im Kloster Scheyern einen Einblick in die berufliche Bildung und Berufschancen in der Region verschafft. Bayerns Wirtschafts-Staatsministerin Ilse Aigner (CSU) konnten sie dazu Fragen stellen noch bevor sie den Startschuss zur Initiative „Berufliche Bildung – Deine Chance“ gab. mehr»
Bild: Berufliche Bildung als Zukunftschance

Seminar: "Unmotivierte Menschen gibt es nicht" für Eltern und Lehrer

Scheyern, 10.06.2015 (hal). Unmotivierte Menschen gibt es nicht – was junge Menschen brauchen um aufzublühen! Steffen Kirchner, Motivationsexperte und Mentalcoach, kommt am 11. Juni 2015 von 18:00 bis 21:00 Uhr ins Kloster Scheyern in den wunderschönen Wittelsbacher Saal. mehr»
Bild: Seminar: "Unmotivierte Menschen gibt es nicht" für Eltern und Lehrer

Festkonzert: Liederkranz Ilmünster feiert sein 90-jähriges Bestehen

Ilmünster, 09.06.2015 (hal). Mit einem Festkonzert am Samstag, den 20. Juni, 19:30 Uhr, im Pfarrheim in Ilmmünster feiert der Männergesangverein „Liederkranz“ Ilmmünster sein 90-jähriges Bestehen mehr»
Bild: Festkonzert: Liederkranz Ilmünster feiert sein 90-jähriges Bestehen

Bürgermillion für Windpark Gerolsbach

Gerolsbach , 07.06.2015 (rt). Mit mehr als einer Million Euro haben sich Bürger aus dem ganzen Landkreis an dem ambitionierten Projekt „Windpark Gerolsbach“ beteiligt. Mehr als die Hälfte der Anleger kommt direkt aus der dortigen Gemeinde, doch auch aus der Nachbarortschaft Aresing haben Bürger in dem Windpark investiert. mehr»
Bild: Bürgermillion für Windpark Gerolsbach

Wenn der Horst schon mal da ist ...

Fotostrecke: 89684
Scheyern, 05.06.2015 (rs). Ja, er war da, der Horst. Und den Edmund hatte er auch mitgebracht. Wolfgang Krebs gab ein Gastspiel im Rahmen des Scheyrer Brauereifestes. Wie all die Jahre zuvor schon auch heuer wieder hervorragend organisiert und betrieben vom ortsansässigen Schützenverein erlebten mehr als 300 Besucher einen Abend voller "hochpolitischer und hochgeistiger" Themen, mit dem einen oder anderen "minimalen Versp... mehr»
Bild: Wenn der Horst schon mal da ist ...

Rauchentwicklung im Wald

Mitterscheyern, 31.05.2015 (hal). Die Feuerwehr Scheyern wurde am Sonntagnachmittag wegen einer Rauchentwicklung im Wald bei Mitterscheyern alarmiert. Am Einsatzort angekommen wurden die Feuerwehreinsatzkräfte vorbildlich von den meldenden Personen eingewiesen. mehr»
Bild: Rauchentwicklung im Wald

Scheyern siegt im Lokalderby

Fotostrecke: 89641
Pfaffenhofen, 31.05.2015 (rs). Mit einem 2-0 Sieg, der so auch schon zur Halbzeit feststand, eroberte sich der ST Scheyern in der Fußball-Kreisliga 1 des Kreises Donau/Isar den 2. Tabellenplatz zurück, der für die Relegationsspiele zum Aufstieg in die Bezirksliga berechtigen würde. Die Zuschauer sahen ein einseitiges Spiel ohne die ganz großen Akzente, der Sieg der Gastmannschaft gegen eine stark ersatzgeschwächte Mannschaft ... mehr»
Bild: Scheyern siegt im Lokalderby

Scheyern holt die Planeten auf die Erde

Fotostrecke: 89569
Scheyern, 23.05.2015 (rs). "50 Schritte auf dem neuen Planetenweg Scheyern entsprechen mehr als 50 Millionen Kilometer in unserem Sonnensystem", machte Bürgermeister Manfred Sterz in seinem Grußwort anlässlich der Einweihung des neuen Planetenwegs die Dimension deutlich, die die Grundlage für das dort gestaltete Abbild unseres Universums darstellt. mehr»
Bild: Scheyern holt die Planeten auf die Erde

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Branchenbuch

Hoppala Spielwaren

Abensberger Str. 40
84048 Mainburg

A. Thilo Internationale Spedition GmbH

Am Bahndamm 18
85296 Rohrbach

Finanzkontor Hallertau

Marienplatz 7
85283 Wolnzach

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv