Schweitenkirchener Bote

Müllerbräu-Wanderpokal bleibt beim SSC Gachenbach

Schweitenkirchen/Gachenbach, 03.07.2015 (fba). Am Sonntag, dem 28. Juni 2015, spielten die Stockschützen das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier in Geisenhausen aus. In je zwei Vorrunden mit jeweils sieben Mannschaften wurde das Turnier ausgetragen. Die Sieger des Vormittags- und des Nachmittags-Turnier trafen in der Finalrunde aufeinander. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal bleibt beim SSC Gachenbach

Pfarrverbandsfest Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 29.06.2015 (cg). Als wäre nichts gewesen - einen Tag nach dem heftigen Unwetter während der Sonnwendserenade der Schweitenkirchner Musikanten (wir berichteten) war das Wetter beim Pfarrverbandsfest am Sonntag wunderschön, sonnig und warm. mehr»
Bild: Pfarrverbandsfest Schweitenkirchen

Sommerserenade bei Sturm und Hagel

Schweitenkirchen, 30.06.2015 (cg). Was für ein Pech! Ausgerechnet am Samstagabend um 19.30 Uhr zogen dicke Wolken über den Schulhof in Schweitenkirchen, wo gerade das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten, die Jubiläums-Sonnwendserenade, beginnen sollte. 30 Jahre wird das Orchester heuer, wohl wirklich ein Grund zum Feiern. mehr»
Bild: Sommerserenade bei Sturm und Hagel

Neue Fachkraft für Genusskultur

Ampertshausen / Deutenkofen , 16.06.2015 (rt). 21 frisch gebackene Edelbrand-Sommeliers zeichnete unlängst Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) auf dem Lehr- und Beispielsbetrieb für Obstbau in Deutenkofen im Landkreis Landshut aus. Darunter die Ampertshausenerin Sofie Badhorn, die an diesem Tag ganz besonderen Grund zur Freude hatte. mehr»
Bild: Neue Fachkraft für Genusskultur

Standing Ovations für eine starke Rede

Schweitenkirchen, 25.05.2015 (hr). Bis auf den letzten Platz war die Festhalle in Schweitenkirchen wieder gefüllt. Alle wollten hören was Bayerns Finanzminister Markus Söder nicht nur zum Freistaat selbst sondern zur allgemeinen politischen Großwetterlage zu sagen hatte. Themen jedenfalls, was die die Menschen Antworten auf ihre unzähligen Fragen haben wollen, gab es genug. mehr»
Bild: Standing Ovations für eine starke Rede

Große Malle-Party

Schweitenkirchen, 23.05.2015 (wk). Am Samstag startete in der Volksfesthalle die große Malle-Party für Schweitenkirchen, für die schon wochenlang vorher geworben wurde und Karten im Vorverkauf erhältlich waren. Für 6,50 Euro war man dabei, und wer mindestens 10 Karten für sich und seine Freunde kaufte, bekam zusätzlich noch zwei Maß Freibier. Und eine Verlosung versprach als Hauptgewinn einen Reisegutschein nach Mallorca. mehr»
Bild: Große Malle-Party

Volksfestauftakt in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 22.05.2015 (wk). Bei bewölktem Himmel und leichtem Sonnenschein trafen sich Bevölkerung und auswärtige Gäste vor dem Rathaus und lauschten dem Standkonzert der Schweitenkirchener Musikanten, dirigiert von Robert Linseisen – und das Freibier der Brauerei Törring schmeckte natürlich auch allen. Es war die Zeit, sich mit Freunden und Bekannten zu unterhalten, der Musik zu lauschen und sich auf den Ausmarsch vorzube... mehr»
Bild: Volksfestauftakt in Schweitenkirchen

Ilmtalklinik bekommt Medizinisches Versorgungszentrum

Schweitenkirchen, 27.04.2015 (wk). Der Kreis Pfaffenhofen beabsichtigt bei der Ilmtalklinik ein medizinische Versorgungszentrum (MVZ) zu gründen. Dazu lag dem Kreistag bei seiner Sitzung in Schweitenkirchen die Vorlage auf dem Tisch. Mit dieser Maßnahme soll die gynäkologische Hauptabteilung der Klinik zukunftsträchtig gestaltet werden. Anlass für diese Überlegung war die geplante Aufgabe des gynäkologischen Kassenvertragsarztsit... mehr»
Bild: Ilmtalklinik bekommt Medizinisches Versorgungszentrum

Kreistag verabschiedet Super-Haushalt

Schweitenkirchen, 27.04.2015 (wk). Einen Haushaltsplan der Superlative verabschiedete der Kreistag bei seiner Sitzung im V-Heim Schweitenkirchen mit einem Umfang von insgesamt 107.046.772 Euro, davon im Verwaltungshaushalt 90.810.972 Euro und im Vermögenshaushalt 16.235.800 Euro. Damit wurde für 2015 erstmals die 100 Mio. Euro-Grenze geknackt, ein Betrag, den es bisher noch nicht im Kreishaushalt gegeben hatte. mehr»
Bild: Kreistag verabschiedet Super-Haushalt

Tolles Ergebnis beim Frühjahrsbasar in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 18.03.2015 (fba). Über ein wirklich tolles Ergebnis konnten sich die Organisatoren des diesjährigen Frühjahrsbasars in Schweitenkirchen freuen. Rund 42% der ca. 5000 angelieferten Artikel konnten verkauft werden. Ein Spitzenergebnis! mehr»
Bild: Tolles Ergebnis  beim  Frühjahrsbasar in Schweitenkirchen

Titel gehen dieses Jahr nach Wolnzach

Wolnzach/Schweitenkirchen, 16.03.2015 (hal). Nach den Vorrunden letzte Woche fanden am vergangenen Samstag, den 14. März 2015, die Finalspiele der Landkreismeisterschaft der Stockschützen statt. Austragungsort waren die Stockbahnen in Geisenhausen. Auch diesmal wurde der Sieger mit einer Hin- und Rückrunde zu je sechs Spielen pro Mannschaft ermittelt. mehr»
Bild: Titel gehen dieses Jahr nach Wolnzach

Jetzt pressierts: Casting-Countdown für Jungbauernkalender

Pfaffenhofen, 25.02.2015 (rt). Dass es auch im Landkreis Pfaffenhofen hübsche Nachwuchsbäuerinnen gibt, weiß auch der hiesige Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes; deshalb ruft Max Weichenrieder dazu auf, dass sich die jungen Frauen jetzt schnell noch für die "Bayerns Girls Edition" des Jungbauernkalenders 2016 der Auswahl stellen. Das pressiert aber, denn in gut einer Woche ist Anmeldeschluss. mehr»
Bild: Jetzt pressierts: Casting-Countdown für Jungbauernkalender

Wieder spannendes Fußball-Wochenende

Schweitenkirchen, 08.02.2015 (wk). Das Fußball-Hallenturnier der Jugend vom letzten Wochenende wurde an diesem Wochenende in Schweitenkirchen fortgesetzt. Am Morgen des Samstags traten die U13-Junioren an. Alle Spiele dauerten 10 Minuten. Ihnen folgten dann am Nachmittag die U-15 Jugendlichen und gegen Abend die „Großen“ der U19. Am Sonntag folgten dann die „Kleinen“ U9-Junioren und am Nachmittag die Mädels der U17-Juniorinnen. mehr»
Bild: Wieder spannendes Fußball-Wochenende

Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die Wuseligen Flitzer

Schweitenkirchen, 06.02.2015 (hal). 69 Teilnehmer, darunter vier Gäste, hatten sich zur 35. Clubmeisterschaft angemeldet, um ihr sportliches Können auf dem Riesenslalomkurs zu beweisen. Die äußeren Rahmenbedingungen waren perfekt: Der Kurs war flüssig und fair ausgesteckt und die Organisatoren freuten sich: „Die Piste hielt bis zum Schluss und war in hervorragendem Zustand" – so lautete die Aussage. Auch Petrus hatte anscheinend e... mehr»
Bild: Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die Wuseligen Flitzer

Clubmeisterschaft des Ski-Clubs im FC Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 05.02.2015 (hal). Jugend und Erfahrung auf dem Siegerpodest – Alexandra Schmied wird zum 15. Mal Clubmeisterin, der 17-jährige Michael Wohlschläger schafft zum ersten Mal den Titel. Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die „Wuseligen Flitzer“ mehr»
Bild: Clubmeisterschaft des Ski-Clubs im FC Schweitenkirchen

Fußballjugend FC Schweitenkirchen sehr erfolgreich

Schweitenkirchen, 01.02.2015 (wk). Für einen erfolgreichen Tag sorgten am Samstag die Jugendlichen der U11 Junioren und U17 Junioren-Mannschaften beim Hallenfußball-Turnier in der Mehrzweckhalle Schweitenkirchen. Während am Morgen die U11-Gruppen starteten, kamen am späten Nachmittag die U17-Jugendlichen zum Zuge. Am Morgen traten an, neben Schweitenkirchen: TSV Paunzhausen, FC Tegernbach,FC Neufahrn, TSV Jetzendorf, SV Ilmmünste... mehr»
Bild: Fußballjugend FC Schweitenkirchen sehr erfolgreich

Am letzten Schultag: Für Schüler freier Eintritt ins Freibad

Pfaffenhofen, 31.07.2015 (wk). Die Stadt Pfaffenhofen lädt alle Schülerinnen und Schüler am letzten Schultag zu einem kostenlosen Besuch im Freibad ein. Nach Schulschluss können Kinder und Jugendliche sofort und kostenlos ins kühle Nass tauchen und so endlich in die wohlverdienten Sommerferien starten. mehr»
Bild: Am letzten Schultag: Für Schüler freier Eintritt ins Freibad

Sommerfest mit Regens Wagner und Adolf -Rebl-Schule inTegernbach

Tegernbach, 31.07.2015 (wk). Auch in diesem Jahr wurden Menschen mit und ohne Behinderung von Regens Wagner Hohenwart und der Regens Wagner Offenen Hilfe Pfaffenhofen sowie Schülern der Adolf-Rebl-Schule Pfaffenhofen zusammen mit Ihren Familien vom Frühschoppenverein Tegernbach zu einem Sommerfest am Waldspielplatz Tegernbach eingeladen. mehr»
Bild: Sommerfest mit Regens Wagner und Adolf -Rebl-Schule inTegernbach

In den Fußstapfen Napoleons

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hal). Welche Bedeutung steckt eigentlich hinter dem Pfaffenhofener Stadtwappen? Wie konnte der Kirchturm der Stadt helfen, einen Streit mit den Österreichern zu vermeiden? Und wieso stieg der Bierkonsum in Pfaffenhofen im Jahre 1796 so drastisch an? mehr»
Bild: In den Fußstapfen Napoleons

10 Jahre Erfolgsgeschichte - Job Center Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (wk). Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums des Job Centers Pfaffenhofen gab es eine Mitarbeiterversammlung und zuvor ein Pressegespräch mit dem Vorsitzenden der Trägerorganisation, Landrat Martin Wolf und seinem Vertreter Manfred Jäger von der Bundesagentur für Arbeit (BA). Das Job Center hat sich seit seinem Start vor 10 Jahren bestens bewährt, so Martin Wolf. mehr»
Bild: 10 Jahre Erfolgsgeschichte - Job Center Pfaffenhofen

Auftragsvergaben und teilweise hohe Nachforderungen

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (wk). Der Bau- und Vergabeausschuss des Kreistages hatte, neben der Entscheidung über die Fassadengestaltung und die Nutzung des Innenhofes des Landratsamtes, auch noch viele Bauaufträge zu vergeben und ebenso über Nachforderungen laufender Bauvorhaben zu entscheiden. Die größten Aufträge betrafen den Straßenbau, allein 772.000 Euro wird die Erneuerung der Kreisstraße PAF 3 kosten. mehr»
Bild: Auftragsvergaben und teilweise hohe Nachforderungen

Immelmann-Kaserne wird umgewandelt in Rückführungseinrichtung für Balkanflüchtlinge

Oberstimm, 30.07.2015 (rt). AKTUALISIERTER BEITRAG: Die Max-Immelmann-Kaserne in Oberstimm wird ab September umgewandelt zur Erstaufnahme- und Rückführungs-Einrichtung für Flüchtlinge aus Balkan-Staaten, die geringe Aussicht auf ein Bleiberecht haben. Dies sagte der Pfaffenhofener Landrat Martin Wolf (CSU) im Gespräch mit unserer Zeitung am heutigen Nachmittag. mehr»
Bild: Immelmann-Kaserne wird umgewandelt  in Rückführungseinrichtung für Balkanflüchtlinge

Von Kuwait nach Paris

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (wk). Viel vorgenommen haben sich acht junge Kuwaiter, die mit ihren drei großvolumigen Autos in Pfaffenhofen beim Hotel Müllerbräu Station machten, um einen Freund zu besuchen, der in der Ilmtalklinik tätig ist. Sie sind in Kuwait gestartet, um nach einer 13.ooo Kilometer langen Reise später in Paris zu landen und von dort weiter nach Marokko zu fahren. mehr»
Bild: Von Kuwait nach Paris

Sprache ist Magie und Zauberei

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hr). Pfaffenhofen, 29.07.2015Warum essen wir Rindfleisch, aber kein Hundefleisch? Wieso tragen Bänker Krawatten und Jugendliche Käppis und nicht umgekehrt? Wie viele Sprachen kann ein Mensch lernen? Was passiert im Gehirn, wenn du dich das erste Mal verliebst? Viele dieser spannenden Fragen beantwortet Nikolaus Nützel in seinen Jugendsachbüchern. mehr»
Bild: Sprache ist Magie und Zauberei

Gemeinsam die Radinfrastruktur verbessern

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hr). Die Aktion Stadtradeln ist zwar seit Sonntagabend beendet (wer seine Kilometer noch nicht eingetragen hat, kann das noch bis zum 2. August nachholen), doch der Radlradar läuft noch bis Ende August weiter. So lange können noch Anregungen oder Kritikpunkte zur Situation der Radfahrer in Pfaffenhofen in den Radlradar des Bürgermelders im Internet auf www.pafunddu.de/buergermelder eintragen werden. mehr»
Bild: Gemeinsam die Radinfrastruktur verbessern

Der Innenhof des Landratsamts wird Veranstaltungsort

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hr). Der Innenhof des Landratsamts Pfaffenhofen wird nach der Generalsanierung abends und an Wochenenden für Veranstaltungen genutzt werden können. Tagsüber wird er wie vorgesehen als Kurzzeitparkplatz für Amtsbesucher und Lieferanten zur Verfügung stehen. Darauf einigte sich der Bau– und Vergabeausschuss des Landkreises Pfaffenhofen bei seiner letzten Sitzung. mehr»

Landratsamt bekommt Putzfassade

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hr). Der Bau- und Vergabeausschuss des Landkreises Pfaffenhofen hat in seiner heutigen Sitzung eine Entscheidung über die Gestaltung der Fassade an der Südseite des Landratsamts getroffen. Die Kreisräte entschieden sich mit acht zu sieben Stimmen für eine Putzfassade. mehr»
Bild: Landratsamt bekommt Putzfassade

Sommer in der Stadt 2015

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hr). Ein abwechslungsreiches und vielseitiges Rahmenprogramm erwartet die Besucher des Pfaffenhofener Wochenmarktes auch dieses Jahr wieder, sobald der „Sommer in der Stadt“ samstags Einzug auf Pfaffenhofens Hauptplatz hält. mehr»

"Der Schiri, der Fußball und i"

Pfaffenhofen, 30.07.2015 (hr). Pfaffenhofen/Uttenhofen (ind) Zum Beginn der Fußballsaison 2015/2016 konnte die Schiedsrichtergruppe Pfaffenhofen den Geschäftsstellenleiter des BFV-Bezirkes Oberbayern Wolfgang Hauke für ein Diskussionsforum unter dem Motto "Der Schiri, der Fußball und i" gewinnen. Am Mittwoch, dem 12. August, sind alle aktiven Fußballer, Schiedsrichter und Funktionäre der Vereine aus dem Umkreis herzlich zu di... mehr»

Begrünte- oder Putzfassade – das war hier die Frage

Pfaffenhofen, 29.07.2015 (wk). Lange wurde im Vorfeld in Gremien und öffentlich diskutiert, wie denn die Fassade des Landratsamtes am Hauptplatz aussehen sollte, dabei hatten sich viele Bürger engagiert. Zu guter Letzt standen drei Varianten zur Diskussion, eine reine Putzfassade, eine Natursteinverkleidung oder eine hängende Begrünung in Kombination mit einer der beiden Varianten. Der Bau- und Vergabeausschuss des Kreistages... mehr»
Bild: Begrünte- oder Putzfassade – das war hier die Frage

Rollend auf dem Weg in die Selbständigkeit

Pfaffenhofen, 29.07.2015 (hal). Nach zwei Dritteln der Projektlaufzeit zeigen sich der aktuelle STUDIO_Geschäftsführer Chris Rieger und seine Tutoren sehr zufrieden mit der Entwicklung der in der Skatehalle Pfaffenhofen befindlichen Skateschule plus –shop mehr»
Bild: Rollend auf dem Weg in die Selbständigkeit

Viel Holz in der Hütten – Gesellenstückausstellung Frisch geschreinert! im Rathaus Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 29.07.2015 (hal). Vom guten alten Schuhschemel bis hin zum modernen Sideboard – das Foyer des Rathauses erinnert noch bis einschließlich Donnerstag ein wenig an ein Möbelhaus: Dort läuft nämlich gerade die Gesellenstückausstellung „Frisch geschreinert“ der Schreiner Innung Pfaffenhofen – Ingolstadt, in der die aktuellen Werke des Schreiner -Nachwuchses gezeigt werden. mehr»
Bild: Viel Holz in der Hütten – Gesellenstückausstellung Frisch geschreinert! im Rathaus Pfaffenhofen

5 Schöpflöffel Noten zum Ferienbeginn

Fotostrecke: 90545
Scheyern, 31.07.2015 (rs). Ganz besondere Gäste hatte der Jugendbeauftragte der Gemeinde Scheyern zum diesjährigen Ferienpass-Auftaktfest eingeladen: Sternschnuppe war zu Gast und bereitete den kleinen und großen Besuchern am letzten Schultag vor den Sommerferien viel Spaß. Wie all die Jahre zuvor gab es rund um den Pausenhof der Grundschule für die Kinder viele Attraktionen der Scheyrer Vereine und Organisationen. mehr»
Bild: 5 Schöpflöffel Noten zum Ferienbeginn

The World of Musicals

Reichertshausen, 30.07.2015 (hr). „Alle Hits in einer Show“ – das ist das Motto dieser zweieinhalbstündigen Gala voller Glanzpunkte – die emotionale und abwechslungsreiche Reise in die große Welt der Musicals wird die Zuschauer begeistern. mehr»
Bild: The World of  Musicals

Mädchenfußball ist "In" - Schnuppertraining beim FC Gerolsbach

Gerolsbach, 28.07.2015 (hal). Die Ansicht, dass Fußball eine reine Männersache sein soll, ist in der heutigen Zeit lange überholt. der deutsche Damenfußball feiert internationale Erfolge, was zu einem immer weiter ansteigenden Zulauf an fußballinteressierten Mädchen auch in den regionalen Vereinen des Breitensports führt. Der FC Gerolsbach bietet für unentschlossene Mädchen die Möglichkeit eines Schnuppertrainings gleich zu ... mehr»
Bild: Mädchenfußball ist "In" - Schnuppertraining beim FC Gerolsbach

Bürgerfest in Gerolsbach

Gerolsbach, 25.07.2015 (rs). Auch Gerolsbach hat sein Volksfest; Bürgerfest heißt es dort und dauert in diesem Jahr 2 halbe Tage. Samstagabend ist gespickt mit Live-Musik und Disco, Sonntagvormittag können die Frühaufsteher und Übriggebliebenen bei einem zünftigen Frühschoppen ebenfalls mit musikalischer Untermalung das Gemeindefest ausklingen lassen. mehr»
Bild: Bürgerfest in Gerolsbach

Einsatzübung im Kindergarten St. Martin

Scheyern, 24.07.2015 (hal). Am Freitag wurde im Kindergarten St. Martin in Scheyern eine realistische Einsatzsituation simuliert. Dazu wurde um 10 Uhr der Feueralarm ausgelöst und die Feuerwehr Scheyern rückte mit 3 Fahrzeugen und 17 Einsatzkräften an. Das Einsatzszenario: zwei vermisste Personen im verrauchten Keller des Gebäudes. Die Scheyerer gingen mit zwei Angriffstrupps zur Rettung vor. mehr»
Bild: Einsatzübung im Kindergarten St. Martin

... für das Lächeln eines Kindes

Fotostrecke: 90420
Scheyern, 23.07.2015 (rs). Conakry? Nie gehört? Conakry ist die Hauptstadt der Republik Guinea in Westafrika und hat mehr als 1,5 Millionen Einwohner. Und sie ist seit Jahrzehnten zweite Heimat und Wirkungsfeld von Pater Stefan Stirnemann, der sich dort der Unterstützung der Ärmsten verschrieben hat. Pater Stefan gab jetzt auf Einladung der Pfarrgemeinde Scheyern bei einem Vortrag einen Einblick in die von ihm aufgebaute ... mehr»
Bild: ... für das Lächeln eines Kindes

Hazigafest von und für Kinder: Stiftertag im Kloster Scheyern

Scheyern, 23.07.2015 (hal). Jedes Jahr zum Stiftertag, dem 1. August, laden die Mönche des Klosters Scheyern alle Kinder aus Scheyern und Umgebung zu einer kleinen Andacht ein, um an Gräfin Haziga zu erinnern, die vor über 900 Jahren das Kloster gegründet hat. Die Aktionsgruppe „Basilika in Aktion“ unter der Leitung von Veronika Feldmann wird dazu eine Episode aus der Klostergeschichte aufführen mehr»
Bild: Hazigafest von und für Kinder: Stiftertag im Kloster Scheyern

Indianer im Klosterforst

Scheyern, 19.07.2015 (rt). Wie es sich für anständige Indianer gehört, war jeder mit einem reichverzierten Stirnband ausgestattet. Daran befestigt war eine echte oder auch imitierte Feder. Sie nannten sich Wilder Wolf oder Schöne Feder und schlichen sie durch den Scheyerer Klosterforst auf der Suche nach Beute. Es handelte sich dabei aber nicht um Szenen aus dem Wilden Westen, vielmehr machten sich zwei Schulklassen auf d... mehr»
Bild: Indianer im Klosterforst

Die 60er in Gerolsbach: die Löwen kommen!

Fotostrecke: 90325
Gerolsbach, 18.07.2015 (rs). Anfangs merkte man ihnen die Nervosität ein wenig an, mit Fortdauer des Spiels jedoch wurden die Anteile immer ausgeglichener: einen namhaften Gegner hatten sich die D-Junioren des FC Gerolsbach für das Saisonabschlussspiel ausgesucht, die U13 nämlich des TSV 1860 München. Gruppe gegen Bezirksoberliga; Dorfverein gegen Traditionsverein; Breitensport gegen ambitionierten Spitzensport. mehr»
Bild: Die 60er in Gerolsbach: die Löwen kommen!

Irlstorfer: "Wollen wir dieses Europa in Frage stellen?"

Fotostrecke: 90319
Scheyern, 17.07.2015 (rs). Direkt aus Berlin ist der Bundestagsabgeordnete des Landkreises, Erich Irlstorfer, zu seinem Jahresempfang am Freitagnachmittag eingeflogen. "Ich bin noch nie zu einer Veranstaltung zu spät gekommen, zu der ich selber eingeladen habe", entschuldigte er sich bei den Gästen, jedoch sei jedem klar, was diese außergewöhnliche Situation hervorgerufen habe. Geschätzt 400 Besucher wurden zuvor mit eine... mehr»
Bild: Irlstorfer: "Wollen wir dieses Europa in Frage stellen?"

Flächenbrand in Durchschlacht gelöscht

Winden bei Scheyern, 12.07.2015 (hal). In Durchschlacht bei Winden (Gemeinde Scheyern) kam es am Sonntag während der Ernte eines Getreidefeldes mit einem Mähdrescher zu einem ausgedehnten Flächenbrand. Die integrierte Leitstelle aus Ingolstadt alamierte zunächst die Kameraden aus Scheyern, die mit drei Fahrzeugen und 23 Mann ausrückten. mehr»
Bild: Flächenbrand in Durchschlacht gelöscht

"Können wir gemeinsam ein Foto machen, Herr Kaiser?" ...

Video: "Können wir gemeinsam ein Foto machen, Herr Kaiser?" ... Fotostrecke: 90222
Scheyern, 11.07.2015 (rs). ... sinnierte Rainhard Fendrich über die Vor- und Nachteile eines Promi-Status - egal ob A-, B- oder C-Promi - am Samstagabend beim Open Air im Scheyrer Prielhof. Herrlichstes Sommerwetter, eine bei 1700 Besuchern unglaubliche Atmosphäre und der Künstler brachte alles, was die Fans an Hits von ihm erwartet hatten. Einen rundum gelungenen Konzertabend bot Skasa Event wieder einmal all jenen, die ... mehr»
Bild: "Können wir gemeinsam ein Foto machen, Herr Kaiser?" ...

Golfspieler treffen auf schnelle Autos

Fotostrecke: 90220
Reichertshausen, 11.07.2015 (rs). Wer sich dem Golfsport verschrieben hat, der kommt davon nicht mehr los; wer schnelle Autos liebt, für den gibt es kaum etwas anderes. Beide Interessengruppen kamen am Samstag in den Genuss ihrer Leidenschaften: der Golfclub Reichertshausen (GCR) war heuer Ausrichter des Bavarian Business Cups, einer überregionalen Fun-Veranstaltung bestehend aus eben den beiden Disziplinen Golfturnier und Auto-... mehr»
Bild: Golfspieler treffen auf schnelle Autos

Schülerkonzert anlässlich 15 Jahre Aktionsgruppe

Fotostrecke: 90233
Scheyern, 10.07.2015 (rs/mk). Trotz der heißen Temperaturen fanden sich am Freitagnachmittag zahlreiche Eltern, Geschwister, Omas und Opas, aber auch interessierte Scheyerer in der Aula der Grundschule Scheyern ein. Die Kinder des Musiktreffs Feldmann und der Aktionsgruppe “Sonnenblume” luden zu einer Aufführung und zum Schülerkonzert ein. 44 Kinder zeigten unter begeisterten Applaus des Publikums ihr Können. mehr»
Bild: Schülerkonzert anlässlich 15 Jahre Aktionsgruppe

Aufstieg des TC Scheyern nach abschließendem Krimi

Scheyern, 10.07.2015 (rs). Die Herren des TC Scheyern haben nach einer starken Saison den Aufstieg in die Kreisklasse 1 gemeistert. Nach einer Saison ohne jegliche Niederlage lieferten sich die Scheyrer Tennis-Cracks ein spannendes Aufstiegsspiel gegen den Tabellenzweiten TC Vohburg. Die Entscheidung fiel erst im letzten Doppel in einem nervenaufreibenden Supertiebreak. mehr»
Bild: Aufstieg des TC Scheyern nach abschließendem Krimi

Audi quattro Cup 2015 im Schloss Reichertshausen

Reichertshausen, 09.07.2015 (hal). Am Sonntag den 05. Juli veranstaltete das Autohaus Stiglmayr bereits zum 16. Mal in Folge den Audi quattro Cup im Golfclub Schloss Reichertshausen. Der Cup ist das größte Amateurgolfturnier weltweit und wird mit über 100.000 Teilnehmern in 55 Ländern durchgeführt. Am vergangenen Wochenende nahmen 100 Golfer an diesem begehrten Turnier in Reichertshausen teil. mehr»
Bild: Audi quattro Cup 2015 im Schloss Reichertshausen

Scheyrer Ferienauftakt mit Kinderkonzert

Scheyern, 07.07.2015 (rs). Das Ferienpass-Auftaktfest ist Tradition in Scheyern; Vereine und Organisationen bieten einen bunten Spiel- und Spaß-Nachmittag an und werben dabei für das gemeindliche Ferienprogramm. Heuer haben sich die Verantwortlichen um Kilian Wiedemann, Jugendbeauftragter der Gemeinde Scheyern, etwas ganz besonderes ausgedacht: die Gruppe Sternschnuppe wird ein Konzert geben, und das beste dabei ist: es k... mehr»
Bild: Scheyrer Ferienauftakt mit Kinderkonzert

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Hauswirtschaftlicher Dienst Holledau

Ziegelstr. 11
85283 Wolnzach

TK-Frisuren

Hauptstraße 69 A
85283 Geroldshausen

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv