Schweitenkirchener Bote

FFW Schweitenkirchen übergibt Fahrzeug an die FFW Pasieka Ofinowska aus Tarnow

Schweitenkirchen, 20.08.2015 (hal). Die partnerschaftlichen Beziehungen zwischen dem Landkreis Tarnòw in Polen und dem Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm sind lebendig: Die Gemeinde Schweitenkirchen hat ein Feuerwehrfahrzeug, das die Freiwillige Feuerwehr Schweitenkirchen 29 Jahre im Dienst hatte, an die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Pasieka Ofinowska im Partnerlandkreis Tarnòw verkauft. mehr»
Bild: FFW Schweitenkirchen übergibt Fahrzeug an die FFW Pasieka Ofinowska aus Tarnow

Müllerbräu-Wanderpokal bleibt beim SSC Gachenbach

Schweitenkirchen/Gachenbach, 03.07.2015 (fba). Am Sonntag, dem 28. Juni 2015, spielten die Stockschützen das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier in Geisenhausen aus. In je zwei Vorrunden mit jeweils sieben Mannschaften wurde das Turnier ausgetragen. Die Sieger des Vormittags- und des Nachmittags-Turnier trafen in der Finalrunde aufeinander. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal bleibt beim SSC Gachenbach

Pfarrverbandsfest Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 29.06.2015 (cg). Als wäre nichts gewesen - einen Tag nach dem heftigen Unwetter während der Sonnwendserenade der Schweitenkirchner Musikanten (wir berichteten) war das Wetter beim Pfarrverbandsfest am Sonntag wunderschön, sonnig und warm. mehr»
Bild: Pfarrverbandsfest Schweitenkirchen

Sommerserenade bei Sturm und Hagel

Schweitenkirchen, 30.06.2015 (cg). Was für ein Pech! Ausgerechnet am Samstagabend um 19.30 Uhr zogen dicke Wolken über den Schulhof in Schweitenkirchen, wo gerade das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten, die Jubiläums-Sonnwendserenade, beginnen sollte. 30 Jahre wird das Orchester heuer, wohl wirklich ein Grund zum Feiern. mehr»
Bild: Sommerserenade bei Sturm und Hagel

Neue Fachkraft für Genusskultur

Ampertshausen / Deutenkofen , 16.06.2015 (rt). 21 frisch gebackene Edelbrand-Sommeliers zeichnete unlängst Landwirtschaftsminister Helmut Brunner (CSU) auf dem Lehr- und Beispielsbetrieb für Obstbau in Deutenkofen im Landkreis Landshut aus. Darunter die Ampertshausenerin Sofie Badhorn, die an diesem Tag ganz besonderen Grund zur Freude hatte. mehr»
Bild: Neue Fachkraft für Genusskultur

Standing Ovations für eine starke Rede

Schweitenkirchen, 25.05.2015 (hr). Bis auf den letzten Platz war die Festhalle in Schweitenkirchen wieder gefüllt. Alle wollten hören was Bayerns Finanzminister Markus Söder nicht nur zum Freistaat selbst sondern zur allgemeinen politischen Großwetterlage zu sagen hatte. Themen jedenfalls, was die die Menschen Antworten auf ihre unzähligen Fragen haben wollen, gab es genug. mehr»
Bild: Standing Ovations für eine starke Rede

Große Malle-Party

Schweitenkirchen, 23.05.2015 (wk). Am Samstag startete in der Volksfesthalle die große Malle-Party für Schweitenkirchen, für die schon wochenlang vorher geworben wurde und Karten im Vorverkauf erhältlich waren. Für 6,50 Euro war man dabei, und wer mindestens 10 Karten für sich und seine Freunde kaufte, bekam zusätzlich noch zwei Maß Freibier. Und eine Verlosung versprach als Hauptgewinn einen Reisegutschein nach Mallorca. mehr»
Bild: Große Malle-Party

Volksfestauftakt in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 22.05.2015 (wk). Bei bewölktem Himmel und leichtem Sonnenschein trafen sich Bevölkerung und auswärtige Gäste vor dem Rathaus und lauschten dem Standkonzert der Schweitenkirchener Musikanten, dirigiert von Robert Linseisen – und das Freibier der Brauerei Törring schmeckte natürlich auch allen. Es war die Zeit, sich mit Freunden und Bekannten zu unterhalten, der Musik zu lauschen und sich auf den Ausmarsch vorzube... mehr»
Bild: Volksfestauftakt in Schweitenkirchen

Ilmtalklinik bekommt Medizinisches Versorgungszentrum

Schweitenkirchen, 27.04.2015 (wk). Der Kreis Pfaffenhofen beabsichtigt bei der Ilmtalklinik ein medizinische Versorgungszentrum (MVZ) zu gründen. Dazu lag dem Kreistag bei seiner Sitzung in Schweitenkirchen die Vorlage auf dem Tisch. Mit dieser Maßnahme soll die gynäkologische Hauptabteilung der Klinik zukunftsträchtig gestaltet werden. Anlass für diese Überlegung war die geplante Aufgabe des gynäkologischen Kassenvertragsarztsit... mehr»
Bild: Ilmtalklinik bekommt Medizinisches Versorgungszentrum

Kreistag verabschiedet Super-Haushalt

Schweitenkirchen, 27.04.2015 (wk). Einen Haushaltsplan der Superlative verabschiedete der Kreistag bei seiner Sitzung im V-Heim Schweitenkirchen mit einem Umfang von insgesamt 107.046.772 Euro, davon im Verwaltungshaushalt 90.810.972 Euro und im Vermögenshaushalt 16.235.800 Euro. Damit wurde für 2015 erstmals die 100 Mio. Euro-Grenze geknackt, ein Betrag, den es bisher noch nicht im Kreishaushalt gegeben hatte. mehr»
Bild: Kreistag verabschiedet Super-Haushalt

Tolles Ergebnis beim Frühjahrsbasar in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 18.03.2015 (fba). Über ein wirklich tolles Ergebnis konnten sich die Organisatoren des diesjährigen Frühjahrsbasars in Schweitenkirchen freuen. Rund 42% der ca. 5000 angelieferten Artikel konnten verkauft werden. Ein Spitzenergebnis! mehr»
Bild: Tolles Ergebnis  beim  Frühjahrsbasar in Schweitenkirchen

Titel gehen dieses Jahr nach Wolnzach

Wolnzach/Schweitenkirchen, 16.03.2015 (hal). Nach den Vorrunden letzte Woche fanden am vergangenen Samstag, den 14. März 2015, die Finalspiele der Landkreismeisterschaft der Stockschützen statt. Austragungsort waren die Stockbahnen in Geisenhausen. Auch diesmal wurde der Sieger mit einer Hin- und Rückrunde zu je sechs Spielen pro Mannschaft ermittelt. mehr»
Bild: Titel gehen dieses Jahr nach Wolnzach

Jetzt pressierts: Casting-Countdown für Jungbauernkalender

Pfaffenhofen, 25.02.2015 (rt). Dass es auch im Landkreis Pfaffenhofen hübsche Nachwuchsbäuerinnen gibt, weiß auch der hiesige Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes; deshalb ruft Max Weichenrieder dazu auf, dass sich die jungen Frauen jetzt schnell noch für die "Bayerns Girls Edition" des Jungbauernkalenders 2016 der Auswahl stellen. Das pressiert aber, denn in gut einer Woche ist Anmeldeschluss. mehr»
Bild: Jetzt pressierts: Casting-Countdown für Jungbauernkalender

Wieder spannendes Fußball-Wochenende

Schweitenkirchen, 08.02.2015 (wk). Das Fußball-Hallenturnier der Jugend vom letzten Wochenende wurde an diesem Wochenende in Schweitenkirchen fortgesetzt. Am Morgen des Samstags traten die U13-Junioren an. Alle Spiele dauerten 10 Minuten. Ihnen folgten dann am Nachmittag die U-15 Jugendlichen und gegen Abend die „Großen“ der U19. Am Sonntag folgten dann die „Kleinen“ U9-Junioren und am Nachmittag die Mädels der U17-Juniorinnen. mehr»
Bild: Wieder spannendes Fußball-Wochenende

Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die Wuseligen Flitzer

Schweitenkirchen, 06.02.2015 (hal). 69 Teilnehmer, darunter vier Gäste, hatten sich zur 35. Clubmeisterschaft angemeldet, um ihr sportliches Können auf dem Riesenslalomkurs zu beweisen. Die äußeren Rahmenbedingungen waren perfekt: Der Kurs war flüssig und fair ausgesteckt und die Organisatoren freuten sich: „Die Piste hielt bis zum Schluss und war in hervorragendem Zustand" – so lautete die Aussage. Auch Petrus hatte anscheinend e... mehr»
Bild: Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die Wuseligen Flitzer

Clubmeisterschaft des Ski-Clubs im FC Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 05.02.2015 (hal). Jugend und Erfahrung auf dem Siegerpodest – Alexandra Schmied wird zum 15. Mal Clubmeisterin, der 17-jährige Michael Wohlschläger schafft zum ersten Mal den Titel. Den Ski-Gemeindecup gewinnen zum 2. Mal in Folge die „Wuseligen Flitzer“ mehr»
Bild: Clubmeisterschaft des Ski-Clubs im FC Schweitenkirchen

Projekt zu Flucht und Vertreibung

Pfaffenhofen, 02.09.2015 (pm/wk). Passend zur aktuellen Situation von Flüchtlingen aus den Kriegsgebieten des Nahen Ostens und Asylbewerbern aus Kriegs-und Krisenregionen plant die Stadt Pfaffenhofen für 2016 ein Projekt zum Thema Flucht und Vertreibung. Anlass sind die Flüchtlingswellen aus den östlichen Gebieten Europas vor 70 Jahren nach Ende des Zweiten Weltkriegs 1945. Es soll dabei die Entwicklung in Pfaffenhofen aufgezeig... mehr»
Bild: Projekt zu Flucht und Vertreibung

Leiter der Kommunalaufsicht Willi Weich geht in Ruhestand

Pfaffenhofen, 02.09.2015 (hal). Willi Weich verbrachte fast 40 Jahre seiner Dienstzeit am Landratsamt Pfaffenhofen. Zunächst absolvierte er von 1971 bis 1976 ein Verwaltungspraktikum und seine Ausbildung zum Verwaltungsinspektor beim Landratsamt Pfaffenhofen.Nach einigen Jahren am Landratsamt Dachau kehrte Willi Weich 1982 als Sachbearbeiter und stellv. Leiter der Kommunalaufsicht ans Landratsamt Pfaffenhofen zurück. Die Leitu... mehr»
Bild: Leiter der Kommunalaufsicht Willi Weich geht in Ruhestand

Raubüberfall auf Stadtsparkassenfiliale am 20.08.2015 in Augsburg

Augsburg, 02.09.2015 (hal). Am Donnerstag, 20.08.2015, kurz vor 18 Uhr, ereignete sich auf eine Sparkassenfiliale im Augsburger Stadtteil Bärenkeller ein bewaffneter Raubüberfall. Der mit einer Schusswaffe bewaffnete, bislang unbekannte Täter erbeutete einen Geldbetrag im unteren fünfstelligen Bereich. Die Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos. mehr»
Bild: Raubüberfall auf Stadtsparkassenfiliale am 20.08.2015 in Augsburg

Tag des offenen Denkmals am 13. September

Pfaffenhofen, 31.08.2015 (hal). Der Tag des offenen Denkmals ist eine europaweite Veranstaltung und bietet interessierten Bürgern Zutritt zu gar nicht oder nur teilweise geöffnete Stätten. Die Denkmalpfleger möchten die Besucher auf das breit gefächerte kulturelle Erbe Deutschlands und die Möglichkeiten zu dessen Erhaltung aufmerksam machen. mehr»
Bild: Tag des offenen Denkmals am 13. September

Hopfenkönigin Anna Roßmeier im Goldenen Buch

Pfaffenhofen, 31.08.2015 (hal). Die neue Hallertauer Hopfenkönigin Anna Roßmeier ist eine Pfaffenhofenerin. Ein guter Grund für Bürgermeister Thomas Herker, sie ins Rathaus einzuladen und um einen Eintrag ins Goldene Buch der Stadt zu bitten. mehr»
Bild: Hopfenkönigin Anna Roßmeier im Goldenen Buch

Retrospektive als Jubiläumsausstellung: Annemarie Glück

Pfaffenhofen, 31.08.2015 (hal). Aus der Pfaffenhofener Kunstszene und den alljährlichen Kunstausstellungen im Haus der Begegnung war sie lange Jahre nicht wegzudenken: Die Malerin Annemarie Glück feierte kürzlich ihren 80. Geburtstag – als kleines Geburtstagsgeschenk richtet die Stadt Pfaffenhofen ihr im September eine Ausstellung in der Städtischen Galerie unter dem Titel „Retrospektive“ aus. mehr»
Bild: Retrospektive als Jubiläumsausstellung: Annemarie Glück

MEMO Zyklus 10 Musik für Blechbläser quattro stagioni

Video: MEMO Zyklus 10 Musik für Blechbläser quattro stagioni Fotostrecke: 90857
Pfaffenhofen, 31.08.2015 (mh). MEMO Zyklus 10 Musik für Blechbläser „quattro stagioni“ MEMO einfach alles, nein bei den Blechbläsern von „quattro stagioni“, hieß es an diesem herrlichen Sonntagvormittag, MEMO, einfach gar nichts von Mendelssohn und Mozart. Die durchaus lebendigen Ansagen von Lucas Krammer, dem Mann an der Tuba, zauberten immer wieder ein Lächeln auf die Gesichter der zahlreichen Zuhörer. mehr»
Bild: MEMO Zyklus 10 Musik für Blechbläser quattro stagioni

Menschen, Tiere, Unterhaltung

Pfaffenhofen, 30.08.2015 (rt). An die Tausend Besucher packten nach Einschätzung der Organisatoren am heutigen Sonntag die Gelegenheit beim Schopf und sahen sich beim Tag der offenen Tür in der Pfaffenhofener Tierherberge um. Besonders die Kinder waren hin und weg von der Vielzahl an Kleintieren. Einige der Kaninchen, Meerschweinchen, Katzen und Hunde werden voraussichtlich auch ein neues Zuhause finden. mehr»
Bild: Menschen, Tiere, Unterhaltung

Hallertauer Künstlerinnen im Ingolstädter Kreuztor

Ingolstadt, 29.08.2015 (wk). Dem historischen Ingolstädter Kreuztor kann man von außen gar nicht ansehen, welche tollen Räume es im Inneren bietet. Diese Feststellung machten viele Besucher der Kunstausstellung der beiden Hallertauer Künstlerinnen Renate Heller aus Geisenfeld und Ines Kollmeyer aus Rohrbach. Zur Vernissage kamen viele an Kunst Interessierte sowie Künstlerinnen und Künstler aus Ingolstadt und der Region. mehr»
Bild: Hallertauer Künstlerinnen im Ingolstädter Kreuztor

Empfang für die Hallertauer Hopfenkönigin

Pfaffenhofen, 28.08.2015 (hal). Die neue Hallertauer Hopfenkönigin Anna Roßmeier ist eine Pfaffenhofenerin. Ein guter Grund für Bürgermeister Thomas Herker, sie ins Rathaus einzuladen und um einen Eintrag ins Goldene Buch der Stadt zu bitten mehr»
Bild: Empfang für die Hallertauer Hopfenkönigin

Eine Retrospektive als Jubiläumsausstellung

Pfaffenhofen, 28.08.2015 (hal). Aus der Pfaffenhofener Kunstszene und den alljährlichen Kunstausstellungen im Haus der Begegnung war sie lange Jahre nicht wegzudenken: Die Malerin Annemarie Glück feierte kürzlich ihren 80. Geburtstag – als kleines Geburtstagsgeschenk richtet die Stadt Pfaffenhofen ihr im September eine Ausstellung mehr»
Bild: Eine Retrospektive als Jubiläumsausstellung

Käser vs. Flössler

Pfaffenhofen, 28.08.2015 (rt). Totschweigen des Asylmissbrauchs und Nazi-Diffamierungen verhindern konstruktive Debatten – unter diesem Titel meldete sich unlängst der Pfaffenhofener CSU-Kreisgeschäftsführer Fabian Flössler in einem Leserbrief (Hallertau.info vom 26. August) zu Wort. Jetzt poltert Käser zurück. mehr»
Bild: Käser vs. Flössler

Gefährliche Körperverletzungen in Flüchtlingsunterkunft

Pfaffenhofen, 28.08.2015 (rt). Zu tätlichen Auseinandersetzung zwischen Asylbewerbern und einem Angriff auf einen Polizeibeamten ist es am gestrigen Donnerstagabend im Verlauf einer Polizeikontrolle wegen Drogen gekommen. Und auch am heutigen Freitag eskalierte dort ein Streit, der nun unter anderem zu Ermittlungen wegen gefährlichen Körperverletzung führt. mehr»
Bild: Gefährliche Körperverletzungen in Flüchtlingsunterkunft

Rekordbeteiligung bei Golfturnier der Sparkasse

Reichertshausen, 28.08.2015 (hal). 100 Golferinnen und Golfer nahmen am Wochenende am 26. Turnier der Sparkasse Pfaffenhofen auf der Golfanlage des Golfclubs Schloss Reichertshausen teil. Bei fantastischem Wetter präsentierte sich der Golfplatz, trotz der wochenlangen regenarmen Zeit, in gutem Zustand. Das Greenkeeperteam hat da gute Arbeit geleistet. mehr»
Bild: Rekordbeteiligung bei Golfturnier der Sparkasse

Dienstwagenübergabe an die neue Hallertauer Hopfenkönigin Anna Roßmeier

Pfaffenhofen, 28.08.2015 (hal). Am Montag, den 24.August 2015 erhielt die neue Hallertauer Hopfenkönigin Anna Roßmeier im Autohaus M. Stiglmayr, in Pfaffenhofen, aus den Händen von Geschäftsführer Michael Stiglmayr die Schlüssel für ihren nagelneuen VW Polo mit Komplettaustattung, den sie nun ein Jahr kostenlos für Ihre zahlreichen Auftritte nutzen darf. mehr»
Bild: Dienstwagenübergabe an die neue Hallertauer Hopfenkönigin Anna Roßmeier

Gut gerüstet für den Ernstfall: Ausbildung am Bahnübungszug Gefahrgut

Pfaffenhofen, 28.08.2015 (hal). Die einmalige Gelegenheit, an einem Gefahrgutzug der Deutschen Bahn zu arbeiten, hatten jetzt zahlreiche Aktive der Feuerwehren Ebenhausen, Geisenfeld, Pfaffenhofen, Reichertshausen, Rohrbach und Wolnzach. Der Ausbildungszug „Gefahrgut“ der DB Netz AG stand dafür für einige Tage am Bahnhof Wolnzach. mehr»
Bild: Gut gerüstet für den Ernstfall: Ausbildung am Bahnübungszug Gefahrgut

Rekordbeteiligung bei Golfturnier der Sparkasse

Reichertshausen, 28.08.2015 (hal). 100 Golferinnen und Golfer nahmen am Wochenende am 26. Turnier der Sparkasse Pfaffenhofen auf der Golfanlage des Golfclubs Schloss Reichertshausen teil. Bei fantastischem Wetter präsentierte sich der Golfplatz, trotz der wochenlangen regenarmen Zeit, in gutem Zustand. Das Greenkeeperteam hat da gute Arbeit geleistet. mehr»
Bild: Rekordbeteiligung bei Golfturnier der Sparkasse

Grünwald der Deppenmagnet

Scheyern, 25.08.2015 (rt). Eine Mischung aus allem, Kabarett, Comedy oder gar einem Einbauschrank ist das nagelneue Programm „Deppenmagnet“ von Günter Grünwald. So beschreibt er es selbst. Im Scheyerer Prielhof-Gewölbe trat der Kabarettist am heutigen Dienstagabend bei der Premiere über zwei Stunden lang, inklusive einer Zugabe, den Beweis dazu an. Das Potpourri begeisterte das Publikum und wird, so ist zu vermuten, wohl... mehr»
Bild: Grünwald der Deppenmagnet

Heiße Phase des Barockmusikfestivals

Schrobenhausen, 21.08.2015 (hal). Mit barocken Genüssen für alle Sinne warten die 7. Tage der Barockmusik in Schrobenhausen in diesem Jahr auf. Das Musikfestival, bei dem sich die Stars der Barockmusikszene treffen, widmet sich in dieser Saison dem Leben und Schaffen von Georg Friedrich Händel. mehr»
Bild: Heiße Phase des Barockmusikfestivals

Jugendtennis voller Spannung und auf höchstem Niveau

Fotostrecke: 90725
Scheyern, 16.08.2015 (rs). Teilnehmer aus 15 Vereinen hatten sich für das 30. Hans-Schreck-Jugendtennisturnier angemeldet, das der TC Scheyern am vergangenen Wochenende veranstaltete. In 8 Wettbewerben von den Bambinis bis zu den U18-Juniorinnen und -Junioren gab es viele spannende Spiele. Zufrieden zeigten sich Turnierleiter Gerhard Stanglmayr und Martin Opitz nach 4 erfolgreichen, aber auch anstrengenden Turniertagen. mehr»
Bild: Jugendtennis voller Spannung und auf höchstem Niveau

In eigener Sache: zum Saisonauftakt des ST Scheyern

Scheyern, 16.08.2015 (hal). Normalerweise würden Sie an dieser Stelle einen Bericht und viele Fotos über den Saisonauftakt der ST Scheyern Kreisliga-Mannschaft erwarten. In diesem Jahr werden wir das nicht mehr machen, weil wir uns als Redaktion mit unglaublichen Vorwürfen durch ein Vorstandsmitglied des ST Scheyern konfrontiert sehen, die unsere journalistische Arbeitsweise, die Korrektheit unserer Berichterstattung und u... mehr»
Bild: In eigener Sache: zum Saisonauftakt des ST Scheyern

Straub hofiert neue Hopfenkönigin

Scheyern, 15.08.2015 (rt). Siegerin beim Hopfenbrocken anlässlich des Hopfazupfa-Jahrtag des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik (VBBV) wurde am heutigen Samstagnachmittag die frischgewählte Hallertauer Hopfenkönigin Anna Roßmeier. Dazu trug allerdings ein Landtagsabgeordneter aus Wolnzach seinen nicht geringen Anteil bei. Den Festbetrieb gab es heuer in seiner 24. Auflage und fand mittlerweile das zehnte Mal im Scheyer... mehr»
Bild: Straub hofiert neue Hopfenkönigin

Frautag - Ortsdurchfahrt Jetzendorf gesperrt

Fotostrecke: 90713
Jetzendorf, 15.08.2015 (rs). Ortsdurchfahrt Jetzendorf gesperrt - so heißt es jedes Mal am 15. August, wenn der größte eintägige Markt Bayerns, der Frautag nämlich, seine Stände geöffnet hat. Das Wetter spielte entgegen der eigentlich schlechteren Vorhersagen dieses Jahr auch wieder mit, so dass sich die Besucher wie gewohnt dicht an dicht an den Markständen entlang bewegten. mehr»
Bild: Frautag - Ortsdurchfahrt Jetzendorf gesperrt

Eine gute Kombi: Tanzlmusi und Hopfazupfa-Bier

Fotostrecke: 90712
Scheyern, 14.08.2015 (rs). Nachdem am vergangenen Wochenende mit Hallertown und Humulus Lupulus Kinder und Jugend im Mittelpunkt der Veranstaltungen im südlichen Landkreis standen, heißt es an diesem Wochenende "Tradition und Brauchtum". Volkstanzabend am Freitag, Samstag dann der Hopfazupfa-Jahrtag sowie der Frautag in Jetzendorf. Renate Stallmeister vom Verein Bayern, Brauch und Volksmusik konnte dabei wieder viele Tanz... mehr»
Bild: Eine gute Kombi: Tanzlmusi und Hopfazupfa-Bier

Tag der offenen Baustelle des Bürger Windrades Kammerberg

Kammerberg, 13.08.2015 (hal). Planmäßig und zügig ist der Bau des Bürger Windrades Kammerberg voran geschritten und der Betonturm ist fertig gestellt. Alle „großen“ Bauteile sind auf der Baustelle angekommen.Die Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land lädt alle Interessierten ein, sich beim „Tag der offenen Baustelle“ am kommenden Sonntag aus erster Hand und vor Ort zu informieren. mehr»
Bild: Tag der offenen Baustelle  des Bürger Windrades Kammerberg

"Die Bayern" siegen beim Gerolsbacher Spaß-Turnier

Fotostrecke: 90642
Gerolsbach, 08.08.2015 (rs). Mit einem tollen Familienfest ging am Samstag eine Woche Fußball-Feriencamp beim FC Gerolsbach zu Ende. Bei herrlichstem Wetter - viel zu warm eigentlich für aktiven Sport - gab es ein Eltern-/Kind-Fußballturnier sowie ein Einlagespiel, in denen die Profifußballer unter den Eltern den jugendlichen Trainern des Camps ihre Grenzen aufzeigten. Gemeinsam Spaß haben - das stand bei alledem im Vorderg... mehr»
Bild: "Die Bayern" siegen beim Gerolsbacher Spaß-Turnier

Gschroa beim Doldensound

Video: Gschroa beim Doldensound Fotostrecke: 90638
Scheyern / Vieth, 07.08.2015 (rs). Der Doldensound hat wieder zugeschlagen. Zum 8. Mal bereits im schon legendären "Märchenwald" zwischen Scheyern und Vieth hat der Verein mobile aus Pfaffenhofen wieder ein tolles Programm zusammengestellt und die Organisation weiter perfektioniert. Da das Wetter heuer natürlich für ein Open Air geradezu sensationell war, gab es nicht den geringsten Anlass für auch nur die kleinsten Mäkeleien. Mo... mehr»
Bild: Gschroa beim Doldensound

Spiel und Spaß im Fußball-Feriencamp

Fotostrecke: 90630
Gerolsbach, 07.08.2015 (rs). "Ein paar Grad weniger dürften es schon sein", hätte es sich der Leiter des Fußball-Feriencamps in Gerolsbach, Heiner Bosse, gewünscht. Aber besser als Dauerregen sei es allemal, und das Programm des Camps habe er auf diese hochsommerlichen Temperaturen abgestimmt. Dem Spaß hat es definitiv in keiner Weise geschadet, die jugendlichen Teilnehmer waren mit voller Begeisterung bei der Sache. mehr»
Bild: Spiel und Spaß im Fußball-Feriencamp

Die Bürgermeister an die Leine genommen ...

Fotostrecke: 90627
Scheyern, 07.08.2015 (rs). Seit einer Woche gibt es sie nun bereits, die 20. Gemeinde im Landkreis, wie Landrat Martin Wolf Hallertown am vergangenen Samstag begrüßt und eröffnet hatte. Ein Wechsel der Bewohner hat stattgefunden, der erste Teil mit mehr als 500 Kindern und Jugendlichen ist mittlerweile wieder ausgezogen, ebenso viele neue Bewohner sind gekommen. Am Freitagvormittag gab es Besuch von Bürgermeistern des Lan... mehr»
Bild: Die Bürgermeister an die Leine genommen ...

Ein Euro und ein Nusshörnchen in Gedenken an Gräfin Haziga

Fotostrecke: 90560
Scheyern, 01.08.2015 (rs). Der 1. August ist Stiftertag im Kloster Scheyern; nach dem Willen von Gräfin Haziga, die vor etwa 900 Jahren den Benediktinern ein Kloster geschenkt hatte, sollen nämlich an diesem Tag Scheyrer Kinder mit einem Geldstück und einem Stück Brot beschenkt werden. Das Geldstück ist der heutigen Zeit angemessen ein Euro, das Brot wandelte sich inzwischen zu einem Nusshörnchen, was den Kindern wahrsche... mehr»
Bild: Ein Euro und ein Nusshörnchen in Gedenken an Gräfin Haziga

Hallertown - Kinder an die Macht!

Video: Hallertown - Kinder an die Macht! Fotostrecke: 90554
Scheyern, 01.08.2015 (rs). Die 20. Gemeinde im Landkreis konnte Landrat Martin Wolf am Samstagvormittag - zumindest für die kommenden 10 Tage - vermelden. Hallertown öffnete seine Tore, mehr als 500 Kinder organisieren sich ihr gesellschaftliches Leben in den bevorstehenden eineinhalb Wochen selber und werden dabei von mehr als 120 ehrenamtlichen Helfern betreut. mehr»
Bild: Hallertown - Kinder an die Macht!

5 Schöpflöffel Noten zum Ferienbeginn

Fotostrecke: 90545
Scheyern, 31.07.2015 (rs). Ganz besondere Gäste hatte der Jugendbeauftragte der Gemeinde Scheyern zum diesjährigen Ferienpass-Auftaktfest eingeladen: Sternschnuppe war zu Gast und bereitete den kleinen und großen Besuchern am letzten Schultag vor den Sommerferien viel Spaß. Wie all die Jahre zuvor gab es rund um den Pausenhof der Grundschule für die Kinder viele Attraktionen der Scheyrer Vereine und Organisationen. mehr»
Bild: 5 Schöpflöffel Noten zum Ferienbeginn

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Fotografie Christine Bergmann

Elsenheimerstr. 15
85283 Wolnzach

Futtermittel Schwarzhuber

Ebenweg 3
85283 Larsbach

Ilmtaler Systemhaus

Ilmgrund 6
85283 Wolnzach

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv