Schweitenkirchener Bote

Sommerserenade

Schweitenkirchen, 05.07.2014 (cg). Es war ein Hoffen und Bangen, ob das Wetter halten würde für die Sommerserenade im Schulhof Schweitenkirchen. Immer wieder zeigten sich graue Wolken am Himmel, aber im Endeffekt hielt es gut aus und das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten konnte im Freien stattfinden. mehr»
Bild: Sommerserenade

Einladung zur Sonnwendserenade

Schweitenkirchen, 04.07.2014 (hal). Die Schweitenkirchener Musikanten veranstalten am kommenden Samstag, 5. Juli 2014 um 19.30 Uhr ihre alljährliche Sonnwendserenade, wozu alle Freunde der Blasmusik sehr herzlich eingeladen sind. mehr»
Bild: Einladung zur Sonnwendserenade

Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Geisenhausen, 04.07.2014 (fba). Bei regnerischem Wetter veranstalteten die Stockschützen aus Geisenhausen am vergangenen Sonntag das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Europa ein Garant für den Frieden!

Schweitenkirchen, 09.06.2014 (hr). Es ist über die Jahre zu einer Tradition gewachsen, dass Größen aus der Union am Volksfestmontag in Schweitenkirchen auf der Bühne stehen und über aktuelle politische Themen sprechen. In diesem Jahr konnten Bürgermeister Albert Vogler und CSU-Kreisvositzender Ludwig Wayand Angelika Niebler begrüßen. mehr»
Bild: Europa ein Garant für den Frieden!

Auf geht`s in Schweitenkirchen

Fotostrecke: 84764
Schweitenkirchen, 06.06.2014 (cg). Bei strahlendem Sommerwetter begann am Freitag wieder das alljährliche Volksfest in Schweitenkirchen. Mit einem zünftigen Standkonzert der Schweitenkirchner Musikanten in der Ortsmitte und einem anschließenden Festzug zur Gemeindehalle begannen die Feierlichkeiten. mehr»
Bild: Auf geht`s in Schweitenkirchen

Mann will sich auf der Autobahn zu Tode stürzen

Schweitenkirchen, 30.05.2014 (hal). In die Psychiatrie eingeliefert werden musste am Mittwochabend ein Mann, nachdem er von einer Schilderbrücke auf die Hauptfahrbahn der Autobahn springen wollte. mehr»

Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Geisenhausen, 23.04.2014 (hal). Am Karsamstag hielten die Stockschützen Geisenhausen ihre Jahreshauptversammlung ab. Manfred Ostermeier, Abteilungsleiter der zum FC Schweitenkirchen gehörenden Abteilung, begrüßte als Gäste der Hauptversammlung Gabi Kaindl als Vertreterin des Gemeinderates und Sylvester Sommerauer als Vertreter des Hauptvereins. mehr»
Bild: Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Schweitenkirchen, 14.04.2014 (wk). Den größten Diskussionsbedarf löste das Thema Bürgerbefragung zur Gelben Tonne oder zum Gelben Sack bei den Mitgliedern des Kreistages Pfaffenhofen bei seiner Sitzung im Vereinsheim Schweitenkirchen aus. Da von einigen Gemeinden angeregt wurde, eine Gelbe Tonne einzuführen statt des Gelben Sackes, hatte sich der Aufsichtsrat des kreiseigenen Abfallwirtschaftsbetriebes (AWP) schon fast zwei Jahre... mehr»
Bild: Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Sünzhausener Starkbierfest

Sünzhausen, 12.04.2014 (cg). Die Sünzhauser Feuerwehr lud zum 3. Mal ins Feuerwehrhaus zum Starkbierfest. Zahlreiche Besucher, auch aus der weiteren Umgebung, fanden sich zum süffigen Bier und Brotzeit ein, alles orgenisiert von den Mitgliedern der FFW. Heuer gab es auch eine Premiere - das erste Mal trat ein Festredner auf. mehr»
Bild: Sünzhausener Starkbierfest

Baumpflanzaktion am Lärmschutzwall

Schweitenkirchen, 12.04.2014 (wk). Vor über zwei Jahren hatten sich Anwohner aus Geisenhausen bei einer Bürgerversammlung über unzureichenden Lärmschutz durch den Lärmschutzwall an der Autobahn beschwert. Sie forderten eine Bepflanzung, damit sie besser vor dem Autobahnlärm geschützt sind. Bürgermeister Albert Vogler hatte damals angeregt, dass sich die Bürger gerne selbst engagieren könnten, da die Autobahnverwaltung so schnell ... mehr»
Bild: Baumpflanzaktion am Lärmschutzwall

Sonderverkauf für Kinderbekleidung

Schweitenkirchen, 10.04.2014 (hal). Die Kleiderkammer Schweitenkirchen bietet in den Osterferien einen Sonderverkauf für Kindersachen an. Damit Eltern und Kinder gemeinsam stöbern können, öffnet die Kleiderkammer am 22.April von 9 bis 11 Uhr und verkauft alle Kindersachen zum Sonderpreis von 0,50€. mehr»

Flotter Ball

Schweitenkirchen , 31.03.2014 (rt). Die 43. Tischtennis-Landesmeisterschaft des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern (BSV) wurde kürzlich in der Sporthalle des FC Schweitenkirchen ausgetragen. Mit dabei war der Er ist 3-fache Paralympicssieger, 5-fache Weltmeister sowie 8-fache Europameister Daniel Arnold, der im Jahr 2006 zum besten behinderten Tischtennisspieler der Welt gekürt wurde. mehr»
Bild: Flotter Ball

Wellness für Ku(h)wait

Güntersdorf, 23.03.2014 (cg). Die Theatergruppe Güntersdorf hatte auch heuer wieder ein vergnügliches Theaterstück auf dem Programm: Wellness für Ku(h)wait von Toni Lauerer. Die 6 Aufführungen im alten Schulhaus in Güntersdorf bei Schweitenkirchen waren jedesmal ausverkauft, die Zuschauer amüsierten sich herzhaft. mehr»
Bild: Wellness für Ku(h)wait

Premiere am Freitag: Wellness für Ku(h)wait

Schweitenkrichen, 12.03.2014 (hal). „Wellness für Ku(h)wait“ lautet der Titel des Theaterstücks, das die 20 Mitwirkenden des Theatervereins Güntersdorf dieses Jahr auf die Bühne bringen. mehr»
Bild: Premiere am Freitag: Wellness für Ku(h)wait

Frühschoppen mit den Holledauer Line- Dancers

Schweitenkirchen, 09.03.2014 (wk). Was ist schöner als ein Frühschoppen mit Weißwurst und Bier? Natürlich: ein Weißwurst-Frühschoppen mit Tanz und heißer Musik. Und das boten die Holledauer Line-Dancer in Schweitenkirchen am Sonntag, und der große Saal im Vereinsheim Schweitenkirchen war rappelvoll, wie es so schön heißt. Die Frühschoppengäste kamen zum Teil von weit her und mussten entsprechend früh aufstehen. mehr»
Bild: Frühschoppen mit den Holledauer Line- Dancers

Schützen feiern, dass die Bude wackelt

Schweitenkirchen, 01.03.2014 (wk). Hoch her ging es beim Faschingsball der Eichenlaub-Schützen Schweitenkirchen im V-Heim. Vorsitzender Herbert Joba konnte im vollen Saal die bunten Faschingsgestalten von jung bis alt begrüßen und die 3-Mann-Band „Mia san Mia“ heizte dem Partyvolk mit fetzigen Rhythmen kräftig ein, so dass die Tanzfläche immer gut gefüllt war. mehr»
Bild: Schützen feiern, dass die Bude wackelt

Erschließung kann beginnen

Tegernbach, 31.07.2014 (fba). Das kleine, mitten in Tegernbach gelegene Baugebiet „Am Bach“ soll in den nächsten Wochen erschlossen werden. Neben dem Bau von Wasser-, Kanal- und allen weiteren Versorgungsleitungen wird auch der Bau einer neuen Straße nötig sein. mehr»
Bild: Erschließung kann beginnen

Genuss für alle Sinne - Hopfenwochen in der Hallertau

Pfaffenhofen, 31.07.2014 (hal). Es ist wieder soweit – es ist Hochsaison im Hopfenland Hallertau! Das weltweit größte zusammenhängende Hopfenanbaugebiet prägt mit seiner Kulturlandschaft die Menschen und den jahreszeitlichen Ablauf – auch im Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm. mehr»
Bild: Genuss für alle Sinne - Hopfenwochen in der Hallertau

Kripo sucht wichtige Zeugin zu Sexualdelikt

Pfaffenhofen, 31.07.2014 (hal). Im Zuge der Ermittlungen zur Aufklärung eines Sexualdelikts, bei dem eine 15-jährige Schülerin sexuell genötigt wurde, bittet die Kriminalpolizei Ingolstadt eine namentlich noch nicht bekannte Zeugin, sich bei der Polizei zu melden. mehr»

Montagskonzert Juli 2041 Musikschule Pfaffenhofen

Video: Montagskonzert Juli 2041 Musikschule Pfaffenhofen Fotostrecke: 85552
Pfaffenhofen, 31.07.2014 (mh). Montagskonzert Juli 2041 Musikschule Pfaffenhofen Zum letzten Montagskonzert der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen in diesem Schuljahr, hatte Musikschulleiter Auwi Geyer in den Theatersaal im Haus der Begegnung geladen. Es standen außerdem sechs öffentliche Junior 1 und 2 Prüfungen an. mehr»
Bild: Montagskonzert Juli 2041 Musikschule Pfaffenhofen

Kreisbauausschuss billigt Ende des Giebelstreits

Pfaffenhofen, 30.07.2014 (wk). In der Sitzung des Bauausschusses befasste sich das Gremium mit dem Um- und Erweiterungsbau des Landratsamtes und dem Kompromiss zwischen Kläger und Landratsamt während des Außentermins des Verwaltungsgerichts in Pfaffenhofen. Dieser Tagesordnungspunkt sollte nach der ursprünglichen Planung in nicht-öffentlicher Sitzung behandelt werden, wurde aber auf Antrag von Kreisrätin Elke Drack (SPD) in d... mehr»
Bild: Kreisbauausschuss billigt Ende des Giebelstreits

Coconami meets Kofelgschroa - Kultursommer Pfaffenhofen 2014

Video: Coconami meets Kofelgschroa - Kultursommer Pfaffenhofen 2014 Fotostrecke: 85537
Pfaffenhofen, 29.07.2014 (mh). Coconami meets Kofelgschroa - Kultursommer Pfaffenhofen 2014 Ein grandioses, feinfühliges Abschlusskonzert zum Kultursommer Pfaffenhofen 2014 konnten die Glücklichen, die sich diesen Termin aus gutem Grund freigehalten hatten, im Stockerhof erleben. Das Wetter hatte die Herde vom Hauptplatz in die urige Lokation an der Ilm getrieben, wie Kulturstadtrat Steffen Kopetzky launisch bemerkte, es war... mehr»
Bild: Coconami meets Kofelgschroa - Kultursommer Pfaffenhofen 2014

Pfarrfest in Niederscheyern 2014

Fotostrecke: 85534
Pfaffenhofen, 29.07.2014 (mh). Pfarrfest in Niederscheyern 2014 Pater Benedikt Friedrich OSB, der Pfarrer der Gemeinde Maria Verkündigung, hatte mit seinem Pfarrgemeinderat geladen und die „Schäflein kamen!“. Nach einem Gottesdienst wurde zu Tisch gebeten und die Jugend auf die vorbereiteten Spielstationen entlassen. mehr»
Bild: Pfarrfest  in Niederscheyern 2014

Musik, Magie und auch noch Erdle

Video: Musik, Magie und auch noch Erdle Fotostrecke: 85532
Pfaffenhofen, 29.07.2014 (mh). Musik, Magie und auch noch Erdle Der Abend hätte so schön werden können! Florian Erdle, der Meister des Wortes, wie er in der Vorankündigung geadelt wird, hat diesen Ausspruch getätigt. Näheres war dann erst bei genauerem Hinhören des Nichtgesagten zu erfahren. mehr»
Bild: Musik, Magie und auch noch Erdle

Romantik bei den Protestanten

Video: Romantik bei den Protestanten
Pfaffenhofen, 28.07.2014 (mh). Romantik bei den Protestanten „Schläft ein Lied in allen Dingen“, ein Konzert mit Klaviermusik und Texten aus der Romantik hat im evangelischen Gemeindezentrum stattgefunden. Der Kirchenchor der Kreuzkirche hat unter der Leitung von Stefan Daubner Lieder aus der Romantik von Schubert bis Schuhmann intoniert. mehr»
Bild: Romantik bei den Protestanten

Beisetzung Faulhabers unter großer Anteilnahme in Schondorf

Pfaffenhofen, 27.07.2014 (rt). Mehrere Hundert Menschen nahmen am vergangenen Samstag Abschied von Stadtpfarrer Frank Faulhaber in der Schondorfer Pfarrkirche Heilig Kreuz. Unter anderem waren vier mit Trauergästen besetzte Busse von Pfaffenhofen aus gestartet, um dem beliebten Geistlichen das letzte Geleit zu geben. Auf dem Friedhof spielte die Pfaffenhofener Stadtkapelle. mehr»
Bild: Beisetzung Faulhabers unter großer Anteilnahme in Schondorf

OPEN AIR VERLEGT Kofelgschroa heute im Stockerstadl!

Video: OPEN AIR VERLEGT Kofelgschroa heute im Stockerstadl!
Pfaffenhofen, 27.07.2014 (mh). OPEN AIR VERLEGT Kofelgschroa heute im Stockerstadl! Zum Ausklang des Kultursommers gibt es ein großes Konzert mit den Bands „Coconami“ und „Kofelgschroa“. Da sich die Witterung als ungünstig für ein Konzert unter freiem Himmel erweist, wird die Veranstaltung in den Stockerstadl verlegt. START 18:30 UHR mehr»
Bild: OPEN AIR VERLEGT Kofelgschroa heute im Stockerstadl!

MEMO – einfach alles! Der 8. Zyklus

Pfaffenhofen, 27.07.2014 (mh/Pressemitteilung). MEMO – einfach alles! Der 8. Zyklus Am Sonntag, 3. August, startet die Reihe „MEMO – einfach alles!“ in die achte Runde. An allen Feriensonntagen (ausgenommen ist der erste Volksfestsonntag) gibt es jeweils um 11.45 Uhr viel Musik von Mozart und Mendelssohn zu hören. mehr»
Bild: MEMO – einfach alles! Der 8. Zyklus

Sommer in der Stadt 2014 eine Cocktailbar

Fotostrecke: 85488
Pfaffenhofen, 27.07.2014 (mh). Sommer in der Stadt 2014 eine Cocktailbar Eine Cocktailbar zum Abschluss der Veranstaltungsreihe „Sommer in der Stadt“ von der Wirtschafts- und Servicegesellschaft Pfaffenhofen. Alkoholfreie Mischgetränke vom Feinsten in der Vorferienstimmung auf dem Pfaffenhofener Wochenmarkt. mehr»
Bild: Sommer in der Stadt 2014 eine Cocktailbar

Schülerkonzert von Irina Kersting

Fotostrecke: 85486
Pfaffenhofen, 27.07.2014 (mh). Schülerkonzert von Irina Kersting Russische Klavierschule gab es größtenteils zu hören beim abschließenden Schulkonzert im Haus der Begegnung in Pfaffenhofen. Irina Kersting, ihres Zeichens geschätzte Klavierlehrerin an der Städtischen Musikschule Pfaffenhofen, hatte öffentlich geladen und was soll man sagen, der Klaviersaal war voll. mehr»
Bild: Schülerkonzert von Irina Kersting

Neue Doppelspitze bei den Pfaffenhofener Grünen

Pfaffenhofen, 26.07.2014 (hr). Nach 25 Jahren engagierter Politik gibt Angelika Furtmayr den Stab an die Jugend weiter. Künftig werden Eva Schratt und Wilhelm Reim als Doppelspitze den Ortsverband führen. Kreisvorsitzende Kerstin Schnapp dankte Furtmayr für die Jahre der guten Arbeit. mehr»
Bild: Neue Doppelspitze bei den Pfaffenhofener Grünen

BRK feiert Hebauf

Pfaffenhofen, 25.07.2014 (rt). Erst Anfang April in diesem Jahr war der Spatenstich für den Neubau der Geschäftsstelle des BRK-Kreisverbands Pfaffenhofen - heute wurde bereits das Richtfest mit viel lokaler Prominenz gefeiert. Die Kosten bleiben im Rahmen und voraussichtlich bereits zum Ende dieses Jahres kann das BRK dort einziehen. mehr»
Bild: BRK feiert Hebauf

City-Gutschein durchbricht die 100.000-Euro-Grenze

Pfaffenhofen, 25.07.2014 (hal). Der City-Gutschein von ProWirtschaft Pfaffenhofen setzt seine Rekordjagd unaufhaltsam fort: Sechs Jahre nach seiner Einführung hat er jetzt die 100.000-Euro-Grenze durchbrochen. Für die Verantwortlichen des Unternehmernetzwerks eine erfreuliche Bestätigung, dass ihr Gutscheinkonzept aufgeht. Im laufenden Jahr stehen aktuell 720 verkaufte Gutscheine mit einer Gesamtsumme von rund 22.600 Euro zu B... mehr»
Bild: City-Gutschein durchbricht die 100.000-Euro-Grenze

83-jähriger Rentner Opfer eines Bandendiebstahls

Reichertshausen, 30.07.2014 (hal). Heute Mittag wurde ein 83-jähriger Mann auf offener Straße von drei bislang unbekannten Frauen bestohlen. Eine Fahndung blieb bislang erfolglos. mehr»
Bild: 83-jähriger Rentner Opfer eines Bandendiebstahls

Sommerzeit ist Festspielzeit - Open Air im Klosterhof

Fotostrecke: 85498
Scheyern, 26.07.2014 (rs). Schon vor Beginn des Klassik Open Air im Rahmen der Sommerkonzerte 2014 des Klosters Scheyern gingen die Blicke der Besucher immer wieder nach oben. Wird das Wetter halten oder nicht? Einige hatten sich vorsorglich schon mit Regenschirm oder Cape eingedeckt. Nun, leider hielt das Wetter nicht, ab Mitte des ersten Konzertteils wurde es immer feuchter von oben. mehr»
Bild: Sommerzeit ist Festspielzeit - Open Air im Klosterhof

Die Ferien können kommen ...

Fotostrecke: 85475
Scheyern, 25.07.2014 (rs). ... Scheyern jedenfalls ist bereit. Strahlender Sonnenschein, ein Riesen-Andrang und allseits allerbeste Stimmung gab es jedenfalls beim Auftaktfest des Ferienpasses, das wie jedes Jahr kurz vor Ferienbeginn von Nachbarschaftshilfe und Gemeinde auf dem Gelände rund um die Grundschule veranstaltet wurde. mehr»
Bild: Die Ferien können kommen ...

Neue Messtechnik für mehr Sicherheit

Allershausen/Freising, 24.07.2014 (fba). Im Jahr 2013 ereigneten sich auf Bayerns Autobahnen 5.813 Verkehrsunfälle, die auf zu geringen Sicherheitsabstand zurückzuführen sind. Insgesamt waren es 27.586 Verkehrsunfälle, dabei wurden 2.704 Menschen verletzt und 24 getötet. Mit der heute vorgestellten neuen Messtechnik VAG Digital (Video Abstands- und Geschwindigkeitsmessung Digital) soll diesen hohen Zahlen an Verletzten und Toten entgeg... mehr»
Bild: Neue Messtechnik für mehr Sicherheit

Chorisma meets Gingernuts in Scheyern

Video: Chorisma meets Gingernuts in Scheyern Fotostrecke: 85441
Scheyern, 24.07.2014 (mh). Chorisma meets Gingernuts in Scheyern Sie kommen gerne nach Scheyern, die edlen Sängerinnen von Chorisma um Chorleiter Albin Scherer. Die Akustik und das Ambiente sind in der Aula besonders gut, und das Publikum steht dem in Nichts nach. mehr»
Bild: Chorisma meets Gingernuts in Scheyern

Gregorianik und Glocken - Sommerkonzerte 2014

Scheyern, 19.07.2014 (rs). Markus Rupprecht war als Assistent des Domkapellmeisters am Dom zu Eichstätt selbst mit der Schola Gregoriana befasst, bevor er im Vorjahr als hauptamtlicher Kirchenmusiker nach Scheyern kam. Jetzt gelang es ihm, dieses Vokalensemble für ein Konzert im Rahmen der Sommerkonzerte 2014 zu gewinnen. mehr»
Bild: Gregorianik und Glocken - Sommerkonzerte 2014

CANTONA - The Show Goes On

Fotostrecke: 85366
Scheyern, 19.07.2014 (rs). So richtig ab ging es im Samstagabendprogramm beim CANTONA Musikfestival im Scheyrer Prielhof: Deutsch-Punk mit Love A, gefolgt von Brit-Punk "Made in Sweden" von The Fume. Als Hauptact begeisterte kurz nach Mitternacht das schwedische Duo Johnossi die Besucher. mehr»
Bild: CANTONA - The Show Goes On

Danke Scheyern - Danke Cantona.

Fotostrecke: 85348
Scheyern, 18.07.2014 (rs). "Danke Scheyern." bedankten sich Adulescens aus Aichach nach ihrem Auftritt beim erstmals im Scheyrer Prielhof ausgetragenen Music Festival. "Danke, Cantona." möchte man dem hinzufügen, denn dieser Event ist ganz sicher ein wesentlicher Mosaikstein mehr in der Vielfalt kultureller Veranstaltungen im Landkreis. mehr»
Bild: Danke Scheyern - Danke Cantona.

Hans Well und die Wellbappn in Reichertshausen

Video: Hans Well und die Wellbappn in Reichertshausen Fotostrecke: 85346
Reichertshausen, 19.07.2014 (mh). Hans Well und die Wellbappn in Reichertshausen Wellbappn, nein das ist keine Schrebergartendachabdeckung der billigen Art, auch nicht die bayerische Schreibweise der selbigen. Eine „Bappn“ ist in Bayern das Mundwerk, vielleicht verständlicher in der Aufforderung „hoid die Bappn!“ und genau die halten die Wellkinder eben nicht. mehr»
Bild: Hans Well und die Wellbappn in Reichertshausen

Wellbappn zu Gast in Reichertshausen

Reichertshausen, 11.07.2014 (hal). Am 18.07. kann Ihnen der TSV einen hochkarätigen Kulturabend bieten. Mit Hans Well und seiner „Wellbappn“ wird in der Ilmtalhalle ab 20.00 Uhr kritisches Kabarett in virtuosem Gewand aufgeführt. mehr»
Bild: Wellbappn zu Gast in Reichertshausen

Kammermusikkonzert im Prielhof

Scheyern, 06.07.2014 (rs). "Sommerkonzerte 2014 - mehr Musik, mehr erleben" heißt das Motto der diesjährigen Veranstaltungsreihe des Klosters Scheyern. Nach dem Auftakt mit Haydns "Schöpfung" am vergangenen Wochenende gab es am Sonntagabend ein Kammermusikkonzert mit drei exzellenten Musikerinnen im Gewölbe des Prielhofs. mehr»
Bild: Kammermusikkonzert im Prielhof

Vorbereitungsspiel des STS gegen ASV Dachau

Scheyern, 06.07.2014 (rs). Na, das geht ja gleich gut los: niemand anderen als den gerade in die Landesliga aufgestiegenen ASV Dachau suchte sich Kreisligist ST Scheyern für das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Saison aus. Jeweils zu Beginn der beiden Halbzeiten konnten die Schlemmer-Schützlinge noch verhältnismäßig gut mithalten, in der Folge merkte man aber, dass die Kreisligisten ganz am Anfang der Vorb... mehr»
Bild: Vorbereitungsspiel des STS gegen ASV Dachau

Lernen und Erleben

Scheyern/Hilgertshausen, 04.07.2014 (fba). Einen Ausflug auf den Bauernhof „Ferlhof“ in Hilgertshausen machten kürzlich die Kinder vom Pfarrkindergarten St. Martin in Scheyern. Der Ferlhof versteht sich unter anderem als Lern- und Erlebnishof. mehr»
Bild: Lernen und Erleben

Proben zur "Schöpfung" fast bis zur "Erschöpfung"

Fotostrecke: 85058
Scheyern, 29.06.2014 (rs). Die Saison 2014 der Sommerkonzerte im Kloster Scheyern wurde am Sonntagnachmittag mit einer Aufführung der "Schöpfung" von Joseph Haydn eröffnet. Die diesjährigen Aufführungen stehen dabei ganz im Zeichen des Basilika-Chors, der das 100. Jahr seines Bestehens feiert. Fast schon von selbst versteht sich, dass das Konzert ausverkauft war. mehr»
Bild: Proben zur "Schöpfung" fast bis zur "Erschöpfung"

Konzert der Seer an den Weihern

Fotostrecke: 85017
Scheyern, 27.06.2014 (rs). Mitklatschen und träumen; schunkeln und dann wieder schmusen; tanzen und mitsingen. Die gut 1000 Besucher des Scheyrer Lied"Gut" Open Airs konnten am Samstagabend beim Auftritt der österreichischen Gruppe Die Seer ihre unterschiedlichen Gefühlsausprägungen durchwegs und ausgiebig genießen. mehr»
Bild: Konzert der Seer an den Weihern

BRASS À NOBLE featuring ANJA OTT in Reichertshausen

Video: BRASS À NOBLE featuring ANJA OTT in Reichertshausen Fotostrecke: 85052
Reichertshausen, 29.06.2014 (mh). BRASS À NOBLE featuring ANJA OTT in Reichertshausen BRASS À NOBLE, das sind fünf Instrumentalisten aus Schwaben, Oberbayern und Mittelfranken die seit April 2007 gemeinsam in dieser Formation musizieren. Seither begeistern sie ihr Publikum bei zahlreichen Konzerten in Ober- und Niederbayern, Franken, Baden Württemberg und jetzt auch in Reichertshausen. mehr»
Bild: BRASS À NOBLE featuring ANJA OTT in Reichertshausen

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Rathaus Stadt Vohburg a.d. Donau

Ulrich-Steinberger-Platz 12/13
85088 Vohburg

Dienstleistungen Kreitmair

Gebehardstr.1
85283 Wolnzach

Neueste Videos

Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.
Cäcilienmesse Wolnzach
Cäcilienmesse Wolnzach
Länge: 8 min.

Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv