Schweitenkirchener Bote

Öffentlichkeitsfahndung nach Einbrecher

Pfaffenhofen/Schweitenkirchen, 12.12.2014 (hal). Wie bereits berichtet wurde brach am 24.11.2014 ein unbekannter Täter in Büroräume des Eurorasthofes in Schweitenkirchen ein und wurde aber beim Öffnen des Tresors durch eine Zeugin gestört. Der Mann konnte unerkannt flüchten. Bei den Ermittlungen der Polizei Pfaffenhofen konnten nun sehr gute Lichtbilder einer Überwachungskamera gesichert werden. mehr»
Bild: Öffentlichkeitsfahndung nach Einbrecher

Traditionell und doch modern

Schweitenkirchen, 07.12.2014 (cg). ..... war die Musikauswahl beim Adventskonzert der Schweitenkirchener Musikanten am 2. Adventssonntag in der Pfarrkirche von Schweitenkirchen, unter der Leitung von Thomas Linseisen. Die zahlreichen Besucher erwartete ein äußerst vielfältig und geschmackvoll zusammengestelltes Programm. mehr»
Bild: Traditionell und doch modern

Einen direkten Draht zum Christkind....

Fotostrecke: 87236
Schweitenkirchen, 30.11.2014 (cg). ....gab es am Sonntag beim großen Weihnachtsmarkt im Schulhof von Schweitenkirchen. Neben den obligatorischen Ständen mit Glühwein, Plätzchen, Würsteln oder Kaffee und Kuchen stand auch eine weihnachtlich dekorierte Telefonzelle im Hof, aus der die Kinder direkt beim Christkind anufen konnten. mehr»
Bild: Einen direkten Draht zum Christkind....

Vereinsmeister 2014 steht fest

Schweitenkirchen, 27.11.2014 (fba). Am 15. November 2014 fanden die Vereinsmeisterschaft 2014 der Stockschützen Geisenhausen auf den heimischen Bahnen statt. An der Meisterschaft des seit 35 Jahren bestehenden Vereins, nahmen 15 aktive Mitglieder in fünf Mannschaften teil. mehr»
Bild: Vereinsmeister 2014 steht fest

Watten und Wein: Kirchweihwochenende in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 13.10.2014 (hal). Gleich zwei Veranstaltungen sind für das Kirchweih-Wochenende in der Mehrzweckhalle Schweitenkirchen geplant: Am Freitag, 17. Oktober, wird der Förderverein Ski-Club FC Schweitenkirchen das große Watt-Turnier abhalten. Am 18. Oktober folgt dann das Weinfest der Eichenlaub-Schützen und des Ski-Clubs in der Mehrzweckhalle. mehr»

Hier brennts!

Ampertshausen , 13.09.2014 (rt). Zur Brennelite in Bayern gehören Josef und Sofie Badhorn aus Ampertshausen bereits seit mehreren Monaten. Doch erst gestern haben sie ihre Schaubrennerei inoffiziell eröffnet - mit viel lokaler Prominenz und Fachleuten für edle Brände. Bald werden die Badhorns auch bundesweit den Landkreis mit ihren Produkten vertreten. mehr»
Bild: Hier brennts!

6. Holledauer Countryabend & Linedanceparty

Schweitenkirchen, 06.09.2014 (cg). Riesenzulauf hatte am Samstagabend wieder die Linedanceparty im schön dekorierten Vereinsheim Schweitenkirchen. Bereits zum 6. Mal luden die Holledauer Linedancer Gruppen aus dem Umland zum gemeinsamen Tanzen und Feiern in Countryatmosphäre. Viele kamen dazu stilecht gekleidet im Westernoutfit. mehr»
Bild: 6. Holledauer Countryabend & Linedanceparty

Sommerserenade

Schweitenkirchen, 05.07.2014 (cg). Es war ein Hoffen und Bangen, ob das Wetter halten würde für die Sommerserenade im Schulhof Schweitenkirchen. Immer wieder zeigten sich graue Wolken am Himmel, aber im Endeffekt hielt es gut aus und das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten konnte im Freien stattfinden. mehr»
Bild: Sommerserenade

Einladung zur Sonnwendserenade

Schweitenkirchen, 04.07.2014 (hal). Die Schweitenkirchener Musikanten veranstalten am kommenden Samstag, 5. Juli 2014 um 19.30 Uhr ihre alljährliche Sonnwendserenade, wozu alle Freunde der Blasmusik sehr herzlich eingeladen sind. mehr»
Bild: Einladung zur Sonnwendserenade

Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Geisenhausen, 04.07.2014 (fba). Bei regnerischem Wetter veranstalteten die Stockschützen aus Geisenhausen am vergangenen Sonntag das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Europa ein Garant für den Frieden!

Schweitenkirchen, 09.06.2014 (hr). Es ist über die Jahre zu einer Tradition gewachsen, dass Größen aus der Union am Volksfestmontag in Schweitenkirchen auf der Bühne stehen und über aktuelle politische Themen sprechen. In diesem Jahr konnten Bürgermeister Albert Vogler und CSU-Kreisvositzender Ludwig Wayand Angelika Niebler begrüßen. mehr»
Bild: Europa ein Garant für den Frieden!

Auf geht`s in Schweitenkirchen

Fotostrecke: 84764
Schweitenkirchen, 06.06.2014 (cg). Bei strahlendem Sommerwetter begann am Freitag wieder das alljährliche Volksfest in Schweitenkirchen. Mit einem zünftigen Standkonzert der Schweitenkirchner Musikanten in der Ortsmitte und einem anschließenden Festzug zur Gemeindehalle begannen die Feierlichkeiten. mehr»
Bild: Auf geht`s in Schweitenkirchen

Mann will sich auf der Autobahn zu Tode stürzen

Schweitenkirchen, 30.05.2014 (hal). In die Psychiatrie eingeliefert werden musste am Mittwochabend ein Mann, nachdem er von einer Schilderbrücke auf die Hauptfahrbahn der Autobahn springen wollte. mehr»

Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Geisenhausen, 23.04.2014 (hal). Am Karsamstag hielten die Stockschützen Geisenhausen ihre Jahreshauptversammlung ab. Manfred Ostermeier, Abteilungsleiter der zum FC Schweitenkirchen gehörenden Abteilung, begrüßte als Gäste der Hauptversammlung Gabi Kaindl als Vertreterin des Gemeinderates und Sylvester Sommerauer als Vertreter des Hauptvereins. mehr»
Bild: Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Schweitenkirchen, 14.04.2014 (wk). Den größten Diskussionsbedarf löste das Thema Bürgerbefragung zur Gelben Tonne oder zum Gelben Sack bei den Mitgliedern des Kreistages Pfaffenhofen bei seiner Sitzung im Vereinsheim Schweitenkirchen aus. Da von einigen Gemeinden angeregt wurde, eine Gelbe Tonne einzuführen statt des Gelben Sackes, hatte sich der Aufsichtsrat des kreiseigenen Abfallwirtschaftsbetriebes (AWP) schon fast zwei Jahre... mehr»
Bild: Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Sünzhausener Starkbierfest

Sünzhausen, 12.04.2014 (cg). Die Sünzhauser Feuerwehr lud zum 3. Mal ins Feuerwehrhaus zum Starkbierfest. Zahlreiche Besucher, auch aus der weiteren Umgebung, fanden sich zum süffigen Bier und Brotzeit ein, alles orgenisiert von den Mitgliedern der FFW. Heuer gab es auch eine Premiere - das erste Mal trat ein Festredner auf. mehr»
Bild: Sünzhausener Starkbierfest

Christmas Session 2014 feat Jürgen Neudert Künstlerwerkstatt

Video: Christmas Session 2014 feat  Jürgen Neudert Künstlerwerkstatt
Pfaffenhofen, 21.12.2014 (mh). Christmas Session 2014 feat Jürgen Neudert Künstlerwerkstatt Die Christmas Session ist sozusagen die musikalische Urzelle der Künstlerwerkstatt. Vor 20 Jahren begann diese wunderbare Geschichte, um die Jazzmusik in Waggy Singers Schreinerwerkstatt unterhalb des Pfaffenhofener Bahnhofs. mehr»
Bild: Christmas Session 2014 feat  Jürgen Neudert Künstlerwerkstatt

Die KneipenBand im Soundkeller

Video: Die KneipenBand im Soundkeller
Pfaffenhofen, 21.12.2014 (mh). Die KneipenBand im Soundkeller Deutlich mehr Publikum als beim letzten Auftritt der KneipenBand, hat sich bei dem vorletzten Termin in diesem Jahr im Soundkeller des Stegerbräu eingefunden. Das mag an der wachsenden Beliebtheit der Band, aber auch an „dem Geheimtipp Soundkeller“ liegen. mehr»
Bild: Die KneipenBand im Soundkeller

Hochgenuss nicht nur zu den Festtagen

Pfaffenhofen, 21.12.2014 (rt). Zu einer etwas anderen Art von Proben - und in einem bedeutend kleineren Kreis - hat die Schriftführerin der Stadtkapelle Pfaffenhofen dorthin geladen, wo sich sonst an Tuba, Trompete und Trommel im Takt begegnen: Im Intakt-Musikstudio richtete Gudrun Jurmann ein ganz spezielles Pralinenworkshop für die Musiker samt ihrer Freunde ein - und das Sextett fabrizierten dort erstaunliche Köstlichkei... mehr»
Bild: Hochgenuss nicht nur zu den Festtagen

Halbjahresprogramm der Intakt-Musikbühne

Pfaffenhofen, 21.12.2014 (rs). Sein Halbjahresprogramm der Intakt Musikbühne hat Inhaber Michael Herrmann unlängst veröffentlicht. Und eines wird schon auf den ersten Blick ganz deutlich: Abwechslung ist geboten, für jeden Geschmack wird etwas dabei sein und es sind wieder Veranstaltungen enthalten, bei denen die Musikbühne rappelvoll werden wird. Also gilt es, frühzeitig Karten zu sichern. mehr»
Bild: Halbjahresprogramm der Intakt-Musikbühne

Raubüberfall auf Jugendlichen in Reichertshausen

Reichertshausen , 20.12.2014 (rt). Opfer eines Raubüberfalles wurde am gestrigen Freitag ein 17-Jähriger aus Tegernbach am Rathausplatz in Reichertshausen. Der junge Mann wurde von zwei Tätern angegriffen, die jetzt flüchtig sind. mehr»
Bild: Raubüberfall auf Jugendlichen in Reichertshausen

Feuerwerk Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen 2014

Video: Feuerwerk Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen 2014 Fotostrecke: 87496
Pfaffenhofen, 20.12.2014 (mh). Feuerwerk Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen 2014 Mit einer kleinen Nachtmusik wurde das Bodenfeuerwerk beim Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen 2014 eröffnet. Das Feuer und Rauch Spektakel war von den Feuerwerkern auf den Takt der jeweiligen Musikstücke abgestimmt worden und im Großen und Ganzen auch der versprochene Hingucker. mehr»
Bild: Feuerwerk Weihnachtsmarkt Pfaffenhofen 2014

TASTENWINTER städtische Musikschule Pfaffenhofen

Video: TASTENWINTER städtische Musikschule Pfaffenhofen
Pfaffenhofen, 19.12.2014 (mh). „TASTENWINTER“ städtische Musikschule Pfaffenhofen Ein Vorspiel der Klavierklassen mit Unterstützung durch SchülerInnen der Holzblasinstrumente, sprich weihnachtlichen Flötenklängen, fand im Musikraum im Haus der Begegnung statt. Bis auf den letzten Sitzplatz gefüllt, hatte sich der kleine Saal im zweiten Stock, als das erste Stück über die Bühne ging. mehr»
Bild: TASTENWINTER städtische Musikschule Pfaffenhofen

Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau Teil Zwei

Pfaffenhofen, 19.12.2014 (mh). „Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau“ Teil Zwei Nach dem großen Erfolg seines Buches „Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau“, hat Heimatforscher und Kulturreferent Reinhard Haiplik nachgelegt. Als eine Art Bilder und Erzählbuch ist auch der zweite Teil konzipiert. Heimatkundliche Exkursionen zwischen Amper, Donau, Ilm und Laber, bebildert mit den herrlichen Fotos von Willy Hailer. mehr»
Bild: Geheimnisvolle Plätze in der Hallertau Teil Zwei

Fackelstadtführung zur Weihnachtszeit

Pfaffenhofen, 18.12.2014 (hal). Am Freitag, 19.12., startet um 18 Uhr wieder eine Fackelstadtführung vor dem Rathaus. Claudia Erdenreich führt die Teilnehmer durch die Stadt und zeigt allen Interessierten die Historie von Pfaffenhofen bei Fackelschein. Die Teilnahme ist kostenlos, Fackeln werden gestellt mehr»
Bild: Fackelstadtführung zur Weihnachtszeit

Jubel, Trubel, Weihnachts-Truck

Pfaffenhofen, 18.12.2014 (wk). Der Pfaffenhofener Christkindlmarkt ist allein schon immer interessant und einen Besuch wert, doch gestern Nachmittag kamen, trotz Regen neben den üblichen Marktbesuchern besonders viele Eltern mit ihren Kindern auf den Markt, denn der Weihnachts-Truck von Coca-Cola hatte sich angekündigt. Und das ist auch für Christkindelmarkt Besucher ein zusätzlicher Anreiz gewesen, den sie sich nicht entgehe... mehr»
Bild: Jubel, Trubel, Weihnachts-Truck

Zufriedene Patienten: Krankenkasse zeichnet Ilmtalklinik aus

Pfaffenhofen, 18.12.2014 (rt). Für überdurchschnittlich hohe Patientenzufriedenheit erhielt die Ilmtalklinik am heutigen Donnerstag das Qualitätszertifikat der Techniker Krankenkasse (TK). Bei einer aktuellen Umfrage unter ihren Versicherten übertraf das Klinikum in allen fünf dazu bewerteten Kategorien den Bundesdurchschnitt. Bayernweit werden insgesamt 63 Kliniken ausgezeichnet. mehr»
Bild: Zufriedene Patienten: Krankenkasse zeichnet Ilmtalklinik aus

Lauter bunte Schweine in der Sparkasse

Pfaffenhofen, 17.12.2014 (hal). Ende Oktober führte die Sparkasse Pfaffenhofen auch in diesem Jahr wieder Spartage für die jungen Kunden und Besucher durch. Dabei konnten Kinder und Jugendliche ihre Spardosen entleeren lassen und sich ein tolles Präsent abholen. mehr»
Bild: Lauter bunte Schweine in der Sparkasse

Hüpfburg-Paradies in der Mehrzweckhalle Niederscheyern

Pfaffenhofen, 17.12.2014 (hal). Ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk haben die Stadt und die Sparkasse Pfaffenhofen sich in diesem Jahr ausgedacht: In den Weihnachtsferien wird in der Mehrzweckhalle Niederscheyern ein Hüpfburg-Paradies aufgebaut, auf dem Kinder bis 14 Jahre sich drei Tage lang nach Herzenslust austoben können. mehr»
Bild: Hüpfburg-Paradies in der Mehrzweckhalle Niederscheyern

Stadt Pfaffenhofen begrüßt ihren 25.000sten Einwohner

Pfaffenhofen, 17.12.2014 (hal). Die Stadt Pfaffenhofen hat die 25.000-Einwohner-Marke überschritten. Als 25.000sten Einwohner konnte Bürgermeister Thomas Herker jetzt den kleinen Lorenz Neumair begrüßen, der am 4. Dezember in der Ilmtalklinik geboren wurde. mehr»
Bild: Stadt Pfaffenhofen  begrüßt ihren 25.000sten Einwohner

Adventsingen in der Spitalkirche

Video: Adventsingen in der Spitalkirche
Pfaffenhofen, 17.12.2014 (mh). Adventsingen in der Spitalkirche Zum traditionellen Adventsingen hatte der Förderkreis für Volksmusik VHS in die Spitalkirche Pfaffenhofen eingeladen und wie immer großen Anklang gefunden. Die kleine feine Kirche mit ihrer hervorragenden Akustik war bis zum letzten Platz besetzt. mehr»
Bild: Adventsingen in der Spitalkirche

MEMO Sternstunden mit Cvetomir Velkov

Video: MEMO Sternstunden mit Cvetomir Velkov Fotostrecke: 87453
Pfaffenhofen, 17.12.2014 (mh). MEMO Sternstunden mit Cvetomir Velkov Der Zyklus "MEMO - Sternstunden" mit dem "Peter-Wittrich-Sextett", dem Kinderchor der Joseph-Maria-Lutz-Schule und speziellen Gästen, wie an diesem Sonntag Cvetomir Velkov an der Oboe, kommt schön langsam in Fahrt. mehr»
Bild: MEMO Sternstunden mit Cvetomir Velkov

Ave Maria beim Engelspiel Pfaffenhofen

Video: Ave Maria beim Engelspiel Pfaffenhofen Fotostrecke: 87451
Pfaffenhofen, 17.12.2014 (mh). Ave Maria beim Engelspiel Pfaffenhofen Die Sopranistin Judith Spindler hat beim Engelspiel des Weihnachtmarktes Pfaffenhofen mit ihrem eindringlichen Ave Maria von Franz Schubert wieder Gänsehautstimmung unter den vielen Zuhörern verbreitet. mehr»
Bild: Ave Maria beim Engelspiel Pfaffenhofen

Warum werden Bücher eigentlich aufgeschlagen?

Pfaffenhofen, 15.12.2014 (asp). Ein Buchbinder war zu vor Kurzem zu Besuch am Schyren-Gymnasium und stellte sein Handwerk vor. Im Rahmen des katholischen Religionsunterrichts von Annette Wörmann hatten sich Gymnasiasten der Unterstufe mit der Entstehung, dem Aufbau und dem Inhalt des Markusevangeliums beschäftigt, des ältesten der vier Evangelien des Neuen Testaments. mehr»
Bild: Warum werden Bücher eigentlich aufgeschlagen?

Kardinal Marx im Pfaffenhofener Caritas-Zentrum

Pfaffenhofen, 15.12.2014 (rt). Ehren- und hauptamtliche Asylbewerberhelfer hat am heutigen Montagnachmittag der Erzbischof von München und Freising, Kardinal Reinhard Marx, im Pfaffenhofener Caritas-Zentrum getroffen und sich über deren vielfältige Unterstützungsleistung von Asylbewerbern informiert. Caritas-Kreisgeschäftsführer Norbert Saam und Anna Helmke von der Stabsstelle Gemeindecaritas stellte die gegenwärtige Situa... mehr»
Bild: Kardinal Marx im Pfaffenhofener Caritas-Zentrum

Noch eine Woche Wichtelzeit und Weihnachtszauber 2014

Pfaffenhofen, 15.12.2014 (hal). Der Christkindlmarkt auf dem Platz vor dem Rathaus lädt noch bis zum Tag vor Heiligabend zum 23. Dezember zu einem Besuch ein und hat von Donnerstag bis Sonntag sogar bis 22 Uhr geöffnet. Auch die Wichtelaktion läuft noch bis Dienstagabend und im Bastelzelt direkt neben der Wichtelhütte auf dem Hauptplatz sind alle Mädchen und Buben mehr»
Bild: Noch eine Woche Wichtelzeit und Weihnachtszauber 2014

Vorweihnacht - besinnlich und zum Nachdenken anregend

Fotostrecke: 87508
Reichertshausen, 20.12.2014 (rs). Von wegen "stade Zeit". Die Wirklichkeit sieht - hört man sich in seinem persönlichen Umfeld um oder erlebt die Hektik vorweihnachtlichen Konsumzwangs - ganz offensichtlich anders aus. Wie Vorweihnacht wirklich ruhig und besinnlich geht, das erlebten die Besucher von "Heilige Tag - raue Nächt" am Samstagabend in der Reichertshausener Ilmtalhalle: wunderbare Geschichten und bezaubernde Musik, dar... mehr»
Bild: Vorweihnacht - besinnlich und zum Nachdenken anregend

Raubüberfall auf Jugendlichen in Reichertshausen

Reichertshausen , 20.12.2014 (rt). Opfer eines Raubüberfalles wurde am gestrigen Freitag ein 17-Jähriger aus Tegernbach am Rathausplatz in Reichertshausen. Der junge Mann wurde von zwei Tätern angegriffen, die jetzt flüchtig sind. mehr»
Bild: Raubüberfall auf Jugendlichen in Reichertshausen

Grüne setzen Pflänzchen: neuer Ortsverband im südlichen Ilmtal

Reichertshausen, 17.12.2014 (rs). Ihren 4. Ortsverband im Kreis haben Die Grünen am Mittwochabend in Reichertshausen gegründet. 20 Interessierte waren in den Gasthof Fuchs gekommen, um einen Ortsvorstand zu wählen und die anzugehenden Themen abzustecken. Helmut Schnapp (1. Vorsitzender), Peter Schmitz-Valckenberg (Stellvertreter) und Johannes Riehm (Schriftführer) wurden allesamt einstimmig in ihr neues Amt gewählt. mehr»
Bild: Grüne setzen Pflänzchen: neuer Ortsverband im südlichen Ilmtal

Vorweihnacht in der Ilmtalhalle mit den Dellnhauser Musikanten

Reichertshausen, 11.12.2014 (rs). Die Musikerfamilie Eberwein aus der Hallertau und ihre verschiedenen Musikbesetzungen stehen seit jeher für eine sehr hohe Qualität ihrer Auftritte. Gemeinsam mit dem Volkskundler Maximilian Seefelder bieten sie einen bezaubernden Adventabend: das Ensemble Eberwein, der Eberwein-Dreigesang und das Dellnhauser Bläserquartett gastieren mit "Heilige Tag' – Raue Nächt" am 20. Dezember in der Reicher... mehr»
Bild: Vorweihnacht in der Ilmtalhalle mit den Dellnhauser Musikanten

Neues und Altbewährtes – Abwechslungsreiches Halbjahresprogramm des Incontri

Rohrbach, 10.12.2014 (rs). Ludwig Seuss ist schon so etwas wie der Top-Act einer jeden Spielserie im Incontri; Abi Wallenstein lässt ebenso Großes erwarten. Die Gruppe Lesezeichen steht für Wortspiel und hintergründigen Humor. Dazu gesellen sich im jetzt vorgestellten Programm des Incontri Kulturvereins für das 1. Halbjahr 2015 Künstler, die vieles erwarten lassen. mehr»
Bild: Neues und Altbewährtes – Abwechslungsreiches Halbjahresprogramm des Incontri

Thomas Goppel - "Jetzt fangt des Lebn erst so richtig an."

Scheyern, 08.12.2014 (rs). "Wir Bayern in Europa - ein solides Pfund?", so lautete der Titel eines Vortrags von Dr. Thomas Goppel (CSU), den er auf Einladung der Senioren-Union im Kreisverband Pfaffenhofen am Montagnachmittag in einem Nebenraum der Scheyrer Klostergaststätte vor ungefähr 50 Zuhörern hielt. mehr»
Bild: Thomas Goppel - "Jetzt fangt des Lebn erst so richtig an."

Christkindlmarkt in Reichertshausen

Fotostrecke: 87316
Reichertshausen, 07.12.2014 (rs). Christkindlmarkt in Reichertshausen - das ist Jahr für Jahr ein Treffen der Bürger und der Vereine. Und während Kommerz und Event-Anspruch anderswo den eigentlichen Charakter in den Hintergrund drängen, bleibt die Landkreisgemeinde mit ihrem Konzept ganz bodenständig. mehr»
Bild: Christkindlmarkt in Reichertshausen

Voices of Joy - ein himmlischer Chor rockt die Kirche

Reichertshausen , 07.12.2014 (rt). Ihr Name "Voices of Joy", auf gut Deutsch "Stimmen der Freude", ist Programm und eine Einladung an ihr Publikum zugleich: Der Gospel- und Spiritualchor aus Ilmmünster bringt Schwung in das Gotteshaus. So auch gestern, als in der Reichertshausener Pfarrkirche St. Stephanus beim Weihnachtskonzert, statt still oder gar andächtig dazusitzen, Klatschen und Mitswingen angesagt war. "Diese Musik lebt d... mehr»
Bild: Voices of Joy - ein himmlischer Chor rockt die Kirche

Bayerischer Abend in Reichertshausen

Video: Bayerischer Abend in Reichertshausen
Reichertshausen, 26.11.2014 (mh). Bayerischer Abend in Reichertshausen Zum bayerischen Abend haben die Laushamer Musikanten nach Reichertshausen in den Gasthof Fuchs geladen. Die Blaskapelle Steinkirchen und die Tanzbodenfeger Rosa und Irmi, vervollständigten, auf der fast zu kleinen Bühne, den Musikantentross. mehr»
Bild: Bayerischer Abend in Reichertshausen

Klartext mit Straub

Reichertshausen , 18.11.2014 (rt). Unter dem Motto "Jetzt red ́s ihr! Fragen Sie den Landtagsabgeordneten Karl Straub" führte die Landkreis-CSU ihren im vergangenen Jahr begonnenen Bürgerdialog in Reichertshausen fort. In den dortigen Gasthof Fuchs kamen knapp 30 Interessierte, um sich über regional und überregional politisch relevante Themen zu informieren. Zur Sprache kamen neben dem Tierschutz auch die10-H-Regelung, das Asy... mehr»
Bild: Klartext mit Straub

Narrhalla Ilmmünster Inthronisation 2014

Fotostrecke: 86938
Hettenshausen, 13.11.2014 (mh). Narrhalla Ilmmünster Inthronisation 2014 Birgit Huber (26) und Hubert Niedermeier (33) heißen die neuen Tollitäten der Narrhalla Ilmmünster der Session 2014/15. Es gratulierten der Elferrat, die neue Kindergarde und die frisch trainierten Faschingsmädchen. mehr»
Bild: Narrhalla Ilmmünster Inthronisation 2014

Oh ja, oh ja, es ist ein Urmel

Fotostrecke: 86721
Ilmmünster, 26.10.2014 (rs). Eine herrliche Aufführung für Kinder zeigt die Dorfbühne Ilmmünster in der aktuellen Spielzeit mit dem Stück "Urmel aus dem Eis" nach dem bekannten Kinderbuch von Max Kruse nach einer Bühnenbearbeitung von Frank Pinkus. Viel Applaus gab es bei der Premiere von den Kleinen (im Zuschauerraum) für die Kleinen (auf der Bühne). mehr»
Bild: Oh ja, oh ja, es ist ein Urmel

STS gewinnt Lokalderby gegen FSV

Fotostrecke: 86720
Scheyern, 26.10.2014 (rs). Mit einem verdienten 2-0 (1-0) Heimsieg gegen den bisherigen Tabellenführer FSV Pfaffenhofen konnte der ST Scheyern den Anschluss an die Spitze in der Kreisliga 1 wieder herstellen. Die Schlemmer-Elf verbesserte sich zwar nur um einen Rang auf Platz 8, hat aber gerade einmal 4 Punkte Rückstand auf den jetzt führenden TSV Baar-Ebenhausen. mehr»
Bild: STS gewinnt Lokalderby gegen FSV

Stephan Zinners "Wuide Zeit"

Video: Stephan Zinners "Wuide Zeit" Fotostrecke: 86708
Scheyern, 25.10.2014 (rs). Sollte Stephan Zinner wieder einmal nach Scheyern kommen, die Veranstalter von Skasa Event sollten am Eingang Schmerztabletten an die Besucher verteilen. Bauchschmerzen vor lauter Lachen ob der Aneinanderreihung von Gags, Wortspielen und Stand-Ups bekam man, ohne dass man sich dem entziehen konnte, und das gleich einen ganzen Abend lang. mehr»
Bild: Stephan Zinners "Wuide Zeit"

Fotofreunde Scheyern richten Bezirksfotomeisterschaft 2014 aus

Fotostrecke: 86706
Scheyern, 25.10.2014 (rs). Eine ganz besondere Ehre wurde jetzt den Fotofreunden Scheyern zuteil: sie wurden nämlich als Ausrichter der diesjährigen Bezirksfotoschau des Deutschen Verbands für Fotografie München/Oberbayern auserkoren. Am Samstagvormittag gab es die offizielle Eröffnung der Ausstellung sowie die Siegerehrung der prämierten Fotos in der Scheyrer Mittelschule. mehr»
Bild: Fotofreunde Scheyern richten Bezirksfotomeisterschaft 2014 aus

Musik und Gesang - Heimatliche Klänge in Scheyern

Fotostrecke: 86707
Scheyern, 25.10.2014 (rs). Zu einem Musikabend lud der Männergesangsverein Scheyern am Samstagabend die Freunde heimatlicher Klänge ein. Den Besuchern wurde dabei ein abwechslungsreiches Programm mit Musikkapelle, Chören, Dreig'sang und Klassik geboten. Durch die Veranstaltung führte Gerhard Daxberger in seiner humorvollen und ein wenig verschmitzten Art. mehr»
Bild: Musik und Gesang - Heimatliche Klänge in Scheyern

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Autohaus Wallner KG

Auenstraße 15
85283 Wolnzach

Schreinerei Schechinger / Fenster-Türen-Insektenschutz

Wacholderweg 2
85283 Geroldshausen

Kunsttherapie / Psychotherapie (Heilpraktiker)

Abenstalstr. 14
84048 Mainburg

Neueste Videos

IRXN beim Stilwirt
IRXN beim Stilwirt
Länge: 2 min.

Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv