Schweitenkirchener Bote

Watten und Wein: Kirchweihwochenende in Schweitenkirchen

Schweitenkirchen, 13.10.2014 (hal). Gleich zwei Veranstaltungen sind für das Kirchweih-Wochenende in der Mehrzweckhalle Schweitenkirchen geplant: Am Freitag, 17. Oktober, wird der Förderverein Ski-Club FC Schweitenkirchen das große Watt-Turnier abhalten. Am 18. Oktober folgt dann das Weinfest der Eichenlaub-Schützen und des Ski-Clubs in der Mehrzweckhalle. mehr»

Hier brennts!

Ampertshausen , 13.09.2014 (rt). Zur Brennelite in Bayern gehören Josef und Sofie Badhorn aus Ampertshausen bereits seit mehreren Monaten. Doch erst gestern haben sie ihre Schaubrennerei inoffiziell eröffnet - mit viel lokaler Prominenz und Fachleuten für edle Brände. Bald werden die Badhorns auch bundesweit den Landkreis mit ihren Produkten vertreten. mehr»
Bild: Hier brennts!

6. Holledauer Countryabend & Linedanceparty

Schweitenkirchen, 06.09.2014 (cg). Riesenzulauf hatte am Samstagabend wieder die Linedanceparty im schön dekorierten Vereinsheim Schweitenkirchen. Bereits zum 6. Mal luden die Holledauer Linedancer Gruppen aus dem Umland zum gemeinsamen Tanzen und Feiern in Countryatmosphäre. Viele kamen dazu stilecht gekleidet im Westernoutfit. mehr»
Bild: 6. Holledauer Countryabend & Linedanceparty

Sommerserenade

Schweitenkirchen, 05.07.2014 (cg). Es war ein Hoffen und Bangen, ob das Wetter halten würde für die Sommerserenade im Schulhof Schweitenkirchen. Immer wieder zeigten sich graue Wolken am Himmel, aber im Endeffekt hielt es gut aus und das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten konnte im Freien stattfinden. mehr»
Bild: Sommerserenade

Einladung zur Sonnwendserenade

Schweitenkirchen, 04.07.2014 (hal). Die Schweitenkirchener Musikanten veranstalten am kommenden Samstag, 5. Juli 2014 um 19.30 Uhr ihre alljährliche Sonnwendserenade, wozu alle Freunde der Blasmusik sehr herzlich eingeladen sind. mehr»
Bild: Einladung zur Sonnwendserenade

Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Geisenhausen, 04.07.2014 (fba). Bei regnerischem Wetter veranstalteten die Stockschützen aus Geisenhausen am vergangenen Sonntag das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Europa ein Garant für den Frieden!

Schweitenkirchen, 09.06.2014 (hr). Es ist über die Jahre zu einer Tradition gewachsen, dass Größen aus der Union am Volksfestmontag in Schweitenkirchen auf der Bühne stehen und über aktuelle politische Themen sprechen. In diesem Jahr konnten Bürgermeister Albert Vogler und CSU-Kreisvositzender Ludwig Wayand Angelika Niebler begrüßen. mehr»
Bild: Europa ein Garant für den Frieden!

Auf geht`s in Schweitenkirchen

Fotostrecke: 84764
Schweitenkirchen, 06.06.2014 (cg). Bei strahlendem Sommerwetter begann am Freitag wieder das alljährliche Volksfest in Schweitenkirchen. Mit einem zünftigen Standkonzert der Schweitenkirchner Musikanten in der Ortsmitte und einem anschließenden Festzug zur Gemeindehalle begannen die Feierlichkeiten. mehr»
Bild: Auf geht`s in Schweitenkirchen

Mann will sich auf der Autobahn zu Tode stürzen

Schweitenkirchen, 30.05.2014 (hal). In die Psychiatrie eingeliefert werden musste am Mittwochabend ein Mann, nachdem er von einer Schilderbrücke auf die Hauptfahrbahn der Autobahn springen wollte. mehr»

Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Geisenhausen, 23.04.2014 (hal). Am Karsamstag hielten die Stockschützen Geisenhausen ihre Jahreshauptversammlung ab. Manfred Ostermeier, Abteilungsleiter der zum FC Schweitenkirchen gehörenden Abteilung, begrüßte als Gäste der Hauptversammlung Gabi Kaindl als Vertreterin des Gemeinderates und Sylvester Sommerauer als Vertreter des Hauptvereins. mehr»
Bild: Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Schweitenkirchen, 14.04.2014 (wk). Den größten Diskussionsbedarf löste das Thema Bürgerbefragung zur Gelben Tonne oder zum Gelben Sack bei den Mitgliedern des Kreistages Pfaffenhofen bei seiner Sitzung im Vereinsheim Schweitenkirchen aus. Da von einigen Gemeinden angeregt wurde, eine Gelbe Tonne einzuführen statt des Gelben Sackes, hatte sich der Aufsichtsrat des kreiseigenen Abfallwirtschaftsbetriebes (AWP) schon fast zwei Jahre... mehr»
Bild: Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Sünzhausener Starkbierfest

Sünzhausen, 12.04.2014 (cg). Die Sünzhauser Feuerwehr lud zum 3. Mal ins Feuerwehrhaus zum Starkbierfest. Zahlreiche Besucher, auch aus der weiteren Umgebung, fanden sich zum süffigen Bier und Brotzeit ein, alles orgenisiert von den Mitgliedern der FFW. Heuer gab es auch eine Premiere - das erste Mal trat ein Festredner auf. mehr»
Bild: Sünzhausener Starkbierfest

Baumpflanzaktion am Lärmschutzwall

Schweitenkirchen, 12.04.2014 (wk). Vor über zwei Jahren hatten sich Anwohner aus Geisenhausen bei einer Bürgerversammlung über unzureichenden Lärmschutz durch den Lärmschutzwall an der Autobahn beschwert. Sie forderten eine Bepflanzung, damit sie besser vor dem Autobahnlärm geschützt sind. Bürgermeister Albert Vogler hatte damals angeregt, dass sich die Bürger gerne selbst engagieren könnten, da die Autobahnverwaltung so schnell ... mehr»
Bild: Baumpflanzaktion am Lärmschutzwall

Sonderverkauf für Kinderbekleidung

Schweitenkirchen, 10.04.2014 (hal). Die Kleiderkammer Schweitenkirchen bietet in den Osterferien einen Sonderverkauf für Kindersachen an. Damit Eltern und Kinder gemeinsam stöbern können, öffnet die Kleiderkammer am 22.April von 9 bis 11 Uhr und verkauft alle Kindersachen zum Sonderpreis von 0,50€. mehr»

Flotter Ball

Schweitenkirchen , 31.03.2014 (rt). Die 43. Tischtennis-Landesmeisterschaft des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern (BSV) wurde kürzlich in der Sporthalle des FC Schweitenkirchen ausgetragen. Mit dabei war der Er ist 3-fache Paralympicssieger, 5-fache Weltmeister sowie 8-fache Europameister Daniel Arnold, der im Jahr 2006 zum besten behinderten Tischtennisspieler der Welt gekürt wurde. mehr»
Bild: Flotter Ball

Wellness für Ku(h)wait

Güntersdorf, 23.03.2014 (cg). Die Theatergruppe Güntersdorf hatte auch heuer wieder ein vergnügliches Theaterstück auf dem Programm: Wellness für Ku(h)wait von Toni Lauerer. Die 6 Aufführungen im alten Schulhaus in Güntersdorf bei Schweitenkirchen waren jedesmal ausverkauft, die Zuschauer amüsierten sich herzhaft. mehr»
Bild: Wellness für Ku(h)wait

Von der Endlichkeit des Seins

Pfaffenhofen, 23.11.2014 (rt). Den Höhepunkt zum 20-jährigen Bestehen des Hospizvereins Pfaffenhofen gesetzt haben Marianne Sägebrecht, Josef Brustmann und Andy Arnold am Wochenende im beinahe vollbesetzten Rathaussaal der Kreisstadt mit ihrem Programm "Sterbelieder fürs Leben“. Mit durchaus aufmunternden, doch auch nachdenklich machenden Texten und tröstlichen Liedern endete für den Verein die zu Anfang diesen Jahres begonne... mehr»
Bild: Von der Endlichkeit des Seins

Der KlinikClown im Burzlbaum

Fotostrecke: 87089
Pfaffenhofen, 23.11.2014 (mh). Der KlinikClown im Burzlbaum Bei Ihrem Lichterfest zu St.Martin haben die Kinder und Eltern, fleißig Geld für einen guten Zweck gesammelt. Mit anderen etwas zu teilen, wenn man selber auch noch Spaß dabei hat, ist natürlich doppelt schön. mehr»
Bild: Der KlinikClown im Burzlbaum

Wie komm er nur da drauf? - Jochen Busse im Stockerhof

Pfaffenhofen, 23.11.2014 (rt). Einen kabarettistische Glanzleistung lieferte Jochen Busse mit seinem Programm "Wie komm’ ich jetzt darauf?" im vollbesetzten Pfaffenhofener Stockerstadel ab. Der 73-Jährige agierte authentisch wie auch originell als vergesslicher Senior und wob temporeich private Schwierigkeiten ebenso elegant wie unnachahmlich in das politisch-gesellschaftliche Geschehen ein. mehr»
Bild: Wie komm er nur da drauf? - Jochen Busse im Stockerhof

Spielzeug und Faschingskleiderbasar in der Mittelschule

Pfaffenhofen, 23.11.2014 (mh). Spielzeug und Faschingskleiderbasar in der Mittelschule So, wie alle Jahre wieder, Weihnachten vor der Tür steht, veranstaltet der Förderverein der Mittelschule Pfaffenhofen seinen Spielzeug- und Faschingskleiderbasar in der eigenen Aula. Die Kinder werden größer und die Spiele natürlich auch. mehr»
Bild: Spielzeug und Faschingskleiderbasar in der Mittelschule

Teurer Volksfestplatz

Pfaffenhofen, 20.11.2014 (wk). Im Mai dieses Jahres wurde vom Stadtrat der Ausbau des Volksfestplatzes beschlossen, doch die damalige Kostenschätzung lag deutlich zu niedrig, was die elektrische Ausstattung betraf. Ursprünglich sah die Kostenschätzung einen Betrag in Höhe 225.000 Euro für die ‚Sanierung der Elektroinstallation vor, doch durch eine während des Volksfestes durchgeführten Leistungsmessung wurde erkennbar, dass d... mehr»
Bild: Teurer Volksfestplatz

Satzungen-Satzungen-Satzungen

Pfaffenhofen, 20.11.2014 (wk). Fast zu einem Satzungsmarathon wurde die letzte Stadtratssitzung, denn es galt viele Satzungen den Entwicklungen der letzten Zeit anzupassen. Zum einen musste der Flächennutzungsplan geändert werden für ein Sondergebiet Kiesabbau und Recycling, dann musste die Satzung des Abfallwirtschaftsbetriebes des Landkreises beschlossen werden, hinzu kamen die Satzung der Freiwilligen Feuerwehr sowie Änder... mehr»
Bild: Satzungen-Satzungen-Satzungen

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13 – Nachtrag

Hettenshausen, 21.11.2014 (hal). Wie bereits gemeldet kam es heute gegen 13:20 Uhr auf der B 13 südlich von Pfaffenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. mehr»
Bild: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13 – Nachtrag

Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13

Hettenshausen, 21.11.2014 (hal). Gegen 13:20 Uhr kam es heute auf der B 13 südlich von Pfaffenhofen zu einem schweren Verkehrsunfall bei dem eine Person tödlich verletzt wurde. mehr»
Bild: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 13

LBV-Naturschutzpreis für Altlandrat Engelhard

Pfaffenhofen, 19.11.2014 (rt). An Altlandrat Rudi Engelhard vergeben wurde heute der diesjährige Pfaffenhofener Naturschutzpreise im Festsaal des Rathauses in der Kreisstadt. Schirmherr Landrat Martin Wolf (CSU), Pfaffenhofens Bürgermeister Thomas Herker und Laudator Professor Hans-Joachim Leppelsack vom Landesbund für Vogelschutz in Bayern würdigten dabei seine Verdienste um den Erhalt der Natur im Landkreis. mehr»
Bild: LBV-Naturschutzpreis für Altlandrat Engelhard

Audi Ehrenamtliche im Seniorenheim Vitalis

Video: Audi Ehrenamtliche im Seniorenheim Vitalis Fotostrecke: 87037
Pfaffenhofen, 19.11.2014 (mh). Audi Ehrenamtliche im Seniorenheim Vitalis Die Audi AG animiert seine Mitarbeiter zu ehrenamtlichem Engagement. Vom Auszubildenden bis zum Manager sind insgesamt 460 Freiwillige am Start. Eine dieser lobenswerten Aktionen im Rahmen von „HerbstZeitSchenken“, fand in der Vitalis Seniorenpflege Haus St. Johannes in Pfaffenhofen statt. mehr»
Bild: Audi Ehrenamtliche im Seniorenheim Vitalis

Faten Mukarker – ein Leben zwischen Mauern

Pfaffenhofen, 18.11.2014 (mh). Faten Mukarker – ein Leben zwischen Mauern Mit der Referentin Faten Mukarker, einer christlichen Palästinenserin, hat der KEB Pfaffenhofen eine feine, einfühlsame Person zu einem Vortrag in den Hofbergsaal eingeladen. Überraschenderweise gab es im Vorfeld kleine Schnitzereien aus Olivenholz zu erwerben, die im späteren Vortrag eine wichtige Rolle spielen sollten. mehr»
Bild: Faten Mukarker – ein Leben zwischen Mauern

Jack Rabbit im Soundkeller

Video: Jack Rabbit im Soundkeller
Pfaffenhofen, 18.11.2014 (mh). Jack Rabbit im Soundkeller Wie schon bei ihrem Auftritt im vergangenen März haben Gitarrist und Frontmann Kurt Haas aus Ilmried, Andreas Haas (Schlagzeug) und Bassist Peter Senfeld aus Eichstätt mit einer Mischung aus Country-, Westcoast- und anderen legendären Rock-Hits, für gute Laune im alten Brauereigewölbe gesorgt. mehr»
Bild: Jack Rabbit im Soundkeller

Klartext mit Straub

Reichertshausen , 18.11.2014 (rt). Unter dem Motto "Jetzt red ́s ihr! Fragen Sie den Landtagsabgeordneten Karl Straub" führte die Landkreis-CSU ihren im vergangenen Jahr begonnenen Bürgerdialog in Reichertshausen fort. In den dortigen Gasthof Fuchs kamen knapp 30 Interessierte, um sich über regional und überregional politisch relevante Themen zu informieren. Zur Sprache kamen neben dem Tierschutz auch die10-H-Regelung, das Asy... mehr»
Bild: Klartext mit Straub

Tiere suchen ein Zuhause

Pfaffenhofen, 18.11.2014 (hal). Nennen wir das Kind beim Namen: Donald hat ein „leichtes“ Gewichtsproblem. Mit aktuell 10 Kilogramm Kampfgewicht hat er für einen Kater seiner Größe rund fünf Kilo zu viel auf den Rippen (weshalb man die Rippen auch nicht mehr sieht). mehr»
Bild: Tiere suchen ein Zuhause

Laternen – Sternen Umzug 2014 Pfaffenhofen

Video: Laternen – Sternen Umzug 2014 Pfaffenhofen Fotostrecke: 87018
Pfaffenhofen, 18.11.2014 (mh). Laternen – Sternen Umzug 2014 Pfaffenhofen Zum fünften Mal hat es in der Kreisstadt Pfaffenhofen einen Laternen – Sternen Umzug mit großer Beteiligung gegeben. Aus vier Himmelsrichtungen kommend, trafen die gut besuchten Züge in schöner Regelmäßigkeit auf dem zentralen Veranstaltungsplatz, in der festlich beleuchteten Innenstadt ein. mehr»
Bild: Laternen – Sternen Umzug 2014 Pfaffenhofen

Glückliche Gewinner der Wildwochen-Verlosung ermittelt

Pfaffenhofen, 17.11.2014 (hal). Im Rahmen der Hallertauer Wildwochen hat das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) Gutscheine für Wildgerichte verlost. Die Teilnehmer mussten hierzu ihr liebstes Wildgericht-Rezept verraten. Unter den zahlreichen Einsendungen wurden inzwischen sechs glückliche Gewinner ausgelost, die jeweils zwei Gutscheine bei einem der 13 an den Aktionswochen teilnehmend... mehr»
Bild: Glückliche Gewinner der Wildwochen-Verlosung ermittelt

Kompletträder im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen

In der Nacht von Donnerstag auf den heutigen Freitag gelang es unbekannten Tätern Reifen und Felgen von mehreren Fahrzeugen zu entwenden. Der Wert der Räder dürfte mehrere tausend Euro betragen. mehr»

ECP-Bambini erkämpfen zweiten Platz

Pfaffenhofen, 17.11.2014 (hal). Mit Können, Kampfgeist und schnellen Kufen haben die Kleinstschüler des EC Pfaffenhofen am Samstag den zweiten Platz im Punktturnier im Dachauer Freieisstadion errungen. mehr»
Bild: ECP-Bambini erkämpfen zweiten Platz

Ghost Town Trio in der Künstlerwerkstatt

Video: Ghost Town Trio in der Künstlerwerkstatt Fotostrecke: 86998
Pfaffenhofen, 17.11.2014 (mh). Ghost Town Trio in der Künstlerwerkstatt Die Schweizer Serie setzt sich fort in der Künstlerwerkstatt zu Pfaffenhofen. In dem gewohnt spannenden Environment von Wagge´s Kunstschreinerei, zwischen den neuesten Bildern von Philipp Brosche (Malerei/Zeichnung), fand ein mehr als ungewöhnliches Konzert statt. mehr»
Bild: Ghost Town Trio in der Künstlerwerkstatt

Gedenken an Kriegstote

Pfaffenhofen, 15.11.2014 (wk). Zu einer bewegenden Gedenkfeier hatte der Volksbund für Kriegsgräberfürsorge auf den Pfaffenhofener Friedhof eingeladen und viele Menschen kamen, die sich zuvor in einem beeindruckenden Marsch, begleitet von Fackelträgern der Feuerwehr, vom Haupttor zum Gedenkplatz bewegt hatten. Neben Landrat Wolf, Bürgermeister Herker und MdL Straub waren auch Vertreter des Stadtrates, des Kreistages und der B... mehr»
Bild: Gedenken an Kriegstote

Klartext mit Straub

Reichertshausen , 18.11.2014 (rt). Unter dem Motto "Jetzt red ́s ihr! Fragen Sie den Landtagsabgeordneten Karl Straub" führte die Landkreis-CSU ihren im vergangenen Jahr begonnenen Bürgerdialog in Reichertshausen fort. In den dortigen Gasthof Fuchs kamen knapp 30 Interessierte, um sich über regional und überregional politisch relevante Themen zu informieren. Zur Sprache kamen neben dem Tierschutz auch die10-H-Regelung, das Asy... mehr»
Bild: Klartext mit Straub

Narrhalla Ilmmünster Inthronisation 2014

Fotostrecke: 86938
Hettenshausen, 13.11.2014 (mh). Narrhalla Ilmmünster Inthronisation 2014 Birgit Huber (26) und Hubert Niedermeier (33) heißen die neuen Tollitäten der Narrhalla Ilmmünster der Session 2014/15. Es gratulierten der Elferrat, die neue Kindergarde und die frisch trainierten Faschingsmädchen. mehr»
Bild: Narrhalla Ilmmünster Inthronisation 2014

Oh ja, oh ja, es ist ein Urmel

Fotostrecke: 86721
Ilmmünster, 26.10.2014 (rs). Eine herrliche Aufführung für Kinder zeigt die Dorfbühne Ilmmünster in der aktuellen Spielzeit mit dem Stück "Urmel aus dem Eis" nach dem bekannten Kinderbuch von Max Kruse nach einer Bühnenbearbeitung von Frank Pinkus. Viel Applaus gab es bei der Premiere von den Kleinen (im Zuschauerraum) für die Kleinen (auf der Bühne). mehr»
Bild: Oh ja, oh ja, es ist ein Urmel

STS gewinnt Lokalderby gegen FSV

Fotostrecke: 86720
Scheyern, 26.10.2014 (rs). Mit einem verdienten 2-0 (1-0) Heimsieg gegen den bisherigen Tabellenführer FSV Pfaffenhofen konnte der ST Scheyern den Anschluss an die Spitze in der Kreisliga 1 wieder herstellen. Die Schlemmer-Elf verbesserte sich zwar nur um einen Rang auf Platz 8, hat aber gerade einmal 4 Punkte Rückstand auf den jetzt führenden TSV Baar-Ebenhausen. mehr»
Bild: STS gewinnt Lokalderby gegen FSV

Stephan Zinners "Wuide Zeit"

Video: Stephan Zinners "Wuide Zeit" Fotostrecke: 86708
Scheyern, 25.10.2014 (rs). Sollte Stephan Zinner wieder einmal nach Scheyern kommen, die Veranstalter von Skasa Event sollten am Eingang Schmerztabletten an die Besucher verteilen. Bauchschmerzen vor lauter Lachen ob der Aneinanderreihung von Gags, Wortspielen und Stand-Ups bekam man, ohne dass man sich dem entziehen konnte, und das gleich einen ganzen Abend lang. mehr»
Bild: Stephan Zinners "Wuide Zeit"

Fotofreunde Scheyern richten Bezirksfotomeisterschaft 2014 aus

Fotostrecke: 86706
Scheyern, 25.10.2014 (rs). Eine ganz besondere Ehre wurde jetzt den Fotofreunden Scheyern zuteil: sie wurden nämlich als Ausrichter der diesjährigen Bezirksfotoschau des Deutschen Verbands für Fotografie München/Oberbayern auserkoren. Am Samstagvormittag gab es die offizielle Eröffnung der Ausstellung sowie die Siegerehrung der prämierten Fotos in der Scheyrer Mittelschule. mehr»
Bild: Fotofreunde Scheyern richten Bezirksfotomeisterschaft 2014 aus

Musik und Gesang - Heimatliche Klänge in Scheyern

Fotostrecke: 86707
Scheyern, 25.10.2014 (rs). Zu einem Musikabend lud der Männergesangsverein Scheyern am Samstagabend die Freunde heimatlicher Klänge ein. Den Besuchern wurde dabei ein abwechslungsreiches Programm mit Musikkapelle, Chören, Dreig'sang und Klassik geboten. Durch die Veranstaltung führte Gerhard Daxberger in seiner humorvollen und ein wenig verschmitzten Art. mehr»
Bild: Musik und Gesang - Heimatliche Klänge in Scheyern

Freie Wähler Scheyern feiern 25jähriges Jubiläum

Scheyern, 18.10.2014 (rs). Wissen Sie, was 1989 war, vor 25 Jahren also? Na klar, da fiel die Mauer. Und wenn Sie in dem Jahr geheiratet haben, dann feiern Sie heuer Silberhochzeit. In Scheyern wurde 1989 ein politischer Verein gegründet, der im aktuellen Gemeinderat so stark wie nie zuvor vertreten ist. Bei seiner Gründung hieß er noch "Freie Wähler Gemeinschaft", seit 2002 kandidieren seine Mitglieder als "Freie Wähler"... mehr»
Bild: Freie Wähler Scheyern feiern 25jähriges Jubiläum

Oberbayerns Top-Auszubildende kommt aus Jetzendorf

Jetzendorf , 15.10.2014 (rt). Oberbayerns beste Auszubildende in einem IHK-Beruf kommt aus Jetzendorf: Hanna Suchanek erzielte in ihrer Prüfung zur Bürokauffrau die Note "sehr gut" mit traumhaften 100 Punkten als einzige von insgesamt 19 100 Kandidaten, die zu den Abschlussprüfungen in 181 verschiedenen Berufen angetreten waren. Rund 91 Prozent von allen Teilnehmern haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet, davon erreich... mehr»
Bild: Oberbayerns Top-Auszubildende kommt aus Jetzendorf

Söllner, Well-Brüder, Fendrich: was geht ab im Prielhof 2015?

Scheyern, 14.10.2014 (rs). Qualität wurde schon immer groß geschrieben bei den Veranstaltern von Skasa Event. Sowohl in ihrem Zyklus "Kleinkunst im Gewölbe" als auch im "Lied'Gut' Open Air" werden den interessierten Besuchern Künstler allererster Klasse präsentiert. Das Programm 2015 bringt so bekannte Namen wie Hans Söllner, die Well-Brüder oder auch Reinhard Fendrich in den Scheyrer Prielhof. mehr»
Bild: Söllner, Well-Brüder, Fendrich: was geht ab im Prielhof 2015?

Verdienstnadel des BLSV in Gold für Werner Ostermeier

Ilmmünster, 13.10.2014 (hal). Anläßlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums der Tischtennisfreunde Ilmmünster konnte Florian Weiß, Kreisvorsitzender des Bayerischen Landes-Sportverbandes (BLSV), eine der höchsten Auszeichnungen, die bisher im Landkreis vergeben wurden, an Werner Ostermeier überreichen. mehr»
Bild: Verdienstnadel des BLSV in Gold für Werner Ostermeier

Scheyern rockt im Treff

Fotostrecke: 86511
Scheyern, 11.10.2014 (rs). Der Besucherstrom hielt sich anfangs noch arg in Grenzen, als jedoch die Topacts des "Rock im Treff 2014" auf der Bühne standen, war das Gewölbe im Prielhof voll und die Stimmung super. Bereits zum 24. Mal veranstaltete der Scheyrer Jugendtreff heuer den weit über die Landkreisgrenzen bekannten Konzertabend. mehr»
Bild: Scheyern rockt im Treff

LBV - Herbstfest bei herrlichstem Wetter

Scheyern, 12.10.2014 (rs). Es war nicht immer so in den vergangenen Jahren; da gab es durchaus den einen oder anderen Tag, an dem das Herbstfest des LBV stattfinden sollte und der bei weitem rein wettermäßig nicht optimal verlief. Heuer war alles anders: herrlichstes Spaziergeh- und Ausflugswetter und somit auch reichlich Besuch im Prielhof. mehr»
Bild: LBV - Herbstfest bei herrlichstem Wetter

STS mit Remis gegen den Spitzenreiter

Scheyern, 12.10.2014 (rs). Letztendlich leistungsgerecht 1:1 (1:0) trennten sich in der Fußball-Kreisliga 1 die Teams des ST Scheyern und des Tabellenführers TSV Oberhaunstadt. Die Scheyrer verloren zwar mit diesem Unentschieden einen Platz in der Tabelle, mit nur 3 Punkten Abstand zwischen den Plätzen 1 und 7 ist noch alles offen. mehr»
Bild: STS mit Remis gegen den Spitzenreiter

Bitteres Urlaubsende

Scheyern, 11.10.2014 (hal). Eine 52-jährige aus dem Gemeindebereich Scheyern befand sich Anfang Oktober auf einer Urlaubsreise in Australien. Am Ende ihres Aufenthaltes verkaufte dort die 52-jährige ihren Pkw und bekam 4.500 Euro in Dollar-Noten, welche sie in einer australischen Bank sogleich in 9 x 500 Euro Banknoten tauschte. mehr»
Bild: Bitteres Urlaubsende

Neue Heimat für Laubfrosch & Co.

Eck , 11.10.2014 (rt). Eine neue, frisch renovierte Heimat für Laubfrösche und andere Amphibienarten entsteht gerade zwischen Jetzendorf und Eck. Dort kümmert sich der Landesbund für Vogelschutz (LBV) um den Erhalt des in der Roten Liste der gefährdeten Tierarten Bayerns stehenden Quaker. mehr»
Bild: Neue Heimat für Laubfrosch & Co.

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Poperinge
Poperinge
Länge: 3 min.
Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.

Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv