Schweitenkirchener Bote

Hier brennts!

Ampertshausen , 13.09.2014 (rt). Zur Brennelite in Bayern gehören Josef und Sofie Badhorn aus Ampertshausen bereits seit mehreren Monaten. Doch erst gestern haben sie ihre Schaubrennerei inoffiziell eröffnet - mit viel lokaler Prominenz und Fachleuten für edle Brände. Bald werden die Badhorns auch bundesweit den Landkreis mit ihren Produkten vertreten. mehr»
Bild: Hier brennts!

6. Holledauer Countryabend & Linedanceparty

Schweitenkirchen, 06.09.2014 (cg). Riesenzulauf hatte am Samstagabend wieder die Linedanceparty im schön dekorierten Vereinsheim Schweitenkirchen. Bereits zum 6. Mal luden die Holledauer Linedancer Gruppen aus dem Umland zum gemeinsamen Tanzen und Feiern in Countryatmosphäre. Viele kamen dazu stilecht gekleidet im Westernoutfit. mehr»
Bild: 6. Holledauer Countryabend & Linedanceparty

Sommerserenade

Schweitenkirchen, 05.07.2014 (cg). Es war ein Hoffen und Bangen, ob das Wetter halten würde für die Sommerserenade im Schulhof Schweitenkirchen. Immer wieder zeigten sich graue Wolken am Himmel, aber im Endeffekt hielt es gut aus und das Konzert der Schweitenkirchener Musikanten konnte im Freien stattfinden. mehr»
Bild: Sommerserenade

Einladung zur Sonnwendserenade

Schweitenkirchen, 04.07.2014 (hal). Die Schweitenkirchener Musikanten veranstalten am kommenden Samstag, 5. Juli 2014 um 19.30 Uhr ihre alljährliche Sonnwendserenade, wozu alle Freunde der Blasmusik sehr herzlich eingeladen sind. mehr»
Bild: Einladung zur Sonnwendserenade

Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Geisenhausen, 04.07.2014 (fba). Bei regnerischem Wetter veranstalteten die Stockschützen aus Geisenhausen am vergangenen Sonntag das traditionelle Müllerbräu-Wanderpokal-Turnier. mehr»
Bild: Müllerbräu-Wanderpokal geht zum SSC Gachenbach

Europa ein Garant für den Frieden!

Schweitenkirchen, 09.06.2014 (hr). Es ist über die Jahre zu einer Tradition gewachsen, dass Größen aus der Union am Volksfestmontag in Schweitenkirchen auf der Bühne stehen und über aktuelle politische Themen sprechen. In diesem Jahr konnten Bürgermeister Albert Vogler und CSU-Kreisvositzender Ludwig Wayand Angelika Niebler begrüßen. mehr»
Bild: Europa ein Garant für den Frieden!

Auf geht`s in Schweitenkirchen

Fotostrecke: 84764
Schweitenkirchen, 06.06.2014 (cg). Bei strahlendem Sommerwetter begann am Freitag wieder das alljährliche Volksfest in Schweitenkirchen. Mit einem zünftigen Standkonzert der Schweitenkirchner Musikanten in der Ortsmitte und einem anschließenden Festzug zur Gemeindehalle begannen die Feierlichkeiten. mehr»
Bild: Auf geht`s in Schweitenkirchen

Mann will sich auf der Autobahn zu Tode stürzen

Schweitenkirchen, 30.05.2014 (hal). In die Psychiatrie eingeliefert werden musste am Mittwochabend ein Mann, nachdem er von einer Schilderbrücke auf die Hauptfahrbahn der Autobahn springen wollte. mehr»

Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Geisenhausen, 23.04.2014 (hal). Am Karsamstag hielten die Stockschützen Geisenhausen ihre Jahreshauptversammlung ab. Manfred Ostermeier, Abteilungsleiter der zum FC Schweitenkirchen gehörenden Abteilung, begrüßte als Gäste der Hauptversammlung Gabi Kaindl als Vertreterin des Gemeinderates und Sylvester Sommerauer als Vertreter des Hauptvereins. mehr»
Bild: Jahreshauptversammlung der Stockschützen Geisenhausen

Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Schweitenkirchen, 14.04.2014 (wk). Den größten Diskussionsbedarf löste das Thema Bürgerbefragung zur Gelben Tonne oder zum Gelben Sack bei den Mitgliedern des Kreistages Pfaffenhofen bei seiner Sitzung im Vereinsheim Schweitenkirchen aus. Da von einigen Gemeinden angeregt wurde, eine Gelbe Tonne einzuführen statt des Gelben Sackes, hatte sich der Aufsichtsrat des kreiseigenen Abfallwirtschaftsbetriebes (AWP) schon fast zwei Jahre... mehr»
Bild: Kommt die Gelbe Abfalltonne oder nicht?

Sünzhausener Starkbierfest

Sünzhausen, 12.04.2014 (cg). Die Sünzhauser Feuerwehr lud zum 3. Mal ins Feuerwehrhaus zum Starkbierfest. Zahlreiche Besucher, auch aus der weiteren Umgebung, fanden sich zum süffigen Bier und Brotzeit ein, alles orgenisiert von den Mitgliedern der FFW. Heuer gab es auch eine Premiere - das erste Mal trat ein Festredner auf. mehr»
Bild: Sünzhausener Starkbierfest

Baumpflanzaktion am Lärmschutzwall

Schweitenkirchen, 12.04.2014 (wk). Vor über zwei Jahren hatten sich Anwohner aus Geisenhausen bei einer Bürgerversammlung über unzureichenden Lärmschutz durch den Lärmschutzwall an der Autobahn beschwert. Sie forderten eine Bepflanzung, damit sie besser vor dem Autobahnlärm geschützt sind. Bürgermeister Albert Vogler hatte damals angeregt, dass sich die Bürger gerne selbst engagieren könnten, da die Autobahnverwaltung so schnell ... mehr»
Bild: Baumpflanzaktion am Lärmschutzwall

Sonderverkauf für Kinderbekleidung

Schweitenkirchen, 10.04.2014 (hal). Die Kleiderkammer Schweitenkirchen bietet in den Osterferien einen Sonderverkauf für Kindersachen an. Damit Eltern und Kinder gemeinsam stöbern können, öffnet die Kleiderkammer am 22.April von 9 bis 11 Uhr und verkauft alle Kindersachen zum Sonderpreis von 0,50€. mehr»

Flotter Ball

Schweitenkirchen , 31.03.2014 (rt). Die 43. Tischtennis-Landesmeisterschaft des Behinderten- und Rehabilitations-Sportverbands Bayern (BSV) wurde kürzlich in der Sporthalle des FC Schweitenkirchen ausgetragen. Mit dabei war der Er ist 3-fache Paralympicssieger, 5-fache Weltmeister sowie 8-fache Europameister Daniel Arnold, der im Jahr 2006 zum besten behinderten Tischtennisspieler der Welt gekürt wurde. mehr»
Bild: Flotter Ball

Wellness für Ku(h)wait

Güntersdorf, 23.03.2014 (cg). Die Theatergruppe Güntersdorf hatte auch heuer wieder ein vergnügliches Theaterstück auf dem Programm: Wellness für Ku(h)wait von Toni Lauerer. Die 6 Aufführungen im alten Schulhaus in Güntersdorf bei Schweitenkirchen waren jedesmal ausverkauft, die Zuschauer amüsierten sich herzhaft. mehr»
Bild: Wellness für Ku(h)wait

Premiere am Freitag: Wellness für Ku(h)wait

Schweitenkrichen, 12.03.2014 (hal). „Wellness für Ku(h)wait“ lautet der Titel des Theaterstücks, das die 20 Mitwirkenden des Theatervereins Güntersdorf dieses Jahr auf die Bühne bringen. mehr»
Bild: Premiere am Freitag: Wellness für Ku(h)wait

Beatboard: Skatecontest und Hip Hop-Konzert

Pfaffenhofen, 02.10.2014 (hal). Die lokale Skatergemeinschaft und die Stadtjugendpflege Pfaffenhofen veranstalten am Samstag, den 18.10.2014, die neunte Auflage des „Beatboard“ Skatewettbewerbs in der Skatehalle Pfaffenhofen. Im Anschluss findet im Jugendzentrum Frontstage ein Konzert mit den lokalen HipHop-Newcomern „Rapatitis“ und „Fatoni“, einem der verheißungsvollsten Talente der deutschen Musiklandschaft, statt mehr»
Bild: Beatboard: Skatecontest und Hip Hop-Konzert

Ambiente Collection – Ideengalerie

Pfaffenhofen, 02.10.2014 (mh). Ambiente Collection – Ideengalerie Ausgefallene, mit viel Liebe produzierte Stücke, hergestellt von Menschen mit Ideen, Freude am Schönen und Visionen - für all das steht Ambiente Collection. Nach der „O’zapft is auf unserer Wies’n“ Aktion im September folgt nun im Oktober 4. + 10./11. + 17./18. „Herbstnebel“ - eine Etagerenschau für drinnen und draußen. mehr»
Bild: Ambiente Collection – Ideengalerie

Lesung mit Lutz-Stipendiat Matthias Jügler

Pfaffenhofen, 01.10.2014 (wk). Der junge Autor Matthias Jügler, der erste Pfaffenhofener Joseph-Maria-Lutz-Stipendiat, der im Frühsommer im sanierten Flaschlturm lebte, liest im Rahmen der „Pfaffenhofener Lesebühne“ im Festsaal des Rathauses aus seinen Werken, unter anderem aus dem Entwurf seiner Aussenansicht über das Leben in Pfaffenhofen. Der ursprünglich vorgesehene Termin war wegen seines Unfalls verschoben worden. mehr»
Bild: Lesung mit Lutz-Stipendiat Matthias Jügler

Neuer Elternbeirat Kindergarten Maria Rast

Pfaffenhofen, 01.10.2014 (hal). Letzte Woche lud der Kindergarten Maria Rast zum ersten Elternabend im neuen Kindergartenjahr ein. Neben organisatorischen und terminlichen Punkten stand vor allem die Wahl des neuen Elternbeirates auf der Tagesordnung. mehr»
Bild: Neuer Elternbeirat Kindergarten Maria Rast

Wirte formieren sich für die Landesgartenschau

Pfaffenhofen, 01.10.2014 (ted). Norbert Stocker, Vorsitzender des Hotel- und Gaststättenkreisverbands, lud am Dienstagnachmittag seine Mitglieder und den Wirtschaftsbeirat ein, um die Planungen der Kleinen Landesgartenschau 2017 in Pfaffenhofen aus erster Hand zu erfahren. Ex-Stadtbaumeister Walter Karl, heute Planungs- und Durchführungschef des Projekts KlLaGa 2017 in Pfaffenhofen/Naturnahe Stadt, gab bereitwillig über den Pl... mehr»
Bild: Wirte formieren sich für die Landesgartenschau

BC Uttenhofen sucht Kids für aufstrebende F- und E-Jugend

Pfaffenhofen, 30.09.2014 (hal). Die kleinsten Fußballer beim BC Uttenhofen sind im Aufwind, unter der Regie von Trainer Roland Sedlmeir kommen immer mehr Kinder der Jahrgänge 2005 und 2006 zum regelmäßigen Training nach Uttenhofen. mehr»

Ursachen von Burnout: Vortrag bei ProWirtschaft

Pfaffenhofen, 30.09.2014 (hal). Die Reihe seiner Netzwerktreffen mit Fachvortrag setzt ProWirtschaft Pfaffenhofen am Donnerstag, 9. Oktober 2014, fort. Marianne Voit – Supervisorin, Coach, Trainerin, Existenzgründungsberaterin und Mitglied des Unternehmernetzwerks spricht zum Thema „Wie kommt es zum Burnout?“ Beginn ist um 19 Uhr im Hotel Moosburger Hof in Pfaffenhofen. Zur Teilnahme sind nicht nur ProWirtschaft-Mitglieder ein... mehr»

BrotZeit & Spiele mit Chris Boettcher

Video: BrotZeit & Spiele mit Chris Boettcher Fotostrecke: 86322
Pfaffenhofen, 30.09.2014 (mh). BrotZeit & Spiele mit Chris Boettcher Zu BrotZeit & Spiele hatte der Weltbürger und Impresario Wolfgang Ramadan in den Stockerhof geladen. Das reichhaltige Publikum hatte ebenso viel Zeit mitgebracht und war seit 18.00 Uhr voll auf mit hervorragender Brotzeit durch die Küche von Norbert Stocker versorgt worden. mehr»
Bild: BrotZeit & Spiele mit Chris Boettcher

Lichtstrom Festival Ingolstadt 2014

Video: Lichtstrom Festival Ingolstadt 2014 Fotostrecke: 86319
Ingolstadt, 29.09.2014 (mh). Lichtstrom Festival Ingolstadt 2014 Mit einem spektakulären Lichtstrom-Festival feierten die Stadtwerke Ingolstadt ihr 100-jähriges Bestehen. Zwei Nächte lang waren im Klenzepark, in und an den historischen Mauern, echte Highlights der Licht- und Videokunst zu sehen. Markus Jordan der Lokalmatador beeindruckte mit seinem Schwarzlichtnetzwerk auch die ganz Großen dieser Kunst. mehr»
Bild: Lichtstrom Festival Ingolstadt 2014

Anne prüfen, rufen, drücken

Pfaffenhofen, 29.09.2014 (rt). Stayin' Alive von der Popgruppe Bee Gees gab den Takt vor: Rund 60 Ersthelfer-Schüler übten unlängst zum Disco-Beat in der Georg-Hipp-Realschule, wie Reanimation richtig gemacht wird. Dabei kamen sie ordentlich ins Schwitzen, denn es braucht viel Kraft, bis das Resusci-Anne genannte Körperimitat durch ein entsprechendes Geräusch anzeigt, dass ausreichend gedrückt wird. mehr»
Bild: Anne prüfen, rufen, drücken

Polizeipräsidium Oberbayern Nord bilanziert Geschwindigkeitskontrollwoche

Pfaffenhofen/Ingolstadt, 29.09.2014 (hal). „Fuß weg vom Gaspedal“ mit diesem Appell sensibilisierte Bayerns Innen- und Verkehrsminister bereits im vergangenem Jahr im Rahmen einer landesweit durchgeführten Geschwindigkeitskontrollwoche die Verkehrsteilnehmer. Auch in diesem Jahr wurde Rasern auf Bayerns Straßen bei Nichteinhaltung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit eine Woche lang verstärkt die rote Kelle gezeigt. mehr»
Bild: Polizeipräsidium Oberbayern Nord bilanziert Geschwindigkeitskontrollwoche

Mundartabend in Pfaffenhofen

Video: Mundartabend in Pfaffenhofen
Pfaffenhofen, 29.09.2014 (mh). Mundartabend in Pfaffenhofen Zum Mundartabend hatte der Förderverein Bairische Sprache und Dialekte ins Naturfreundehaus an der Ziegelstraße geladen. Der rührigen Organisatorin Uschi Kufer gelang es, die altbewährten Leser Katharina Radlmeier, Albert Lönner und den Simpert Witti zu gewinnen. Musikalisch umrahmt war die Doppel Veranstaltung von der Schleibinger Hausmusi , dem Haberer Zwoagsang / ... mehr»
Bild: Mundartabend in Pfaffenhofen

Ein Herz für Brotzn

Rohrbach / Pfaffenhofen , 28.09.2014 (rt). Zur Brotznparty eingeladen in den Rohrbacher Alten Wirt hat die Pfaffenhofener Kreisgruppe des Bund Naturschutz in Bayern (BN) ihre aktiven Mitstreiter. Über 80 Naturschützer feierten dort ihren mittlerweile seit 35 Jahren praktizierten Amphibienschutz. mehr»
Bild: Ein Herz für Brotzn

Retter auf vier Pfoten - Schnupperkurs der Rettungshundestaffel

Pfaffenhofen a.d. Ilm, 12.10.2014 (cs). Die BRK Rettungshundestaffel Pfaffenhofen lädt Hundebesitzer zu einem Schnupper-Training zum Sehen und Erleben am Sonntag, 12. Oktober um 11 Uhr ein. Das Training findet im Übungsgebiet bei der Weiberrast statt, der Treffpunkt ist der Parkplatz am Tierheim. mehr»
Bild: Retter auf vier Pfoten - Schnupperkurs der Rettungshundestaffel

Der Herbstbasar 2014 des Fördervereins Volksschule e.V.

Pfaffenhofen, 28.09.2014 (mh). Der Herbstbasar 2014 des Fördervereins Volksschule e.V. Der mittlerweile 58. Basar des Fördervereins Volksschule e.V. fand am Freitag und Samstag in der Aula der Mittelschule Pfaffenhofen statt. 6381 Einzelteile warteten darauf gefunden zu werden. Basar ist vielleicht der falsche Ausdruck, weil gehandelt konnte nicht werden. mehr»
Bild: Der Herbstbasar 2014 des Fördervereins Volksschule e.V.

Weinfest der Uttenhofener Schützen

Uttenhofen, 28.09.2014 (wk). Dass es im Hopfenland Weinfeste gibt, ist für Fremde immer noch ungewohnt und gewöhnungsbedürftig, dass es in einem kleinen Pfaffenhofener Ortsteil wie Uttenhofen zwei Schützenvereine gibt ist noch ungewöhnlicher und dass es zwischen diesen beiden Schützenvereinen keinen Konkurrenzkampf gibt, das mag niemand so recht glauben. Und doch ist es so, wie das Weinfest der Uttenhofener Schützen am Woch... mehr»
Bild: Weinfest der Uttenhofener Schützen

Herbstbasar des Pfarrkindergarten St. Michael

Pfaffenhofen, 28.09.2014 (mh). Herbstbasar des Pfarrkindergarten St. Michael Großen Zulauf hatte am Samstagvormittag der Herbstbasar des Pfarrkindergarten St. Michael im katholischen Pfarrheim in Pfaffenhofen. Basare haben Konjunktur, nicht nur als Warenmarkt mit günstigen Angeboten, auch der soziale Aspekt, das WIR, ist unbedingt zu erwähnen. mehr»
Bild: Herbstbasar des Pfarrkindergarten St. Michael

Benefizkonzert für "Familien in Not" – zum Gedenken an Frank Faulhaber

Pfaffenhofen, 26.09.2014 (rs). Der Verein "Familien in Not", dessen Vorsitzender er war, war ihm eine Herzensangelegenheit. Musik war eine seiner ganz großen Leidenschaften. In Gedenken an Frank Faulhaber fand am Freitagabend ein Konzert in der Stadtpfarrkirche statt, dessen Erlöse "seinem" Verein zugutekamen. mehr»
Bild: Benefizkonzert für "Familien in Not" – zum Gedenken an Frank Faulhaber

Saskia Hennig von Lange gewinnt Debütpreis

Pfaffenhofen, 27.09.2014 (ce). Zum vierten Mal traten beim Debütpreis – früher junger Literaturpreis – in der Kulturhalle drei Autorinnen an. Sie lasen jeweils 15 Minuten lang einen Ausschnitt aus ihrem Erstlingsroman, Publikum und Jury stimmten danach über die Platzierungen ab. Organisiert wurde der Preis vom Neuen Pfaffenhofener Kunstverein und der Hallertauer Volksbank mehr»
Bild: Saskia Hennig von Lange gewinnt Debütpreis

Auch heuer wieder fantastische Bands bei "Rock im Treff"

Scheyern, 01.10.2014 (rs). Bereits zum 24. Mal veranstaltet der Scheyrer Jugendtreff heuer am 11. Oktober den weit über die Landkreisgrenzen bekannten Konzertabend im Rahmen des Rock im Treff. Headliner im Gewölbe des Prielhofs ist die Allgäuer Band Dexico, diesjähriger Gewinner des BR Heimatsound-Wettbewerbs. Daneben gibt es noch Professor Grabowski, Zigori und Beppe Jones sowie das Bass Babylon Soundsystem. mehr»
Bild: Auch heuer wieder fantastische Bands bei "Rock im Treff"

Großbrand bei der Riedermühle in Ilmmünster

Video: Großbrand bei der Riedermühle in Ilmmünster Fotostrecke: 86334
Ilmünster, 01.10.2014 (mh). Großbrand bei der Riedermühle in Ilmünster Bei dem Brand einer Stallung in Riedermühle bei Ilmünster, ist in der Nacht zum 1.Oktober 2014, ein beträchtlicher Schaden entstanden. Laut der Polizeiinspektion Oberbayern Nord sind keine Personen zu Schaden gekommen, um die 60 Rinder mussten in der Panik ihre Leben lassen. Der Sachschaden wird vorerst auf rund 500 000 Euro geschätzt. mehr»
Bild: Großbrand bei der Riedermühle in Ilmmünster

Blues, Jazz, Soul - handgemacht und rein

Rohrbach, 28.09.2014 (rs). Blues - rockig, soulig, funkig, auch mal ein wenig jazzig, dann mal wieder ganz schmusig. Und immer wieder diese Hammond-Orgel! Und das Saxophon ... und die Gitarre ... nicht zu vergessen das Schlagzeug. Klangszenarien und Melodien - abwechslungsreich, glasklar gespielt und einfach nur schön anzuhören. Titus Vollmer hatte einige seiner besten Musikerfreunde eingeladen und gab ein bemerkenswertes... mehr»
Bild: Blues, Jazz, Soul - handgemacht und rein

Schrammelmusik ganz wie im Wiener Kaffeehaus

Reichertshausen, 28.09.2014 (rs). Das Café, das in Wien eigentlich Kaffeehaus heißt, spielt im Leben eines Wieners eine äußerst wichtige Rolle. Wie im Kaffeehaus fühlten sich am Sonntagnachmittag die mehr als 40 Besucher der "Kulturwerkstatt Gemeindebücherei Reichertshausen", die der Schrammelmusik der "Schanzer Schrammeln" lauschten. mehr»
Bild: Schrammelmusik ganz wie im Wiener Kaffeehaus

Erste STS-Heimniederlage dieser Saison

Scheyern, 28.09.2014 (rs). Der Saisonverlauf bis dato war durchaus zufriedenstellend: bis auf eine Niederlage gegen einen der Aufstiegskandidaten (0-1 in Hepberg) hatte der ST Scheyern in der Kreisliga 1 in allen anderen Spielen gepunktet. Am Sonntagnachmittag jedoch erwies sich das Team des Türkischen SV Ingolstadt als zu willens- und kampfstark. Mit einem 3-2 (3-1) nahmen die Gäste alle 3 Punkte mit nach Hause. mehr»
Bild: Erste STS-Heimniederlage dieser Saison

Auflösung des Golfclub Gerolsbach e.V.

Gerolsbach, 26.09.2014 (hal). Die außerordentliche Mitgliederversammlung hat am Freitag, den 19. September beschlossen, den Verein nach fast 20 Jahren aufzulösen. Der Saal im Gasthof Breitner war gut gefüllt, denn der wichtigste Tagesordnungspunkt für die Mitglieder war die Auflösung ihres Vereins. mehr»

Wie stehts um den Abfall im Landkreis?

Scheyern, 23.09.2014 (rs). Abfall geht uns alle an. Sei es, dass wir wissen müssen, welche Art wir wo hinbringen müssen; sei es, dass die Entsorgung uns Geld kostet; sei es, dass unser Umweltbewusstsein immer ausgeprägter wird. Was mit unserem Müll im Landkreis so im Einzelnen passiert und was jeder von uns noch besser machen könnte, darüber refereierte Godehard Reichhold vom Abfallwirtschaftsbetrieb im Gartenbauverein Sc... mehr»
Bild: Wie stehts um den Abfall im Landkreis?

Pfarrfest und "Pura Vida"

Scheyern, 21.09.2014 (rs). Scheyrer Pfarrfest im Wandel der Wettergegebenheiten: vergangenes Jahr noch herrlichster Sonnenschein bei sommerlichen Temperaturen im Klostergarten, heuer kaum Aussicht auf auch nur annähernd trockenes Wetter. Die Veranstaltung wurde daher schon frühzeitig in weiser Voraussicht in den Prielhof verlegt, wo man mit dem Innenhof und dem Gewölbe Optionen für alle äußerlichen Einflüsse hatte. mehr»
Bild: Pfarrfest und "Pura Vida"

Fußballer spielen ab sofort ohne Schiri

Rohrbach, 18.09.2014 (rs). "Die Fair Play Liga in Bayern", so heißt ein Projekt des Bayerischen Fußballverbands, das es in den Ligen der Kleinsten ermöglichen soll, die Spiele ohne Schiedsrichter auszutragen. Am Donnerstagabend wurden Grundgedanken und Regeln dieses neuen Ansatzes auf dem Gelände des TSV Rohrbach vorgestellt und auch am Beispiel eines Freundschaftsspiels demonstriert. mehr»
Bild: Fußballer spielen ab sofort ohne Schiri

Kreisverband der FW tagt in Scheyern

Scheyern, 17.09.2014 (rs). Zu einer Versammlung des Kreisverbandes der Freien Wähler (FW) im Landkreis Pfaffenhofen hatte deren Kreisvorsitzender Christian Dierl in die Scheyrer Klosterschänke eingeladen. Es galt, die zurückliegenden Kommunalwahlen und die ersten Erkenntnisse aus dem neuen Kreistag zu bewerten, ausgeschiedene Kreisräte zu ehren und last but not least auch die Weichen für die Zukunft zu stellen. Als Ehreng... mehr»
Bild: Kreisverband der FW tagt in Scheyern

Apfelsaft, Apfelmost und Apfelwein aus eigener Herstellung

Scheyern, 13.09.2014 (rs). Seit 1. September läuft sie wieder, wenn immer es geht und ausgebucht ist sie fast immer, so dass jeder interessierte Gartler sich unbedingt einen Termin geben lassen sollte: die Obstpresse des Scheyrer Gartenbauvereins macht aus dem Obst des heimischen Gartens einen Saft oder Most mit einem garantierten Bio-Siegel, denn es ist ja schließlich der eigene Anbau, der dort gepresst wird. mehr»
Bild: Apfelsaft, Apfelmost und Apfelwein aus eigener Herstellung

Fußballplatz Mitterscheyern: Einigung in Sicht

Scheyern, 10.09.2014 (rs). Die Gemeinde Scheyern wächst, damit - zum Glück - auch die Anzahl derjenigen, die sich sportlich im Verein betätigen. Die verfügbaren Sportanlagen sind jedoch leider nicht mitgewachsen. Der ST Scheyern hatte sich daher mangels Alternativen schon vor Jahren den gemeindlichen Fußballplatz in Mitterscheyern als zusätzliche Trainingsmöglichkeit auserkoren. Nur: von offizieller Stelle genehmigt war u... mehr»
Bild: Fußballplatz Mitterscheyern: Einigung in Sicht

Neu im Ferienpass: Mädchenfußball

Fotostrecke: 86021
Scheyern / Pfaffenhofen, 09.09.2014 (rs). Eine große Resonanz findet und fand heuer wieder einmal der Ferienpass des Kreisjugendrings Pfaffenhofen. Eine gegenüber den Vorjahren neu hinzu gekommene Veranstaltung war die "Fußballschule für Mädchen", ausgerichtet von der Bayerischen Sportjugend und dem ST Scheyern. mehr»
Bild: Neu im Ferienpass: Mädchenfußball

ST Scheyern weiter ungeschlagen

Fotostrecke: 85983
Scheyern, 07.09.2014 (rs). Zweimal 5 Minuten prägten das Heimspiel des ST Scheyern in der Kreisliga gegen den TSV Kösching: nach knapp einer halben Stunde fielen 3 Tore innerhalb dieses kurzen Zeitraums, nach ca. 75 Minuten gab es zweimal Gelb-Rot für die Gäste. Der STS blieb auch im 4. Spiel der noch jungen Saison ungeschlagen, siegte letztendlich verdient mit 3-1 (2-1). mehr»
Bild: ST Scheyern weiter ungeschlagen

Spielzeugwaffen im Wald gefunden

Scheyern, 02.09.2014 (hal). Eigentlich wollte der Schwammerl suchen, gefunden hat der Mann im Scheyerer Forst stattdessen ein „kleines Lager“ mit verschiedensten Waffen. Aufgrund des ungewöhnlichen Fundes informierte er die Polizei, die dann aber feststellen musste, dass es sich dabei um Spielzeugwaffen handelt. mehr»
Bild: Spielzeugwaffen im Wald gefunden

30. KUNST IM GUT DREI TAGE KULTUR PUR

Video: 30. KUNST IM GUT DREI TAGE KULTUR PUR
Scheyern, 31.08.2014 (mh/Pressemitteilung). 30. KUNST IM GUT DREI TAGE KULTUR PUR Die 30. Veranstaltung des einzigartigen Kulturfestivals im Klostergut Scheyern sollten Sie nicht verpassen! Kunst im Gut zählt heute zu den schönsten und niveauvollsten Künstlermärkten Deutschlands und zieht zu jeder Veranstaltung tausende von Gästen aus einem weiten Umkreis ins idyllische Klostergut Scheyern. mehr»
Bild: 30. KUNST IM GUT DREI TAGE KULTUR PUR

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Branchenbuch

Fischerwirt Ilmmünster

Scheyerer Strasse 3
85304 Ilmmünster

Hallertauer Fotolinse Tierfotografie

Elsenheimerstr. 37 b
85283 Wolnzach

Hofer Solar

Im Schoosfeld 3
84104 Rudelzhausen

Neueste Videos

Poperinge
Poperinge
Länge: 3 min.
Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.

Weitere Nachrichten finden Sie unter Schweitenkirchen Archiv

Bild:  HVB_Banner_Oktober