Der Musikherbst beim Stil beginnt: Destination Unknown?

Der Musikherbst beim Stil beginnt: Destination Unknown?

Wolnzach

Wolnzach, 19.09.2012 (lot).

Die livemusiklose Zeit beim Stil-Wirt ist vorbei, Instrumente übernehmen wieder das rhythmische Kommando in der Kult-Gaststätte an der Wolnzacher Wendenstraße, und in der musikalischen Liga der dortigen Live-Auftritte setzte Ralf Dee mit seiner Band gleich ein erstes Ausrufezeichen, einen gelungenen Markstein im musikalischen Herbst.

„Destination Unknown“, das Ziel ist nicht bekannt, so heißt die aktuelle CD von Ralf Dee, und aus ihr stammten auch etliche der Songs, die der Singer und Songwriter beim Konzert im Stil-Wirt kraftvoll präsentierte. Dazwischen mischten sich neue Songs in bewährter Manier: Kritische Texte im warmen Country-, Blues- und Folkrock-Mantel thematisierten Geiz und Wirtschaftskrise, Zeit und Zeiten, die man sich nicht zurückkaufen kann, digitale Querschläger auf dem Weg der Selbstfindung, Damen, die im Sommer frieren, und irgendwo unter der Stilschen Hopfendekoration klingelten auch die Glöckchen von Liebe und Leid.

Neu ist noch etwas: Ralf Dee hat die Mundharmonika in sein Instrumentarium aufgenommen, und mit Christian Ertl bot ein neuer Schlagzeuger eine solide Leistung an den Drums. Bei Enrico Jasny darf man sich nicht täuschen lassen: Auch wenn er bisweilen einen schrägen Schlafzimmerblick auf seinen E-Bass tropfen lässt, hat er die Saiten mit präzisem Drive im Griff. Dass Philipp Schlegel Gitarre spielen kann, musste er beim stimmungsvollen Auftritt im Stil-Wirt vor allerdings spärlichem Publikum nicht mehr beweisen, obwohl er diesmal zwischendurch auch die akustische zur Hand nahm: Seine Soli korrespondierten perfekt mit der ausdrucksstarken Stimme von Ralf Dee – und bisweilen brachte sein Rhythmus gar einen hinterhältigen Reggae-Touch in die Songs.

Am besten ist Ralf Dee, wenn die Songs sich erst balladesk ins Ohr schmeicheln, um dann – spätestens nach dem zweiten Vers – ganz gewaltig und rockig am Trommelfell zu zupfen, und spätestens bei „No Inspiration, No Salvation“ war der Beweis erbracht, dass für Ralf Dee und seine junge Band die Richtung stimmt – und möglicherweise ist die Destination dann doch nicht so unbekannt.

www.ralfdee.com (mit Songs For Free!!)

Nächstes Konzert beim Stil am Dienstag, 2. Oktober 2012, 20 Uhr: Lametto (ein Tausendsassa solo – absolut empfehlenswert!)
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.

Lokalteil

WA-News

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Rathaus Markt Wolnzach

Marktplatz 1
85283 Wolnzach

erlebnis grün Gartenplanung und Beratung

Schleiferbergsiedlung 14
85276 Pfaffenhofen a. d. Ilm

realtime music gemeinnützige GmbH

Hofmarkstr. 37
85296 Rohrbach

Neueste Videos

Poperinge
Poperinge
Länge: 3 min.
Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.
Bild:  HVB_Banner_Oktober
Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher