Rohrbacher Anzeiger

Perus Botschafter bei Panamericana-Medissage in Wolnzach

Wolnzach, 06.02.2016 (rt). Lust darauf, ein bisserl was von Peru kennenzulernen? Bien! Dann viel Spaß bei Fotoausstellung „Peru – Panamericana und viel mehr“ des Generalkonsulats der Republik Peru in Zusammenarbeit mit der KASTNER AG, die im Wolnzacher Deutschen Hopfenmuseum nur bis Mitte März gezeigt wird. mehr»
Bild: Perus Botschafter bei Panamericana-Medissage in Wolnzach

Grigoli stimmt nachdenklich

Wolnzach, 05.02.2016 (ted). Das virtuose Duo aus Pfaffenhofen sang und spielte am Mittwochabend beim Stilwirt vor handverlesenem Publikum. Doch es wurde ein eindrucksvolles Konzert. Am Ende musste in der Zugabe der erste Song wiederholt werden. Die Zuhörer wollten das ganze Repertoire und mehr. mehr»
Bild: Grigoli stimmt nachdenklich

Einfach genial - einfach Tonelli

Fotostrecke: 93030
Wolnzach, 05.02.2016 (hr). Wolnzach im Fasching, das ist immer auch fest verbunden mit dem Ball der Tonellis. Schnell waren die Karten für diesen Ball wieder vergriffen und mehr als 1600 Faschingsbegeisterte feierten gemeinsam mit den Tiroler Torpedos bis in die frühen Morgenstunden. mehr»
Bild: Einfach genial - einfach Tonelli

Schnipp - Schnapp - Schabernack

Fotostrecke: 93023
Wolnzach, 04.02.2016 (hr). … und ab war sie! Mit einem schnellen Schnitt war die Krawatte von Bürgermeister Jens Machold nicht nur um ein gutes Stück kürzer, nein viel mehr übernahm auch Wolnzachs dritte Bürgermeisterin von diesem Zeitpunkt an das Regiment und läutete auch in Wolnzach die närrische Zeit ein. mehr»
Bild: Schnipp - Schnapp - Schabernack

Einmal um die Welt …

Fotostrecke: 93020
Wolnzach, 04.02.2016 (hr/msk). Zum einem Rundflug einmal um die ganze Welt und wieder zurück lud die „Royal-Tonelli-Airline“ die Wolnzacher ein. Mit Stopps in New York, Las Vegas, Indien, Japan und Paris und begeisternden Artisten in den einzelnen Städten verzauberten die Tonellis einmal mehr ihre Fluggäste. mehr»
Bild: Einmal um die Welt …

Spannender Sportalm-Cup

Wolnzach, 04.02.2016 (rt). Hoch her ging es beim mittlerweile 13. Sportalm-Cup des TSV Wolnzach, der kürzlich in der Sporthalle des Wolnzacher Hallertau-Gymnasiums den Zuschauern spannende Spiele und Derbys bot. Mehrere Jugendmannschaften aus der Region und einem erstmals ausgetragenen G-Junioren Turnier (2009 und jünger) war die Veranstaltung gut besucht. Die Wolnzacher legten bei durchwegs fair abgelaufenen Kämpfen insg... mehr»
Bild: Spannender Sportalm-Cup

Wolnzach fegt Pörnbach aus der Halle

Wolnzach, 03.02.2016 (hr). Nach der knappen Niederlage gegen Mailing empfingen Wolnzachs Tischtennisherren die Gäste aus Pörnbach und man war dieses Mal entschlossen, die Punkte auch in der Hopfenmetropole zu behalten. Und so machten die Spieler um Mannschaftsführer Reinhard Regler mit den Pörnbachern kurzen Prozess und fertigten ihre Gegner mit 9:3 ab. mehr»
Bild: Wolnzach fegt Pörnbach aus der Halle

Italienisches Flair im Wolnzacher Schwimmbad

Wolnzach, 03.02.2016 (hr). Nach acht Jahren können sich die Wolnzacher Badegäste zum Start der neuen Saison auf einen neuen Kioskpächter freuen. Nach der Neuausschreibung hat der Gemeinderat Hediye und Ali Karakösem, die seit vielen Jahren im Markt ein Restaurant führen, den Zuschlag erteilt. mehr»
Bild: Italienisches Flair im Wolnzacher Schwimmbad

Einstimmung auf Chinareise

Wolnzach, 01.02.2016 (ted). Das KUS, Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen, lud am Donnerstagnachmittag ins Deutsche Hopfenmuseum. Auf der Agenda die Vorbereitung der Delegationsreise der Region 10 nach Foshan/China, die jüngste Partnerstadt Ingolstadts vom 6.-13. März, aber auch generell zur Information, was China den Unternehmen zu bieten hat, Schlagwort: „China als Marktchance oder Wahnsinn“. mehr»
Bild: Einstimmung auf Chinareise

… und selbst der Himmel weinte!

Wolnzach, 31.01.2016 (hr). Es war ein Freudentag in der kleinen Gemeinde Niederlauterbach auch wenn der Himmel Regen sandte. Nachdem vor rund neun Monaten der letzte Gottesdienst in der Pfarrkirche gefeiert wurde, konnte sie nun nach umfangreichen Renovierungsarbeiten mit einem großen Fest wieder eingeweiht werden. mehr»
Bild: … und selbst der Himmel weinte!

Niederlauterbacher Schützen schaffen die Sensation!

Wolnzach/Pforzheim, 31.01.2016 (hr). Es war eine Nachricht, die sich wie ein Lauffeuer in Niederlauterbach verbreitet hatte. Nach nur zwei Jahren in der zweiten Bundesliga triumphierten die Schützen erneut beim Aufstiegswettkampf und lösten in Pforzheim das Ticket für die erste Liga. mehr»
Bild: Niederlauterbacher Schützen schaffen die Sensation!

Fasching beim Frauenbund

Fotostrecke: 92923
Larsbach, 30.01.2016 (sia). Lustig und fidel feierte der Frauenbund Gebrontshausen seinen Faschingsball im Gasthaus Huber in Larsbach. Wilde Teufel, Hippies, coole Rapper und „alte Omas“ lachten, ratschten, schunkelten und tanzten zusammen bei der Polonäse. Ein Höhepunkt des Abends war wieder die große Tombola mit hochwertigen Preisen. mehr»
Bild: Fasching beim Frauenbund

Luz Amoi im Hopfenmuseum

Wolnzach, 29.01.2016 (wk). Die fünf bayrischen Musiker der Band „Luz Amoi“ hatten einen fulminanten Auftritt im Hopfenmuseum, und sie konnten sich schon fast wie zu Hause fühlen, hatten sie doch schon zuvor zwei Auftritte in diesem Haus und das Publikum des sehr gut besuchten Konzerts war wieder einmal begeistert, was sich auch im kräftigen Applaus nach jedem Stück zeigte. mehr»
Bild: Luz Amoi im Hopfenmuseum

Welcher Persönlichkeitstyp ist mein Kind eigentlich ?

Wolnzach, 28.01.2016 (wk). Bei dieser Frage wollte die Ingolstädter Heilpraktikerin Maria Heinrich in einem Vortrag Eltern (und auch Lehrern) in der Aula des Gymnasiums behilflich sein. Die seit 2008 als Heilpraktikerin tätige frühere Bankkauffrau hatte sich in einem einjährigen Kurs zum ILP-Coach (Integrierte Lösungsorientierte Psychologie) weiter gebildet und ihr Ansatz ist es, den Menschen in seiner Ganzheitlichkeit zu... mehr»
Bild: Welcher Persönlichkeitstyp ist mein Kind eigentlich ?

Gutachten spricht sich für Sanierung aus

Wolnzach, 28.01.2016 (hr). Es war eine kurze Tagesordnung und dennoch hatte es die erste Sitzung des Wolnzacher Marktgemeinderates in sich, denn es ging um das weitere Vorgehen in Sachen Kläranlage. Soll und neu gebaut werden, oder kommt ein Sanierungskonzept zum tragen. Das gerichtliche Gutachten spricht in diesem Fall eine ganz deutliche Sprache: Sanierung! mehr»
Bild: Gutachten spricht sich für Sanierung aus

Fasching mal ohne Männer

Wolnzach, 27.01.2016 (wk). Dass Frauen auch Fasching ohne Männer feiern können, zeigt sich nicht nur bei den Veranstaltungen zum Weiberfasching, sondern auch bei Faschingsfeiern von Frauengruppen, so wie heute die Feier des katholischen Frauenbundes im Pfarrheim. Die Stimmung war hervorragend, die Bowle und die Softgetränke schmeckten gut und zu lachen gab es auch viel. mehr»
Bild: Fasching mal ohne Männer

Der Mythos kehrt zurück: A Baker’s Dozen

Video: Der Mythos kehrt zurück: A Baker’s Dozen
Wolnzach, 27.01.2016 (ted). Am Dienstagabend lud Stilwirt Georg „Muskel“ Appel in sein Lokal zur Neuaufstellung seiner persönlichen Band „A Baker’s Dozen“. Das Lokal quoll vor Freunden und Fans über. Sie erhielten eine Neuformation geboten, die es nicht nur mit der Vergangenheit, dem Mythos, aufnehmen kann, sondern alle lieb gewonnenen Songs aus Wolnzach wieder hervorragend spielten. Bandleader und Sänger Georg Appel wirkt... mehr»
Bild: Der Mythos kehrt zurück: A Baker’s Dozen

Faschingsvolkstanz am Ruassigen Freitag

Rohrbach, 05.02.2016. Es muss nicht unbedingt Faschingszeit sein, um die Volkstanzfreunde zu begeistern. Doch in der Faschingszeit legen sie sich scheinbar besonders ins Zeug. Mit tollen Kostümen und Maskierungen trafen sie sich im vollen Saal des Gasthauses „Alter Wirt“. Die Tanzlmusi „Maschant „ spielte auf und der Tanzboden war niemals leer, wenn die Musiker spielten. mehr»
Bild: Faschingsvolkstanz am Ruassigen Freitag

Ein Matching Tie ohne Krawattenzwang

Rohrbach, 24.01.2016 (rs). Sie kommen eigentlich aus ganz unterschiedlichen Ecken dieser Welt, die Matching Ties, die am Sonntagabend das Incontri-Publikum mit Folkmusik unterschiedlichster Herkunft begeisterten. Dass aber Irish, Scotisch, Celtic und American Folk gleiche Wurzeln haben, war nicht zu überhören. Sternenförmig scheint sich das Genre mit den Wnderungen der Völker ausgebreitet zu haben. mehr»
Bild: Ein Matching Tie ohne Krawattenzwang

Spende für Kinderheim in Togo

Rohrbach, 22.01.2016 (wk). Die EineWelt-Gruppe Rohrbach ist seit 20 Jahren aktiv, 18 Jahre davon im Buchladen von Claudia Gabriel in der Hofmarkstraße, wo es auch „FairTrade-Produkte“ sowie Bananen und Orangen von Kleinbauern aus Südamerika zu kaufen gibt. Die Gruppe hatte früher ihre erzielten Überschüsse in Projekte direkt im Ausland investiert, sich aber in letzten Jahren verstärkt heimischen Gruppen zugewandt. mehr»
Bild: Spende für Kinderheim in Togo

Hochwasserschutz wird fortgesetzt

Rohrbach, 20.01.2016 (wk). Wenn auch die größten Maßnahmen zum Hochwasserschutz an der Ilm im Ortsbereich Rohrbach abgeschlossen sind, gibt es doch immer noch kleinere Projekte, die den Hochwasserschutz optimieren können. So plant das Wasserwirtschaftsamt die Freibordsicherung entlang des Altwasserarms der Ilm im Bereich des Wiesenwegs, doch ein kleines Stückchen bis zur Bahnhofstraße fällt nicht in die Maßnahme. mehr»
Bild: Hochwasserschutz wird fortgesetzt

Matching Ties - "Here’s a Health to the Company"

Rohrbach, 19.01.2016 (hal). Musik im incontri: Die vier führenden Folk-Musiker der europäischen Szene mit den zusammenpassenden Krawatten Paul Stowe (USA), Trevor Morriss (GB) und Peter Corbett (Irland) und Jessica Lombardi (Italien) spielen eine vielfältige und einzigartige Mischung aus irischem, englischem und schottischem Folk auf traditionellen Saiteninstrumenten, Geige, Flöten und Dudelsack. mehr»
Bild: Matching Ties - "Here’s a Health to the Company"

Nicht jeder Antrag kommt durch

Rohrbach, 14.01.2016 (wk). Dem Bauausschuss der Gemeinde lagen viele Bauvoranfragen und Bauanträge vor, die von den Mitgliedern bei einer Besichtigungstour vor Ort diskutiert und entschieden wurden, dabei führten in einigen Fällen die Bedenken der Ausschussmitglieder und der Verwaltung zur Ablehnung der Anträge, andere wiederum wurden befürwortet, so dass sich einige Bauwillige daran machen können, einen formellen Bauant... mehr»
Bild: Nicht jeder Antrag kommt durch

Rohrbach - Die Kulturmetropole Bayerns

Rohrbach, 09.01.2016 (rs). Gewinner des German Blues Award 2015, die aktuelle CD nominiert für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik: mit Ignaz Netzer eröffnete am Samstagabend einer der wohl renommiertesten und international anerkanntesten deutschen Blues-Musiker die 2016er Spielzeit im Rohrbacher Incontri. Gitarren sind seine Leidenschaft, den Blues hat er im Blut. Würde er nicht so herrlich schwäbeln in seinen An... mehr»
Bild: Rohrbach - Die Kulturmetropole Bayerns

Racheakt am Silvesterabend

Pfaffenhofen / Rohrbach / Wolnzach , 02.01.2016 (rt). Mehrere Probleme aufgehalst hat sich in der Silvesternacht wohl ein Mann aus Wolnzach, der zuerst mit seiner früheren Freundin in Streit geriet, daraufhin eine Sachbeschädigung beging und dann auch noch vermutlich alkoholisiert mit seinem Auto davonfuhr. mehr»
Bild: Racheakt am Silvesterabend

Incontris musikalischer Frühling 2016

Rohrbach, 29.12.2015 (rs). Die letzte Veranstaltung der Herbstsaison 2015 ist gerade vorbei, da heißt es für die Rohrbacher Incontri-Macher schon wieder: die Frühjahrsreihe steht vor der Tür. Gleich am ersten Wochenende nach den Schulferien geht es los und bringt dem Publikum bis Mitte April sieben Veranstaltungen unterschiedlichster Couleur. mehr»
Bild: Incontris musikalischer Frühling 2016

Jugendfeuerwehr: Erfolgreicher Wissenstest

Rohrbach, 23.12.2015 (wk). Auch der Dezember ist für Feuerwehrleute kein Monat, in dem sie sich etwas Ruhe gönnen können. Dies galt auch für die über 50 Jugendlichen des Feuerwehrinspektionsbezirks Mitte aus den Feuerwehren Rohrbach, Gambach, Uttenhofen, Niederlauterbach, Geisenfeld-Winden, Reichertshofen, Baar und Tegernbach. Sie legten im neuen Feuerwehrgerätehaus Rohrbach den diesjährigen Wissenstest ab. mehr»
Bild: Jugendfeuerwehr: Erfolgreicher Wissenstest

Mit der Helene-Fischer-Gedächtnis-Frisur im Alten Wirt

Kommentar zu: Mit der Helene-Fischer-Gedächtnis-Frisur im Alten Wirt Fotostrecke: 92495
Rohrbach, 23.12.2015 (msk). Am Samstag trug sich im Rohrbacher Alten Wirt eine Premiere der besonderen Art zu. Die in diesem Jahr neu gegründete Travestie-Truppe „Herrliche Grazien“ zeigte ihre erste Weihnachtsshow – und die Ladies wussten ganz genau, wie man das Zwerchfell kitzelt. mehr»
Bild: Mit der Helene-Fischer-Gedächtnis-Frisur im Alten Wirt

Adventssingen auf dem Dorfplatz

Fahlenbach, 21.12.2015 (wk). Es ist schon Tradition, dass sich am vierten Adventsabend die Fahlenbacher Bewohner auf dem vor dem Feuerwehr- und Gemeinschaftshaus zum Adventssingen auf dem Dorfplatz versammeln. So auch heuer wieder. In diesem Jahr wurde der feierliche Abend von den Feimbo Singers organisiert, die sich mit den Musikern der Rohrbacher Blaskapelle und der Familienmusik Keck bei Gesang und Musik abwechselten. mehr»
Bild: Adventssingen auf dem Dorfplatz

Harald Grill - Mit Worten Bilder malen

Rohrbach, 19.12.2015 (rs). Mit den Augen eines Kindes in die 50er und 60er Jahre - so ließen sich viele der Geschichten und Anekdoten charakterisieren, die der Schriftsteller Harald Grill bei seiner Lesung am Samstagabend im Rohrbacher Incontri zum Besten gab. Es war einmal nicht die Virtuosität auf Gitarre, Saxophon oder Piano, sondern das Spiel mit den Worten und die erlebte Geschichte, die diese Veranstaltung prägten. ... mehr»
Bild: Harald Grill - Mit Worten Bilder malen

Besinnliche Waldweihnacht

Rohr, 19.12.2015 (wk). Wäre das Christkind am gestrigen Abend im Wald hinter Rohr gewesen, es hätte schon von ferne aufgeregte Kinderstimmen vernommen, die sich mit ihren Eltern, und bewaffnet mit Taschenlampen oder Laternen, vom Feuerwehrhaus Rohr zur abendlichen Waldweihnacht aufgemacht hatten. Organisiert wurde dieser Abend wieder unter Leitung des Vorsitzenden des Obst- und Gartenbauvereins Rohr-Gambach, Stefan M... mehr»
Bild: Besinnliche Waldweihnacht

Gemeinderat: Friedlicher Jahresabschluss

Rohrbach, 17.12.2015 (wk). Noch ein letztes Mal in diesem Jahr trat der Rohrbacher Gemeinderat zusammen. Neben dem Thema Unterbringung Asylbewerber (wie berichtet) fasste Bürgermeister Peter Keck die wichtigsten Punkte der gemeinsamen Arbeit in einem Jahresrückblick zusammen. Angefangen von der Entwicklung der Einwohnerzahlen über die Anzahl der Sitzungen, Baumaßnahmen, Bebauungspläne und Hochwasserschutz kam er zu den H... mehr»
Bild: Gemeinderat: Friedlicher Jahresabschluss

Asylbewerber: Rohrbach hat geliefert

Rohrbach, 17.12.2015 (wk). Lange hatte es gedauert, bis von Rohrbach die offizielle Meldung kam, dass der Ort zusätzliche Asylbewerber und an welchem Platz aufnehmen wird, denn fast alle Orte im Landkreis hatten schon vor gut vier Wochen dem Landratsamt geeignete Standorte oder Unterbringungsmöglichkeiten vorgeschlagen. Von Rohrbach gab es offiziell keine Verlautbarung. mehr»
Bild: Asylbewerber: Rohrbach hat geliefert

Harald Grill - »In der Sprache barfuß gehen«

Rohrbach, 15.12.2015 (hal). Am Samstag präsentiert sich im incontri ein besonderer Leseabend mit Musik. Der sensible Worteschöpfer Harald Grill benutzt die Literatur zur Darstellung von Geschichten, wie sie sich vielfach zugetragen und wie sie wohl auch zum Teil in der eigenen Familie präsent sind. mehr»
Bild: Harald Grill - »In der Sprache barfuß gehen«

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Faschingsball

Motorradfreunde Wolnzach

Branchenbuch

Kosmetikstudio Monika

Lug ins Land 10
85283 Wolnzach

Praxis für Osteopathie Petra Sauer

Hofmarkstr. 47b
85296 Rohrbach

Hypnosecoach (HA) Martin Barth

In den Lüften 17
84048 Mainburg

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Wolnzach Archiv

Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher