Rohrbacher Anzeiger

IFG Ingolstadt - Sichtweisen ändern – Potenziale nutzen

Video: IFG Ingolstadt - Sichtweisen ändern – Potenziale nutzen Fotostrecke: 96012
Ingolstadt, 29.09.2016 (mh). Zu einer Veranstaltung für die Kultur- und Kreativwirtschaft (KuK) in Ingolstadt hatte die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (IFG) in das Existenzgründerzentrum geladen. Hochkarätiges Publikum aus Wirtschaft und Kultur hatte sich eingefunden, um gemeinsam die Bedeutung der Kreativen für die wirtschaftliche Entwicklung zu erforschen. mehr»
Bild: IFG Ingolstadt - Sichtweisen ändern – Potenziale nutzen

Aventinstraße: erste Planung vorgestellt

Wolnzach, 29.09.2016 (hr). Schon seit Langem wird über das Problem der Aventinstraße diskutiert. Im Zentrum dieser Diskussion stehen dabei die verkehrlichen Verhältnisse. Eine enge Straße ohne Gehweg und zunehmend dichter werdende Bebauung, haben den Wolnzacher Gemeinderat veranlasst, sich mit diesem Teilbereich gezielt auseinanderzusetzen. mehr»
Bild: Aventinstraße: erste Planung vorgestellt

… mit dem Ziel zu blockieren!

Kommentar zu: … mit dem Ziel zu blockieren!
Wolnzach, 29.09.2016 (Ein Kommentar von Harald Regler). Politik ist immer auch die Suche nach dem Möglichen – selten kann dort ein Optimum erreicht werden. Und so steht zuvorderst die Suche nach Kompromissen und gemeinsamen Wegen. In Königsfeld hatte sich so einer aufgetan. Gemeinsam mit einem Anwohner hätte dort ein Platz für die Königsfelder selbst entstehen können – ein Platz zum feiern, ein Platz um Versammlungen abzuhalten, einfach ein Platz um ... mehr»
Bild: … mit dem Ziel zu blockieren!

Krisenintervention sucht weitere Helfer

Geisenfeld, 28.09.2016 (hal/rt). Dringend weitere Helfer sucht das Pfaffenhofener Team des BRK-Kriseninterventionsdienstes (KID) landkreisweit. In Geisenfeld gibt es dazu demnächst einen Info-Nachmittag an dem sich Interessierte aus erster Hand ein Bild von der anspruchsvollen Tätigkeit machen können. mehr»
Bild: Krisenintervention sucht weitere Helfer

An der Sache vorbei!

Pfaffenhofen, 28.09.2016 (Ein Kommentar von Harald Regler). Die Entscheidung über den Standort für den vierten Rettungswagen ist gefallen. Rohrbach hat den Zuschlag bekommen. Eine Entscheidung, die sich letztlich an den Fakten orientiert und nicht an der Politik. Doch genau diese Fakten werden nicht nur seitens Pfaffenhofen, sondern auch von SPD-Kreisrat Werner Hammerschmid massiv angezweifelt. Er geht davon aus, dass das TRUST-Gutachten von Ingolstadt g... mehr»
Bild: An der Sache vorbei!

Am Thema Königsfeld schieden sich die Geister

Wolnzach, 28.09.2016 (hr). Mit welchen Worten beschreibt man eine Bauausschusssitzung in Wolnzach, ohne Adjektive wie grausam oder schrecklich zu verwenden? Man wird kaum Eigenschaftsworte finden, die den Verlauf dieser doch denkwürdigen Sitzung besser beschreiben. Am Ende war es der Dorfplatz in Königsfeld, an dem sich die ohnehin schon geladene Stimmung entzündete. mehr»
Bild: Am Thema Königsfeld schieden sich die Geister

Wolnzach klingt - Gewinner gezogen!

Wolnzach, 27.09.2016 (hr). Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen der Musik. Von Samstag bis Montag stehen in der Wolnzacher Volksfesthalle unter dem Motto „Wolnzach klingt" sechs Musikacts auf der Bühne. Für dieses Musikfestival hat hallertau.info unter den zahlreichen Einsendungen zwei Tickets verlost. mehr»
Bild: Wolnzach klingt - Gewinner gezogen!

Ein Füllhorn an Gaben

Fotostrecke: 95968
Wolnzach, 26.09.2016 (hr). „Wir sind in unserer Zeit oft fordernde Menschen und damit fällt es vielen oft schwer, danke zu sagen“, so Gemeindepfarrer Johann Braun. Doch genau dieses kleine Wort mit nur fünf Buchstaben stand im Zentrum des Erntedankgottesdienstes, in dem sich die Wolnzacher für die gute Ernte und den reichlich gefüllten Gabentisch bedankten. mehr»
Bild: Ein Füllhorn an Gaben

Bayern und das Reinheitsgebot

Wolnzach, 26.09.2016 (hr). Was wäre Bayern ohne Bier? Der goldene Gerstensaft ist nicht nur von zahlreichen Volksfesten nicht mehr wegzudenken, sondern gehört, wie Gerald Huber und Maria Reiter in ihrem Programm „Helleluijah“, zur Tradition im Land der Bajuwaren. In einer humoristischen Betrachtung nahmen Huber und Reiter dabei das Wolnzacher Publikum mit auf eine Zeitreise durch die Biergeschichte und erlebten dabei selb... mehr»
Bild: Bayern und das Reinheitsgebot

Intellektueller Wettbewerb besonderer Art

Wolnzach, 26.09.2016 (hal/rt). "Sapere aude" - "Wage es, deinen Verstand zu gebrauchen" oder "Wir sind hier, um gehört zu werden". So heißt es am kommenden Freitag, 30. September, wenn das Projekt-Seminar „Poetry Slam“ der Q12 des Hallertau-Gymnasiums Wolnzach zum intellektuellen Bewerb einlädt. mehr»
Bild: Intellektueller Wettbewerb besonderer Art

1. Weinfest des Theatervereins ein riesen Erfolg

Geroldshausen, 26.09.2016 (sia). Was die Geroldshausener Theatergruppe anpackt, hat Hand und Fuß. Bei ihrem 1. Weinfest mit Live-Musik haben sie bei der Bevölkerung wieder mal voll ins Schwarze getroffen. Der eigens dafür geschmückte Stiglmoar-Stadl war den ganzen Abend brechend voll und die Stimmung hätte nicht besser sein können. mehr»
Bild: 1. Weinfest des Theatervereins ein riesen Erfolg

Derbysieger, Derbysieger, hey, hey

Fotostrecke: 95951
Geroldshausen, 25.09.2016 (rw). Selten ist das Duell Tabellenplatz 7 gegen Tabellenplatz 11 eines der spannenden Sorte. Doch wenn am 9. Spieltag der Kreisklasse Donau/Isar der TSV Wolnzach zu Gast beim Nachbarn SV Geroldshausen zum Derby antritt, ist dies alles andere als langweilig. Vor allem für den Schiedsrichter Albert Schnell war es keine langweilige Partie. mehr»
Bild: Derbysieger, Derbysieger, hey, hey

Letzte Rebe eingefahren

Wolnzach, 25.09.2016 (rt). Erinnerungen an frühere Zeiten wurden bei diesem Anblick in so manchem Zuschauer wieder auferweckt: Die Wolnzacher CSU feiert am heutigen Sonntag ihr Hopfenzupferfest - passend bei strahlend weiß-blauem Himmel vor dem Deutschen Hopfenmuseum und mit einem alten Gefährt. Allerdings gibt es einen kleinen Wermutstropfen am Tag ganz im Zeichen des Bieres. mehr»
Bild: Letzte Rebe eingefahren

Kunstausstellung "Magical Dreams" lockt viele Kunst- und Kulturfreunde

Fotostrecke: 73858
Wolnzach, 24.09.2016 (wk). Die Kunst-Ausstellung von 16 polnischen und 17 anderen internationalen Künstlern im Wolnzacher Hopfenmuseum lockte wieder sehr viele Gäste an, obwohl bereits zwei Tage zuvor bei der Vernissage über 420 Gäste kamen und begeistert waren. Bei der vom Verlagshaus Kastner unter Leitung von Eduard Kastner veranstalteten Ausstellung zeigte der Zulauf, dass das Ausstellungkonzept wirklich hervorragend w... mehr»
Bild: Kunstausstellung "Magical Dreams"  lockt viele Kunst- und Kulturfreunde

Bilder zum Träumen

Fotostrecke: 95924
Wolnzach, 23.09.2016 (hr). „Diese Bilder sind wirklich einmalig“, so Wolnzachs 3. Bürgermeisterin Katharina Gmelch. So wie sie waren aber auch die rund 400 Gäste der Vernissage absolut beeindruckt von dieser Ausstellung und ließen sich von den Künstlern gerne in „magische Welten“ entführen. mehr»
Bild: Bilder zum Träumen

Sparkasse startet wieder das "Planspiel Börse"

Pfaffenhofen, 22.09.2016 (wk). Das "Planspiel Börse" ist eine europaweite Aktion der Sparkassen, um Schülern und Studenten aus fünf europäischen Staaten Kenntnisse über wirtschaftliche Abläufe, Unternehmen und die Börse zu vermitteln. Die Teilnehmer handeln mit virtuellem Geld, das ihnen die Sparkassen zur Verfügung stellen, um mit Wertpapieren wie Aktien oder Fonds zu handeln. mehr»
Bild: Sparkasse startet wieder das "Planspiel Börse"

Krisenintervention sucht weitere Helfer

Geisenfeld, 28.09.2016 (hal/rt). Dringend weitere Helfer sucht das Pfaffenhofener Team des BRK-Kriseninterventionsdienstes (KID) landkreisweit. In Geisenfeld gibt es dazu demnächst einen Info-Nachmittag an dem sich Interessierte aus erster Hand ein Bild von der anspruchsvollen Tätigkeit machen können. mehr»
Bild: Krisenintervention sucht weitere Helfer

Virtuos losgefetzt

Rohrbach, 25.09.2016 (rt). Swingin´ Blues & Boogie Woogie präsentierte Frank Muschalle am gestrigen Samstagabend in der nur noch wenige Monate betriebenen Rohrbacher Kulturwerkhalle Incontri. Mit einem langsamen Stück legte der Berliner los um dann aber volle Fahrt mit exzellent gespielten Boogie Woogie aufzunehmen. mehr»
Bild: Virtuos losgefetzt

Sigi Zimmerschied: Parallel zum Rohr

Rohrbach, 23.09.2016 (ted). Sigi Zimmerschied beim Zeidlmaier’s! Wiederholt! Der Kabarettist und Schauspieler legte im Zeidlmaier-Saal so richtig los. Vielleicht zu viel des Guten? Denn die Pointen kamen beim Publikum nur spärlich an. Zimmerschied ist eine hintertriebene Rakete, affin zur herrschenden Kultur, aber völlig kontrovers. Ein Hetzer, ein Deftiger, ein ‚"Vernichter". Genau so will er ankommen. Wenn er akustisch v... mehr»
Bild: Sigi Zimmerschied: Parallel zum Rohr

Hundesteuer rauf - Spitzenreiter Rohrbach

Rohrbach, 20.09.2016 (wk). Die Hundesteuer soll steigen, das haben die Gemeinderäte in ihrer letzten Sitzung beschlossen. In der etwas chaotischen Diskussion bemängelte Gemeinderätin Sabine Ruhfaß (SPD) die geplante Erhöhung von bisher 30 auf 50 Euro im Jahr und fragte, weshalb Rohrbach die höchste Hundesteuer im im Landkreis haben müsse. Von anwesenden Zuhörerinnen bekam sie leisen Applaus. mehr»
Bild: Hundesteuer rauf - Spitzenreiter Rohrbach

Großer Polizeieinsatz wegen Bedrohung mit Messer

Rohrbach, 17.09.2016 (hal/rt). Fünf Streifenwagenbesatzungen rückten am gestrigen Abend zum Autobahnparkplatz Ottersried nahe Rohrbach aus. Dort gab es eine Streiterei zwischen zwei Männern, bei der ein Messer eine Rolle spielte und der mögliche Gebrauch einer Schusswaffe. mehr»
Bild: Großer Polizeieinsatz wegen Bedrohung mit Messer

Die Schützensaison beginnt

Rohrbach, 16.09.2016 (wk). Die Sommerpause ist vorüber, die Urlauber zurück und jetzt beginnt bei den Sportschützen wieder die Saison. Und wie in jedem Jahr wird mit dem "Anfangsschiessen" begonnen. Neben kleinen Preisen für die besten Schützen wird bei den Schloss-Schützen auch in diesem Jahr wieder eine Anfangsscheibe ausgeschossen. mehr»
Bild: Die Schützensaison beginnt

Große Jugendfeuerwehr-Übung

Fahlenbach, 16.09.2016 (wk). Die jährliche Jugendfeuerwehrübung fand in diesem Jahr in Fahlenbach statt. Die echten Florians-Jünger, die gut 25 Mädchen und Jungen mussten einen angenommenen Brand am Fahlenbacher Bauwagen bekämpfen und vermisste Personen retten. Neben gestandenen Feuerwehrleuten der Rohrbacher Wehren war auch Bürgermeister Peter Keck vor Ort. mehr»
Bild: Große Jugendfeuerwehr-Übung

Neuer Wirt im Sportheim

Fahlenbach, 13.09.2016 (wk). Es ist noch gar nicht so lange her, dass das bisherige Wirtepaar des Fahlenbacher Sportheims öffentlich verkündete, sich aus dem Geschäft zurück zu ziehen. Der Sportverein hat schnell reagiert und durch gute Kontakte ist es in kurzer Zeit gelungen, einen Nachfolger mit Josef Kiesenbauer und Gattin Petra aus Niederlauterbach zu finden. mehr»
Bild: Neuer Wirt im Sportheim

Wirtshausgesang zur Hopfzupfa-Zeit

Fahlenbach, 13.09.2016 (wk). Während draußen in den Hopfengärten die Traktoren mit ihren Abreißgeräten die Hopfenstränge herunterreissen, verladen und zu den Höfen fahren, war beim Wirtshaussingen in Fahlenbach auch die Zeit für "Hopfenlieder" angesagt. mehr»
Bild: Wirtshausgesang zur Hopfzupfa-Zeit

Kündigung - Incontri braucht eine neue Heimat

Rohrbach, 13.09.2016 (rs). Wer die ersten zwanzig Jahre gemeistert hat, der geht gut gerüstet in die Zukunft; so schrieb es Rohrbachs Bürgermeister Peter Keck den Verantwortlichen des Kulturvereins Incontri vor etwas mehr als einem Jahr in deren Sonderdruck anlässlich ihres 20-jährigen Jubiläums. Die Aussicht hat sich leider nicht bewahrheitet, die Heimat des Vereins – die Kulturwerk-Halle in der Waaler Straße – wurde jet... mehr»
Bild: Kündigung - Incontri braucht eine neue Heimat

Mia san a RocknRollende Country Band

Rohrbach, 11.09.2016 (rs). Honky Tonk Five waren am Sonntagabend angekündigt zur Eröffnung der Herbstsaison des Rohrbacher Incontri Kulturvereins; von der Stammbesetzung der bayrischen Band blieb krankheits- und terminbedingt am Ende einzig Wulf Behrend übrig. Dem Publikum war's egal, war doch die Besetzung auf der Bühne alles andere als Ersatz. Mit Rock'n'Roll, Rockabilly und Country & Western ging es durch einen langen ... mehr»
Bild: Mia san a RocknRollende Country Band

Mit Rohrbazi Hopfazupfa erleben

Rohrbach, 09.09.2016 (wk). Es war ein aufregender Nachmittag für die Mädel und Buben des Rohrbazi-Ferienprogramms, auf einem großen Hopfenbauernhof die Erntearbeiten mitzuerleben. Sie konnten nicht nur erleben, wie der Hopfen im Feld geerntet wird, sondern auch die weitere Verarbeitung bestaunen. mehr»
Bild: Mit Rohrbazi Hopfazupfa erleben

Gescheiterter Einbruchversuch

Rohrbach, 07.09.2016 (hal/rt). Dank eines aufmerksamen Firmeninhabers gescheitert ist der Versuch eines Gangsters, in den heutigen frühen Morgenstunden in eine Werkstatt im Rohrbacher Gewerbegebiet einzubrechen. Eine vage Beschreibung des Täters liegt der Polizei vor. mehr»
Bild: Gescheiterter Einbruchversuch

Blutige Streitigkeiten in zwei Asylunterkünften

Pfaffenhofen / Rohrbach , 05.09.2016 (hal/rt). Ausrücken wegen Körperverletzungen mussten am gestrigen Sonntag die Beamten der Polizeiinspektion Pfaffenhofen zweimal zu voneinander unabhängigen Streitigkeiten in Asylunterkünften in der Kreisstadt und in Rohrbach. In dem einem Fall waren die Fäuste, im anderen Fall ein Messer im Spiel. mehr»
Bild: Blutige Streitigkeiten in zwei Asylunterkünften

vhs-Zweigstelle Rohrbach mit neuen Herbstkursen

Rohrbach, 02.09.2016 (wk). Wieder gut aufgestellt ist die vhs-Zweigstelle Rohrbach im Herbstsemester mit ihren Kursen. Das neue Programmheft liegt bereits in der Gemeindeverwaltung und bei den Banken in Rohrbach aus. Das Programm umfasst mit Start des Herbstsemesters, also ab dem 26. September, vielseitige Sprach-, Gesundheits-, Kindertanz- und Kreativkurse. mehr»
Bild: vhs-Zweigstelle Rohrbach mit neuen Herbstkursen

Sappalot der Zappalott

Rohrbach, 30.08.2016 (wk). Ein wirklich magisches Mitmachtheater bot Zauberer und Alleinunterhalter "Zappalot" in der alten Rohrbacher Schulturnhalle. Über 20 Kinder, die vielfach mit ihren Müttern oder Omas kamen, ließen sich begeistern und machten fleissig mit, wenn "Zappalott" sie dazu ermunterte. Einige waren anfangs schüchtern, doch je länger sie dem "Zappalott" zuschauten, umso begeisterter machten sie mit. mehr»
Bild: Sappalot der Zappalott

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Abmarsch zur 56. Hallertauer...

Kath. Pfarramt Wolnzach /...

Poetry Slam im HGW

Pseminar "Poetry Slam"

Branchenbuch

UTASZEWSKI Fuhr- und Baggerbetrieb

Maushof 4
85309 Pörnbach

Futtermittel Schwarzhuber

Ebenweg 3
85283 Larsbach

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Wolnzach Archiv

Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher