Rohrbacher Anzeiger

Richtfest in Gosseltshausen

Wolnzach, 24.10.2014 (hr). Lange hat es gedauert, doch nun war es endlich soweit: In Gosseltshausen konnte Richtfest gefeiert werden. Nachdem zuvor viel über ein Pfarr- oder Dorfheim diskutiert worden ist, steht nun im Pfarrgarten der Rohbau und zum Hebauf versammelte sich die gesamte Dorfgemeinde. mehr»
Bild: Richtfest in Gosseltshausen

67-jähriger Mann aus Wolnzach vermisst

Wolnzach, 23.10.2014 (hal). Seit Montagvormittag, 20.10.2014, wird der 67-jährige Volkmar Bleese aus Wolnzach vermisst. Sein Pkw konnte am Dienstag am südlichen Rand der Donaubrücke beim Gut Giesen, Gemeindebereich Pförring, aufgefunden werden. Sofort eingeleitete Suchmaßnahmen der Polizeiinspektionen Geisenfeld und Beilngries, der Wasserwacht Großmehring, der örtlichen freiwilligen Feuerwehren sowie der Rettungshundestaff... mehr»
Bild: 67-jähriger Mann aus Wolnzach vermisst

Zusatz-Termine für Führung "Drah die ned um, da Gump geht um!"

Wolnzach, 23.10.2014 (hal). Voll ausgebucht waren die letzten Führungen von „Drah die ned um – da Gump geht um!“ Dabei geht es um die Festnahme des berühmt-berüchtigten Raubmörders Ferdinand Gump in Wolnzach. mehr»

Lesung zwischen Taxi-Geschichten und Kriminalfällen

Wolnzach, 23.10.2014 (lil). Zwar hatte das schlechte Wetter wohl einige Gäste davon abgehalten, die gestrige Lesung in der Marktbuchhandlung Kawasch zu besuchen, doch für Literaturfans bot der Abend zwei interessante Geheimtipps – von Autoren der Region versteht sich. Michael von Benkel stellte so sein Buch „Das Taxi: 11 wahre und 1 erfundene Geschichte“ vor, Gerhard Trautmannsberger las aus seinem zweiten Roman „Bernbichl... mehr»
Bild: Lesung zwischen Taxi-Geschichten und Kriminalfällen

Gewerbeverband im Untergrund

Fotostrecke: 86658
Wolnzach, 22.10.2014 (ted). Zu einer Besichtigung der Keller unter dem Haimerl-Anwesen in der Preysingstraße lud der Gewerbeverband zum Stammtischtermin. Tatsächlich fanden die interessierten Mitglieder alles so vor, wie es vor 100 Jahren belassen wurde. Zugleich spürten sie die Mächtigkeit der Wirtschaft zur Zeit des Baus dieser Keller, die ganz Wolnzach einnahmen. mehr»
Bild: Gewerbeverband im Untergrund

Bayerischer Abend beim Historischen Cirkel

Wolnzach, 21.10.2014 (hal). Luis Maier, der bekannte Wolnzacher Moritatensänger, erzählt und besingt das Leben der Emerenz Meier, einer Dichterin aus dem tiefsten Bayerischen Wald. Sie gilt neben Lena Christ als die bedeutendste bayerische Volksdichterin. 1874 in Schiefweg bei Waldkirchen als Gast- und Landwirtstochter geboren, verbrachte sie ihre Kindheit und Jugendzeit auf dem elterlichen Anwesen. Schon als Schülerin ver... mehr»
Bild: Bayerischer Abend  beim Historischen Cirkel

Wolnzach bekommt zweiten Kinosaal

Wolnzach, 20.10.2014 (lil). Schon nächstes Frühjahr wartet für Film-Begeisterte eine Überraschung: Das Amper-Kino wird um einen zweiten Saal erweitert. 98 Sitze wird er fassen und mit einer großen, zehn Meter breiten Leinwand ausgestattet sein. „Ich denke, das ist nach der Digitalisierung noch einmal eine Bekräftigung seitens der Familie Amper, dass wir hier auf Dauer ein Kino in Wolnzach haben“, freute sich Bürgermeister ... mehr»
Bild: Wolnzach bekommt zweiten Kinosaal

Erste Herbst-Akademie im Feststadel

Fotostrecke: 86626
Wolnzach, 20.10.2014 (ted). Prof. Fridhelm Klein sammelte am Wochenende wieder 10 „Studenten“ für die Wolnzacher Aquarell-Akademie, die in Zukunft statt im Sommer ab September stattfindet. Zwei Tage wird intensiv gearbeitet. Alle Werke werden bei der Schlussrunde besprochen. mehr»
Bild: Erste Herbst-Akademie im Feststadel

Perfekte Balance zwischen Blaskapelle, Chor und Kirche

Fotostrecke: 86621
Wolnzach, 20.10.2014 (lil). Der Markt Wolnzach wird 1200, seine Kapelle 35 Jahre alt – zwei Jubiläen, die in den vergangenen zehn Monaten bereits gebührend gefeiert wurden, am Sonntag kam aber ein weiteres Highlight hinzu: Das Kirchenkonzert der Marktkapelle Wolnzach mit großem Chor. Eine Stunde lang konnten die Gäste in der Pfarrkirche St. Laurentius ein bis dato einzigartiges Klang-Raum-Erlebnis genießen – und zwar koste... mehr»
Bild: Perfekte Balance zwischen Blaskapelle, Chor und Kirche

Straub in den Vorstand der Mittelstandsunion gewählt

Wolnzach , 20.10.2014 (rt). Neu gewählt wurde der Wolnzacher Gemeinderat, Unternehmer und Landtagsabgeordnete Karl Straub als einer von insgesamt vier stellvertretenden Bezirksvorsitzenden der Mittelstandsunion in dessen Bezirksverband Oberbayern. Die turnusmäßige Bezirksversammlung war jüngst im Wolnzacher Hotel Hallertau. Gerda Hasselfeldt sprach als Ehrengast über die Bundes- und Europapolitik. mehr»
Bild: Straub in den Vorstand der Mittelstandsunion gewählt

Hier stehe ich, ich kann auch anders

Wolnzach, 20.10.2014 (lil). „Hier stehe ich, ich kann auch anders“ – so der Titel des Kabarett-Programms von Okko Herlyn, der mit Einblicken in die evangelische Kirche die voll besetzte Auferstehungskirche am Samstag ordentlich zum Lachen brachte. „Die heutige Veranstaltung ist ein Beitrag des Fördervereins des evangelisch-lutherischen Gemeindezentrums zur 1200-Jahr-Feier des Marktes“, begrüßte 1. Vorstand Claudia Schorr ... mehr»
Bild: Hier stehe ich, ich kann auch anders

Segen für Löschfahrzeug

Niederlauterbach , 20.10.2014 (rt). Gesegnet wurde am vergangenen Kirchweihsonntag das Löschgruppenfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr in Niederlauterbach von Ortspfarrer Thomas Schießl. Bereits seit dem Mai diesen Jahres ist es in dem Wolnzacher Ortsteil im Dienst und löste einen längst veralteten Löschanhänger ab. mehr»
Bild: Segen für Löschfahrzeug

Diskussionsbedarf im Bauausschuss

Wolnzach, 17.10.2014 (lil). Für Diskussionsbedarf sorgten in der vergangenen Bauausschusssitzung mehrere Anträge. Unter anderem ging es dabei um die Errichtung einer Präsentationshalle für Zug-Waggons auf dem Gelände der Firma Altmann sowie um den Antrag auf Vorbescheid zum Neubau eines Mehrfamilienhauses anstelle des Hammerschmidstadels. Auch ein altbekannter Punkt stand auf der Tagesordnung: Das Bauvorhaben für mehrerer ... mehr»
Bild: Diskussionsbedarf im Bauausschuss

Goldhopfen steht fest

Hüll, 18.10.2014 (rt). Die Sieger stehen fest nach der nun abgeschlossenen Bonitierung der Hopfenmuster für die 38. Deutsche Hopfenausstellung im Hopfenforschungszentrum Hüll. Die Ergebnisse werden von Hallertau.info an dieser Stelle veröffentlicht. mehr»
Bild: Goldhopfen steht fest

Hallertauer Volksbank gratuliert 35 Mitarbeitern zum Dienstjubiläum

Wolnzach, 17.10.2014 (hal). Insgesamt 35 Mitarbeiter konnten in diesem Jahr ihr Dienstjubiläum bei der Hallertauer Volksbank feiern. Vom kleinsten Jubiläum mit 10 Jahren bis hin zum größten Jubiläum mit 45 Jahren brachten es die Jubilare auf insgesamt 805 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit, die sie mit der Hallertauer Volksbank verbindet. mehr»
Bild: Hallertauer Volksbank gratuliert 35 Mitarbeitern  zum Dienstjubiläum

Geschenkideen für Weihnachten

Wolnzach, 17.10.2014 (hal). Das letzte Quartal des Jubiläumsjahres ist angebrochen und die Adventszeit nähert sich mit schnellen Schritten. Rechtzeitig dazu erscheint der Adventskalender 2014 der Marktgemeinde mit neuem Motiv für 5,95 €. mehr»
Bild: Geschenkideen für Weihnachten

Verbesserungen für den Volksfestplatz

Wolnzach, 15.10.2014 (lil). Wie schon die letzte begann auch die gestrige Bauausschusssitzung nicht im Rathaus, sondern mit einer Besichtigung auf dem Volksfestplatz. Auf SPD-Antrag beschloss das Gremium, das große, hauptsächlich als Parkplatz genutzte Areal zu besichtigen und auf mögliche Verbesserungen in Fragen Beleuchtung, Sicherheit und Gestaltung genauer unter die Lupe zu nehmen. mehr»
Bild: Verbesserungen für den Volksfestplatz

Veranstaltungskalender 2015

Wolnzach, 14.10.2014 (hal). Im Vereinsverzeichnis des Marktes Wolnzach sind derzeit 128 Vereine eingetragen. Diese tragen einen großen Teil zur Lebensqualität unseres Ortes bei. Viele engagieren sich in den Vereinen ehrenamtlich und nur durch dieses gemeinsame Miteinander sind Großveranstaltungen wie der diesjährige Festzug überhaupt möglich. mehr»
Bild: Veranstaltungskalender 2015

Hopfenmarkt in der Wirtschaftswoche

Wolnzach, 14.10.2014 (ted). Erstmals nimmt der Hopfen in der Wochenzeitschrift „Wirtschaftswoche“ eine Aufreisser-Story ein. Die Doppelseite ganz am Anfang des Hefts 42/14 soll ein Marktsignal setzen: Dass die Trendwende zu höheren Preisen eine echte Überraschung darstellt. Dabei werden der US-Markt und die US-Sorten nicht eigenständig betrachtet. Für Insider zählt freilich der Preis von 3000 Euro für 100 Kilogramm Centenn... mehr»
Bild: Hopfenmarkt in der Wirtschaftswoche

Kirchenkonzert und Nachwuchswerbung der Marktkapelle

Wolnzach, 13.10.2014 (hal). Nicht nur der Markt feiert 2014 ein Jubiläum, auch seine Kapelle. Seit 35 Jahren gibt es die Marktkapelle Wolnzach. Mit den Altneihausenern im April, dem Frühjahreskonzert im Gymnasium und dem Jubiläumskonzert am Rathausplatz haben die Musiker bereits gefeiert. Als weiterer Höhepunkt der Veranstaltungsreihe findet nun das Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Laurentius am Sonntag, den 19. Oktob... mehr»
Bild: Kirchenkonzert und Nachwuchswerbung der Marktkapelle

Halbzeit beim SV Geroldshausen

Geroldshausen, 13.10.2014 (rt). Halbzeit beim SV Geroldshausen ist beim Neubau des Vereinsheimes. Deshalb gab es dort vergangenes Wochenende ein Fest, bei dem voller Stolz das bereits erreichte präsentiert und über den Fortgang die kommenden Monate informiert wurde. Bald ist Start des Innenausbaus und bis zum Beginn der Rückrunde wollen die Sportler fertig sein - zumindest mit dem Erdgeschoss. Und ein erstes Ergebnis beim Baus... mehr»
Bild: Halbzeit beim SV Geroldshausen

Geballte Musik-Power aus Schweden

Wolnzach, 13.10.2014 (lil). Tosender Applaus war es, der diesen Samstag C.B. Green’s Songwriter’s Special im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach begleitete – vom ersten bis zum letzten Song. Der Popmusiker, der Wert auf Selbstgeschriebenes, auf die eigene Musik legt, hatte auch zu diesem Konzert wieder zwei hochkarätige Gäste gewinnen können. Die Schwedin Anna Sahlene und ihr Ehemann Jimmy Wahlsteen begeisterten zusammen mi... mehr»
Bild: Geballte Musik-Power aus Schweden

Ärger bei Abstimmung zur Kläranlage

Wolnzach, 12.10.2014 (lil). Seit über einem Jahr wird das Gerichtsgutachten zur Kläranlage erwartet und es wird noch weitere vier bis sechs Wochen dauern, bis es schließlich eintrifft. Anhand einer gutachterlichen Stellungnahme entschied der Marktgemeinderat bei seiner letzten Sitzung, wie in der Zwischenzeit in Sachen Kläranlage vorgegangen wird und einigte sich auf eine betriebliche Kombination von Alt- und Neuanlage. Di... mehr»
Bild: Ärger bei Abstimmung zur Kläranlage

Die Kunst-Ausstellung des HGW ist zurück

Fotostrecke: 86482
Wolnzach, 12.10.2014 (lil). Es ist seit Jahren die erste Ausstellung der Oberstufe des Hallertau-Gymnasiums Wolnzach. Extra zum 1200-jährigen Jubiläum hat die Schule diese Idee neu aufleben lassen. Am Freitagabend eröffnete Kunstlehrer Christian Kuttler die vielseitige Ausstellung im Rathauskeller, die noch bis Sonntag, den 19. Oktober, zu sehen sein wird. Musikalisch wurde die Vernissage mit Klavierstücken und einem Querf... mehr»
Bild: Die Kunst-Ausstellung des HGW ist zurück

Reise in die Altsteinzeit

Wolnzach, 11.10.2014 (rt). Wie das Feuermachen in der Steinzeit funktionierte oder wie aufwendig die Essenszubereitung in grauer Vorzeit war, das können Schüler hautnah im Grünen Klassenzimmer des Bund Naturschutz (BN) in Wolnzach erleben. Jüngst haben sich zwei Klassen des Wolnzacher Gymnasiums auf diese Reise in die Vergangenheit begeben und waren erstaunt darüber, wie mühsam doch das Leben der ersten Menschen war. mehr»
Bild: Reise in die Altsteinzeit

Neue Räume für die Gemeinde

Wolnzach, 10.10.2014 (lil). Zunächst sollte der Punkt gestern in der nicht-öffentlichen Sitzung des Gemeinderats behandelt werden, auf Antrag der FDP-UW wurde er dann allerdings – unter Ausschluss der Zahlen – auf die öffentliche Tagesordnung übernommen: Es ging um die Anmietung weiterer Räume am Marienplatz 1 durch die Marktgemeinde. mehr»
Bild: Neue Räume für die Gemeinde

Viel Lärm ums Wolnzacher Volksfest

Wolnzach, 09.10.2014 (lil). Es ist nicht neu, das Lärm-Problem des Wolnzacher Volksfestes. Seit Jahrzehnten kommt es immer wieder zu Beschwerden, denn für die unmittelbaren Anwohner können die Lautsprecheranlagen der Fieranten, die durchgehend brummenden Kühlaggregate und das laute Treiben auf dem Festplatz auch schnell zur nächtlichen Belastung werden. Dieses Jahr allerdings hat der Streit einen neuen Höhepunkt erreicht, ... mehr»
Bild: Viel Lärm ums Wolnzacher Volksfest

Herbstliches Buchgeflüster mit Krimiautor Thomas Peter

Wolnzach, 08.10.2014 (hal). Es ist wieder soweit: Das herbstliche Buchgeflüster der Buchhandlung Gabriel findet am Dienstag, den 14. Oktober um 19:30h, im Gasthaus Haimerl statt. Dieses Mal wird Krimiautor Thomas Peter zu Gast sein. mehr»
Bild: Herbstliches Buchgeflüster mit Krimiautor Thomas Peter

Generalversammlung des Männergesangsvereins Fahlenbach

Fahlenbach, 23.10.2014 (wk). Es gibt in Fahlenbach nicht nur die Frauenpower der Feimbo Singers, auch die Männer haben sich zusammen gefunden und bilden den Männergesangsverein. Im letzten Jahr konnten sie auf erfolgreiche 30 Jahre zurückblicken. Die Gruppe der 22 Aktiven trifft sich um Chorleiter Günter Peters und Vereinsvorstand Gerd Aßmann ab Oktober bis April immer donnerstags im Sportheim Fahlenbach. mehr»
Bild: Generalversammlung des Männergesangsvereins Fahlenbach

EFRE-Programm gut auf den Weg gebracht

Rohrbach, 22.10.2014 (wk). Zur Diskussion über mögliche Entwicklungsmaßnahmen im Rahmen des EFRE-Programms (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) kamen für Bürgermeister Peter Keck erfreulich viele Bürgerinnen, Bürger und Gemeinderäte zusammen. Keck hatte schon befürchtet, mit den beiden Moderatoren allein den Abend zu gestalten, doch mit insgesamt 20 Teilnehmern kamen doch gute Ergebnisse zusammen. Die Vorschläge... mehr»
Bild: EFRE-Programm gut auf den Weg gebracht

Kirtavolkstanz zieht Brauchtumsfreunde aus der ganzen Region an

Rohrbach , 21.10.2014 (rt). Zum Kirtavolkstanz des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik in den Rohrbacher Alten Wirt kamen auch heuer wieder viele vom Volkstanz begeisterte Paare zusammen. Nunmehr bereits im zweiten Jahr spielte dabei die "Hopfa-Moos Musi "auf. mehr»
Bild: Kirtavolkstanz zieht Brauchtumsfreunde aus der ganzen Region an

Ach wie schön ist Blasmusik! - mit Schwung in den Herbst

Rohrbach, 18.10.2014 (wk). Einen wunderbar entspannten Abend boten die Musiker der Blaskapelle Rohrbach den vielzählig erschienenen Gästen in der Turmberghalle. Ganz im Gegensatz zur Veranstaltung der Brass Band vor zwei Wochen war die Veranstaltung an diesem Abend sehr gut besucht, das mag vor allem daran gelegen haben, dass viele Angehörige und Freunde gekommen waren, doch die zu erwartende Musik entsprach vielleicht au... mehr»
Bild: Ach wie schön ist Blasmusik! - mit Schwung in den Herbst

Erfolgreicher Auftakt des Projekts Senioren und Behinderte

Rohrbach, 15.10.2014 (wk). Erfreut zeigte sich Bürgermeister Peter Keck über die aktive Mitarbeit der zweiten Projektgruppe, die von der Gemeinde Rohrbach zum Thema Senioren und behinderte Menschen initiiert wurde. Alle Parteien hatten sich im letzten Wahlkampf für eine stärkere Bürgerbeteiligung eingesetzt und mit insgesamt 14 Teilnehmern startete das zweite Projekt der Gemeinde. Die erste Projektgruppe Jugend und Famil... mehr»
Bild: Erfolgreicher Auftakt des Projekts Senioren und Behinderte

Dachsanierung bei der "Villa Sorgenfrei"

Rohrbach, 13.10.2014 (wk). Gemeinsam angepackt haben Mitglieder der katholischen Kirche die Sanierung des Daches der „Villa Sorgenfrei“ hinter den Sportplätzen, die vorwiegend von der „Tafel“ als Ausgabestelle und teilweise von den Ministranten genutzt wird. Auch während der Ferienpass-Aktion „Rohrbazi“ finden dort gelegentlich Veranstaltungen statt. Da die Holzhütte aber abgelegen liegt, wird sie oft von fremden Jugendli... mehr»
Bild: Dachsanierung bei der "Villa Sorgenfrei"

Altbürgermeister Dieter Huber in Österreich geehrt

Rohrbach, 13.10.2014 (wk). Ein besonderes Wochenende stand der 35-köpfigen Delegation aus Rohrbach bevor, da sie sich am Tag der Deutschen Einheit auf Einladung der Partnergemeinde Rohrbach im Burgenland auf den Weg nach Österreich machten. Angeführt von den 3 Bürgermeistern nahmen zahlreiche Gemeinderäte, Altbürgermeister Dieter Huber sowie einige weitere ausgeschiedene Gemeinderäte und Mitarbeiter der Verwaltung mit ihr... mehr»
Bild: Altbürgermeister Dieter Huber in Österreich geehrt

Jugend- und Familienprojekt wird konkreter

Rohrbach, 12.10.2014 (wk). Die Ideen des vom Gemeinderat einberufenen Projektes Jugend und Familie wurden in der dritten Sitzung immer konkreter. Nachdem die Teilnehmer unter sich die Themen für den Projektabend festgelegt hatten, wollten sie auch die nächsten Schritte festlegen. Behandelt werden sollten die Themen wie Startprojekt, Festlegung eines Projektleiters bzw. Projektteams, Planung der nächsten Treffen und die Pr... mehr»
Bild: Jugend- und Familienprojekt wird konkreter

Rohrbach hat jetzt auch eine Preservation Hall

Rohrbach, 11.10.2014 (rs). Wie in der Geburtsstätte des New Orleans-Jazz, der weltberühmten Preservation Hall, fühlten sich die Incontri-Besucher am Samstagabend beim Konzert von Uli Wunner's Jazz Creole. Als Gast war Leroy Jones dabei, geboren und wohnhaft direkt am Mississipi und ein Virtuose auf der Trompete. mehr»
Bild: Rohrbach hat jetzt auch eine Preservation Hall

Heiteres und Ernstes über das Sterben

Rohrbach, 11.10.2014 (rt). Diesmal zu Gast in Rohrbach war der Hospizverein Pfaffenhofen auf seiner Tour durch den Landkreis anlässlich seines 20-jährigen Bestehens. Unterstützung bekam er von der Gruppe Lesezeichen mit einer Lesung unter dem Titel „Abschied – von der Jugend, vom Leben, von der Heimat, von der Liebe“, die musikalisch von der Gruppe Marazula mitgestaltet wurde. mehr»
Bild: Heiteres und Ernstes über das Sterben

Blaskapelle Rohrbach probt fleißig

Rohrbach, 09.10.2014 (wk). Fleißig proben die Musiker der Blaskapelle Rohrbach für ihr Konzert am Samstag, 18. Oktober um 19.30 Uhr in der Turmberghalle. Sie hoffen dabei auf einen regen Zuspruch aus der Bevölkerung, denn sie sind mit ihrer Musik ein Teilbaustein der Rohrbacher Kulturszene, der nicht zu überhören ist. Neben der klassischen Blasmusik werden sie auch modernere Stücke spielen. mehr»
Bild: Blaskapelle Rohrbach probt fleißig

Starke Bürgerbeteiligung gewünscht

Rohrbach, 07.10.2014 (wk). Auf der Sitzung des Gemeinderates informierte Bürgermeister Peter Keck über den weiteren Ablauf der interkommunalen Stadt-Umland-Kooperation im Rahmen des europäischen EFRE-Programms. Rohrbach hatte sich für dieses Programm mit der Stadt Pfaffenhofen und den Nachbargemeinden Hettenshausen, Scheyern und Schweitenkirchen zusammengeschlossen. Doch dieses Programm soll nicht allein vom Gemeinderat v... mehr»
Bild: Starke Bürgerbeteiligung gewünscht

Rohrbach soll schnelleres Internet bekommen

Rohrbach, 07.10.2014 (wk). Der Breitbandausbau in Deutschland soll verbessert werden. So haben die Bundes- und Landesregierung ein Förderprogramm aufgelegt, damit eine Verbesserung des Internetausbaus erfolgen kann. Gerade in ländlichen Regionen ist dies notwendig und inzwischen eine wesentliche Voraussetzung für Gewerbeansiedlungen. Deshalb bemüht sich Rohrbach zusammen mit Wolnzach um Mittel aus dem bayrischen Breitband... mehr»
Bild: Rohrbach soll schnelleres Internet bekommen

3BA-Concert-Brass-Band, das habt Ihr nicht verdient !

Rohrbach, 05.10.2014 (wk). Ein tolles Konzert lieferte die 3BA-Concert-Band in der Turmberghalle Rohrbach. Die seit knapp 10 Jahren bestehende Brass-Band mit ihren 25 Blechbläsern und 4 Schlagwerkern unter der Leitung von Franz Matysiak ist seit 2007 durchgehend Deutscher Meister und Titelverteidiger in der Höchststufe und auch Europäischer Vizemeister in der B-Sektion der European Brassband Championship (2008 und 2010),... mehr»
Bild: 3BA-Concert-Brass-Band, das habt Ihr nicht verdient !

Von heiter bis hintergründig

Rohrbach, 05.10.2014 (rt). Wieder bis auf den letzten Platz gefüllt war der jüngste Musikantenstammtisch des Vereins Bayern, Brauch und Volksmusik an seiner neuen Spielstätte beim Alten Wirt in Rohrbach. Und trotzdem war es still im Publikum, als die insgesamt 25 Volksmusikanten traditionelle Stücke unterschiedlichster Art aufspielten. mehr»
Bild: Von heiter bis hintergründig

Erntedank- und Drescherfest

Rohrbach, 03.10.2014 (wk). Passend zur Erntedankzeit veranstalteten die Agrar-Oldies in Ottersried rund um ihr Museum das inzwischen schon traditionelle Drescherfest bei dem ganz alte Technik gezeigt wurde. Und dazu hatten sie noch großes Glück mit dem Wetter, denn die Sonne kam schon recht früh durch den Nebel, der sonst die vorherigen Tage bis in die Nachmittagszeit den Ort zudeckte. mehr»
Bild: Erntedank- und Drescherfest

Projektarbeit Jugend und Familie entwickelt sich

Rohrbach, 01.10.2014 (wk). Schon kurz nach der ersten Sitzung des Projektes „Jugend und Familie“ trafen sich die Mitglieder zur weiteren Sitzung, weil sie den erarbeiteten Stand ihrer Diskussion nicht versanden lassen, sondern noch vom frischen Schwung der ersten Sitzung profitieren wollten. In ihrer zweiten Sitzung beschäftigten sich die Projektmitglieder mit den Vorschlägen, die sie in ihrer ersten Sitzung gesammelt hat... mehr»
Bild: Projektarbeit Jugend und Familie entwickelt sich

Zuckeln zwischen Yaks und Schafen mit 68 Pferdestärken

Fotostrecke: 86333
Rohrbach , 01.10.2014 (rt). Zumindest das Ziel stand fest: Duschanbe, die Hauptstadt der ehemaligen Sowjetrepublik Tadschikistan. Alles andere war unberechenbar auf dieser Rally, die in eines der höchstgelegenen und unbekanntesten Alpinländer auf unserem Planeten führt. Auf den abenteuerlichen Weg dorthin machte sich der Rohrbacher Johannes Zieglmeier - und er legte dabei über 10 000 Kilometer zurück. Hallertau.info sprach... mehr»
Bild: Zuckeln zwischen Yaks und Schafen mit 68 Pferdestärken

Ein Platz an der Sonne: Waldkindergarten startet

Wolnzach , 30.09.2014 (rt). Ein sonniges Plätzchen zwischen Kiefern, Lärchen und Tannen gefunden hat der Waldkindergarten Wolnzach im Lauterbacher Holz. Am heutigen Nachmittag war der Umzug des imposanten Anhängers aus der Werkstatt in der Marktgemeinde zum neuen Standplatz, neun Kilometer entfernt mitten im Wald gelegen. Der Wolnzacher Waldkindergarten ist neben dem bei Ilmmünster erst der zweite überhaupt im Landkreis P... mehr»
Bild: Ein Platz an der Sonne: Waldkindergarten startet

Finde uns auf Facebook

Branchenbuch

Pension Leppmaier

Zur Ebene 1
85283 Wolnzach/Jebertshausen

Schmiedhaus - Naturbaustoffe und Wandgestaltung

Hauptstraße 20
84104 Rudelzhausen/ Grafendorf

Vis-à-Vis Tanz- und Showband

Rohrbacher Straße 15b
85296 Fahlenbach

Neueste Videos

Poperinge
Poperinge
Länge: 3 min.
Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.

Weitere Nachrichten finden Sie unter Wolnzach Archiv

Bild:  HVB_Banner_Oktober
Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher