Rohrbacher Anzeiger

Kartenvorverkauf startet am Wochenende

Wolnzach, 26.08.2016 (hal/hr). Gerade sind die letzten Töne im Wolnzacher Volksfest verklungen, bereite sich Wolnzach auf den nächsten Höhepunkt des Jahres vor: „Wolnzach klingt“. „Die Nachfrage ist schon sehr groß“, erklärt Andrea Wagner seitens des Marktes Wolnzach. Mit Spannung wird also das erste Musikfestival in der Hopfenmetropole erwartet. Schon am kommenden Wochenende startet der Kartenvorverkauf. mehr»
Bild: Kartenvorverkauf startet am Wochenende

Gute Ernte - gute Stimmung

Wolnzach, 26.08.2016 (hr). Mit seiner ganzen Pracht präsentierte sich der Hopfen in diesem Jahr anlässlich der Hopfenrundfahrt und zaubert auf viele Gesichter, nicht nur die der Landwirte ein breites Lächeln, denn sowohl die Hopfenwirtschaft und die Brauindustrie freuen sich über voraussichtlich eine sehr gute Ernte. Insgesamt geht man nach der ersten Schätzung von 712.000 Zentner (35.600 Tonnen) aus. Im Vergleich zum Vo... mehr»
Bild: Gute Ernte - gute Stimmung

Wanderpokal der Stockschützen geht in den Landkreis Landshut

Wolnzach, 25.08.2016 (hal/rt). Viele Zuschauer lockte das traditionelle Volksfestturnier im Stocksport an: Zwölf Mannschaften aus ganz Bayern und dazu eine Mannschaft aus dem österreichischen Lutschaun kamen deswegen nach Wolnzach. Der Wanderpokal ging am Ende der Wettkämpfe an die Mannschaft von Gerabach aus dem Landkreis Landshut. mehr»
Bild: Wanderpokal der Stockschützen geht in den Landkreis Landshut

Zehn Prozent über dem Durchschnitt

Wolnzach, 24.08.2016 (hr). Was macht der Hallertauer Hopfen? Eine Frage, die in den letzten beiden Tagen die fünf Schätzer des Pflanzerverbandes und der LFL bewegte. Rund 90 Hopfengärten haben sie im ganzen Anbaugebiet in Augenschein genommen und kommen zu einem sehr gutem Fazit: „Wir erwarten eine Ernte die etwa 10% über dem Durchschnitt liegen wird“, so Schapfl. mehr»
Bild: Zehn Prozent über dem Durchschnitt

Großer Empfang für den Niederlauterbacher Olympioniken

Wolnzach, 24.08.2016 (hr). Die Überraschung für Daniel Brodmeier war riesengroß. Als der Niederlauterbacher nach 16 Tagen in Rio wieder heimischen Boden betrat, wurde er von rund 20 Niederlauterbachern am Münchner Flughafen in Empfang genommen. mehr»
Bild: Großer Empfang für den Niederlauterbacher Olympioniken

Aus is´ und gor is´ und schod is´, dass wor is´

Fotostrecke: 95559
Wolnzach, 23.08.2016 (hr). Elf Tage hat man in Wolnzach gemeinsam gesungen, getanzt und gefeiert und das Volksfest zelebriert. Mit einem furios-fulminanten letzten Abend und einer riesigen Geburtstagsparty ging die 68. Wolnzacher Wies'n zu Ende. mehr»
Bild: Aus is´ und gor is´ und schod is´, dass wor is´

Zwischen Ökologie und Ökonomie

Wolnzach, 22.08.2016 (hr). Die Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen den gesellschaftlichen Wünschen und der betriebswirtschaftlichen Realität, unter diesem Thema stand der diesjährige Kreisbauerntag in Wolnzach. Kreisobmann Max Weichenrieder konnte nicht nur zahlreiche Größen aus der Politik, sondern auch Werner Schwarz, den Vizepräsidenten des Deutschen Bauernverbandes begrüßen. mehr»
Bild: Zwischen Ökologie und Ökonomie

Erste Wolnzacher Golf-Marktmeisterschaft

Wolnzach, 22.08.2016 (cg). Zur ersten Wolnzacher Golf- Marktmeisterschaft trafen sich über 30 Teilnehmer auf der wunderschönen Anlage der Golfanlage Holledau bei Tegernbach. Organisiert von Ulrich Bethge wurde bei diesem Turnier zum ersten Mal ein Wolnzacher Marktmeister (bzw. Marktmeisterin) ermittelt, die Sieger wurden auf dem Wolnzacher Volksfest geehrt. mehr»
Bild: Erste Wolnzacher Golf-Marktmeisterschaft

Bayerisch traditionell und doch modern!

Wolnzach, 22.08.2016 (hr). „Oane moan i pack i no!“ Nein in diesem Fall ist es, obwohl es durchaus möglich wäre, kein Wolnzacher auf dem Hallertauer Volksfest, der eine frische Maß bestellt, sondern ein Song der bayerischen Band OANSNO. Einer mit Ohrwurmcharakter und bei dem das Publikum regelmäßig Kopf steht. Doch im Radio sucht man dieses Lied fast vergebens. So wie den Jungs um Michi und Philipp geht es vielen Bands, d... mehr»
Bild: Bayerisch traditionell und doch modern!

Ich genieße es, hier in Bayern zu sein!

Wolnzach, 21.08.2016 (hr). „Es ist für mich heute eine Premiere“, begrüßte der Gosseltshauser Pfarrer Przemyslaw Nowak die Wolnzacher Volksfestgäste. Für den gebürtigen Polen, der erst vor elf Jahren nach Deutschland kam, war es aus diesem Grund auch eine besondere Ehre, in der Wolnzacher Festhalle diesen Gottesdienst halten zu dürfen. mehr»
Bild: Ich genieße es, hier in Bayern zu sein!

Wolnzach klingt! – Premiere für das Festival

Wolnzach, 19.08.2016 (hal). Veranstaltungen wie Wirtefest oder Lauf 10! zeigen jedes Jahr aufs Neue: Die Wolnzacher können feiern. Im Oktober wird deshalb Wolnzachs erstes, eigenes Musikfestival aus der Taufe gehoben. Wolnzach klingt! startet am 1.-3. Oktober. mehr»
Bild: Wolnzach klingt! – Premiere für das Festival

A bisserl regionaler

Wolnzach, 19.08.2016 (hr). „Heute geht es um regionale Vermarktung“, mit diesen Worten begrüßte Jutta Winter die zahlreichen Gäste, die dem Aufruf der Wolnzacher Frauenunion gefolgt waren, um mehr über das Thema Ernährung zu erfahren. Bevor jedoch die Theorie in den Fokus der Aufmerksamkeit rückte, gab es zunächst ein ganz reales Frühstücksbuffet – auch mit regionalen Spezialitäten. mehr»
Bild: A bisserl regionaler

Durchschnittsernte plus 7 %?

Wolnzach, 19.08.2016 (ted). Am Donnerstag lud die Interessengemeinschaft Qualitätshopfen Niederlauterbach (IGN) zu ihrem traditionellen Hopfentag. Strahlender Sonnenschein begleitete die Exkursion zum Hopfenbetrieb Stephan Finkenzeller, Parleiten. Zurück am Gasthof Reich gingen die Hopfenexperten Michael Eisenmann, IGN, und Dr. Johann Pichlmaier (HVG und Verband Dt. Hopfenpflanzer) auf die Ernteerwartungen 2016 ein. Dr. Do... mehr»
Bild: Durchschnittsernte plus 7 %?

Fritz hat auch in Wolnzach viele Friends

Fotostrecke: 95526
Wolnzach, 18.08.2016 (hr). „An Tagen wie diesen wünscht man sich Unendlichkeit“, diesen Satz von Campino hätten wohl viele Wolnzacher gerne wörtlich genommen und die Nacht einfach zum Tag gemacht. Zum zweiten Mal feierte das Partyvolk mit „Fritz and Friends“ und konnte am Ende gar nicht genug bekommen. mehr»
Bild: Fritz hat auch in Wolnzach viele Friends

Wenn die Sonne für die Kinder lacht…

Fotostrecke: 95525
Wolnzach, 18.08.2016 (rw). Wie in jedem Jahr gab es auch auf dem diesjährigen Volksfest wieder einen Tag nur für die Jüngsten. Am vergangenen Mittwoch konnten sie bei fast wolkenlosem blauen Himmel und strahlendem Sonnenschein ab 14:00 Uhr ihren eigenen Tag genießen - den Kindertag. mehr»
Bild: Wenn die Sonne für die Kinder lacht…

Sabrina im Hopfenparadies

Fotostrecke: 95513
Wolnzach, 16.08.2016 (hr/rt). In einer spannenden und denkbar knappen Wahl hat sich Sabrina Schmalhofer aus Obersüßbach durchgesetzt und ist die neue Hallertauerhopfenkönigin. Im entscheidenden zweiten Wahlgang erhielt sie 40 Stimmen mehr als ihre Konkurrentin Eva-Maria Eisenmann aus Ampertshausen, die damit Vizehopfenkönigen wurden. Kathrin Obermeier aus Sallingberg komplettiert als Hopfenprinzessin das neue Dreigestirn. mehr»
Bild: Sabrina im Hopfenparadies

Spaß bei der Feuerwehr

Rohrbach, 27.08.2016 (wk). Der Besuch bei der Feuerwehr in Rohrbach ist obligatorischer Programmpunkt im Rohrbazi-Ferienprogramm. Und so ein Besuch ist nicht nur interessant für kleine Buben, sondern auch Mädel sind immer wieder gerne dabei, so wie auch heute wieder. Eine ganze Schar hatte sich im neuen Feuerwehrgebäude eingefunden und wurde vom 1. Vorsitzenden des Feuerwehrvereins, Walter Frömel, begrüßt. mehr»
Bild: Spaß bei der Feuerwehr

Mit Rohrbazi fit für die Zumba-Party

Rohrbach, 22.08.2016 (wk). Warum eigentlich sollen nur "die Großen" Zumba-Fitness betreiben und nicht auch mal die Jüngeren? Denn in der Gymnastikabteilung treffen sich Samstag nachmittags überwiegend erwachsene Frauen zum Zumba Training in der alten Schulturnhalle. Doch heute waren auf jeden Fall mal die Kinder im Rahmen des Ferienprogramms "Rohrbazi" dran. mehr»
Bild: Mit Rohrbazi fit für die Zumba-Party

Rohrbazi´s Schnupperführerschein

Ottersried, 16.08.2016 (wk). Wer hat schon nicht als kleiner Bub oder Madel davon geträumt, einmal auf einem Oldtimer-Traktor hinterm Steuerrad zu sitzen und das Gefährt fast wie ein Profi zu fahren. Diese Möglichkeit bot sich im Rahmen des Rohrbazi-Ferienprogramms wieder einmal in Ottersried. Die Agrar-Oldies boten wieder einmal 20 Kindern diese Möglichkeit auf dem Hof von Helmut Schneider, bei dem es übrigens in der klein... mehr»
Bild: Rohrbazi´s Schnupperführerschein

Rohrbazi´s Lange Nacht des Sports

Rohrbach, 14.08.2016 (wk). Das Ferienprogramm "Rohrbazi" der Gemeinde Rohrbach hat, so wie jedes Jahr, wieder viele Kinder und Jugendliche angesprochen. Mit 63 Veranstaltungen ist auch in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Programm von Organsiationen, Vereinen und Parteien entstanden, das in bewährter Weise von Rathausmitarbeiterin Ingrid Kosikowski zusammengestellt und organisiert wurde. mehr»
Bild: Rohrbazi´s Lange Nacht des Sports

Mobiler Bauausschuss

Rohrbach, 11.08.2016 (wk). Während der "parlamentarischen Sommerferien" des Gemeinderates hatte der Bauausschuss der Gemeinde noch viele Tagesordnungspunkte während seiner "Sitzung" abzuarbeiten. Da es sich im Bauausschuss inzwischen bewährt hat, gingen die Mitglieder nicht die einzelnen Punkte im Sitzungssaal durch, sondern waren mobil vor Ort, um die Punkte in Augenschein zu nehmen. mehr»
Bild: Mobiler Bauausschuss

Feuerwehrführerscheine als wichtiges Thema im Finanzausschuss

Rohrbach, 11.08.2016 (wk). In vielen Feuerwehren brachte eines Gesetzesänderung mit Wirkung zum Januar 1999 Probleme, da zum Führen eines Fahrzeugs über 3,5 to. zulässigem Gesamtgewicht ein Führerschein der Klasse C bzw. CE bei Anhängerbetrieb mit über 750 kg notwendig wurde. Da die meisten Feuerwehrfahrzeuge diese zulässige Gewichtsgrenze überschreiten, mussten Feuerwehrleute die entsprechenden Führerscheine nachweisen. mehr»
Bild: Feuerwehrführerscheine als wichtiges Thema im Finanzausschuss

Ortsbäuerinnen trafen sich in Rohrbach

Rohrbach, 04.08.2016 (wk). Zu einer Fachtagung trafen sich die Ortsbäuerinnen des Landkreises Pfaffenhofen im vollbesetzten Saal beim "Alter Wirt" in Rohrbach, um wichtige Themen für die nächste Zeit zu besprechen. Es gibt jährlich mehrere Treffen in verschiedenen Orten, bei denen sich die Kreisbäuerinnen fachlich austauschen, und dieses Mal war eben Rohrbach dran. mehr»
Bild: Ortsbäuerinnen trafen sich in Rohrbach

Bayern Brauch und Volksmusik - ein starker Verein

Rohrbach, 03.08.2016 (wk). Wer kennt sie nicht, die Vereine,Wählergruppen und Parteien, die bei ihren Jahreshauptversammlungen teilweise kaum mehr als zehn Prozent ihrer Mitglieder begrüßen können. Und wenn man das Procedere jeden Monat wiederholen wollte, würde überhaupt niemand kommen. Anders beim Verein Bayern, Brauch und Volksmusik. mehr»
Bild: Bayern Brauch und Volksmusik - ein starker Verein

Mobilität auf dem Land - Erfolgreiches LEADER-Projekt

Rohrbach, 03.08.2016 (wk). Bürgermeister Peter Keck (SPD) hatte dem LEADER-Lenkungsteam zwei Rohrbacher Projekte vorgeschlagen, die beide angenommen wurden. Das erste Projekt soll die Mobilität auf dem Land fördern und steht als Kooperationsprojekt ganz vorn auf der Liste. Der Barfuss-Parkour wurde wegen fehlender Mittel vorerst "auf Eis gelegt". Der Gemeinderat beschloss gestern einen offiziellen Förderantrag zu stellen. mehr»
Bild: Mobilität auf dem Land - Erfolgreiches LEADER-Projekt

REWE kann kommen

Rohrbach, 03.08.2016 (wk). Der Gemeinderat hatte bei seiner gestrigen Stzung eine umfangreiche Tagesordnung zu bearbeiten. Ein wichtiger Punkt war die Änderung des Bebauungsplans Nr. 37 "Schelmengrund". Da die Gemeinde schon seit längerem nach einer ortsnahen Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs im Westen des Ortes sucht, scheint sich mit REWE ein Kandidat gefunden zu haben. mehr»
Bild: REWE kann kommen

Endlich angekommen - Feuerwehr zieht um

Rohrbach, 29.07.2016 (wk). Eigentlich war der Umzug der Feuerwehr Rohrbach in das neue Gebäude an der Burgstaller Straße schon längst überfällig, doch Baumängel und juristische Auseinandersetzungen mit Baufirmen verzögerten die Inbesitznahme des neuen Feuerwehrgebäudes. Doch an diesem Freitag wurde es dann ernst. Die Floriansjünger versammelten sich beim alten Feuerwehrgebäude am Rathaus und beluden einen Anhänger mit Res... mehr»
Bild: Endlich angekommen - Feuerwehr zieht um

Leistungsprüfungen bestanden

Rohrbach, 29.07.2016 (wk). Für 18 Feuerwehrleute der Rohrbacher Wehr war eine Leistungsprüfung mit dem Titel "Gruppe im Löscheinsatz" angesetzt, die mit zwei Gruppen durchgeführt wurde. Dabei mussten die Feuerwehrleute einen angenommenen Brand in einem Gebäude mit notwendigem Einsatz von Atemschutz vorführen - und das alles innerhalb einer bestimmten Zeit. mehr»
Bild: Leistungsprüfungen bestanden

Aufgeputschte Emotionen

Fahlenbach, 26.07.2016 (wk). Bei der Informationsveranstaltung zur Unterbringung von jugendlichen Flüchtlingen in Fahlenbach kochten die Emotionen gelegentlich sehr hoch und dadurch kamen nicht immer alle sachlichen Informationen rüber, weil einige Hitzköpfe nicht zuhörten, ihr eigenes Vorurteil pflegten und sich dann beschwerten, dass ihre Fragen nicht beantwortet seien. Bedingt durch die Vorfälle in den letzten zwei Woche... mehr»
Bild: Aufgeputschte Emotionen

Country-Blues vom Mississippi an der Ilm

Rohrbach, 24.07.2016 (rs). Ein musikalischer Frühschoppen beendet traditionell die Sommer-Konzertreihe des Rohrbacher Incontri-Kulturvereins im allgemeinen und das Sommerfest mit 3 Konzerten am Stück im Besonderen. Und sommerlich war es allemal: die Sonne grüßte vom weiß-blauen Himmel, die Bierbänke waren unter Schatten spendenden Schirmen gut besetzt und die Musik von Black Patti lud zum Mitklatschen und Mitsingen ein. mehr»
Bild: Country-Blues vom Mississippi an der Ilm

"Feldtag" der Agrar Oldies - ein voller Erfolg

Ottersried, 24.07.2016 (wk). Bei heißen Sommertemperaturen dröhnten die Bulldogs bereits früh am Vormittag auf dem Acker von Anton Kiermeier (Kimmler-Hof Rohrbach), gleich hinter den letzten Gebäuden von Ottersried. Die Agrar Oldies Ottersried-Rohrbach hattene wieder zum Feldtag eingeladen und über siebzig Traktoren kamen, wobei die Fahrer häufig noch von anderen Personen oder Kindern auf dem Bulldog begleitet wurden. mehr»
Bild: "Feldtag" der Agrar Oldies - ein voller Erfolg

Furioses Sommerkonzert der Feimbo Singers

Rohrbach, 23.07.2016 (wk). Da für den Samstagabend Regen angekündigt war, mussten die Feimbo Singers ihr Sommerkonzert schnell vom Biergarten des Sportheims Fahlenbach in eine Lagerhalle im Rohrbacher Gewerbegebiet verlegen. Auch wenn es draußen vielleicht stimmungsvoller gewesen wäre, so war die Lagerhalle doch ein schöner Ersatz. mehr»
Bild: Furioses Sommerkonzert der Feimbo Singers

Bulldog-Open-Air-Kino

Ottersried, 23.07.2016 (wk). Viele werden sich sicher noch an die alten Zeiten der Autokinos erinnern oder haben so etwas schon in Filmen gesehen. Doch ein Bulldog-Open-Air-Kino ist bayernweit schon etwas Einmaliges, so dachten die Agrar-Oldies in Ottersried, als Pierre Jacobsen ihnen diesen Vorschlag machte. Gesagt - getan. mehr»
Bild: Bulldog-Open-Air-Kino

Finde uns auf Facebook

Was ist heute los?

Frühschoppen

Imkerverein Wolnzach

Branchenbuch

Haus der Generationen Hallertau

Ziegelstr. 11
85283 Wolnzach

TK-Frisuren

Hauptstraße 69 A
85283 Geroldshausen

TIP GmbH Werbemittel und Promotionwear

Am Fohlenhof 42a
85290 Geisenfeld

Neueste Videos


Weitere Nachrichten finden Sie unter Wolnzach Archiv

Wolnzacher Woche
Der Wolnzacher