Home »
Kunstvolle Inszenierung am Himmel

Kunstvolle Inszenierung am Himmel

"Feuerwerk ist die perfekteste Form der Kunst, da sich das Bild im Moment der höchsten Vollendung dem Betrachter wieder entzieht" – diese, dem deutschen Philosophen Theodor W. Adorno zugeschriebene Aussage, trifft es wohl am ehesten, wenn sich die glitzernde Sinfonie ...mehr»

Sehenden Auges gegen die Wand

Sehenden Auges gegen die Wand

Eigentlich war man sich im Wolnzacher Gemeinderat in der Sache weitgehend einig, doch am Ende wurde wieder einmal mehr auf Prinzipien gepocht. Der „grüne Markt“, der eigentlich Auslöser des neuerlichen Streits war, trat dabei völlig in den Hintergrund. mehr»

Anerkennung von allen Seiten

Anerkennung von allen Seiten

Ludwig Hörmansperger ist nach 35 Jahren beim Hopfenring als dessen Geschäftsführer am 1. Dezember in den Ruhestand gegangen. Kürzlich wurde er mit einem Festabend verabschiedet und dabei von Weggefährten und Mitarbeitern mit Lob und Anerkennung geradezu überhäuft. mehr»

::. electric cruising! Mit dem Elektroauto durch die Hallertau

::. electric cruising! Mit dem Elektroauto durch die Hallertau

Wolnzach. Ein Mann und sein Auto – das ist schon eine besondere Beziehung. Der Sound, die Beschleunigung, für viele ist es schlicht mehr als nur ein Fortbewegungsmittel. Es geht um Fahrspaß und das Gefühl das man hat, wenn man hinter dem Lenkrad sitzt. Ein Gefühl, das...mehr»

Gemischte Bilanz für Niederlauterbach

Wolnzach, 11.12.2017 (hal/hr). Ein Sieg und eine Niederlage – so sieht die Bilanz der Sportschützen Niederlauterbach am fünften Wettkampfwochenende in der ersten Bundesliga Süd-Luftgewehr aus. Mit 8:10 Mannschaftspunkten, punktgleich mit dem Tabellensechsten, aber aufgrund der schwachen 18:27 Einzelpunkte rutscht Niederlauterbach vom achten auf den zehnten Tabellenplatz ab. Der Klassenerhalt ist noch immer nicht gesichert, da... mehr»
Bild: Gemischte Bilanz für Niederlauterbach

Weihnachtszauber und viel Schnee

Mainburg, 11.12.2017 (sh). Zum zweiten Adventswochenende verwandelte sich der Platz zwischen Rathaus und Stadtpfarrkirche in ein leuchtendes und klingendes Weihnachtsparadies. Pünktlich zum Sonntag ließ es Petrus kräftig schneien, sodass der Rathausplatz zu einer weißen Winterwunderlandschaft wurde. Da machte das Schlendern mit einer Tasse Punsch oder Glühwein in der Hand gleich doppelt so viel Freude. mehr»
Bild: Weihnachtszauber und viel Schnee

... es weihnachtet sehr!

Wolnzach, 11.12.2017 (hr). Vieles haben die Geroldshauser schon erlebt, wenn sie zum Christkindlmarkt geladen hatten. Mal herrschten frühlingshafte 15 Grad, mal lagen die Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt. Geschneit aber hat es eher selten. In diesem Jahr jedoch verwandelte Petrus – sehr zur Freude der Kinder – Geroldshausen in ein Winterwunderland. mehr»
Bild: ... es weihnachtet sehr!

Dancing through the snow

Wolnzach, 11.12.2017 (hr). Als Marius Lubnow die ersten Takte des Weihnachtsklassikers „Jingle Bells“ anstimmte, da herrschte auf dem Schulhof – trotz frostiger Temperaturen – bereits Hochbetrieb. Der Ort, an dem Schüler sonst über Schulaufgaben diskutierten, nach Hausaufgaben fragen oder einfach mal vom Schulalltag abschalten, verwandelte sich in einen wunderschönen Weihnachtsmarkt – und lud im wahrsten Sinne des Wortes ... mehr»
Bild: Dancing through the snow

Lkw-Unfall: B300 Totalsperre

Reichertshofen, 11.12.2017 (rt). Nach einem Lkw-Unfall mit einem Verletzten bleibt die B300 bis voraussichtlich in die Nachmittagsstunden des heutigen Montags total gesperrt. In Höhe der Brücke zwischen Agelsberg und Winden am Aign stürzte Lkw um und verlor dabei seine Ladung. mehr»
Bild: Lkw-Unfall: B300 Totalsperre

Bürgerversammlung 2017: Der Markt entwickelt sich positiv und kommt Stück für Stück voran.

Nandlstadt, 11.12.2017 (sia). Nach einem eineinhalb stündigen Rechenschaftsbericht von Bürgermeister Jakob Hartl über die aktuellen Zahlen des Marktes hatten die Anwesenden Bürgerinnen und Bürger nur wenige Anliegen. Einzige Aufreger waren die mangelnde Aufklärung, als kürzlich das Trinkwasser mit Keimen belastet war und ein Verkehrsspiegel am Zeiler Berg. mehr»
Bild: Bürgerversammlung 2017: Der Markt entwickelt sich positiv und kommt Stück für Stück voran.

Stimmgewaltiger Gospelchor

Pfaffenhofen, 10.12.2017 (wk). Wenn der Chor „Munich goes Gospel“ loslegt, dann dröhnt der Saal – in diesem Fall war es die evangelische Kreuzkirche, bei der der Gospelchor auf seiner Tournee den letzten Stopp gemacht hatte. Eigentlich hätte man dem Chor ein volleres Haus gewünscht. mehr»
Bild: Stimmgewaltiger Gospelchor

Die Stimmen der Freude - Voices of Joy

Scheyern, 10.12.2017 (aem). Am heutigen zweiten Adventssonntag gab es erneut ein Highlight in der Scheyrer Basilika. Die mittlerweile seit über zwei Jahrzehnten bestehende Gospelformation „Voices of Joy“ aus Ilmmünster brachte ein weihnachtliches Repertoire – sowohl in englischer als auch in bayrischer Sprache - zu Gehör. Der Eintritt war frei; am Ausgang jedoch konnten Spenden abgegeben werden. Diese kommen der Renovieru... mehr»
Bild: Die Stimmen der Freude - Voices of Joy

Lichterglanz rund um die Pfarrkirche

Nandlstadt, 10.12.2017 (sia). Voller Ungeduld haben Standbetreiber und Besucher in diesem Jahr auf die Eröffnung des Christkindlmarktes gewartet. Wie wird der neue Standort im Pfarrhof und rund um die Pfarrkirche bei den Leuten ankommen? Sehr gut wie es scheint, denn schon am Eröffnungstag drängten sich Jung und Alt an den Buden und genossen das ganz besondere weihnachtliche Flair. mehr»
Bild: Lichterglanz rund um die Pfarrkirche

Schüler-Weihnachtsbasar lockt viele Besucher

Pfaffenhofen, 10.12.2017 (rt). Auf großes Interesse gestoßen sind die verschiedenen Stände beim Weihnnachts-Basar der Schülermittverwaltung im Pfaffenhofener Schyren-Gymnasium. Die gelungene Organisation lag in den Händen des „Arbeitskreises Weihnachtsbasar“ und dem „Schülermitverwaltungs-Arbeitskreis Event“. mehr»
Bild: Schüler-Weihnachtsbasar lockt viele Besucher

Romantische Fackel-Stadtführung

Mainburg, 10.12.2017 (ce). Bestens besucht waren die beiden besonderen Führungen, die erstmals zum Christkindlmarkt von den Stadtführern angeboten wurden. Im Licht der Fackeln ging es durch die die engen Gassen und am Ende der Tour in die geheimnisvollen Eiskeller unter dem Hofberg. mehr»
Bild: Romantische Fackel-Stadtführung

Charles Dickens in Paunzhausen

Video: Charles Dickens in Paunzhausen Fotostrecke: 102573
Paunzhausen, 10.12.2017 (mh). Weihnachten kann kommen, zumindest in Paunzhausen, ein wunderschönes Schauspiel gibt den Auftakt dazu. Die kleine Dorfkirche St. Stephanus entwickelte sich bei der Aufführung des Weihnachtsliedes (frei nach Dickens), zum Konzertsaal mit schaurig schöner Beleuchtung und wohldosiertem Klang. mehr»
Bild: Charles Dickens in Paunzhausen
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer