Seite 1 von 40 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1138 | 39 | 40 | »

Landfrauen fordern Rentengerechtigkeit

Pfaffenhofen, 13.07.2018 (hal). Die Landfrauen im Bayerischen Bauernverband fordern nach wie vor eine Gleichstellung der Anerkennung von Kindererziehungszeiten bei der Rente. „Die Erziehung von Kindern ist eine wichtige Aufgabe unserer Gesellschaft. Eine Anrechnung der Kindererziehungszeiten bei der Rente ist ein Zeichen der Wertschätzung und der Anerkennung der Leistungen der Mütter“, sagt Landesbäuerin Anneliese Göller. Ein ... mehr»
Bild: Landfrauen fordern Rentengerechtigkeit

Die Kreisbücherei lädt zu Leseclub und Bücherrallye ein

Pfaffenhofen, 13.07.2018 (hal). In der Kreisbücherei Pfaffenhofen findet auch in diesem Jahr wieder der Sommerferien-Leseclub statt. Für über 3.000 Euro hat die Bücherei eigens für diese Aktion Bücher angeschafft. Eine Anmeldung ist ab sofort in der Kreisbücherei möglich. Der Sommerferien-Leseclub ist speziell für Schüler im Alter von sechs bis 15 Jahren gedacht. mehr»
Bild: Die Kreisbücherei lädt zu Leseclub und Bücherrallye ein

Workshop: Effizientes Task-Management

Pfaffenhofen, 13.07.2018 (hal). Das Unternehmer-Netzwerk ProWirtschaft Pfaffenhofen experimentiert in der Vorstandsarbeit bereits mit digitalen Formen der Zusammenarbeit. Dabei sind die Verantwortlichen froh, beim Aufbau neuer Kompetenzen von einem Experten wie Markus Reichmann – Dipl. Volkswirt (Univ.) / Informatik-Betriebswirt (VWA), Scrum Master advanced / Interaction Room Coach, Foundation Level Grafikdesigner (OfG – un... mehr»

Erfolgreiche Rathauskonzerte

Pfaffenhofen, 12.07.2018 (wk). Im Kulturausschuss wurde die recht positive Bilanz der Rathauskonzerte der Saison 2017/2018 vorgestellt, da die meisten Konzerte ausverkauft waren. Außerdem wurde die Planung für die neue Saison vorgestellt, wobei sich die Preise nicht ändern werden. Darüber hinaus wurden Zuschüsse an Vereine beschlossen – und das alles einstimmig. mehr»
Bild: Erfolgreiche Rathauskonzerte

Jugendlicher Asylbewerber unter Raubverdacht

Ingolstadt, 11.07.2018 (hal). Ein 17-jähriger Asylbewerber wurde nach zwei Raubüberfällen in der Innenstadt von Ingolstadt, die beide am 1. Juli verübt worden waren, als Tatverdächtiger am vergangenen Montag von der Kripo verhaftet. Gegen den Asylbewerber wurde Haftbefehl erlassen. mehr»
Bild: Jugendlicher Asylbewerber unter Raubverdacht

Erneut fast 20 Mio. Euro für die heimische Wertschöpfung

Pfaffenhofen, 11.07.2018 (hal/hr). Trotz anhaltender Niedrigzinsphase, die auf die Erlöse drückt, steht die Sparkasse Pfaffenhofen wirtschaftlich glänzend da und ist zukunftssicher aufgestellt – so die zentrale Botschaft bei der Zweckverbandsversammlung. Unangefochtener Marktführer in der Finanzbranche im Geschäftsgebiet (Marktanteil deutlich über 50 %), eine starke Position deutlich über dem Durchschnitt der bayerischen Sparkass... mehr»
Bild: Erneut fast 20 Mio. Euro für die heimische Wertschöpfung

Wohnraummangel: Die Lösungsansätze der Landtagskandidaten

Kommentar zu: Wohnraummangel: Die Lösungsansätze der Landtagskandidaten
Pfaffenhofen/Wolnzach, 11.07.2018 (hr). Am vergangenen Sonntag diskutierte der DGB-Vorsitzende im Landkreis Pfaffenhofen, Roland Dörfer mit Politikern, die sich am 14. Oktober um das Direktmandat für den Wahlkreis bewerben. Das größte Thema waren die explodierenden Preise für Wohnraum Alle Parteien machten ihre Positionen klar. Unsere Übersicht liefert die wichtigsten Punkte. mehr»
Bild: Wohnraummangel: Die Lösungsansätze der Landtagskandidaten

Uttenhofen setzt auf eigenen Nachwuchs und junge Neuzugänge

Pfaffenhofen, 10.07.2018 (hal/hr). Uttenhofen steuert in der Saison 2018/2019 auf sein 50-jähriges Gründungsjubiläum zu und darf dabei so hochklassig spielen wie noch nie: Die 1. Mannschaft stieg als Meister in die Kreisliga auf. Auch für die zweite Mannschaft geht es sportlich nach oben. Sie konnte auf einen freien Platz in der A-Klasse aufrücken. mehr»
Bild: Uttenhofen setzt auf eigenen Nachwuchs und junge Neuzugänge

Treffen der Lutz-Stipendiaten

Pfaffenhofen, 09.07.2018 (wk). Die diesjährigen Paradiesspiele im Zeichen des Schriftstellers Josef-Maria Lutz waren geradezu prädestiniert, auch einmal alle vier bisherigen Lutz-Stipendiaten sowie den aktuellen zu einem Symposium einzuladen, zum einen, um sich gegenseitig kennenzulernen, zum anderen um etwas über ihre aktuellen Werke zu erfahren. mehr»
Bild: Treffen der Lutz-Stipendiaten

Bundesligareife Stimmung beim 2. Pfaffenhofener KiGa-Cup

Niederscheyern, 09.07.2018 (rw). Schon im vergangenen Jahr veranstaltete der Jugendfußball Förderverein Pfaffenhofen ein Turnier für die Profis von morgen. Wie auch im letzten Jahr nahmen insgesamt acht Kindergärten mit ihren Mannschaften teil. Zusammen mit Eltern, Betreuern und Unterstützern wurde für die Kinder ein Rahmen geschaffen, dass auch sie sich einen Tag lang wie richtige Profis fühlen konnten. mehr»
Bild: Bundesligareife Stimmung beim 2. Pfaffenhofener KiGa-Cup

Ein Stuhl blieb leer

Wolnzach, 09.07.2018 (hr). In Pfaffenhofen diskutierte der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) mit den Direktkandidaten für die Landtagswahl. Ein Stuhl auf dem Podium blieb leer. Karl Straub (CSU) hatte vor wenigen Tagen seine Teilnahme abgesagt, weil der Vertreter der AfD nicht eingeladen wurde. Das Fernbleiben nützten Straubs Gegner für zahlreiche Angriffe auf die Politik der Christsozialen. mehr»
Bild: Ein Stuhl blieb leer

Vandalen schlugen während Theateraufführung zu

Pfaffenhofen, 09.07.2018 (hal). Bereits am vergangenen Freitag waren während der Aufführung des Freilufttheaters auf dem Pfaffenhofener Hauptplatz Vandalen im Bereich der Spitalkirchen unterwegs und richteten dort einen Sachschaden von rund 100 Euro an. Dies meldet heute die Polizeiinspektion Pfaffenhofen. mehr»
Bild: Vandalen schlugen während Theateraufführung zu
Seite 1 von 40 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 1138 | 39 | 40 | »