Dem Mann in die Höhle hinterher - Kabarett als Paartherapie

Dem Mann in die Höhle hinterher - Kabarett als Paartherapie

Rohrbach

Rohrbach, 12.01.2013 (asp).

Am Samstagabend war beim Alten Wirt der Veranstaltungsraum komplett gefüllt: Dafür sorgte Elke Pelz-Thaller, die mit ihrem Seminarkabarett „Die Mentalbäuerin“ unterhielt.
Wie der Alltag in einer Ehe verläuft, weiß ein Ehepaar sehr wohl. Wie man Partnerprobleme, die sich im Verlauf des Lebens eingeschlichen haben, entschärfen kann - darauf kommt nicht jeder selbst so leicht. Die Kabarettistin aus Reichertshofen hat damit berufliche Erfahrung, da sie als Mental- und Persönlichkeitstrainerin arbeitet. Sie verbindet Beruf und Humor - auf der Bühne therapiert sie nebenbei auch noch die Zuschauer. Sie weiß genau: in der Schule lernt man das nicht, mit dem anderen Geschlecht das Leben zu meistern. Doch dieses andere Geschlecht ist ja ganz anders konstruiert als man selbst. Das Publikum fühlt sich bestens unterhalten. Aber aufpassen: Die Mentalbäuerin liest ihren Zuschauern aus dem Gesicht, welchen Nerv sie gerade getroffen hat.

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.