Stromausfall in Rohrbach – Feuerwehren alarmiert

Stromausfall in Rohrbach – Feuerwehren alarmiert

Rohrbach / Burgstall

Rohrbach / Burgstall, 10.09.2017 (rt).

 

Dass am heutigen Sonntagmorgen in Teilen von Rohrbach der Strom ausgefallen ist, lag mit hoher Wahrscheinlichkeit daran, dass eine Sicherung in einer Trafoanlage im Wolnzacher Ortsteil Burgstall ausgefallen war. Mehrere Feuerwehren waren wegen des Verdachts auf einen Brand alarmiert worden.

Gegen 6 Uhr wurden die Feuerwehren von Burgstall, Fahlenbach, Rohrbach und Wolnzach nach Burgstall wegen des vermeintlichen Brandes einer Elektroanlage gerufen. In der Burgstaller Turm-Trafoanlage gab es dann aber doch kein Feuer.

Nach dem Eintreffen des örtlichen Netzbetreibers wurde nach Angaben der Feuerwehr Rohrbach lediglich das „Auslösen einer Sicherung“ festgestellt und dies sei auch der Grund für den Brandgeruch und die Stromausfälle in Rohrbach gewesen. Die Feuerwehren hätten vor Ort jedoch den Brandschutz mit Löschpulver, Wasser und Schaum sichergestellt.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.