„a-cappella-nova Phaphinhoven“ mit dritter CD

a-cappella-nova Phaphinhoven mit dritter CD

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 18.11.2010 (pmt/ala).

Unter der Leitung von Maximilian Penger, der das Ensemble 1991 ins Leben rief, gelang es a-cappella-nova schnell, sich zu einer festen Größe des Pfaffenhofener Musiklebens zu manifestieren. Bereits seit dem Jahr 2000 gestaltet der Chor in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Landkreises Pfaffenhofen das traditionelle Neujahrskonzert, eines der bestbesuchten Kirchenkonzerte der Region. Das Repertoire des Ensembles umfasst die Pflege geistlicher und weltlicher Literatur von der Renaissance bis zur Moderne. Besondere Schwerpunkte liegen auf den Chorwerken Johann Sebastian Bachs, Wolfgang Amadeus Mozarts und Felix Mendelssohn Bartholdys. Da nicht wenige der knapp 35 Sängerinnen und Sänger von a-cappella-nova in verschiedenen musikalischen Bereichen aktiv sind, ist es möglich, vokale wie instrumentale Solopartien aus den Reihen des Chores zu besetzen. Die nunmehr dritte CD des Ensembles möchte mit ihrem von adventlichen und marianischen zu weihnachtlichen Sätzen führenden Programm u.a. Zeugnis von der kontinuierlichen Weiterentwicklung seit der enorm erfolgreichen Teilnahme am siebten Bayerischen Chorwettbewerb in Alteglofsheim 2005 geben. Vom vierstimmig schlichten „Es ist ein Ros entsprungen“ bis zum monumentalen siebenstimmigen Chorsatz (das „Ave Maria“ von Anton Bruckner) reicht die Palette der Musikstücke. Auch enthalten ist Musik von Felice Anerio, Hans-Leo Hassler, Georg Friedrich Händel, Max Reger und Franz Biebl. Feierlich-instrumentale Stücke steuert das Ensemble „Quattro Stagioni“ mit Maria Stark und Wolfgang Eichenseher, Trompete, Matthias Baunach und Lucas Krammer, Posaune, bei. Die Präsentation im Pfarrsaal Donnerstagabend glänzte durch leidenschaftliche Musiker, ein begeistertes Publikum und wundervoll dekoriertem Saal. Kompliment an alle Beteiligten! Die CD „puer natus est“ ist ab dem 20. November für 15 Euro bei folgenden Geschäften erhältlich: Pfaffenhofener Kurier, Büro Daubmeier, Buchhandlung Kilgus, Café Hipp, Bäckerei Bergmeister, Buch und Büro Pesch, Schreibwaren Prechter, Eine-Welt-Laden Pirapora, Fotografie Hoffmann und der vhs Pfaffenhofen. Vom Verkaufspreis gehen je 2 Euro an die PK-Aktion „Vorweihnacht der guten Herzen“ zugunsten des Vereins „Familien in Not e.V.“. Für Auswärtige ist eine Bestellung gegen Vorauskasse unter der Mailadresse Kammerchor-Pfaffenhofen@gmx.de zum Preis von € 15,-- zzgl. Versandkosten möglich.

a-cappella-nova Pfarrsaal Pfaffenhofen 11_10 from hallertau.info on Vimeo.

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.