Notfallkatze Nemo sucht ein Zuhause

Notfallkatze Nemo sucht ein Zuhause

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen, 23.05.2018 (hal/rt).


Foto: Tierheim Pfaffenhofen

 

Nemo ist ein ganz besonders problematischer Fall. Die hübsche Katzendame wurde im Tierheim Pfaffenhofen abgegeben, weil die Besitzerin schwer erkrankt ist. Leider zeigt sich Nemo im Tierheim nicht nur absolut unverträglich gegenüber anderen Katzen, sie ist auch unsauber und kotet nicht regelmäßig in ihr Katzenklo.

Die Hoffnung, dass dieses Verhalten nur an der Tierheimumgebung liegen könnte, hat sich leider nicht bestätigt. Nemo kam nach einer Vermittlung wieder zurück, weil sie auch nach zwei Monaten nicht regelmäßig ihr Katzenklo für den Kotabsatz besucht hat. Der Tierschutzverein Pfaffenhofen sucht deshalb dringend einen Platz wo Nemo durchgehend im Freigang leben kann, einen geschützten Unterschlupf hat und mit Futter versorgt wird.

Die zehnjährige Katzendame ist gegenüber Menschen aufgeschlossen und verschmust. Wer einen ganz besonderen Platz für diese spezielle Dame hat, der kann sich Montag, Mittwoch und Donnerstag in der Tierherberge Pfaffenhofen unter 08441 / 490244 telefonisch melden, oder Nemo zu den Öffnungszeiten am Freitag, Samstag oder Sonntag besuchen.
 

Diesen Artikel...

Kommentare
Für diesen Beitrag sind noch keine Kommentare vorhanden.