Home »
Gewalt gegen Polizei: Wer schützt die Beschützer

Gewalt gegen Polizei: Wer schützt die Beschützer

Es hört sich an wie in einem schlechten Film, zwei Streifenbeamte werden in Ausübung ihres Dienstes angegriffen und müssen am Ende ohne Dienstfahrzeug vom Einsatzort flüchten. Kein Szenario eines Fernsehkrimis – in Wolnzach ist dies vor kurzem bittere Realität geworde...mehr»

Ein großes Fest und eine neue Fahne

Ein großes Fest und eine neue Fahne

In Wolnzach weiß man, die Feste zu feiern, wie sie fallen. So lud auch die Freiwillige Feuerwehr Oberlauterbach alle ein, das 140-jährige Gründungsfest und die Fahnenweihe über drei Tage zu feiern. Über 90 Vereine und Kapellen folgten dem Ruf und ließen das kleine Dor...mehr»

Fotostrecke
Strahlender Sonnenschein beim Festgottesdienst

Strahlender Sonnenschein beim Festgottesdienst

Zusammen mit 25 anderen Vereinen und vielen Auer Bürgern feierte der Turn- und Sportverein am Sonntag bei einem Festgottesdienst vor dem Vereinsheim und einem Festzug den Höhepunkt seines Jubiläumswochenendes. Vier wundervolle Tage mit Party und sportlichen Aktivitäte...mehr»

Fotostrecke
Zeitreisen gibt es doch!

Zeitreisen gibt es doch!

Was in aller Augen unmöglich erscheint und bisher nur in Science-Fiction-Filmen möglich war, wurde für tausende Besucher Wirklichkeit. Heerscharen Interessierter „pilgerten“ am Wochenende nach Großgundertshausen, um Teil dieses einmaligen Spektakels zu werden. Wie sah...mehr»

Fotostrecke

Der Giebel muss weg-Landkreis missachtet Baustopp

Pfaffenhofen, 23.07.2014 (wk). Beim Ortstermin des Verwaltungsgerichts München wegen des umstrittenen Giebels beim Umbau des Landratsamtes an der Nordseite des Bauteils B wurde nach langem Hin und Her ein Kompromiss gefunden, der von allen Seiten mitgetragen wird, vorbehaltlich endgültiger Planunterlagen. Das Gericht war mit der Vorsitzenden, Cornelia Dürig-Friedl, den Berufsrichtern Josef Beil, Wolfgang Lohhuber und den Lai... mehr»
Bild: Der Giebel muss weg-Landkreis missachtet Baustopp

Weihbischof Franz Dietl spendete das hl. Sakrament der Firmung

Nandlstadt, 24.07.2014 (sia). Die Herzen öffnen und das Angebot Gottes annehmen, diese Worte richtete Weihbischof Franz Dietl an die 82 Firmlinge aus Nandlstadt und den umliegenden Pfarreien. Zusammen mit ihren Firmpaten traten die Mädchen und Jungen in der Pfarrkirche St. Martin vor den Altar zur heiligen Firmung. mehr»
Bild: Weihbischof Franz Dietl spendete das hl. Sakrament der Firmung

Kleine Musiker - ganz groß

Fotostrecke: 85448
Mainburg, 23.07.2014 (bbe). So glücklich wie die kleine Antonia, waren alle Musikschülerinnen und -schüler nach ihrem großen Auftritt. Glücklich und erleichtert, dass sie sich trotz ihrer Angst und Nervosität auf die Bühne getraut haben und ihren Beitrag zum gelungenem Sommerkonzert 2014, der Musikschule Robert Fertl geleistet mehr»
Bild: Kleine Musiker - ganz groß

Im Quadrat: Hallertauer Künstler stellen aus

Pfaffenhofen, 24.07.2014 (hal). „Im Quadrat“ – unter diesem Motto steht die diesjährige Ausstellung „Hallertauer Künstler“, die wieder im August in der Städtischen Galerie im Haus der Begegnung stattfindet. Die Stadt Pfaffenhofen hat etwa 200 Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Umgebung zur Teilnahme eingeladen. Berufskünstler wurden ebenso angeschrieben wie Hobbykünstler und bekannte Maler, Fotografen und Bildhauer eben... mehr»
Bild: Im Quadrat: Hallertauer Künstler stellen aus

Sonntag Open-Air vor dem Rathaus - Abschluss des Kultursommers

Pfaffenhofen, 24.07.2014 (hal). Das Abschlusskonzert war in den letzten Jahren immer schon ein Highlight – das krönende Finale – des Kultursommers. Am 27. Juli ab 18.30 Uhr findet das Open-Air Konzert zum ersten Mal vor der Kulisse des Rathauses direkt am Hauptplatz statt. Als heimatliche Kulisse für heimatliche Klänge: mehr»
Bild: Sonntag Open-Air vor dem Rathaus - Abschluss des Kultursommers

Chorisma meets Gingernuts in Scheyern

Video: Chorisma meets Gingernuts in Scheyern Fotostrecke: 85441
Scheyern, 24.07.2014 (mh). Chorisma meets Gingernuts in Scheyern Sie kommen gerne nach Scheyern, die edlen Sängerinnen von Chorisma um Chorleiter Albin Scherer. Die Akustik und das Ambiente sind in der Aula besonders gut, und das Publikum steht dem in Nichts nach. mehr»
Bild: Chorisma meets Gingernuts in Scheyern

Geschichten aus Afrika

Au/Hallertau, 23.07.2014 (cg). Begleitet von Melodie und Rhythmus der von ihm meisterhaft gespielten Harfenlaute Kora, entführt der in München geborene weiße Griot Tormenta Jobarteh in die faszinierende Welt der weisen Geschichten seiner afrikanischen Wahlheimat Gambia. Das ließen sich viele Zuhörer im Kursana Au, Bewohner, Besucher aber auch viele Kinder aus Au, nicht entgehen. mehr»
Bild: Geschichten aus Afrika

Benefizspiel beim TSV Au

Fotostrecke: 85436
Au/Hallertau, 20.07.2014 (cg). Anlässlich der 150 Jahrfeier des TSV Au fand auch ein Benefizspiel zugunsten der Aktion "Sternstunden" des Bayrischen Rundfunks statt. Bei brütender Schwüle machten sich die Spieler des TSV Au und eine Auswahl des Sternstundenteams, darunter ehemalige Profis aus den verschiedensten Vereinen, an das anstrengende Werk. mehr»
Bild: Benefizspiel beim TSV Au

VERLÄNGERT - Sigi Braun Jubiläumsausstellung Pfaffenhofen

Video: VERLÄNGERT - Sigi Braun Jubiläumsausstellung Pfaffenhofen Fotostrecke: 85432
Pfaffenhofen, 23.07.2014 (mh/Pressemitteilung). VERLÄNGERT - Sigi Braun Jubiläumsausstellung Pfaffenhofen (noch bis zum 27. Juli) (NPKV) Die Sigi Braun-Jubiläums-Ausstellung, die derzeit in der Pfaffenhofener Kulturhalle am Ambergerweg läuft, ist um eine Woche verlängert worden. Wegen des großen Interesses bei Kunstfreunden aus Pfaffenhofen und auch von weit her, kann die Ausstellung jetzt noch bis zum 27. Juli besichtigt werden. mehr»
Bild: VERLÄNGERT - Sigi Braun Jubiläumsausstellung Pfaffenhofen

INTAKT Musikschule Sommerkonzert 2014

Video: INTAKT Musikschule Sommerkonzert 2014 Fotostrecke: 85430
Pfaffenhofen, 23.07.2014 (mh). INTAKT Musikschule Sommerkonzert 2014 Ein heißes Sommerkonzert hat sich das Intakt-Musikinstitut gewünscht und bei strahlendem Sonnenschein und tropischen Temperaturen auch bekommen. An die 30 Musikschüler gaben im gut beschatteten Hof, Proben ihrer musikalischen Fähigkeiten ab. mehr»
Bild: INTAKT Musikschule Sommerkonzert 2014

Notarzt erhält lebensrettenden Defibrillator spendiert

Pfaffenhofen, 23.07.2014 (rt). Notarzt Christian Leitner freut sich über einen Defibrillator, den er vom Katholischen Deutschen Frauenbundes Pfaffenhofen (KDFB) finanziert bekam. Im Beisein von Altlandrat Rudi Engelhard und Schatzmeister Michael Hoyer als Vertreter des Vereins "Leben retten" wurde ihm das lebensrettende Gerät heute vor der BRK-Rettungswache an der Ilmtalklinik übergeben. mehr»
Bild: Notarzt erhält lebensrettenden Defibrillator spendiert

Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014

Video: Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014 Fotostrecke: 85426
Pfaffenhofen, 23.07.2014 (mh). Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014 119 Entlass Schüler der neunten und zehnten Jahrgangsstufe der Mittelschule Pfaffenhofen, feierten in „Ihrer“ Aula das vorläufige Ende der Schullaufbahn. Denn vor dem Finale ist nach dem Finale und der nächste Schritt ist immer der Schwerste, um mal beim Fußball zu bleiben. mehr»
Bild: Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.
Cäcilienmesse Wolnzach
Cäcilienmesse Wolnzach
Länge: 8 min.
Bild: HVB_Banner_Juli
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer