Home »
Gewalt gegen Polizei: Wer schützt die Beschützer

Gewalt gegen Polizei: Wer schützt die Beschützer

Es hört sich an wie in einem schlechten Film, zwei Streifenbeamte werden in Ausübung ihres Dienstes angegriffen und müssen am Ende ohne Dienstfahrzeug vom Einsatzort flüchten. Kein Szenario eines Fernsehkrimis – in Wolnzach ist dies vor kurzem bittere Realität geworde...mehr»

Ein großes Fest und eine neue Fahne

Ein großes Fest und eine neue Fahne

In Wolnzach weiß man, die Feste zu feiern, wie sie fallen. So lud auch die Freiwillige Feuerwehr Oberlauterbach alle ein, das 140-jährige Gründungsfest und die Fahnenweihe über drei Tage zu feiern. Über 90 Vereine und Kapellen folgten dem Ruf und ließen das kleine Dor...mehr»

Fotostrecke
Strahlender Sonnenschein beim Festgottesdienst

Strahlender Sonnenschein beim Festgottesdienst

Zusammen mit 25 anderen Vereinen und vielen Auer Bürgern feierte der Turn- und Sportverein am Sonntag bei einem Festgottesdienst vor dem Vereinsheim und einem Festzug den Höhepunkt seines Jubiläumswochenendes. Vier wundervolle Tage mit Party und sportlichen Aktivitäte...mehr»

Fotostrecke
Zeitreisen gibt es doch!

Zeitreisen gibt es doch!

Was in aller Augen unmöglich erscheint und bisher nur in Science-Fiction-Filmen möglich war, wurde für tausende Besucher Wirklichkeit. Heerscharen Interessierter „pilgerten“ am Wochenende nach Großgundertshausen, um Teil dieses einmaligen Spektakels zu werden. Wie sah...mehr»

Fotostrecke

Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014

Video: Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014 Fotostrecke: 85426
Pfaffenhofen, 23.07.2014 (mh). Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014 119 Entlass Schüler der neunten und zehnten Jahrgangsstufe der Mittelschule Pfaffenhofen, feierten in „Ihrer“ Aula das vorläufige Ende der Schullaufbahn. Denn vor dem Finale ist nach dem Finale und der nächste Schritt ist immer der Schwerste, um mal beim Fußball zu bleiben. mehr»
Bild: Mittelschule Pfaffenhofen FINALE 2014

Kandidaten für Hallertauer Debütpreis stehen fest

Pfaffenhofen, 23.07.2014 (hal). Am 26. September 2014 veranstaltet der Neue Pfaffenhofener Kunstverein zum vierten Mal den Hallertauer Debütpreis um ein Preisgeld von insgesamt 3000 Euro in Kooperation mit der Hallertauer Volksbank. Mit dem Preis soll junge Literatur gefördert und deren Bedeutung unterstrichen werden. mehr»
Bild: Kandidaten für Hallertauer Debütpreis stehen fest

Einsatzreicher Tag für die FFW Wolnzach

Wolnzach, 23.07.2014 (hal). Am gestrigen Dienstag gab es für die Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr Wolnzach einiges zu tun. Bereits am Vormittag mussten die Kräfte um 9.02 Uhr wegen einem umgestürzten Baum ausrücken. Dieser lag entwurzelt über einer Straße. Kurze Zeit später drohte ein weiterer Baum durch seine starke Schieflage auf eine Straße zu stürzen. Beide Bäume wurden unter dem Einsatz von Motorsägen sowe... mehr»
Bild: Einsatzreicher Tag für die FFW Wolnzach

Staatspreis als einer der besten Absolventen – und dann arbeitslos

Pfaffenhofen, 22.07.2014 (wk). So etwas kann geschehen: Eben erst in der Berufsschule als einer der Besten mit dem Bayrischen Staatspreis ausgezeichnet, und dann schon arbeitslos. Der ehemalige Schulsprecher Florian Daiber erhielt aus der Hand von Landrat Martin Wolf und Schulleiter Hubert Ruisinger am Abend der Entlassungsfeier die Urkunde über den Bayrischen Staatspreis ausgehändigt und er weiß, dass trotz viel Lob erst ei... mehr»
Bild: Staatspreis als einer der besten Absolventen – und dann arbeitslos

Fotogehgraphie Neue Worte & alte Weisheiten

Video: Fotogehgraphie Neue Worte & alte Weisheiten Fotostrecke: 85419
Pfaffenhofen, 22.07.2014 (mh). Fotogehgraphie Neue Worte & alte Weisheiten Ausstellungseröffnung von allen Teilnehmerfotos im Haus der Begegnung Pfaffenhofen in der städtischen Galerie. Neue Worte & alte Weisheiten, das Motto im Jahr 2014 zeigt sich in 12 Themenbereichen. Fünf Sieger wurden jeweils in den Altersklassen U18 und Ü18 ermittelt und prämiert. mehr»
Bild: Fotogehgraphie Neue Worte & alte Weisheiten

Ein Dankeschön an den sozialen Einsatz

Fotostrecke: 85418
Wolnzach, 22.07.2014 (lil). Was macht eine Schule aus? Eine zunächst einfach klingende Frage, die vielleicht vordergründig mit „Schüler, Lehrer, Wandertage und Schulaufgaben“ beantwortet werden könnte. Doch der Flair einer Schule und vor allem auch der Wohlfühl-Faktor werden maßgeblich von einem anderem Aspekt beeinflusst: Dem Ehrenamt und dem Engagement der Schüler, Lehrer oder Eltern, das über den reinen Unterricht hinau... mehr»
Bild: Ein Dankeschön an den sozialen Einsatz

Busse zur Beisetzung von Frank Faulhaber - aktualisierte Anmeldezeiten

Pfaffenhofen, 22.07.2014 (rt). Pfaffenhofenes verstorbener Stadtpfarrer Frank Faulhaber wird am kommenden Samstag in Schondorf am Ammersee beigesetzt. Von der Kreisstadt aus besteht nun die Möglichkeit, für vom Pfarrbüro organisierten Bussen zur Beisetzung zu fahren. Lesen Sie hier die aktuellen Anmeldezeiten. mehr»
Bild: Busse zur Beisetzung von Frank Faulhaber - aktualisierte Anmeldezeiten

Flugfest bei MUC III

Fotostrecke: 85414
Faistenberg, 22.07.2014 (sia/hel). Jedes Jahr lockt das Flugfest des Modelfliegerclub MUC III viele interessierte Zuschauer auf ihr Modellfluggelände bei Faistenberg. Gerne kommen auch die Mitglieder aus den Nachbarvereinen um die Flugkünste ihrer tollkühnen Maschinen vorzuführen. Der weitest angereiste Teilnehmer kam aus Dingolfing. mehr»
Bild: Flugfest bei MUC III

Kreistag kam zur Sitzung nach Manching

Pfaffenhofen, 21.07.2014 (wk). Da die bereits im Kreisausschuss vorberatenden Themen auch auf der Tagesordnung des Kreistages standen, gingen die meisten Themen relativ schnell über die Bühne im „Manchinger Hof“: so die Feststellung und Entlastung der Jahresabschlüsse 2012 und 2013 für das Sondervermögen Ilmtalklinik, die Eröffnungsbilanz des Kommunalunternehmens Strukturentwicklung (KUS) sowie die Beteiligung des Landkreises... mehr»
Bild: Kreistag kam zur Sitzung nach Manching

Kommt jetzt der Gemeinschaftstarif in den Landkreis ?

Pfaffenhofen, 21.07.2014 (wk). Eine gemeinsame Fahrkarte für Bus und Bahn, für den Landkreis und Ingolstadt – das wäre doch eine tolle Sache. Dass dieser Wunsch nicht so leicht umzusetzen ist, machte auf der Kreistagssitzung in Manching der Bürgermeister von Baar-Ebenhausen, Ludwig Wayand (CSU) deutlich, der für seine gute Verhandlungsführung im Zweckverband von seinen Bürgermeisterkollegen Martin Schmid (Vohburg, SPD) und Ch... mehr»
Bild: Kommt jetzt der Gemeinschaftstarif in den Landkreis ?

Firmung in Pfaffenhofen 2014

Fotostrecke: 85409
Pfaffenhofen, 21.07.2014 (mh). Firmung in Pfaffenhofen 2014 Wofür brennst du? – Eine flammende Frage zum Feuer der Erleuchtung, das ja nach katholischem Glauben beim Firmsakrament auf den jungen Gläubigen niedergehen soll. Offiziell heißt es: Die Firmung ist wie die Taufe und die Erstkommunion ein Initiationssakrament auf dem Weg zum Christsein. Sie verleiht den meist jugendlichen Firmlingen den Heiligen Geist, um sie in der ... mehr»
Bild: Firmung in Pfaffenhofen 2014

Manuel Förtsch zweifacher Bayerischer Meister

Wolnzach, 21.07.2014 (hal). In zwei Disziplinen angetreten und in beiden den Meistertitel errungen. Dieses Kunststück gelang Manuel Förtsch von den Sportschützen Niederlauterbach bei der Bayerischen Meisterschaft 2014 in Garching Hochbrück. Am 12. Juli 2014 sicherte er sich mit dem Luftgewehr in der Klasse Schüler männlich mit hervorragenden 96 und 97 Ringen, insgesamt 193 Ringen, den ersten Platz und damit den Meistertite... mehr»
Bild: Manuel Förtsch zweifacher Bayerischer Meister

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.
Cäcilienmesse Wolnzach
Cäcilienmesse Wolnzach
Länge: 8 min.
Bild: HVB_Banner_Juli
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer