Home »
Ein Geburtstagsständchen zum Jubiläum

Ein Geburtstagsständchen zum Jubiläum

Das Auer Rathaus feierte 130-jährigen Geburtstag. Im Rahmen des Herbstmarktes am Kirchweihsonntag öffnete das Rathaus seine Pforten für die Öffentlichkeit. Eine große Jubiläumsfeier mit viel Prominenz, Hopfensecco, riesiger Geburtstagstorte und sogar einem Geburtstags...mehr»

Fotostrecke
Die Kaktusblüte  - ein voller Erfolg des LSK-Theaters

„Die Kaktusblüte“ - ein voller Erfolg des LSK-Theaters

Mit dem neuen Stück „Die Kaktusblüte“ hat das LSK-Theater wieder einmal einen sehr guten Griff getan. Bei der Premiere am Samstag bogen sich die Zuschauer geradezu vor Lachen. Das Stück von Pierre Barillet und Jean-Pierre Gredy, das nicht nur im Jahre 1964 das Theatre...mehr»

Fotostrecke
Perfekte Balance zwischen Blaskapelle, Chor und Kirche

Perfekte Balance zwischen Blaskapelle, Chor und Kirche

Der Markt Wolnzach wird 1200, seine Kapelle 35 Jahre alt – zwei Jubiläen, die in den vergangenen zehn Monaten bereits gebührend gefeiert wurden, am Sonntag kam aber ein weiteres Highlight hinzu: Das Kirchenkonzert der Marktkapelle Wolnzach mit großem Chor. Eine Stunde...mehr»

Fotostrecke
Hier stehe ich, ich kann auch anders

Hier stehe ich, ich kann auch anders

„Hier stehe ich, ich kann auch anders“ – so der Titel des Kabarett-Programms von Okko Herlyn, der mit Einblicken in die evangelische Kirche die voll besetzte Auferstehungskirche am Samstag ordentlich zum Lachen brachte. „Die heutige Veranstaltung ist ein Beitrag des ...mehr»

Notfallambulanz der Ilmtalklinik auf dem Weg der Besserung

Pfaffenhofen , 21.10.2014 (rt). Die Notfallambulanz in der Ilmtalklinik soll unter anderem mit technischer Hilfe Zug um Zug patientenfreundlicher werden. Das versprach bei einem Pressegespräch am heutigen Dienstag Klinikleiter Marcel John. Künftig werden Patienten mit einer Art Ampelsystem in verschiedene Dringlichkeitsstufen eingeteilt, damit Wartezeiten ganz entfallen oder erträglicher sind. mehr»
Bild: Notfallambulanz der Ilmtalklinik auf dem Weg der Besserung

Bunter Herbstmarkt

Au/Hallertau, 21.10.2014 (sia). Bunt und vor allem richtig sommerlich gestaltete der Herbstmarkt am Kirchweihsonntag in Au. Das nutzten hunderte von Besucher aus nah und fern zu einem Bummel entlang der Hauptstraße. Zahlreiche Fieranten, viele Flohmarktstände und örtliche Vereine sorgten wieder für ein vielfältiges Programm. mehr»
Bild: Bunter Herbstmarkt

Azubi-Trio aus Manchinger Unternehmen ist spitze

Pfaffenhofen / Manching, 21.10.2014 (rt). Drei Jugendliche von Unternehmen aus dem Landkreis Pfaffenhofen haben als Beste ihres Ausbildungsberufs in ganz Oberbayern jetzt ihre Lehre abgeschlossen. Die IHK für München und Oberbayern zeichnete sie für ihre herausragenden Noten aus. mehr»
Bild: Azubi-Trio aus Manchinger Unternehmen ist spitze

Kein Kurs- aber ein Wirtshauswechsel beim Verein Bayern, Brauch und Volksmusik

Rohrbach / Pfaffenhofen, 21.10.2014 (rt). Nur geringfügige Änderungen gab es nach der turnusmäßigen Wahl bei der Jahreshauptversammlung vom Verein Bayern, Brauch und Volksmusik. Auf dem eingeschlagenen Kurs bleiben will auch die kommenden Jahre Renate Stallmeister, die wiedergewählte 1. Vorsitzende mit dem umfangreichen Programmangebot des Brauchtumsvereins. mehr»
Bild: Kein Kurs- aber ein Wirtshauswechsel beim Verein Bayern, Brauch und Volksmusik

Bayerischer Abend beim Historischen Cirkel

Wolnzach, 21.10.2014 (hal). Luis Maier, der bekannte Wolnzacher Moritatensänger, erzählt und besingt das Leben der Emerenz Meier, einer Dichterin aus dem tiefsten Bayerischen Wald. Sie gilt neben Lena Christ als die bedeutendste bayerische Volksdichterin. 1874 in Schiefweg bei Waldkirchen als Gast- und Landwirtstochter geboren, verbrachte sie ihre Kindheit und Jugendzeit auf dem elterlichen Anwesen. Schon als Schülerin ver... mehr»
Bild: Bayerischer Abend  beim Historischen Cirkel

Juhuuu - Au bekommt die ersehnte Realschule !

Au/Hallertau, 21.10.2014 (cg). Am Freitag war es endlich Gewissheit: Die zuständigen Ministerien haben grünes Licht für die Realschule Au gegeben! Der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Florian Herrmann meldete "Vollzug", die CSU schreibt sich diesen Erfolg auf ihre Fahnen, da auf ihren Antrag hin das Projekt angestossen worden war. Einen großen Anteil an diesem Erfolg habe allerdings auch der neue Landrat, Josef Hauner. mehr»
Bild: Juhuuu -  Au bekommt die ersehnte Realschule !

BC Uttenhofen gewinnt Commerzbank-Pott 2014

Pfaffenhofen, 21.10.2014 (hal). Die Spannung stieg ins Unerträgliche, der anschließende Jubel kannte keine Grenzen: Vergangenen Freitag wurden die Sieger des Commerzbank-Pott 2014 bekanntgegeben, und der Ball-Club Uttenhofen e.V. landete dabei den Volltreffer: Die Delegation des kleinen Ortsteilvereines freute sich über einen majestätischen Pokal sowie ein Preisgeld von 10.000 Euro, das als Grundstock für den Bau eines Mini-Fu... mehr»
Bild: BC Uttenhofen gewinnt Commerzbank-Pott 2014

Meet the Beat

Pfaffenhofen, 21.10.2014 (hal). Mit einem Best-Of-Programm aus den goldenen 1950er und 60er Jahren und weiteren Highlights der Rockgeschichte gibt am Samstag, 25. Oktober, ab 21 Uhr die Gruppe „Meet the Beat“ ihre musikalische Visitenkarte im Soundkeller des Stegerbräu in Pfaffenhofen ab. mehr»
Bild: Meet the Beat

Metal, Wood & Wire – extended version

Video: Metal, Wood & Wire – extended version Fotostrecke: 86634
Pfaffenhofen, 21.10.2014 (mh). Metal, Wood & Wire – extended version KÜNSTLERWERKSTATT e. V. presents Metal, Wood & Wire – extended version mit Geoff Goodman – Gitarre & Loop, Ardhi Engl – Gitarre, Stangerlbass, Saz, Steckerlgeige, Loop, Oud, Trashkalimba diverse selbstgebaute Instrumente,- Sebi Tramontana – Posaune, - Bill Elgart – Schlagzeug. mehr»
Bild: Metal, Wood & Wire – extended version

No Chance im Soundkeller

Video: No Chance im Soundkeller Fotostrecke: 86632
Pfaffenhofen, 21.10.2014 (mh). „No Chance“ im Soundkeller Viele Chancen bei den „Mädels“ im Soundkeller, hinter dem legendären Stegerbräu in Pfaffenhofen hatten die fünf Vollblutmusiker aus Erding von „No Chance“. Sensationelle Coverversionen von altbekannten Rock´n Rollern, sorgten für ein volles Haus und eine ebensolche, schnell geschaffene Tanzfläche. mehr»
Bild: No Chance im Soundkeller

Wie Kunst zu Brot wird

Pfaffenhofen , 20.10.2014 (rt). Stark war die Nachfrage von Kreativschaffenden an einem Termin zur Beratung durch Jürgen Enninger, Kopf der Kultur- und Kreativwirtschaft in München. In Zusammenarbeit mit dem Pfaffenhofener Kommunalunternehmen Strukturentwicklung (KUS) gab er rund um ihre ökonomische Entwicklung den hiesigen Branchenangehörigen manch guten Ratschlag. Die Kooperation wird deshalb im kommenden Jahr ihre Fortsetzu... mehr»
Bild: Wie Kunst zu Brot wird

Wolnzach bekommt zweiten Kinosaal

Wolnzach, 20.10.2014 (lil). Schon nächstes Frühjahr wartet für Film-Begeisterte eine Überraschung: Das Amper-Kino wird um einen zweiten Saal erweitert. 98 Sitze wird er fassen und mit einer großen, zehn Meter breiten Leinwand ausgestattet sein. „Ich denke, das ist nach der Digitalisierung noch einmal eine Bekräftigung seitens der Familie Amper, dass wir hier auf Dauer ein Kino in Wolnzach haben“, freute sich Bürgermeister ... mehr»
Bild: Wolnzach bekommt zweiten Kinosaal

Was ist heute los?

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Poperinge
Poperinge
Länge: 3 min.
Festzug2010 kurz AVI
Festzug2010 kurz AVI
Länge: 10 min.
C B Green
C B Green
Länge: 2 min.
Bild:  HVB_Banner_Oktober
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer