Home »
Jungforscher sorgen für Begeisterung

Jungforscher sorgen für Begeisterung

Es ist immer ein entschiedenes Erlebnis, die erste Seminararbeit zu schreiben. Eineinhalb Jahre hatten die Schüler Zeit und haben dabei die unterschiedlichsten Themen aus ganz verschiedenen Fachbereichen bearbeitet. Dabei gab es wirklich viel Bemerkenswertes, was die ...mehr»

Hallertauer Volksbank zieht Bilanz: Die Besten vor Ort?

Hallertauer Volksbank zieht Bilanz: Die Besten vor Ort?

2015 ist noch ein sehr junges Jahr und doch blickt man zu Jahresbeginn immer auch gerne auch die Bilanzpressekonferenz der Hallertauer Volksbank. Wie ist das vergangene Jahr gelaufen, vor allem aber wie ist der Ausblick für 2015? Ein kleiner Indikator für die Wirtscha...mehr»

CSU präsentiert Idealbesetzung

CSU präsentiert Idealbesetzung

Der Neujahrsempfang der CSU des Landkreises hat sich nicht nur zu einem gesellschaftlichen Ereignis entwickelt, zu dem auch Freie Wähler sich gerne zeigen, durch MdL Karl Straub bringen die Gastredner auch persönliche Bezüge mit: so sitzt die Umweltministerin Ulrike S...mehr»

186 Einsätze in zwölf Monaten

186 Einsätze in zwölf Monaten

Traditionell findet die Jahreshauptversammlung der Wolnzacher Feuerwehr im Januar statt, in diesem Jahr war sie verbunden mit der Fahrzeugweihe des neuen Wechselladers, der nach dem Hochwasser 2013 gebraucht von der Feuerwehr München gekauft wurde.mehr»

Stadtstörche auf der Grünen Woche

Geisenfeld, 30.01.2015 (hal). Mit den erfolgreichen Stadtstorchführungen präsentierte sich die Stadt Geisenfeld am Mittwoch am Stand des Landkreises Pfaffenhofen auf der Grünen Woche in Berlin. mehr»
Bild: Stadtstörche auf der Grünen Woche

Ein Neues Jugendparlament in Amt und Würden

Video: Ein Neues Jugendparlament in Amt und Würden Fotostrecke: 87926
Pfaffenhofen, 29.01.2015 (mh). Ein Neues Jugendparlament in Amt und Würden Mit einer konstituierenden Sitzung im altehrwürdigen Rathaussaal zu Pfaffenhofen, bei der gleichzeitig das alte Jugendparlament verabschiedet wurde, bekamen die 15 Jungparlamentarier vom 1. Bürgermeister Thomas Herker ihre Ernennungsurkunden. mehr»
Bild: Ein Neues Jugendparlament in Amt und Würden

Buntes Faschingstreiben bei den evangelischen Senioren

Video: Buntes Faschingstreiben bei den evangelischen Senioren Fotostrecke: 87924
Pfaffenhofen, 29.01.2015 (mh). Buntes Faschingstreiben bei den evangelischen Senioren Wie in jedem Jahr, hat die Gemeinde für Ihre Senioren wieder ein buntes Faschingstreiben organisiert. Zu Kaffee und Krapfen war Kostümierung erwünscht, eine Anregung, der gerne nachgekommen wurde. Bärbel und Bernd Engels hatten sich ein buntes Programm einfallen lassen, das durch Heinz Wilke am Klavier stimmungsvoll begleitet wurde. mehr»
Bild: Buntes Faschingstreiben bei den evangelischen Senioren

Dellnhauser Volksmusikfest 2015

Au/Hallertau, 28.01.2015 (cg). Michael Eberwein plant, im Juli wieder das bekannte "Dellnhauser Volksmusikfest" in Au abzuhalten. Dazu erbat er vom Marktgemeinderat in dessen jüngster Sitzung wieder kostenlose Unterstützung des Marktes Au, im Gegenzug solle Au auf allen Werbemitteln namentlich und mit Wappen gezeigt werden und außerdem 10 Freikarten zur Verlosung erhalten. mehr»
Bild: Dellnhauser Volksmusikfest 2015

Tierschutz auch Thema in Au

Au/Hallertau, 28.01.2015 (cg). Nach der Gemeinde Rudelzhausen hatte auch der Markt Au in seiner jüngsten Gemeinderatssitzung das Thema "Investitionszuschuss für das neue Tierheim im Landkreis Freising" auf dem Programm. Auch hier schloss sich wieder eine rege Diskussion an. mehr»
Bild: Tierschutz auch Thema in Au

Beschluss ohne Grundlage?

Wolnzach, 28.01.2015 (hr). „Wir war doch heute ganz brav“, so kommentierte Gemeinderat Josef Schäch die gestrige Bauausschussitzung, die weitgehend harmonisch verlief. Vielleicht auch deswegen, weil es kaum Themen gab, über die man hätte streiten können. Und doch gab es am Ende dann Diskussionsbedarf – über einen Radweg nach Hüll. mehr»
Bild: Beschluss ohne Grundlage?

Umweltschutzpreis 2014 geht an Alte Fabrik GmbH & Co. KG

Mainburg, 27.01.2015 (bbe). Bereits zum 2. Mal fand in Mainburg ein Wettbewerb zum Thema Umweltschutz statt. Der mit 1.000,- € dotierte Preis ging diesmal an die „Alte Fabrik GmbH“ mit 600,- € und an die 15 Schüler der 11. und 12. Jahrgangsstufe des Gabelsberger Gymnasiums Mainburg aus dem Seminar „Schulhofgestaltung“. Die Jury, mehr»
Bild: Umweltschutzpreis 2014 geht an Alte Fabrik GmbH & Co. KG

Gardetreffen Narrhalla Ilmünster 2015

Video: Gardetreffen Narrhalla Ilmünster 2015 Fotostrecke: 87912
Hettenshausen, 28.01.2015 (mh). Gardetreffen Narrhalla Ilmünster 2015 (5 VIDEOS) Sieben Garden im 49zigsten Jahr, inclusive der eigenen Mannschaft, die Narrhalla Ilmmünster hatte sich zu ihrem beliebten Gardetreffen im Schrätzenstallersaal, logistisch einiges vorgenommen. Natürlich traten die Gardemädchen nicht alle gemeinsam auf, auch ein Schlussfoto mit allen Beteiligten wäre in dem Saal kaum möglich gewesen, doch schön der ... mehr»
Bild: Gardetreffen Narrhalla Ilmünster 2015

Archäologische Junior- und Jugendwerkstatt

Manching, 27.01.2015 (hal). Die Kelten verzierten einst kostbare Eimer (Situlen) mit Bildgeschichten, die z. B. Wagenrennen, Boxkämpfe oder Jagdszenen zeigen. Am Freitag den 30. Januar haben die Teilnehmer der Archäologischen Junior- und Jugendwerkstatt die Gelegenheit , ihre eigene Situla zu gestalten mehr»
Bild: Archäologische Junior- und Jugendwerkstatt

Kolpingball in der Hopfenlandhalle in Au

Fotostrecke: 87907
Au/Hallertau, 25.01.2015 (cg). Ein Highlight im Auer Fasching ist jedes Jahr wieder der Kolpingball. Auch heuer trafen sich wieder viele Gruppen und Vereine, aber auch tanzfeudige Paare und Faschingsbegeisterte. Zur Musik der Gruppe "Starlight" hielt es die Meisten nicht auf den Sitzen, die Tanzfläche war immer gut gefüllt. mehr»
Bild: Kolpingball in der Hopfenlandhalle in Au

Nachwuchsmitarbeiterin am Landratsamt sehr erfolgreich

Pfaffenhofen, 27.01.2015 (hal). Landrat Martin Wolf gratulierte kürzlich Christina Grübel zur bestandenen Abschlussprüfung im Rahmen der Weiterbildung zum Verwaltungsfachwirt. Die Nachwuchsmitarbeiterin ist bei der Zulassungsstelle tätig und bewältigte die Prüfung als siebtbeste in ganz Bayern. mehr»
Bild: Nachwuchsmitarbeiterin am Landratsamt sehr erfolgreich

Theatergruppe Rohrbach: Der Vorverkauft beginnt!

Rohrbach, 27.01.2015 (hal). Die Theatergruppe Rohrbach probt seit Mitte Dezember an dem neuen Stück in drei Akten "Da Holz - Rudi" von Ralf Kaspari. Die Premiere findet am Samstag den 7. März um 19:30 Uhr beim "Alten Wirt" in Rohrbach statt. Es folgen weitere Abendvorstellungen am 13. und 14. März, sowie am 20. und 21. März. mehr»
Bild: Theatergruppe Rohrbach: Der Vorverkauft beginnt!
Bild: Utenhofen

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Sternsinger Messe
Sternsinger Messe
Länge: 1 min.
IRXN beim Stilwirt
IRXN beim Stilwirt
Länge: 2 min.
Bild:  HVB_Banner_Oktober
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche