Home »
Standing Ovations für eine starke Rede

Standing Ovations für eine starke Rede

Bis auf den letzten Platz war die Festhalle in Schweitenkirchen wieder gefüllt. Alle wollten hören was Bayerns Finanzminister Markus Söder nicht nur zum Freistaat selbst sondern zur allgemeinen politischen Großwetterlage zu sagen hatte. Themen jedenfalls, was die die ...mehr»

Scheyern holt die Planeten auf die Erde

Scheyern holt die Planeten auf die Erde

"50 Schritte auf dem neuen Planetenweg Scheyern entsprechen mehr als 50 Millionen Kilometer in unserem Sonnensystem", machte Bürgermeister Manfred Sterz in seinem Grußwort anlässlich der Einweihung des neuen Planetenwegs die Dimension deutlich, die die Grundlage für d...mehr»

Fotostrecke
Eine Ära geht zu Ende Vitus Schwärzer verabschiedet!

Eine Ära geht zu Ende Vitus Schwärzer verabschiedet!

20 Jahre – eine Ewigkeit. Vitus Schwärzer hat die Schullandschaft im Landkreis geprägt, um nicht zu sagen, er hat ihr seinen Stempel aufgedrückt. Nach zwei Jahrzehnten geht er in den wohlverdienten Ruhestand und übergibt sein Amt an Karin Olesch.mehr»

Lord McWell und die Zukunft Bayerns

Lord McWell und die Zukunft Bayerns

Was er denn unter seinem Kilt habe, sei der angeblich blaublütige angelsächsische Vorfahre der Well-Familie seinerzeit gefragt worden. "Die Zukunft Bayerns", so die selbstbewusste Antwort. Und um Bayern mit allen traditionellen, aber auch (selbst-) kritischen Gesichts...mehr»

Fotostrecke

Trauerfeierlichkeiten für Biba Bauch

Geisenfeld , 25.05.2015 (rt). Für die am vergangenen Samstag verstorbene Sängerin Biba Bauch steht der Termin der Trauerfeierlichkeiten fest. Diese sind am kommenden Freitag, 29. Mai, um 14 Uhr in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in der Stadt Geisenfeld. mehr»
Bild: Trauerfeierlichkeiten für Biba Bauch

Straub redet Tacheles!

Wolnzach, 25.05.2015 (hr). Starke Worte – starkes Bier, unter diesem Motto stand das erste Maibockfest der Wolnzacher CSU. „Es gibt einen Durst“, so CSU-Vorsitzender Axel Meier. Damit meinte er nicht nur die Lust auf den neuen „Urbinator“, sondern mehr noch den Hunger nach Informationen. Beide waren bei den Wolnzacher sehr groß. mehr»
Bild: Straub redet Tacheles!

Segen für Rösser, Reiter und Gespanne

Au, 25.05.2015 (cg). Jedes Jahr am Pfingstmontag findet in Au auf dem Gelände des Reit- und Fahrvereins eine Feldmesse mit anschließender Segnung der Pferde statt. Auch heuer fanden sich viele Gläubige und Zuschauer ein und feierten die Messe mit Pfarrer Berthold Heller, während die Gespanne und Reiter geduldig auf dem Reitplatz verharrten. mehr»
Bild: Segen für Rösser, Reiter und Gespanne

200.000te Besucherin und 4.000te Führung im kelten römer museum

Manching, 25.05.2015 (hal). „Ein großartiges Museum, dem man nur Aufmerksamkeit der Bevölkerung wünschen kann“, schreibt ein Besucher in das Gästebuch des kelten römer museum manching. Sein Wunsch ist in Erfüllung gegangen, denn Anfang Mai konnte das Museum seit seinem bald 9jährigen Bestehen den 200.000ten Besucher begrüßen mehr»
Bild: 200.000te Besucherin und 4.000te Führung im kelten römer museum

Sängerin Biba Bauch verstorben

Geisenfeld, 25.05.2015 (rt). Aktualisierter Beitrag am 25. Mai 23 Uhr: Biba Bauch ist tot. Mit Bestürzung haben Fans und Freunde auf den Tod der Sängerin reagiert. Am vergangenen Samstag hat sie im Alter von 38 Jahren den Kampf gegen ihre schwere Erkrankung verloren. mehr»
Bild: Sängerin Biba Bauch verstorben

Dauerthema Windkraft Rudelzhausen

Rudelzhausen, 22.05.2015 (cg). Dauerthema Windkraftenergie war auch bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Rudelzhausen wieder auf der Tagesordnung. Die Gemeinde will ja nun endgültig einen "wasserdichten" Teilflächennutzungsplan Windkraft verabschieden, um festzulegen, wo und in welchem Abstand zu Wohngebieten Windräder gebaut werden können. mehr»
Bild: Dauerthema Windkraft Rudelzhausen

Bombenstimmung mit der "Blechblos´n"

Fotostrecke: 89575
Au/Hallertau, 24.05.2015 (sia). Die bayrische Partyband „Blechblos´n“ hat in Au wieder zugeschlagen und allen Feierwütigen einen super Abend, sowie Festwirt Claus Soller ein brechend volles Festzelt beschert. Da war einfach alles in dem musikalischen Repertoire der Band, von Blasmusik bis Schlager, Rock und Pop. Partystimmung garantiert! mehr»
Bild: Bombenstimmung mit der "Blechblos´n"

Infoabend zu den Schulen Au und Nandlstadt

Au, 22.05.2015 (cg). Ca. 50 Personen fanden sich am Mittwochabend in der Aula der Mittelschule Au zu einem Informationsabend über den bevorstehenden Umzug der Mittelschule nach Au ein. Auch die Bürgermeister des neuen Schulverbandes Au, Hörgertshausen, Rudelzhausen und Nandlstadt waren mit Ausnahme des verhinderten Jakob Hartl anwesend. Nach einer kurzen Begrüßung des Auer Schulleiters Pelczer übernahm Klaus Stuhlre... mehr»
Bild: Infoabend zu den Schulen Au und Nandlstadt

Ausländerbeirat hätte viel zu tun

Pfaffenhofen, 24.05.2015 (rt). Angesichts eines derzeit bis zu zwölfprozentigen Ausländeranteils in Pfaffenhofen, der künftig noch weiter steigen werde, hält es Bernd Duschner, Vorsitzender des Vereins „Freundschaft mit Valjevo“, für unumgänglich, in der Kreisstadt einen Ausländer- und Integrationsbeirat einzurichten. Eine Impulsveranstaltung gab es dazu am vergangenen Freitag. Gleichzeitig prangerte Duschner die Stigmatisier... mehr»
Bild: Ausländerbeirat hätte viel zu tun

Jubiläumskonzert "Soul of Mosaic"

Nandlstadt, 22.05.2015 (cg). Der mittlerweile weit über die Grenzen Nandlstadt hinaus bekannte Gospelchor "Soul of Mosaic" feierte kürzlich mit 2 Konzerten, in Moosburg und Nandlstadt, sein 5jähriges Bestehen. Was ursprünglich aus einer Gruppe von Müttern, die nicht immer nur Kinderlieder singen wollten, von Chorleiterin Silke Meiler-Krebs ins Leben gerufen wurde kann sich nun, mit zahlreichen Auftritten und eigener CD, dur... mehr»
Bild: Jubiläumskonzert "Soul of Mosaic"

Geschmackvoll und schön: Grüne in neuen Büroräumen

Pfaffenhofen, 24.05.2015 (rt). Zu einem vormittäglichen Umtrunk in ihre neuen Räume eingeladen haben am Wochenende die Pfaffenhofener Grünen. Das Büro des Kreis- und Ortsverbandes ist nun unter der Adresse Riederweg 6 in der Kreisstadt zu finden. Beim Frühschoppen konnten sich die ersten Gäste davon überzeugen, dass es sich lohnt, die örtliche Parteizentrale vor Ort mal zu besuchen. mehr»
Bild: Geschmackvoll und schön: Grüne in neuen Büroräumen

Krebsselbsthilfegruppe on Tour mit IG US-Cars

Freising, 23.05.2015 (sia/hal). Bereits zum zweiten Mal lud die IG US-Car Hallertau die Krebsselbsthilfegruppe Moosburg/Freising zu einem Ausflug ein. Mit acht amerikanischen Straßenkreuzern ging die Fahrt am Sonntag bei bestem Ausflugswetter zum Schloss Thurn und Taxis. mehr»
Bild: Krebsselbsthilfegruppe on Tour mit IG US-Cars

Finde uns auf Facebook

Neueste Videos

Bild:  HVB_Banner_März
Fragen & Anregungen

Hier erreichen Sie unsere Redaktion !

Harald Regler
hregler@kastner.de
08442 9253-649

 





Wolnzacher Woche
Aktion - der Hallertauer